Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Straßburger, Ulf (Mehr Lebens Kraft) > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Straßburger, U...
Top-Rezensenten Rang: 14.885
Hilfreiche Bewertungen: 188

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Straßburger, Ulf (Mehr Lebens Kraft) (Wennigsen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Das Pendel-Handbuch: Anleitung zum richtigen Pendeln mit Pendeltafeln für Körper, Seele und Geist
Das Pendel-Handbuch: Anleitung zum richtigen Pendeln mit Pendeltafeln für Körper, Seele und Geist
von Walter Lübeck
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

5.0 von 5 Sternen Viel mehr braucht es nicht..., 5. Juli 2016
Zuerst war ich seinerzeit etwas erschüttert: 1/3 des nicht besonders dick, dafür bieder wirkenden Buches sind Pendeltafeln, dazu noch 10 Seiten Bücherempfehlungen. Aber wie so oft bei den Werken von Walter Lübeck ist fast erschreckend, wie knapp und doch klar sowie in sich ausführlich genug ein Thema so beschrieben werden kann, dass es den interessierten Nutzer viel weiter hilft und die Spiellaune reizt. Andere Bücher ergehen sich in Worthülsen, lassen sich seitenlang über Pendelformen oder die Historie der Radiästhesie aus etc.; das mag auch mal wichtig und interessant sein, doch mit diesem Buch ist trotz der Kürze nicht nur Anfängern gediehen!
Es wird mittels Auszügen aus der Huna-Lehre beschrieben, welcher Teil von dir pendelt. Möglichkeiten und Grenzen (technischer Art und durch Verantwortung) aufgezeigt. Es wird geklärt, wie du mit Anfangsschwierigkeiten umgehen kannst. Wie du Pendeln für Energiearbeit einsetzen kannst. Auffinden und Umgang mit Störstrahlen. Dazu noch überraschende Möglichkeiten, etwa die chinesische 5-Elemente-Lehre in der täglichen Praxis oder das Kristall-Qigong, um deine Pendelfühligkeit zu stärken. Schön mit anderen Themen vernetzte Infos.

Es gibt eine reichhaltige, vielseitige Anzahl an Pendeltafeln zu einer breiten Palette an Themen (Gesundheit, Anatomie, Ernährung, Energiearbeit, Bachblüten, Spiritualität, Partnerschaft, Beruf, Geld, ... - zweckmäßig und in manch anderen Bücher (z.B. von Schirner) schöner gestaltet (trotzdem nicht unbedingt besser verwendbar). Einige Wenige sind doch sehr unübersichtlich, hier hätte die im Buch auch beschriebene tabellarische Form besser getan.

Fazit: Kompakt und lohnenswert! Auch wenn ich empfehle, anfängliche Praxis und individuelle Tipps bei einem qualifizierten Pendelkurs zu holen und dann mit diesem Buch deine Fähigkeiten neugierig zu erweitern.


Da Liu: Das Münzorakel des I Ging - Das chinesische Orakel zur Entdeckung des Unbewußten
Da Liu: Das Münzorakel des I Ging - Das chinesische Orakel zur Entdeckung des Unbewußten
von Da Liu
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Bild- und symbolgewaltig in wenigen Worten, 18. Juni 2016
Da Liu scheint einer der wenigen Menschen in der westlichen I Ging-Literatur zu sein, die über lange Zeit dazu viele Quellen in China studiert haben. Recht kurz und präzise werden die Hintergründe erklärt wie Hexagramme, Linien, Trigramme, Kernzeichen und das Werfen der Münzen. Auch das System der Schafgarben wird kurz erläutert.
Was mich an diesem Buch besonders fasziniert, sind die knappen Sätze, in denen die bildgewaltige, symbolhafte und kulturbezogene Sprache und Deutungstiefe des I Ging nahbar wird. Die ansonsten im Westen direkt kaum verstehbare Mythologie und Vielschichtigkeit, die unter diesen Worten liegt, wird so greifbar und es entstehen innere Bilder der Erkenntnis und der Demut ob dieser Tiefe.
Auch wenn Da Liu's Werk normalerweise nicht die erste Deutung ist, in die ich schaue, ist es eines der am häufigsten verwendeten „Beiwerke“. Und hierbei lerne ich auf Ebenen dazu, die jenseits des klassischen Verstandes liegen...


Das Münzorakel des I Ging. Das chinesische Orakel zur Entdeckung des Unbewußten
Das Münzorakel des I Ging. Das chinesische Orakel zur Entdeckung des Unbewußten
von Da Liu
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bild- und symbolgewaltig in wenigen Worten, 18. Juni 2016
Da Liu scheint einer der wenigen Menschen in der westlichen I Ging-Literatur zu sein, die über lange Zeit dazu viele Quellen in China studiert haben. Recht kurz und präzise werden die Hintergründe erklärt wie Hexagramme, Linien, Trigramme, Kernzeichen und das Werfen der Münzen. Auch das System der Schafgarben wird kurz erläutert.
Was mich an diesem Buch besonders fasziniert, sind die knappen Sätze, in denen die bildgewaltige, symbolhafte und kulturbezogene Sprache und Deutungstiefe des I Ging nahbar wird. Die ansonsten im Westen direkt kaum verstehbare Mythologie und Vielschichtigkeit, die unter diesen Worten liegt, wird so greifbar und es entstehen innere Bilder der Erkenntnis und der Demut ob dieser Tiefe.
Auch wenn Da Liu's Werk normalerweise nicht die erste Deutung ist, in die ich schaue, ist es eines der am häufigsten verwendeten „Beiwerke“. Und hierbei lerne ich auf Ebenen dazu, die jenseits des klassischen Verstandes liegen...


Sailing Stars - Kissing our Planets
Sailing Stars - Kissing our Planets

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein neuer Stern am Musik-Himmel, 3. Juni 2016
Wie auch beim klassischen Komponisten Holst die musikalisch vielseitigen 'Die Planeten' Op. 32, so führt uns 'Sailing Stars - Kissing our Planets' durch unser Sonnensystem. Allerdings beginnt und endet es hierbei bei Mutter Erde, welches auch der Titel des finalen Stücks ist. Auch die Mondin (eines der zutiefst berührenden Stücke), Sonne und Pluto werden bereist...

Die Musik mutet wie ein, wenn auch elektronisch erstelltes, Klassik-Orchester an und wird getragen von der beeindruckenden, jungen Tenor-Stimme. Die astrologisch-feinstofflichen Themen, die mit den verschiedenen 'Bewohnern' unseres Sonnensystems schwingen, werden von ihr auf tief gehende Weise transportiert.
Aufgrund der unterschiedlichen inneren Dynamik der verschiedenen Titel ist die CD nach meiner Ansicht nicht durchgängig z.B. für entspannende Massagen geeignet. Aber zu beispielsweise geführten Traumreisen und Meditationen, in denen es um die verschiedenen Phasen und Themen des Lebens geht, für verträumte Momente bei Kerzenschein und dergleichen passt sie sehr gut.
Einige Stücken lassen sich auch super zur energetischen Vorbereitung des Raumes verwenden, bei spirituellen Seminaren und Einweihungen.

Wir dürfen gespannt sein, was Dennis Raach so im Laufe der nächsten Jahre noch kreiert, um unsere Sehnsucht zu wecken, unsere archaischen Teile zu mobilisieren, unsere vergrabenen Emotionen zu beleben und uns auf unserem Weg zu uns selbst voran zu bringen...


Trinkwasserfilter Auftisch, Wasserfilter, passend für Carbonit Aktivkohlefilter
Trinkwasserfilter Auftisch, Wasserfilter, passend für Carbonit Aktivkohlefilter
Wird angeboten von Neues Wasser Group
Preis: EUR 64,10

3.0 von 5 Sternen Probleme mit Carbonit Aktivkohlefiltern, 27. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät wirkt auf den ersten Blick sehr wertig, bei genauerem Hinschauen ist der Kunststoff nicht ganz so sauber gegossen wie beim "Original", dem Carbonit Sanuro. Der Bereich der Filterkammer ist optisch ansprechend durchscheinend mit einem Hauch von lilafarbener Einfärbung.
Da es mir aber nicht gelang, wie versprochen einen Carbonit Aktivkohlefilter betriebsfähig einzubauen, gibt es zwei Sterne Abzug. Achtung: Dieser Filter lässt sich zwar leicht einbauen, aber nicht so, dass tatsächlich Wasser durch den Filtereinsatz läuft und gereinigt wird!
Die Funktion mit dem anderen Filtertyp habe ich nicht ausprobiert. Da geht ich davon aus, dass dieser "chinesische Carbonit-Nachbau" seinen Job macht.


Evening Rise
Evening Rise
Preis: EUR 21,90

5.0 von 5 Sternen Vielseitig & einfach berührend, 27. Februar 2016
Rezension bezieht sich auf: Evening Rise (Audio CD)
Diese sphärische Musik von Andreas ist für mich seit Jahren eine der größten berührenden Kostbarkeiten. Es balanciert emotional Beruhigendes und emotional Mobilisierendes auf heilsame Weise.
Die CD "Evening Rise" ist sehr vielseitig, jedes Stück hat seinen eigenen Charme - trotzdem gibt es keine Brüche in der Abfolge, sodass sie sich insgesamt wunderbar als Unterstützung für Klangreisen, geführte Meditationen, allgemein träumerische Entspannung, sinnliche Massagen, energetische Vorbereitung eines Reiki-Seminarraumes und vielem mehr eignet.
Die ersten drei Stücke "Intro", "Obertongesang" und "Didgeridoo" sind extrem ruhig und ohne Textgesang. Das titeltragende Stück "Evening Rise" ist eine sanfte, von der vielschichtigen Stimme und vom Klavier unterstützte 17-minütige ergreifende Ode. Die weiteren Stücke bedienen sich mal abwechselnd, mal ergänzend der gleichen stilistischen Mittel, ohne sich zu wiederholen, zu stressen oder langweilig zu werden.
Als Ausklang gibt es ein fast 18-minütiges "Amen" - es mit der Stimme eines Engels zu vergleichen mag sehr kitschig klingen, mir fällt aber nichts Passenderes ein...
Danke <3


Original Reiki-Handbuch des Dr. Mikao Usui: Alle Usui-Behandlungspositionen und viele Reiki-Techniken für Gesundheit und Wohlbefinden
Original Reiki-Handbuch des Dr. Mikao Usui: Alle Usui-Behandlungspositionen und viele Reiki-Techniken für Gesundheit und Wohlbefinden
von Frank Arjava Petter
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

5.0 von 5 Sternen Über 15 Jahre nicht alt!, 27. Oktober 2015
Seit dieses Buch 1999 erschienen ist, haben etliche „neue“, „kraftvolle“, „lichtvolle“ und ähnlich bezeichnete energetische Methoden „der neuen Zeit“ das Licht erblickt - und sind wieder von der Bildfläche verschwunden.
Dieses Buch wie auch das wunderbare Reiki-System von Mikao Usui sind aber weiterhin weltweit präsent. Warum das so ist, können wir beim Studieren dieser knapp 80 Seiten herausfinden.

Die Kernthemen sind: Gassho-Meditation - Lebensregeln - Byosen - Atem - spezifische, symptombezogene Behandlungsabläufe.
Begleitet werden diese Schwerpunkte von einigen historischen und kulturellen Hintergründen.
Die zahlreichen Fotos (80 farbige für Übungen und Behandlungs-Positionen), Kalligraphien und verschiedene Illustrationen lockern das Buch auf besondere Weise auf und machen es (fast) hervorragend nutzbar. Lediglich die zu klein gewählte Schrift für die Anmerkungen zeigt uns, ob wir bereits eine Lesebrille brauchen...
Ergänzt werden einige der 120 aufgeführten spezifischen Behandlungen durch naturheilkundliche Tipps.

Fazit: Reiki ist zeitlos, ganzheitlich, tiefgründig, simpel und vielschichtig. Dieses Buch ist ein kostbarer Beleg, warum das so ist. Hiermit wird ein Blick direkt in eine der wenigen Original-Quellen möglich: Was schuf und hinterließ uns Mikao Usui damals in den 1920er Jahren in nur kurzer Zeit. Was erachtete er als zwingend, effektiv bzw. sinnvoll für unsere Ganzwerdung.
Viel mehr kann F. A. Petter über ein Buch nicht tun, um uns zum persönlichen Erkunden dieser historisch belegten Methoden zu motivieren.


Reiki leben. Grossmeisterin Takatas Lehren.
Reiki leben. Grossmeisterin Takatas Lehren.
von Fran Brown
  Broschiert

5.0 von 5 Sternen Ein einmaliges, kostbares und interessantes Stück Reiki-Zeitgeschichte, 9. August 2015
Gleich vorweg: Jeder Mensch mit Interesse an der Reiki-Historie sollte dieses Buch gelesen haben!
Es ist kein intensives Forschungs- und Recherchewerk wie das sehr empfehlenswerte „Das ist Reiki“ von F. A. Petter (siehe dortige Rezension von mir), sondern taucht biografieartig in das Leben von Frau Takata ein - eine der sicherlich wichtigsten Personen der Reiki-Geschichte, durch die Reiki diese enorme und dem Wunsche Mikao Usuis gemäße Verbreitung in der ganzen Welt finden konnte.
Die gut 170 Seiten, in recht großer Schrift und von asiatisch anmutenden Zeichnungen und historischen Fotos aufgelockert, zeigen in nicht chronologischer Weise viel vom Leben, Wirken und Denken von Frau Takata. Aufgeschrieben sind sie als Erinnerungen an Hawayo Takatas Erzählungen von Fran Brown, einer der von ihr ausgebildeten Reiki-Meisterinnen „der ersten Garde“.

Gegliedert ist „Reiki Leben“ in die Abschnitte
- Die frühen Jahre
- Takata findet zu Reiki
- Die Ursprünge von Reiki
- Die Reiki-Praxis
- Ein persönlicher Ausblick (von Fran Brown)

Dort begegnen wir einerseits nun schon länger widerlegten Legenden von Mikao Usui als christlichem Mönch, Hayashi als dem offiziell autorisierten Nachfolger „Dr.“ Usuis und ebenso Hawayo Takata als der offiziell autorisierten Nachfolgerin ihres Lehrers Hayashi; Geschichten zur Bettler-Mentalität und den Wurzeln zum Tabu bzgl. kostenfreiem Reiki; aus heutiger Sicht zum fälschlichen Untersagen schriftlicher Seminar-Aufzeichnungen; die fünf Lebensregeln, die z.T. deutlich von den aktuellen Übersetzungen von Usuis Grabstein abweichen - und damit von ihrem spirituellen Kern und Sinn.

Andererseits gibt es fast wie nebenbei reichlich und vielfältige Erfahrungsberichte zu Behandlungen von Pflanzen und Tieren, bei verschiedenen organischen Krankheiten und unerfülltem Kinderwunsch - sogar an der Wiederauferstehung einer Totgeglaubten war sie beteiligt und hatte immer wieder hellsichtige Eindrücke.
Durch Hawaya Takatas erwähnte Beispiele wird klar, dass es in vielen (chronischen) Fällen nicht mit nebenbei ein bisschen die Reiki-Hände auflegen getan ist. Behandlungsfolgen ziehen sich oft wochen- bis montagelang hin und zentrale Positionen werden bis zu 45 min bedacht!

Des weiteren lässt sie auch durchblicken, dass ein wenig Fortbildung für erfolgreicheres Behandeln und Ausbilden nicht schaden kann, beispielsweise wenn es um Grundlagen zu Ernährung und der Lage von Organen geht, um Kenntnisse über den Energiekörper und grundlegende körperliche Funktionen wie Entgiftung und deren Auswirkungen. Auch wird hierdurch deutlich, dass die Reiki-Praxis neben der schulmedizinischen Diagnostik und Anwendung steht, nicht als deren Ersatz.

Es bleibt für uns Leser natürlich offen, welche von den Geschichten und Erfahrungen der eigenen Legendenbildung dienten und in welchem Zusammenhang das mündlich Überlieferte von Fran Brown wie erinnert bzw. verstanden wurde. Von daher sehe ich dieses Buch nicht als dogmatische Basis für eine Heiligen-Bildung. Ich erkenne es als eine hilfreiche und mitfühlendes Verständnis bringende Möglichkeit, in die patriarchal gesellschaftlich-religiös-politische Welt Takatas hineinzuschauen, die uns hier und heute in dieser Intensität glücklicherweise fremd ist. Leider wird die Zeit des 2. Weltkrieges mit dessen Auswirkungen komplett ausgeblendet, war diese sicherlich auch für Frau Takata und damit ihre Haltung und Motivationsbildung sehr prägend.

Fazit: Ein einmaliges, kostbares und interessantes Stück Reiki-Zeitgeschichte! Macht die Unterschiede der westlich und östlich geprägten Reiki-Historie erklärbarer und bietet die persönliche Chance, aufgrund der erkennbaren Umstände damit seinen inneren Frieden zu machen.


Reiki leben: Großmeisterin Takatas Lehren
Reiki leben: Großmeisterin Takatas Lehren
von Fran Brown
  Taschenbuch
Preis: EUR 13,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein einmaliges, kostbares und interessantes Stück Reiki-Zeitgeschichte, 9. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gleich vorweg: Jeder Mensch mit Interesse an der Reiki-Historie sollte dieses Buch gelesen haben!
Es ist kein intensives Forschungs- und Recherchewerk wie das sehr empfehlenswerte „Das ist Reiki“ von F. A. Petter (siehe dortige Rezension von mir), sondern taucht biografieartig in das Leben von Frau Takata ein - eine der sicherlich wichtigsten Personen der Reiki-Geschichte, durch die Reiki diese enorme und dem Wunsche Mikao Usuis gemäße Verbreitung in der ganzen Welt finden konnte.
Die gut 170 Seiten, in recht großer Schrift und von asiatisch anmutenden Zeichnungen und historischen Fotos aufgelockert, zeigen in nicht chronologischer Weise viel vom Leben, Wirken und Denken von Frau Takata. Aufgeschrieben sind sie als Erinnerungen an Hawayo Takatas Erzählungen von Fran Brown, einer der von ihr ausgebildeten Reiki-Meisterinnen „der ersten Garde“.

Gegliedert ist „Reiki Leben“ in die Abschnitte
- Die frühen Jahre
- Takata findet zu Reiki
- Die Ursprünge von Reiki
- Die Reiki-Praxis
- Ein persönlicher Ausblick (von Fran Brown)

Dort begegnen wir einerseits nun schon länger widerlegten Legenden von Mikao Usui als christlichem Mönch, Hayashi als dem offiziell autorisierten Nachfolger „Dr.“ Usuis und ebenso Hawayo Takata als der offiziell autorisierten Nachfolgerin ihres Lehrers Hayashi; Geschichten zur Bettler-Mentalität und den Wurzeln zum Tabu bzgl. kostenfreiem Reiki; aus heutiger Sicht zum fälschlichen Untersagen schriftlicher Seminar-Aufzeichnungen; die fünf Lebensregeln, die z.T. deutlich von den aktuellen Übersetzungen von Usuis Grabstein abweichen - und damit von ihrem spirituellen Kern und Sinn.

Andererseits gibt es fast wie nebenbei reichlich und vielfältige Erfahrungsberichte zu Behandlungen von Pflanzen und Tieren, bei verschiedenen organischen Krankheiten und unerfülltem Kinderwunsch - sogar an der Wiederauferstehung einer Totgeglaubten war sie beteiligt und hatte immer wieder hellsichtige Eindrücke.
Durch Hawaya Takatas erwähnte Beispiele wird klar, dass es in vielen (chronischen) Fällen nicht mit nebenbei ein bisschen die Reiki-Hände auflegen getan ist. Behandlungsfolgen ziehen sich oft wochen- bis montagelang hin und zentrale Positionen werden bis zu 45 min bedacht!

Des weiteren lässt sie auch durchblicken, dass ein wenig Fortbildung für erfolgreicheres Behandeln und Ausbilden nicht schaden kann, beispielsweise wenn es um Grundlagen zu Ernährung und der Lage von Organen geht, um Kenntnisse über den Energiekörper und grundlegende körperliche Funktionen wie Entgiftung und deren Auswirkungen. Auch wird hierdurch deutlich, dass die Reiki-Praxis neben der schulmedizinischen Diagnostik und Anwendung steht, nicht als deren Ersatz.

Es bleibt für uns Leser natürlich offen, welche von den Geschichten und Erfahrungen der eigenen Legendenbildung dienten und in welchem Zusammenhang das mündlich Überlieferte von Fran Brown wie erinnert bzw. verstanden wurde. Von daher sehe ich dieses Buch nicht als dogmatische Basis für eine Heiligen-Bildung. Ich erkenne es als eine hilfreiche und mitfühlendes Verständnis bringende Möglichkeit, in die patriarchal gesellschaftlich-religiös-politische Welt Takatas hineinzuschauen, die uns hier und heute in dieser Intensität glücklicherweise fremd ist. Leider wird die Zeit des 2. Weltkrieges mit dessen Auswirkungen komplett ausgeblendet, war diese sicherlich auch für Frau Takata und damit ihre Haltung und Motivationsbildung sehr prägend.

Fazit: Ein einmaliges, kostbares und interessantes Stück Reiki-Zeitgeschichte! Macht die Unterschiede der westlich und östlich geprägten Reiki-Historie erklärbarer und bietet die persönliche Chance, aufgrund der erkennbaren Umstände damit seinen inneren Frieden zu machen.


ANCENASAN® herbal / Die Kraft der 49 Kräuter - Glutenfreie Unterstützung und Regeneration sämtlicher Verdauungsorgane (120g)
ANCENASAN® herbal / Die Kraft der 49 Kräuter - Glutenfreie Unterstützung und Regeneration sämtlicher Verdauungsorgane (120g)
Wird angeboten von ANCENASAN

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitter macht glücklich, 20. Mai 2015
Bitterkräuter gegen Süßhunger und fehlende Erdung? Das passt erstaunlich gut!
Nachdem diese Kräuter im warmen Wasser geschluckt sind, breitet sich in der inneren Mitte zügig Wärme und Zufriedenheit aus.
Wer nicht wirklich täglich ausreichend und regelmäßig trinkt, der sollte sich den Tipp mit dem zusätzlichen Glas Wasser unbedingt zu Herzen nehmen. Dann klappt es auch mit der Verdauung (nochmals) besser.

Wer sich intensiver z.B. mit Ayurveda oder der 5-Elemente-Lehre auseinander gesetzt hat, den wird dieses nicht überraschen. Aber in dieser geballten, natürlichen Form ist es geschmacklich trotzdem zuerst gewöhnungsbedürftig, da heute ja fast sämtliche Nahrungsmittel auf süß getrimmt sind...

Eine kleine, wieder nachfüllbare Dose geht hiervon immer mit auf Reisen, denn ich möchte „täglich bitter“ nicht mehr missen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4