Profil für Nebukadnezar > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Nebukadnezar
Top-Rezensenten Rang: 20.406
Hilfreiche Bewertungen: 199

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Nebukadnezar

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Jules Verne - Tauchfahrt des Grauens
Jules Verne - Tauchfahrt des Grauens
DVD ~ Doug McClure
Wird angeboten von sofort lieferbar
Preis: EUR 8,94

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Doug McClure in Action - ein besonderer Klassiker, 5. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Jules Verne - Tauchfahrt des Grauens (DVD)
Gut gemachter Klassiker, in dem es noch keine CGI-Computertricks gab. Das Krakenmonster ist echt, es kommt zu Beginn und dann noch in einer langen Schluss-Sequenz vor. Besser noch als in "20.000 Meilen unter dem Meer" wird der Kampf gegen den Kraken gezeigt, der das gesamte Schiff zerlegt.
Der Film ist gut gemacht und spannend umgesetzt ... sofern man Jules Verne Klassiker liebt.


Die Dämonischen
Die Dämonischen
DVD ~ Kevin McCarthy
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Sehenswerter Klassiker aus der 50er Paranoia-Zeit, 5. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Dämonischen (DVD)
Ebenfalls ein genialer Klassiker, ähnlich wie "Das Ding" aus der amerikanischen s/w-Ära der 50er Jahre Paranoia. Wie schon das Remake "Die Körperfresser kommen" besticht auch dieser Film mit klaustrophobischer Paranoia eines Kleinstädtchens, in dem sich die Menschen zusehends merkwürdig verhalten. Gut gemachter Film mit realistischer, beängstigender Darstellung.
Ein Klassiker.
Sehenswert


Das Ding aus einer anderen Welt
Das Ding aus einer anderen Welt
DVD ~ Margaret Sheridan
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Paranoia im ewigen Eis, 5. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Das Ding aus einer anderen Welt (DVD)
Obwohl der Film mehr als 60 Jahre auf dem Buckel hat, wirken die Figuren authentisch und lebendig, weil die Dialoge und Handlungsweisen der Männer und Frauen alles andere als naiv wirken. Von den Special Effects ist nicht viel zu merken, zumindest im Vergleich zu John Carpenters Remake, aber das ist auch besser so, denn der Film punktet mit einer dichten Amtosphäre und Andeutungen, die umso effektvoller wirken.
Zudem ist der Film sehr spannend.
Ein echter Klassiker, den man gesehen haben muss.


06: Testakte Kolibri (Teil 2 Von 2)
06: Testakte Kolibri (Teil 2 Von 2)
Preis: EUR 7,97

5.0 von 5 Sternen Spannendes Finale des Zweiteilers, 4. Juli 2012
Der zweite Teil dieses Testpiloten-Thrillers nimmt im Vergleich zum ersten Teil nochmal mehr Fahrt auf.
Diesmal gerät Mark Brandis in Not, sein Kolibri versagt in der Tiefe.
Wenn das Schiff weiter sinkt, wird er von den Wassermassen zerdrückt.
Doch ihm fällt eine Lösung ein.

Dieser Zweiteiler ist rundum gelungen.

Sehr beeindrucken fand ich vor allem das Gefühl, das beim Zuhören entsteht, wenn Mark Brandis den Kolibri durch die Luft jagt, beschleunigt, Loopings dreht, wendet und in den Sturzflug geht. Die Soundeffekte sind stark, ebenso die geniale Stimme des Mark Brandis-Sprechers.

Ich werde diese SF-Reihe weiter hören müssen!
Bis jetzt ist sie top gelungen.


05: Testakte Kolibri (Teil 1 Von 2)
05: Testakte Kolibri (Teil 1 Von 2)
Preis: EUR 7,97

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut gemachter Testpiloten-Thriller, 4. Juli 2012
Man merkt deutlich, dass das Mark Brandis Hörspiel Nr. 5 im Vergleich zu den vier Vorgängern, etwas moderner und frischer geworden ist.
Es kommen im Vergleich zu früher etwas mehr Frauen vor, z.B. eine Pilotin, die auf Grund eines Nervenleidens keine Schmerzen spüren kann.
Aber man trifft auch auf alte Bekannte, wie z.B. Robert Monnier - und es kommen auch neue Charaktere hinzu, wie der Mundharmonika spielende Zigeuner Grischa Romen, der von Christian Bales Synchronsprecher sehr sympathisch gesprochen wird.

Die Geschichte spielt diesmal nicht im Weltraum, sondern auf einer Pazifik-Insel, auf der das Kolibri-Testprogramm läuft: Ein Raumschiff, das sowohl in der Luft, als auch im All bzw. unter Wasser operieren kann. Es kommt jedoch zu zahlreichen Todesfällen, da der Kolibri unter Wasser manchmal versagt.
Dann gibt es nur zwei Möglichkeiten: Ab 2.600 Metern Tiefe vom Wasserdruck zerquetscht zu werden, oder den Alarmstart zu aktivieren, der sich nicht mehr abstellen lässt und der Pilot bis in alle Ewigkeit den Sternen entgegen rast.

Mark Brandis wird zum neuen Chef der Testpiloten gewählt und er muss versuchen, den Haufen unter Kontrolle zu bringen und den Fehler zu finden, bevor noch mehr ins Gras beißen.

Interessanter und spannender erster Teil eines Zweiteilers.


Mark Brandis - Aufstand der Roboter. Hörspiel.
Mark Brandis - Aufstand der Roboter. Hörspiel.
von Mark Brandis
  Audio CD

5.0 von 5 Sternen Abschluss eines großartigen Vierteilers, 5. Juni 2012
Alles scheint verloren ... Mark Brandis und seine Crew sind verhaftet.
Ihnen wird der Prozess gemacht.
Doch Antoine Ibaka hat ein Erbe hinterlassen, mit dem die HF systematisch zerstört werden können.

Der Abschluss des Vierteilers rund um die Gewaltübernahme des Generals Smith fällt im Vergleich zu den ersten drei Hörspiel-Teilen etwas ab, dennoch bleibt das Hörspiel spannend bis zum Schluss.

Ich bin schon neugierieg, wie es mit MB weitergeht, mit "Testakte Kolibri".


Mark Brandis - Unternehmen Delphin. Hörspiel
Mark Brandis - Unternehmen Delphin. Hörspiel
von Nikolai von Michalewsky
  Audio CD

5.0 von 5 Sternen Weltraumpartisanen dritter Teil, 1. Juni 2012
Die Crew der DELTA VII ist zu einem Weltraumpartisan geworden.
Nur noch ein geheimer Stützpunkt, ein paar versprengte Ribellen und die Delta VII stehen zwischen General Smith und der totalen Unterwerfung der Welt.
Mark Brandis landet in Peking, weil er sich Hilfe von den Republiken erhofft.
Knapp dem Tod entronnen, entwickelt er einen Plan, wie der Anschlag von Smith auf die Repunbliken verhindert werden kann: Das Unternehmen Delphin.

Viel Action ist in diesem Hörspiel enthalten, sowie viele spannenden Szenen.

Ich bin auf den 4. Teil gespannt.


Star Wars - Han Solos Abenteuer: Drei Romane in einem Band: Auf Stars End /Die Rache /Das verlorene Vermächtnis
Star Wars - Han Solos Abenteuer: Drei Romane in einem Band: Auf Stars End /Die Rache /Das verlorene Vermächtnis
von Brian Daley
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Ein alter Klassiker entstaubt, 31. Mai 2012
Ich habe diese drei Romane vor etwa 15 Jahren gelesen.
Kürzlich habe ich wieder mal reingeschaut, die alte Melancholie hat mich gepackt, ich habe begonnen zu lesen und siehe da, ich habe die 600 Seiten nochmals in zwei tagen ausgelesen.
Das Buch hat nichts von seinem Charme, von der Detailtreue, von der Spannung und den originellen Ideen eingebüßt.
Han Solos Abenteuer sind immer noch extrem gut zu lesen.


Mark Brandis. Verrat auf der Venus. Hörspiel. 1 CD
Mark Brandis. Verrat auf der Venus. Hörspiel. 1 CD
von Nikolai von Michalewsky
  Audio CD

5.0 von 5 Sternen Die Spannung geht weiter ..., 31. Mai 2012
Auch dieser 2. Teil (der Nachfolger von "Bordbuch Delta VII") ist sehr spannend und stimmig, und schließt nahtlos an den Vorgänger an.
Die beiden Hörspiele hören sich wie ein langes, atmosphärisch dichte SF-Epos an.

Wiederum sind die Sprecher top und die Soundkulisse perfekt inszeniert.

Es beginnt extrem spannend mit dem Beschuss eines Lufttaxis und der Notlandung von Mark Brandis. Wie schon zuvor im 1. Teil gibt es ein kleines spannendes Intro, danach folgt der Vorspann und dann geht es mit der Handlung weiter.
Die Venus wird von General Smith überrant, die Delta VII kann rechtzeitig abhauen und ist heimatlos.
Ich muss nun auch noch den 3. und 4. Teil des Vierteilers hören, weil ich wissen möchte, wie der Putsch mit der Machtübernahme von General Smith weitergeht.

Absolute Kaufempfehlung für alle SF-Fans, die zu faul sind, zu lesen und sich lieber berieseln lassen wollen.


Mark Brandis - Bordbuch Delta VII. Hörspiel. 1 CD
Mark Brandis - Bordbuch Delta VII. Hörspiel. 1 CD
von Regina Schleheck
  Audio CD

5.0 von 5 Sternen Verdammt gut gemachtes SF-Hörspiel, 31. Mai 2012
Bordbuch Delta VII ist der Beginn einer mittlerweile 20teiligen SF-Serie, die wohl auf einer Jugendbuchserie der 80er Jahre beruht.
Man merkt aber keineswegs, dass die Inhalte "antiquiert" wären, denn was mir an dem Hörspiel besonders gut gefiel, ist dass die Sprecher alle sympathische Stimmen haben, die Charaktereigenschaften dadurch sehr gut rauskamen, die Sound- und Geräuscheffekte die Handlung wunderbar untermalen.

Zum Inhalt: Als der Raumschiff-Prototyp Delta VII mit John Harris, Mark Brandis, Antoine Ibaka und Iwan Stroganow an Bord, auf der Erde landen will, stellen sie fest, dass der Diktator Smith mit einem Putsch die Vereinten Nationen der westlichen Welt unterworfen hat. Der ehemalige Präsident Hirschmann ist im Exil.

Der erste Teil dieses Vierteilers macht Lust auf mehr, denn es gibt nur noch die freie Venus, die Orientalischen Republiken und die Delta VII, die ins All zurückjagt, um auf der Venus zu landen.

Besonders hervorheben möchte ich die atmosphärisch dichte Musik und die Geräusch- und Soundkulisse.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4