Profil für AnZi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von AnZi
Top-Rezensenten Rang: 525.239
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
AnZi

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Homexpert by Honeywell HR20-Style Rondostat programmierbarer Heizkörperregler
Homexpert by Honeywell HR20-Style Rondostat programmierbarer Heizkörperregler
Preis: EUR 24,98

5.0 von 5 Sternen nicht am falschen Ende sparen, lieber gleich den HR20 kaufen, 27. November 2012
Habe mich längere Zeit mit Heizkörperregler beschäftigt, war jedoch zu geizig, mehr Geld zu zahlen als nötig. Da auch die Markenprodukte immer wieder mal schlechte Kritiken bekamen, dachte ich, es reicht auch ein günstigeres Modell. Falsch gedacht!!

Gestern kaufte ich mir 5 Regler im Baumarkt, ein 3er Set für 34,99 € und 2 einzelne für je 11,99 € - zusammen also 58,97 € für 5 Stück, das war ein Schnäppchen. Es handelte sich hierbei um den Technoline TM 3070 der hier wesentlich teurer angeboten wird, liegt wohl daran, das er im Baumarkt mit dem Obi Logo versehen ist und nicht mit dem offiziellen Markennamen und somit als Noname Produkt verkauft werden kann???

Ich wurde schon bei der Montage verrückt aber hier geht es ja um den Honeywell HR20 Style.
Heute brachte ich alle 5 Regler zurück und griff tiefer in die Tasche und holte mir nun für rund 25 €/Stück, den HR20 und es ist einfach ein Traum dagegen.

Schon die Montage ist um ein wesentliches leichter!!!
Aufs Ventil stecken, mit der Hand fest drehen und das Bedienteil drauf schieben und fertig. Das dauert keine 30 sek.
Beim Obi Produkt war ich durchgeschwitzt, weil der Durchmesser etwas zu eng ist und man mit deutlichem Kraftaufwand versuchen muss, das gesamte Teil irgendwie drauf zu bekommen, zeitgleich wird der Heizkörper ja warm. Irgendwann klappte es zwar aber mir war mehr als warm und die Gefahr besteht, das der Plastik Kram beim "gewaltvollen" draufstecken abbricht.

Besonders toll finde ich das Drehrad, damit kann ich manuell auf Off drehen und es wird nicht geheizt.
Beim Obi Produkt gibt es kein Drehrad, also wenn man z.b. alle Fenster und Balkontüren öffnet um zu lüften, dann muss man zig mal die Temperatur nach unten korrigieren, denn das automatische Fenster offen System reagiert viel zu langsam, da ist es einfacher, selber auf Off zu drehen.

Die Ersparnis von bis zu 30% halte ich für extrem übertrieben, höchstens man hat bisher immer geheizt ohne sich Gedanken zu machen. Wir heizen morgens nie, denn wir stehen fast täglich unterschiedlich auf. Dann erstmal duschen gehen und wegen 5 min duschen heize ich doch nicht das Bad ein, vor allem da ich danach sturm lüfte um den Wasserdampf raus zu bekommen und die abgestandene Luft von der Nacht. Wer da seine Whg. vorher heizt, kann gleich zum Fenster raus heizen ;-)
Da die Temperatur sich nach dem Lüften auf etwa 18,5 bis 19,5° Grad von alleine einpendelt, brauchen wir tagsüber auch nicht heizen, wenn man nicht da ist oder in der Whg. werkelt.
Erst wenn der TV Abend beginnt, heizen wir auf 21,5° Grad und das machen wir manuell.

Für unser Heizverhalten reicht theoretisch ein normales Thermostat aber leider schaltet um 24 Uhr die Heizung im Keller aus und es bleibt kalt, wenn man also erst spät abends heimkommt, kann nicht mehr geheizt werden. Selbst 1 Std. vorher erst damit beginnen reicht nicht aus, damit die Wärme genug aufgenommen wird, um sie für mehrere Std. zu "speichern", also kühlt es dann doch schnell wieder ab.

Nun können wir dank dem HR20, ganz normal manuell heizen wie immer und wenn man mal nicht da ist, dann speichert man eben die Schaltuhr so, das gegen 20 Uhr begonnen wird und wir dann in eine warme Whg. kommen.

Wir können den Honeywell HR20 Style nur weiter empfehlen und würden ihn immer wieder kaufen.
Der doppelte Preis lohnt sich auf alle Fälle, schon alleine wegen den Nerven die man schont aber auch vom Handling her.


LG 47LM620S 119 cm (47 Zoll) Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV, HbbTV) schwarz
LG 47LM620S 119 cm (47 Zoll) Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV, HbbTV) schwarz

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen werde den TV doch behalten ;-), 16. September 2012
Der LG 47LM620S sieht gut aus und hat auch ein sehr gutes Bild aber er macht mich wahnsinnig.

Nach dem Aufstellen habe ich den Sendersuchlauf gestartet und ich schaute schön blöd, als ich auf 1 drückte und ein kleines Fenster eingeblendet wurde und ARD mit 100 begann und dann untereinander lauter Sender gelistet wurden (101, 102... usw.) die ich nicht schauen würde. Auf 2 gedrückt kam dasselbe mit ZDF als 200.

Also habe ich mühsam manuell die Plätze 1-20 mit meinen bevorzugten Sendern belegt. Sender die man nicht will, können nicht gelöscht werden. Irgendwann machte ich den TV aus und später wieder an und auf einmal fehlten Sender. ZDF wo auf 2 war, war auf 200, RTL wo auf 4 war, war auf 400... korrigierte wieder alles und beim nächsten aus- / einschalten, fehlten wieder welche :-(

Mit der Fernbedienung durchzappen geht somit nicht, denn wenn ARD auf 100 ist und ZDF auf 200, dann wechselt es von 100 auf 101, danach 102 usw. - ein weiter Weg bis 200 um ZDF zu sehen :-(
Man muss also auf 2 drücken, das Fenster wird eingeblendet und mit der nach unten Taste, wählt man dann 200 (ZDF) aus oder tippt gleich 200 ein :-(

Was mir gestern auch noch auffiel, die Lippenbewegungen der Sprecher stimmen nicht mit dem Ton überein, ob man das einstellen kann, keine Ahnung?

Und zu guter letzt, meine Heimkinoanlage wird nicht erkannt, weil der TV nur HDMI 1.4 akzeptiert, die Anlage ist aber bereits 4 Jahre alt und hat das wohl nicht?

Werde den LG vermutlich morgen zurück bringen, falls es keine Lösung für meine Probleme gibt, eigentlich schade.
Werde mir den Panasonic TX-L47ETW5 nochmal näher anschauen, obwohl er 180 € teurer ist oder einen Samsung UE40ES6300. Jetzt beginnt die Suche wieder von vorne :-(

*****************
Nachtrag 18.09.12
*****************
Der TV machte mich regelrecht verrückt und ich war kurz davor ihn zurück zu bringen aber dann erhielt ich ein Kommentar von Johann Daxböck (Danke), wie man das o.g. Problem beheben kann. Stichwort Software Update und nun ist alles gut. Für meine Heimkinoanlage brauche ich noch ein Kabel, auch ein Tipp von J.D. dann ist alles perfekt *freu*
Normalerweise müsste sich LG bei J.D. bedanken, denn ohne seinen Tipp, hätte ich den TV zurück gebracht und wäre auf Samsung oder Panasonic umgestiegen!!
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 29, 2012 9:45 PM MEST


Canon PowerShot SX220 HS Digitalkamera (12 Megapixel, 14-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, bildstabilisiert) grau
Canon PowerShot SX220 HS Digitalkamera (12 Megapixel, 14-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, bildstabilisiert) grau

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nach langem suchen und vergleichen, endlich fündig geworden, 29. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte eine Kamera, die sowohl über Land als auch Unterwasser qualitativ gute Bilder und Videos machen kann.
Nach langem suchen und vergleichen mit unzählige Kameras, bin ich endlich fündig geworden und hellauf begeistert!!
Passend zur Canon SX220 HS habe ich mir noch das Unterwassergehäuse geholt, womit man bis 40m tauchen kann.

Aber zuerst war es ein Drama, habe mich hier informiert, Kameras und ihre Datenblätter verglichen, zig Tests gelesen die einen nur noch mehr verwirren, denn 20 Test ergeben am Ende 20 verschiedene Testsieger oder Kaufempfehlungen, richtig hilfreich :-(
Habe mich in Foren mit anderen und deren Erfahrungen ausgetauscht und natürlich in Fachgeschäften, die die in die engere Wahl kamen, direkt verglichen.

Am Ende blieben die SX220 HS und Panasonic TZ25 übrig, beide Kameras waren für meinen Zweck geeignet und ich denke, keine der Kameras ist wirklich besser oder schlechter. Die eine hat hier Vorteile und Schwächen, die andere wo anders.
In Sachen Bildqualität und Videos haben mich beide überzeugt, jedoch ist die TZ25 + Gehäuse deutlich über 100 € teurer und deshalb habe ich mich für die Canon entschieden.

Bis heute habe ich den Kauf keine Sek. bereut und bin mehr als zufrieden!!


Optimales Lauftraining: Vom Einstieg bis zum Halbmarathon - Bewährte Trainingspläne vom Profi - Motivation, Ausrüstung, Ernährung - Tipps, Technik, Taktik
Optimales Lauftraining: Vom Einstieg bis zum Halbmarathon - Bewährte Trainingspläne vom Profi - Motivation, Ausrüstung, Ernährung - Tipps, Technik, Taktik
von Herbert Steffny
  Broschiert
Preis: EUR 16,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen trainiere damit für einen 10 km Lauf und Halbmarathon - super Buch, 13. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
super Buch mit viele Tipps und verschiedene Trainingspläne
endlich mal kein Fehlkauf

ich trainiere damit auf einen 10 km Lauf hin und mein Mann auf einen Halbmarathon

für alle Leistungsklassen geeignet, vom Anfänger bis zum Profi


Ultrasport Herren Laufhose kurz, black victoriablue, XL, 10124
Ultrasport Herren Laufhose kurz, black victoriablue, XL, 10124
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Top Laufhose für schmales Geld, 13. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hose wurde in Gr. XL gekauft, passt super bei 180cm und 95kg.
Überlegen uns noch eine zu kaufen zum wechseln.
Top Hose für schmales Geld!!

Das passende Shirt dazu haben wir in Gr. L genommen


Ultrasport Herren Laufshirt kurze Ärmel, black palomagrey, L, 10193
Ultrasport Herren Laufshirt kurze Ärmel, black palomagrey, L, 10193
Preis: EUR 16,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Produkt für schmales Geld, 13. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Shirt wurde in Gr. L gekauft, es passt super bei 180cm und 95kg.
Überlegen uns noch eines zu kaufen zum wechseln.
Top für schmales Geld!!

Die passende kurze Hose haben wir in XL dazu genommen.


Xenofit Trinkgürtel mit Trinkflasche 0,75 l
Xenofit Trinkgürtel mit Trinkflasche 0,75 l
Preis: EUR 13,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wer mehr zahlt ist selber schuld, 13. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach sehr sehr langem hin und her, ständiger Verunsicherung durch die unterschiedlichen Meinungen, haben wir uns doch für diesen Trinkflaschengurt entschieden und es war die beste Entscheidung, die wir treffen konnten. Wer mehr bezahlt für ein anderes Produkt ist selber schuld ;-)

Die Qualität des Gurtes ist wirklich top und für dieses Geld nicht zu überbieten.

Die Flasche riecht ziemlich stark, wir haben sie mit heißem Wasser mehrfach ausgespült und das Thema war erledigt. Zum Thema dicht bzw. undicht, nur so viel, wenn man Sprudel oder sonstige Getränke mit Kohlensäure rein füllt, der muss damit rechnen. Ist auch logisch, durch das hin und her schütteln durchs laufen, entsteht ein ordentlicher Druck.

Mein Mann trainiert auf einen Halbmarathon hin und hatte den Gurt mit dieser Flasche sofort getestet auf einem 14km Lauf, gefüllt mit 650ml stillem Wasser + 100ml Orangensaft + 25g Traubenzucker + 25g Zucker + 1g Salz und die Flasche war komplett dicht.

Wir können den Gurt weiter empfehlen und würden ihn sofort wieder kaufen!!


Seite: 1