Profil für Hans M. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hans M.
Top-Rezensenten Rang: 174.444
Hilfreiche Bewertungen: 58

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hans M.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
GUMP Stativgewinde Anlaufring für Canon C (WII), EF 70-300mm IS USM f/4-5.6L
GUMP Stativgewinde Anlaufring für Canon C (WII), EF 70-300mm IS USM f/4-5.6L

5.0 von 5 Sternen Eine echte Alternative zum Canon Original Zubehör, 8. September 2014
Die Stativschelle für das Canon 70-300 L IS USM passt einwandfrei, guter und fester Sitz und die Farbe der Schelle entspricht der Farbe des Objektivs. Das Preis / Leistungsverhältnis ist top, gerade im Vergleich mit dem überhöhten Preis des Canon Original Zubehörs.


The Fabulous Eartha Kitt (Original Album Plus Bonus Tracks 1962)
The Fabulous Eartha Kitt (Original Album Plus Bonus Tracks 1962)
Preis: EUR 9,89

4.0 von 5 Sternen MP3 Version anstatt Vinyl, 25. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war eigentlich auf der Suche nach der LP aber die ist aktuell schwer zu bekommen daher habe ich mich für die MP3 Version entschieden. Die Qualität ist gut und entspricht dem Original. Kann ich jedem Eartha Kitt Fan empfehlen.


Canon EOS 6D Vollformat Digital-SLR Kamera mit WLAN und GPS (20,2 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, DIGIC 5+) nur Gehäuse
Canon EOS 6D Vollformat Digital-SLR Kamera mit WLAN und GPS (20,2 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, DIGIC 5+) nur Gehäuse
Wird angeboten von Jacob Elektronik
Preis: EUR 1.776,74

58 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich Vollformat, 2. Januar 2013
Habe die EOS 6D jetzt seit knapp 2 Wochen und kann nur sagen: eine tolle Kamera.
Hauptgründe für den Kauf sind natürlich Vollformat, Nutzung der vorhandenen Canon EF-Objektive und WLAN Funktion. Habe bisher die EOS 50D im Einsatz gehabt die ich mit Sicherheit auch weiter nutzen werde, aber Vollformat und originäre Nutzung der EF-Objketive insbesondere 24-105mm und 70-200mm waren doch gewichtige Gründe für die Investition von 2.000,- Euro.
Die EOS 6D ist ewtas kleiner und leichter als die 50D (Cropfaktor 1,6), auf den Joystick hat man bei Canon bei der EOS 6D leider verzichtet. An die Kombination mit der Quick Taste und dem "sensiblen" Wippschalter integriert im Daumenrad kann man sich aber auch gewöhnen. Ansonsten werden sich Canon DSLR Nutzer schnell zurecht finden. Obwohl es "nur" 11 AF Sensoren sind, immerhin zwei mehr wie bei der 50D kann man damit auch bei schwachem Licht sehr gut fokussieren. Neu sind die Scene Programme bei denen z.B. auch Nachtaufnahmen ohne Stativ und HDR Aufnahmen zur Auswahl stehen. Im Modus Nachtaufnahmen ohne Stativ werden 3 Bilder (ist einstellbar) aufgenommen und daraus 1 optimales Bild errechnet, die Ergebnisse sind selbst bei Aufnahmen mit sehr schwachem Licht überzeugend. Auch innerhalb der Scene Porgramme kann man auch noch manuell Detaileinstellugen vornehmen und so seine individuellen Anpassungen umsetzen.
Die Bildqualität ist sehr gut, Detailvergrösserungen und Freistellungsmöglichkeiten sind aufgrund des Vollformatsensors sehr gut.
Beim Weissabgleich z.B. Einstellung auf Blitzlicht habe ich das Gefühl das er nicht immer ganz treffsicher arbeitet aber da muss ich noch ein wenig ausprobieren da sich auch hier sehr viel manuell einstellen lässt, im Automatik Modus AWB-Einstellung klappt alles recht ordentlich.
Fazit: eine sehr schöne Kamera mit sehr guter Bildqualität, vielen nütlzichen Funktionen inkl. WLAN und GPS (muss ich noch ausprobieren). Durch die kompakte Bauweise und das relativ geringe Gewicht auch sehr gut als Reisekamera zu verwenden. Bestückt mit dem L-Objketiv 24-105 mm ist man eigentlich für fast alle fotografischen Herausforderungen gerüstet.
Natürlich könnte der Preis noch ewtas kundenfreundlicher gestaltet werden und sich z.B. mehr an der Nikon D600 orientieren. Aber für jemand der bereits Canon Objektive besitzt und schon seit längerem mit dem Vollformat "liebäugelt" ist die EOS 6D erste Wahl.

Noch ein kleiner Hinweis: Nicht originale Akkus wie der von Hama oder GP funktionieren (noch) nicht in der 6D, die Anzeige des Ladezustands klappt nicht.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 10, 2013 1:32 PM CET


Wish You Were Here-Ltd.Edition
Wish You Were Here-Ltd.Edition

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut aber auch teuer, 6. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Wish You Were Here-Ltd.Edition (Audio CD)
Habe mir seinerzeit schon die Platte "Wish you were here" gekauft die auf einem guten Plattenspieler immer noch überzeugt (soweit man sie gut gepflegt hat). Später folgte dann die CD Version die natürlich ohne Kratzer und sonstige Vinylprobleme spielt. Über die klangliche Qualität dieser Pink Floyd Scheibe gibt es ja keine Diskussion und so habe ich mir dann auch die SACD Ausgabe gegönnt. Gespielt auf dem Denon DCD1500 angeschlossen am NAD C735 Receiver mit Focal Chorus Boxen entfaltet sich ein nochmal verbessertes Klangerlebnis dieser beeindruckenden Aufnahmen. Viele Details sind noch klarer und spezifischer zu hören, sehr schön. Ich habe den Kauf nicht bereut, aber der Preis ist halt auch schon recht hoch. Ob sich die Anschaffung dieser Hybrid SACD für jemanden der schon die remastered Version hat wirklich lohnt ist zumindest zweifelhaft. Aber für echte Musikfans und Pink Floyd Liebhaber ist das natürlich nicht wirklich eine Gewissensfrage.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 2, 2012 2:26 PM MEST


Seite: 1