Profil für Charles de Coster > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Charles de Coster
Top-Rezensenten Rang: 636.609
Hilfreiche Bewertungen: 52

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Charles de Coster (Dortmund, Ruhr Valley Germany)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Gebrauchsanweisung für Spanien
Gebrauchsanweisung für Spanien
von Paul Ingendaay
  Taschenbuch

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wie sich der deutsche Durchschnittsjournalist Spanien vorstellt..., 23. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Gebrauchsanweisung für Spanien (Taschenbuch)
Merkwürdig anekdotisch zerbröselndes Spanischbild eines deutschen Feuilletonisten, strengstens politisch korrekt. Vor - vor allem aber nach ! - der teilweise quälend langweiligen Lektüre stellte sich mir die Frage: Wie anmaßend muss man eigentlich sein, um eine 'Gebrauchsanweisung' (also eine Rezeptur) zum Umgang mit einer fremden Kultur liefern zu wollen? Und dann diese wichtiguerische Schrift zu liefern? Nicht kaufen, lieber beim Spanier um die Ecke für das Geld Tapas essen (und plaudern)!
(Das seine deutschen Journalismuskollegen dieses opusculum als "brillant", "eindrucksvoll", "unverzichtbar" feiern werden ist kein Gegenargument.) No, gracias.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 17, 2014 8:31 PM MEST


So Nice
So Nice
Preis: EUR 18,73

5.0 von 5 Sternen Unschlagbar in seiner Disziplin, 31. März 2012
Rezension bezieht sich auf: So Nice (Audio CD)
Houston Person spielt ein ganz souveränes, soulvolles Horn - so spielt einer, der nichts mehr beweisen muß, weil er den Jazz in seinem Innerstetn mit sich herumträgt. Warren Vaché ( Trompete) und eine Reihe anderer Künstler verleihen dem Album, das filigran, hochdifferenziert arrangiert und aufgenommen ist, weiteren Glanz. Ich werde es, so steht jetzt schon fest, einlegen, wenn wieder Novemberwetter einsetzt, aber es ist gut für jede Jahreszeit.


Bossa Nova (And The Rise of Brazilian Music in the 1960s)
Bossa Nova (And The Rise of Brazilian Music in the 1960s)
Preis: EUR 19,27

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schatzkiste, 26. März 2012
Eine farbigere, umfassendere Einführung in die Bossa Nova in ihrer authentischen, brasilianischen Version kenne ich nicht. Und ich vermisse weder das übliche samtweiche Saxophon noch bombastische Arrangements. Sehr liebevolle Edition, sehr gutet Preis.


RUTAS - Arbeitsbuch Spanisch für die Oberstufe
RUTAS - Arbeitsbuch Spanisch für die Oberstufe
von Hella Klink
  Taschenbuch
Preis: EUR 27,95

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu selbstsicher-deutsch, nicht ungefährlich, 10. März 2012
RUTAS präsentiert ein Spanienbild, das sich strengstens an der in Deutschland vorherrschenden politischenKorrektheit orientiert und alle Spezifika spanischer Kultur und Geschichte aus einem vorgefassten Denkmuster heraus darstellt. Textauswahl und Arbeitsaufgaben sollen dafür sorgen, dass die Schüler zu allem, wirklich allem - vom spanischen Bürgerkrieg 1936 - 1939
über das Thema der Regionen bis hin zum Stierkampf - die Haltung entwickeln, die ihnen das "korrekte deutsche Denken" des Jahres 2012 vorschreibt. Echte Offenheit und Lernbereitschft gegenüber einer anderen Kultur lernt man so nicht.


Die ungeliebte Freiheit. Ein Lagebericht
Die ungeliebte Freiheit. Ein Lagebericht
von Norbert Bolz
  Broschiert
Preis: EUR 16,90

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine frische Brise im gesellschaftlichen Diskurs, 24. September 2011
Norbert Bolz streitet in seinem Buch gegen die muffige political correctness, wie sie uns in den linken und grünen Medien tagtäglich entgegentritt. Er untersucht, wie sie an die Macht kommen konnte, und plädoyiert für das fundamentale Recht jedes Bürgers, sich eine eigene Meinung zu bilden und für sie zu streiten. Ein mutiger Aufruf zur Mündigkeit, gar wenig nach dem Geschmack der Gralshüter der öffentlichen Moral. Man kann reflektiert und moralisch handeln, ohne deshalb die Zertifikats-Moralapostel (Verzeihung, ich meine natürlich Apostelinnen, man denke an Bischöfin Käsmann) mögen zu müssen.


Original Jazz Classics: Cal Tjader's Latin Concert
Original Jazz Classics: Cal Tjader's Latin Concert
Preis: EUR 9,76

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warnung! Aufnahmetechnisch keine aktuelle Version., 11. Mai 2010
Cal Tjaders Latin Concert ist eine klassische Aufnahme des Latin Jazz, aber diese Version entstammt keinesfalls dem Erscheinungsjahr 2010, wie man der Angabe des Concord-Labels entnehmen wird. Vielmehr sind die Tonspuren unter dichtem Rauschen vergraben - es ist ein bloßer Nachdruck der Styx-Version von 1991, heutzutage klangtechnisch völlig obsolet, obwohl gerade diese CD sich für 24-Bit-Remastering anbietet; Riesenenttäuschung.


Hermeneutik des Neuen Testaments. Eine Einführung in die Lektüre den Neuen Testaments.
Hermeneutik des Neuen Testaments. Eine Einführung in die Lektüre den Neuen Testaments.
von Eckart Reinmuth
  Taschenbuch

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leere statt Lehre, 2. Mai 2009
Ich kaufte das Buch als Laie (im doppelten Sinne des Wortes), um mir ein Bild über Grundlagen der Erforschung des Neuen Testaments zu machen. Reinmuths Thesen lassen sich so zusammenfassen: das Neue Testament hat kaum historischen Wert, es ist ein Gewebe aus Glaubensüberzeugungen, Interpretamenten, Dazuerfundenem, sagt viel über die Verfasser, wenig über die Geschichte aus. Der historische Jesus ist kaum noch greifbar. Diese Sicht des Neuen Testaments überzeugt mich überhaupt nicht, schon aus Gründen des gesunden Menschenverstandes. Natürlich ist das Neue Testament in erster Linie ein Dokument der Glaubensverkündung, aber es muß doch auch Intention der Urchristen - wie aller anderen Religionsgemeinschaften auf dieser Erde - gewesen sein, möglichst viel Reales ihres Religionsstifters festzuhalten. Selbst in jeder durchschnittlichen Familie werden zentrale Familienereignisse - oft über Generationen hinweg, oft rein mündlich, ohne Chronik - festgehalten. Und vieles im Neuen Testament ist archeologisch, historisch, geographisch beweisbar. Ein zweites Argument (von mehreren, die ich nicht alle ausführen will): immer wieder wird im Neuen Testament, textintern, die Faktizität des Geschehenen beteuert, oft von Augenzeugen. Viele Schilderungen sind von äußerster Detailliertheit. Merkwürdig: Niemand käme auf die Idee, irgendeine andere antike Quelle derartig zu zerpflücken und in Frage zu stellen.
Frage: ist "Eckart Reinmuth" ein Pseudonym für Richard Dawkins?


Trouble Shootin'
Trouble Shootin'
Preis: EUR 10,98

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Up-to-date-springjazz - five stars!, 11. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Trouble Shootin' (Audio CD)
Fantastische Mischung aus Jazz, Latino, Funk, Rock: hier ist alles Spielfreude. So und nicht anders sollte Frühlingsmusik sein, eine CD, die wochenlanger Begleiter sein kann, so oder als Hintergrundsmusik. Eine der besten Combos, die zur Zeit existieren, inklusive des zur Zeit annrkanntesten Jazzgitarristen, Russel Malone. Für mich im Alltag so etwas wie guter Kaffee: ein Impuls weiterzumachen.


Moralische Grundbegriffe
Moralische Grundbegriffe
von Robert Spaemann
  Taschenbuch

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DIE Einführung in philosophisches Denken, 18. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Moralische Grundbegriffe (Taschenbuch)
Wer gedankliche Klarheit über Grundfragen sucht, die jeden von uns bewegen, der lese dieses glasklar geschriebene Buch. Nie habe ich ein anderes so treffend und anschaulich formuliertes philosophisches Buch
in der Hand gehabt, aus dem man so viel über sich - über uns - selbst lernen kann. Ein Buch, das man auch nach der Erstlektüre immer wieder
mit Gewinn zur Hand nimmt und - vor allem - eine Ermunterung zum Gebrauch der eigenen Vernunft.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 23, 2013 9:21 PM CET


European Delights 1933-1939
European Delights 1933-1939
Preis: EUR 8,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstaunlich un-nostalgischer Genuß - von SAGA, 17. August 2007
Rezension bezieht sich auf: European Delights 1933-1939 (Audio CD)
Alles an SAGA ist begeisternd: Musik, Klangqualität, Präsentation und Kommentare im Begleitheft, diese CD ist ein exzellentes Beispiel. Ein Coleman Hawkins voller jugendlicher Energie - die Aufnahmen stammen aus den 30er Jahren, ohne daß sich beim Hören falsche Nostalgie einschleicht. Nein, dies ist souveräner, kreativer Jazz, der gleichzeitig unüberbietbar unterhaltsam ist - es handelt sich offensichtlich um eine Zusammenstellung von Singles. Sehr zu empfehlen mit Freunden, bei einer guten Flasche Cremant d'Alsace.


Seite: 1 | 2