Profil für elektrolurch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von elektrolurch
Top-Rezensenten Rang: 672.284
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
elektrolurch

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Grundig TR 2200 DAB+ Digital Radio (30 Watt PMPO, AUX-IN, UKW-RDS und DAB+ mit 10 Stationsspeicher) glänzend schwarz
Grundig TR 2200 DAB+ Digital Radio (30 Watt PMPO, AUX-IN, UKW-RDS und DAB+ mit 10 Stationsspeicher) glänzend schwarz
Preis: EUR 115,40

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfangsstarkes, gut klingendes DAB-Radio, 14. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wegen sehr schlechter UKW-Empfangslage habe ich mich mit DAB beschäftigt: Im Auto vor dem Haus kann ich ca. 20 DAB-Sender empfangen, laut digitalradio.de 21 Sender außerhalb und 0 Sender in Gebäuden. Zudem bin ich klanglich "verwöhnt" mit dem feinen Sangean WR-1.

Das Grundig TR 2200 empfängt 21 Sender, die Wiedergabe ist jedoch stark vom Aufstellungsort abhängig, 20 cm höher brachten deutlich stabileren Empfang.
Das ist im Vergleich mit TechniSat DigiSat 300 DAB etwa gleichwertig, der kleine Sony XDR-S60 ist noch empfangsstärker.
Deutlich schwächeren Empfang hatte ich mit dem Dual DAB50 oder Sangean DDR-31.
Klanglich gefällt mir von den getesten DAB-Radios ganz klar das Grundig am besten, Equalizer ist vorhanden. Es kommt im Volumen schon recht nah an das alte Sangean WR-1 heran. Deshalb steht das Grundig TR2200 bei uns jetzt in der Küche.


Sony XDR-S60DBPB Digitalradio
Sony XDR-S60DBPB Digitalradio
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 91,61

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfangsstarkes, schönes DAB-Radio, 14. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony XDR-S60DBPB Digitalradio (Elektronik)
Wegen sehr schlechter UKW-Empfangslage habe ich mich mit DAB beschäftigt: Im Auto vor dem Haus kann ich ca. 20 DAB-Sender empfangen, laut digitalradio.de 21 Sender außerhalb und 0 Sender in Gebäuden. Zudem bin ich klanglich "verwöhnt" mit dem feinen Sangean WR-1.

Das Sony XDR-S60 ist im Design sehr gelungen, super einfach zu bedienen und es fand 21 DAB-Sender. An verschiedenen Aufstellpositionen im Haus bleibt der Empfang sehr stabil.
Das ist im Vergleich zu (teureren und größeren) Geräten wie TechniSat DigiSat 300 DAB, Grundig TR 2200 DAB+, Dual DAB 50 oder Sangean DDR-31 eindeutig das beste Empfangsteil.
Klanglich sind aufgrund der geringen Baugröße ggü. den größeren DAB-Radios leichte Abstriche zu machen. Zudem gibt es keine Equalizer oder Ähnliches. Dennoch hat Sony hier eine gute Abstimmung gefunden.
Ausserdem ist das Sony auch gut mobil, da mit Batterien zu betreiben. Von den beschriebenen DAB-Radios gefällt mir das Sony XDR-S60 sehr gut und es steht jetzt bei mir im Büro


Suncase Original Echt Ledertasche mit Rückzugfunktion für Samsung Galaxy S4 i9505 pebble-blue
Suncase Original Echt Ledertasche mit Rückzugfunktion für Samsung Galaxy S4 i9505 pebble-blue
Wird angeboten von Trendcell Electronic
Preis: EUR 12,90

2.0 von 5 Sternen Qualität gut, Passgenauigkeit schlecht, 12. Februar 2014
Wir nutzen die Suncase Taschen für zwei Galaxy 2 und ein weteres Handy: Langzeitqualtät und Passgenauigkeit waren da bestens. Leider paßt das Galaxy 4 nicht mehr genau : Auch nach einigen Tagen steht das Telefon oben 4-5 mm aus der Tasche heraus, wenngleich unten noch Platz wäre. Die Rückzuglasche ist etwas zu kurz. Leider brachte auch ein Tausch nichts. Habe mich dann für das Samsung Flipcase entschieden.


Bialetti Brikka 2 Tassen Espressokocher mit Cremaventil
Bialetti Brikka 2 Tassen Espressokocher mit Cremaventil
Preis: EUR 29,49

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr guter Kaffee, leider etwas wenig, 2. Januar 2010
Hallo,

mein Vollautomat ist seit Monaten zur Reparatur weg, da habe ich mich kurz vor Weihnachten auf meinen Espressokocher von Frabosk besonnen. Dies ist ein 4-Tassen-Edelstahl-Kocher, der schonmal deutlich besseren
Kaffee bzw. Mokka macht als mein 1000 €-Vollautomat. Espresso ist es wohl nicht mangels Brühdruck.

4 (Espresso-)Tassen sind manchmal zuviel, also sollte ein guter 2-Tassen-Kocher her.
In den Kaffee-Foren und hier bei amazon empfehlen viele Leute den Bialetti Brikka 2-Tassenkocher.
Da hier in amazon 2 verschiedene Modelle angeboten werden, nämlich Brikka und Brikka Elite hab ich erstmal auf der Webseite von Bialetti nachgesehen. Soweit ch es verstehe ist der Unterschied zur Elite nur der durchsichtige Deckel.

Also hier die Brikka (nicht Elite) bestellt und flugs geliefert. Großes Erstaunen beim Auspacken: Der Deckel ist durchsichtig wie bei der Elite - naja prima, das nimmt man doch gerne.

Wie empfohlen hab ich die ersten drei Brühvorgänge mit 3/4 Wasser und 3/4 Espresso durchgeführt und wie sie waren weggeschüttet. Da ich noch kene Kaffeemühle besitze verwende ich fertig gemahlenen Lavazza und Segafredo Espresso.

Der 4. Bühvorgang war dann der Geschmackstest: OK, auch 6 bar machen noch keinen Espresso, doch was hier rauskommt ist feinster Kaffee.
Da ich mich tunlichst an die vorgeschriebene Wassermenge halte, ist die Menge an Kaffee nicht sehr viel.
2 Tassen sind das eher nicht, vielleicht 1 1/2.

Deshalb 4 Sterne - ansonsten ein feines Maschinchen. Um da noch besseren Kaffee (Espresso) zu bekommen, muß es schon ein wirklich guter Siebträger sein.

Gekauft habe ich die Brikka zusammen mit dem kleinen Reisekocher von Rommelsbacher und dem Milchschäumer von Bialetti- eine geniale Kombination.


Koss Porta Pro Stereo-Kopfhörer
Koss Porta Pro Stereo-Kopfhörer
Preis: EUR 34,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DER TOP-Kopfhörer auch zum Joggen, 27. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Koss Porta Pro Stereo-Kopfhörer (Elektronik)
Hallo,

in Verbindung mit meinem Sansa 280 ist der Koss PortaPro fantastisch.
Nach langem Herumprobieren auf der Suche nach einem gut klingendem und gut sitzendem Kopfhörer ist der Koss endlich meine Rettung.
Über ein Jahr jhatte ich einen Philips InEar (9500 oder so) - der war für meine Ohranatomie recht gut geeignet und der Klang war sehr gut.
Problematisch wirds immer beim Joggen: Irgendwann lösen sich auch die InEar-Stöpsel und man hat kein bassvolumen mehr. Doch leider ging der Philips irgendwann kaputt und ich brauchte Ersatz. Zunächst einen Sony InEar (ca. 30 €) probiert - mir persönlich zu höhenlastig und vor allem trotz Adapter nicht gut passend. Dann einen Koss Spark InEar (um 30 €) probiert - der selbstentfaltende Schaumstoff hält beim Joggen auch nicht...
Dann einen Sennheiser OMX 70 ( SportKopfhörer mit verstellbaren Bügeln) getestet: Trotz Adaptern kein optimaler Halt - kaum Bass....

Mit dem Koss PortaPro habe ich nun den idealen Kopfhörer, der dank individueller Andruckanpassung auch beim Joggen super sitzt und vor allem sehr ausgewogene Klangeigenschaften mitbringt, die manchen HiFi-Kopfhörer alt aussehen lassen.


SanDisk Sansa e 280 Tragbarer MP3-Player 8 GB (mit microSD-Kartenslot, Aufnahmefunktion, Videofunktion) schwarz
SanDisk Sansa e 280 Tragbarer MP3-Player 8 GB (mit microSD-Kartenslot, Aufnahmefunktion, Videofunktion) schwarz

5.0 von 5 Sternen Toller MP3-Player, erweiterbar mit microSDHC, 27. Oktober 2008
Hab mir den Sansa 280 für 69 € gekauft - bewust in V2, die kann nämlich microSDHC lesen. Damit ist der 8 GB-Player theoretisch um 32 GB erweiterbar. Die aktuell größte microSDHC- Karte hat 8GB und kostet hier um die 20 €. Somit hab ich mir für 90 € einen 16 GB -Player geholt, nächstes Jahr gibts dann bestimmt schon 16 GB oder mehr auf microSDHC.
Eine saubere MP3-ID3-Tag-Verwaltung vorausgesetzt bleiben auch 16 GB noch übersichtlich. Bin sehr zufrieden und ich komme gut OHNE MediaPlayer oder gar ITunes aus....


Seite: 1