MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren createspace Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für G. Brusch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von G. Brusch
Top-Rezensenten Rang: 164.967
Hilfreiche Bewertungen: 93

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
G. Brusch (Schleswig-Holstein)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Hörst du die Schreie der Todeskrähen?
Hörst du die Schreie der Todeskrähen?
Preis: EUR 3,45

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tatsächlich nur ein Groschenroman, 15. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beim Lesen der Geschichte kam es mir ständig so vor, als ob ich einen "billigen" Groschenroman lesen würde. Nachdem ich im Internet nach der Geschichte gesucht habe, bin ich dann auch über die Heftserie "Mitternachtsromane" gestolpert, in denen die Geschichte bereits veröffentlicht wurde.
Mein erster Eindruck hat mich also nicht getäuscht.

Die Geschichte beginnt ohne große Einführung sofort mit einem laufenden Alptraum der Protagonistin, der leider nur mäßig spannend und kaum gruselig ist. Im weiteren Verlauf wird sich auch nicht lange mit der Entwicklung der Figuren befasst, daher bleiben sämtliche Personen gesichtslos und langweilig. Die gesamte Handlung wirkt schnell zusammengeschustert und klischeehaft. Von stimmungsvoller Atmosphäre und richtigem Gruseln fehlt fast jede Spur. Ich kann das Buch nicht empfehlen, es sei denn, man möchte wirklich mal wieder einen richtigen Groschenroman lesen.


Die Chronik der Drachenlanze 1+2
Die Chronik der Drachenlanze 1+2
von Margaret Weis
  Taschenbuch

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Diese Geschichte hat mir früher gefallen?, 14. Mai 2012
Ich habe die ersten 18 Bände dieser Reihe vor mehr als 20 Jahren begeistert verschlungen und ich war, wie so viele andere auch, hin und weg von der Geschichte und den vielen verschiedenen Charakteren. In meiner Erinnerung nahmen die Abenteuer große und epische Ausmaße an, und ich konnte mich hervorragend in die Geschichte und die Charaktere hinein versetzen. Als Spielleiter unserer Rollenspielrunde habe ich mich auch jahrelang von dieser Geschichte inspirieren lassen und ich habe das eine oder andere Abenteuer in dieser Richtung geschrieben.

Nun habe ich die ersten drei Bände der Chronik der Drachenlanze mal wieder gelesen und frage mich ernsthaft, ob das wirklich die Bücher sind, die mich früher so wahnsinnig begeistert haben.

Der Schreibstil ist unglaublich einfach, die einzelnen Szenen wirken teilweise unmotiviert aneinandergereiht, und die Charaktere sind fürchterlich hölzern und klischeehaft.
Epische Atmosphäre suche ich bisher vergeblich und richtige Spannung kommt überhaupt nicht auf. Die Dialoge wirken fast schon dümmlich und unfreiwillig komisch, so dass ich ernsthaft überlege, ob ich mir den Rest der Geschichte wirklich noch antun sollte, um meine Erinnerungen an die Drachenlanze nicht vollends zu zerstören.

Ich finde es sehr schade, und vielleicht liegt es ja auch irgendwie an meinem Alter und den vielen anderen tollen Fantasybüchern, die ich in den letzten 20 Jahren gelesen habe, aber mir gefallen die Drachenlanze-Bücher nicht mehr.


Geld mit Diablo 3 verdienen
Geld mit Diablo 3 verdienen

36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Völliger Unfug, 12. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Geld mit Diablo 3 verdienen (Kindle Edition)
Dieses Buch ist wohl ein kümmerlicher Versuch, aus dem Hype um Diablo 3 Geld zu machen, bevor es das Spiel überhaupt zu kaufen gibt. Ich habe nur die Leseprobe gelesen, wenn man es denn so nennen kann, jedoch bin ich mir ziemlich sicher, dass das ganze Werk kaum besser sein wird. Die "Leseprobe" umfasste ca. 110 Wörter und ganze sieben Sätze, inklusive furchtbarer Rechtschreibfehler.

Ein Beispielsatz:

"Diablo 3 hat eine sehr interessante Besonderheit - es wird den Usern ermöglicht die Spielgegenstände für Gold oder echtes Geld zu kaufen und verkaufen, und Ihren in Spielauktion gewonnenen Erlös zum echten Geld zu konvertieren!"
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 5, 2014 1:10 AM CET


Weiter Atlantik (von Hassel 3)
Weiter Atlantik (von Hassel 3)
Preis: EUR 1,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wirklich spannend, 12. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch handelt von der Feindfahrt einer deutschen U-Boot-Besatzung im zweiten Weltkrieg. Der Autor, der selbst bei der Marine war, schafft es wirklich gut, die Situation, die an Bord eines U-Bootes geherrscht haben muss, anschaulich zu beschreiben. Gut finde ich ebenso, dass auch die Situation an Bord der britischen Schiffe und die dauernde Angst vor den sogenannten grauen Wölfen (die deutschen U-Boote) beschrieben wird.
Das Buch ist meiner Meinung nach zwar einfach geschrieben, liest sich aber dadurch auch flüssig und ist wirklich spannend. Wem der Film das Boot" gefallen hat, und wer sich nicht von den stereotypischen Charakteren abschrecken lässt, der wird wohl auch hier nicht enttäuscht werden.
Es gibt zwar diverse Rechtschreibfehler (Dies kann jedoch auch an der Umsetzung zum Ebook liegen) und das Wort Grienen" wird hier entsetzlich überstrapaziert, jedoch stört das nicht den Lesefluss.
Es gibt noch weitere Bücher über den Korvettenkapitän von Hassel und ich denke, dass ich diese auch noch lesen werde.


FOCUS
FOCUS
Preis: EUR 10,00

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Verbesserungswürdig, aber OK, 15. März 2012
Rezension bezieht sich auf: FOCUS (Kindle Edition)
Über den FOCUS als Zeitschrift an sich sage ich an dieser Stelle nichts. Entweder mag man den Focus auch bereits im Papierformat oder eben nicht; und wenn nicht, dann benötigt man auch nicht die Kindle-Version.
Mir ist allerdings auch die teilweise schlechte Aufmachung des Kindle-Formats unangenehm aufgefallen.
Bei Interviews sind z.B. die Fragen und Antworten nicht von einander getrennt, außerdem ist nicht gekennzeichnet wer jetzt was gesagt hat, was das Lesen hier sehr unkomfortabel macht. Hier sollte in jedem Fall nachgebessert werden.
Abgesehen davon lässt sich der Focus auf dem Kindle jedoch gut lesen und ich denke, dass ich mir immer mal wieder ein Exemplar herunterladen werde.


Rolemaster Der blutende Gott
Rolemaster Der blutende Gott
von Anja Eble
  Broschiert
Preis: EUR 16,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Abenteuer in Leet gehen weiter, 21. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Rolemaster Der blutende Gott (Broschiert)
Ich habe dieses Abenteuer gestern mit meiner Gruppe angefangen und muss sagen, dass es mir vom Aufbau her bereits besser gefällt, als die beiden Vorgänger "Elisera" und Trolle".
Nun hatte ich zwar nicht sehr viel Vorbereitungszeit, aber nachdem ich mich kurz in das Abenteuer eingelesen hatte habe ich schnell einen guten Überblick über die Geschichte bekommen.

Ich würde das Abenteuer als "Reiseabenteuer" einordnen. Die Reise selbst ist in übersichtliche Etappen gegliedert, und es werden jeweils interessante Vorschläge für Begegnungen und Herausforderungen gemacht. Natürlich will ich hier nicht spoilern, aber die Reise auf dem Fluss geriet z.B. gegen Ende zu einer sehr spannenden Angelegenheit für meine Spieler.

Einige "Herausforderungen" wären zwar meines Erachtens bereits für "Erststufler" zu leicht oder zu uninteressant, aber mir geht es zumindest immer so, dass ich beim Lesen der Vorschläge schon wieder viele eigene Ideen für mögliche Herausforderungen bekomme.

Die Atmosphäre ist in dem Abenteuer wirklich gut geschildert, die Übersichtskarte der Gegend könnte jedoch ein wenig detaillierter und größer sein.

Einige Szenen und Würfelproben, die für das Abenteuer oder das Rollenspiel fast keinerlei Konsequenzen haben sind zwar ebenfalls wieder dabei, aber die kann man als Meister ja weglassen oder nach eigenem Gusto verändern.

Ich kann das Abenteuer wirklich denjenigen empfehlen, die sich noch etwas länger in der Gegend um Leet aufhalten möchten.

Wer vor eigenen Abenteuerideen nur so übersprudelt, der kann wohl gut auf das Modul verzichten, jedoch, wer so wie ich, bereits seit 22 oder mehr Jahren Spielleiter ist, der freut sich über jede neue Anregung für ein Abenteuer.

Eines sollte man als Meister jedoch meiner Meinung nach nie vergessen: Das Abenteuermodul ist immer nur eine Anregung und die Handlung und der beschriebene Ablauf sollten nicht Gesetz sein. Das ist ja aber gerade das Schöne am Rollenspiel. Es lebt von der Ideenvielfalt, der Fantasie und Spielbereitschaft der Spieler und des Meisters.


Perry Rhodan 1: Unternehmen Stardust (Heftroman): Perry Rhodan-Zyklus "Die Dritte Macht" (Perry Rhodan-Erstauflage)
Perry Rhodan 1: Unternehmen Stardust (Heftroman): Perry Rhodan-Zyklus "Die Dritte Macht" (Perry Rhodan-Erstauflage)
Preis: EUR 1,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Oldschol Science Fiction von Beginn an, 25. Juli 2011
Ich habe noch nie einen Roman von Perry Rhodan gelesen, da ich schon vor 20 Jahren immer gedacht hatte, dass ich in diese vor Jahrzehnten begonnene Geschichte eh niemals mehr vernünftig einsteigen kann.
Bis heute, denn dank des Kindles habe ich einfach mal die ersten Hefte gelesen und muss sagen, dass mir diese Oldschool Atmosphäre bislang wirklich gut gefällt.
Beim Lesen sah ich zwar die schlechten Tricks der ersten Science Fiction Filme förmlich vor mir, aber die Geschichte selbst hat mich sofort in ihren Bann gezogen.
Es bleibt natürlich der Groschenromancharakter, aber genau dieser Charakter hat mir auch bei den alten John Sinclair Heften gut gefallen, denn so entwickelt sich die Geschichte wirklich temporeich, actionreich, spannend und von Zeit zur Zeit sogar unfreiwillig komisch weiter.
Ich lasse mich jedenfalls darauf ein, und ich werde mal schauen, wie weit ich mit der Serie kommen werde.
Die häufigen Formatierungs- und Schreibfehler nerven zwar ein klein wenig, aber eventuell bestand dieses Problem ja bereits bei den "alten" Heften, und es handelt sich nicht um ein Kindle-Problem.


Uncharted: Drakes Schicksal
Uncharted: Drakes Schicksal
Wird angeboten von pb ReCommerce GmbH
Preis: EUR 16,87

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut aber zu kurz, 25. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Uncharted: Drakes Schicksal (Videospiel)
Ach ja, das war ja mal ein schönes Spiel. Tolle Grafik, tolle Steuerung, feine Geschichte. Hm, eigentlich ist ja alles dabei gewesen, aber was stört mich denn dann? Stimmt, es war viel zu kurz. Ich bin kein Hardcore-Gamer, der den ganzen Tag an der Daddelkiste sitzt und ich habe mit 11 Stunden wahrscheinlich noch länger gebraucht als andere, aber für den Preis sind 11 Stunden einfach viel zu wenig. Trotzdem gebe ich 4 Sterne, weil die kurzen 11 Stunden trotzdem soooo schön waren!


Sunshine [Blu-ray]
Sunshine [Blu-ray]
DVD ~ Cillian Murphy
Preis: EUR 7,97

12 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Anfang hui - Ende Pfui, 25. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Sunshine [Blu-ray] (Blu-ray)
Ja, die Bilder sind schön und ja, spannend ist der Film auch, zumindest am Anfang. Im weiteren Verlauf wird er leider immer wirrer und als dann noch der frühere Kapitän der Ikarus I auftaucht und sich als eine Mischung aus Grillfleisch,Zombie und Alien präsentiert wird es lächerlich. Ich habe mich auf den Film gefreut und, nachdem ich ihn dann gesehen habe, über ihn geärgert...aber so ist das eben manchmal.


Seite: 1 | 2