Profil für MegaGoldfisch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MegaGoldfisch
Top-Rezensenten Rang: 87.042
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MegaGoldfisch

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
HTML5 und CSS3: Das umfassende Handbuch
HTML5 und CSS3: Das umfassende Handbuch
von Jürgen Wolf
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganzheitliche Vermittlung des Themas., 7. Juli 2015
Nach einem Semester Internetsprachen wollte ich privat auch tiefer in die Materie einsteigen. Da bot sich ein neues Buch, welches HTML5 und CSS3 abdeckt sehr an. Den Autor kenne ich schon von seinen C/C++ Büchern und auch hier bin ich von seinem flüssigen Stil, Inhalte praxisnah und didaktisch aufbereitet zu vermitteln, sehr angetan.
Das Buch gliedert sich grob in drei Teilbereiche. Der erste Teil behandelt HTML5 in all seinen Facetten. Sehr gut finde ich hier bei, dass die Neuerungen nicht bloß als „Zusatz“ zu HTML erklärt werden, sondern es ganzheitlich vermittelt wird. z. B. wird im Buch direkt die Strukturierung mit dem neuen Content-Modell erläutert. Es steckt also auch wirklich HTML5 drin! Ein Anfänger lernt hier HTML5 von der Pieke während Fortgeschrittene sich direkt anschauen können, wie man es heute in HTML5 macht.
Der Zweite Teil widmet sich dann explizit CSS3 – auch hier beginnt es wieder mit den Grundlagen und seinen Konzepten (z. B. Box-Modell) und geht dann weiter mit wichtigen Themen, z. B. das Testen mit verschiedenen Browsern und eine Vorstellung der heute üblichen CSS-Frameworks (Bootstrap).
Der letzte Teil des Buches ist ein sehr langer Exkurs über JavaScript und JQuery. Weiterführende Lektüre bleibt zwar nicht aus, allerdings kann man hier das wichtigste direkt mitnehmen. Für jemanden, der Neu in der Webprogrammierung ist, Optimal. PHP wird nicht behandelt, dazu gibt es im gleichen Verlag aber ein anderes Buch.
Mir hilft das Buch sehr weiter.
Es ist wirklich umfassend und didaktisch sehr gut geschrieben. Daher gibt es von mir auch 5 Sterne.


PHP 5.6 und MySQL: Von den Grundlagen bis zur professionellen Programmierung
PHP 5.6 und MySQL: Von den Grundlagen bis zur professionellen Programmierung
von Christian Wenz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Einsteiger und als Nachschlagewerk geeignet., 7. Juli 2015
Nach einem Semester Internetsprachen wollte ich privat auch tiefer in die Materie einsteigen, da bot sich ein neues Buch zu der neusten PHP und MYSQL Version optimal an. Ein Buch zu HTML5 und CSS3 ist zeitgleich im gleichen Verlag erschienen welches ich ebenfalls nur empfehlen kann. Nun schmücken zwei dicke Wälzer meinen Schreibtisch die ich immer wieder gerne benutze.
Das Buch selbst ist didaktisch sehr gut geschrieben und vermittelt PHP so, wie es heute auch benutzt wird. Meine größte Sorge zum Thema PHP waren immer die Themen Sicherheit & co. Aber genau hier geht der Autor immer wieder drauf ein und dem Thema ist zusätzlich auch nochmal ein eigenes Kapitel gewidmet. Auch die wichtigsten Konzepte zu Sessions und Cookies werden vermittelt. Anders als der Threadtitel vermuten lässt, wird hier nicht nur MySQL beleuchtet, sondern ganzheitlich SQL und die Anbindung an der verschiedene Datenbanksysteme (MySQL, SQlite, MSSQL, Oracle, PosgreSQL, MongoDB) – das Wissen ist also übertragbar. Sehr interessant finde ich auch das extra Kapitel zum Thema Debugging. Es werden verschiedene Tools und Möglichkeiten zur Fehlersuche in PHP-Code vorgestellt, was ja bekanntlich nicht immer einfach ist.
Mir hilft das Buch sehr weiter. Mit dem Wissen konnte ich direkt einige Anpassungen an Wordpress vornehmen und mich problemlos ins Zend Framework einarbeiten.
Als Nachschlage- und Lernwerk optimal.
Von mir gibt es dafür 5 Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 11, 2015 9:21 PM MEST


doupi ® 1m Ladekabel Datenkabel Apple USB Lightning 8pin Weiß Daten Lade Kabel iPhone 5 5S 5C iPhone 6 Plus iPad 4 5 Air mini 2 mit Retina Display iPod iOS 8
doupi ® 1m Ladekabel Datenkabel Apple USB Lightning 8pin Weiß Daten Lade Kabel iPhone 5 5S 5C iPhone 6 Plus iPad 4 5 Air mini 2 mit Retina Display iPod iOS 8
Wird angeboten von CDEX SHOP
Preis: EUR 7,95

1.0 von 5 Sternen Defekt, 10. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie auch mehrere Leute vor mir geschrieben haben, war mein Kabel schon von der ersten Sekunde an nicht funktionstüchtig. Schade!


Schrödinger programmiert Java: Das etwas andere Fachbuch (Galileo Computing)
Schrödinger programmiert Java: Das etwas andere Fachbuch (Galileo Computing)
von Philip Ackermann
  Broschiert
Preis: EUR 44,90

5.0 von 5 Sternen Nachschlagewerk und Anfängerbuch., 20. September 2014
Dieses besondere Werk habe ich mir auf Empfehlung eines alten Freundes zugelegt. Zunächst war ich etwas skeptisch, da der lockere Schreibstil und das Layout am Anfang nicht professionell wirkten. Diese Sorge stellte sich jedoch als vollkommen unberechtigt heraus. Auch wenn das Buch eher an einen Comic als an ein Sachbuch erinnert, geht der Autor mit guten Beispielen in die Breite und Tiefe von Java ein. Es werden also nicht nur Datentypen und Klassen erklärt, sondern auch viele Themen die eher für Fortgeschrittene geeignet sind wie Multithreading, I/O und graphische Oberflächen. Es ist also nicht nur ein Buch um die absoluten Basics zu lernen. Nein, ganz im Gegenteil: Erstaunlicherweise geht das Buch auch schon auf Java 8 Themen ein.

Mit 700 Seiten ist es außerdem kein einfaches Lehrbuch, sondern kann meiner Meinung nach auch als Nachschlagewerk fungieren. Was mich besonders angetan hat, ist der Unterhaltungsfaktor des Buches. Ja, man will Java lernen, aber muss es deswegen trocken erklärt sein? Unnötigerweise erklären die meisten Sachbücher Java viel zu trocken. Dieses Buch beweist dass das nicht nötig ist um auch schwierige Themen zu erläutern. Der unterhaltsame Stil macht es nicht nur einfacher, sondern auch angenehmer. Man fühlt sich einfach nicht überfordert.

Fazit: Dieses Buch eignet sich zum Erlernen von Java, aber auch erstaunlicherweise als Nachschlagewerk. Vor allem Java-Anfängern empfehle ich dieses Buch sehr.


C++: Das umfassende Handbuch, aktuell zum Standard C++11 (Galileo Computing)
C++: Das umfassende Handbuch, aktuell zum Standard C++11 (Galileo Computing)
von Jürgen Wolf
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne für ein gelungenes Handbuch., 15. August 2014
Ich habe mir das Buch für mein Studium der Informatik gekauft, da ich dort ein relativ knackiges Modul bestehen musste das auf C++ aufbaut. In unserer Bibliothek hab ich zuvor in die alte Ausgabe reingeschnuppert, daher fällt gleich auf, dass das Buch einmal komplett überarbeitet und neu strukturiert wurde. Der Aufbau erinnert nun an den gängigen Aufbau von Programmierbüchern aus dem Amerikanischen Raum – alles wichtige (Datentype, Funktionen, Klassen, Vererbung etc.) ist aufbauend aufeinander in große Kapitel untergliedert, so dass ein Nachschlagen sehr leicht und komfortabel ist. Mir war bei der Wahl des Buches vor allem wichtig, dass C++11 auch durchgehend im Buch benutzt wurde. Auf vielen Büchern steht zwar drauf es wäre aktuell zum neuen Standard, aber oft gibt es nur kleine Randnotizen oder ein eigenständiges Kapitel mit einem Streifflug durch C++11. Das ist hier Gottseidank nicht der Fall. Der Autor setzt den Standard konsequent in jedem Kapitel um. Für mich auch interessant, war die Einführung in die GUI Programmierung mit Qt. In der alten Ausgabe bezog sich der Autor noch auf wxwidgets was kaum einen wirklichen Nutzen hatte, da inzwischen fast überall Qt einzug gefunden hat. Zwar ist es sicherlich generell sinnvoller sich gleich ein Buch für Qt zu besorgen, wer sich aber mal ein bisschen umschaut, findet zurzeit nur inzwischen veraltete Bücher von 2006/2007. Nach der Einführung fällt es dann auch nicht schwer, sich direkt mit dem englischen Qt manual zu beschäftigen. Für mich bekommt das Buch 5 Sterne – hier hat sich echt was getan zum Voränger. Man könnte sagen, ein völlig neues Buch.


Java 7 - Mehr als eine Insel: Das Handbuch zu den Java SE-Bibliotheken (Galileo Computing)
Java 7 - Mehr als eine Insel: Das Handbuch zu den Java SE-Bibliotheken (Galileo Computing)
von Christian Ullenboom
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Das Insel Buch von Christian Ullenboom begleitet mich nun schon seit rund 2 Jahren,, 12. Juni 2014
damals noch in Auflage 10, und hat mir durch einige Module in meinem Informatik Studium verholfen. Der Aufbau ist didaktisch gut gewählt, eignet sich aber in erster Linie zum Nachschlagen konkreter Themen, welche in sich aber schlüssig und Schrittweise aufgebaut werden. Dabei eignet sich das Buch hervorragend als Begleitlektüre genereller Art - wenn man auf der Suche nach Alternativtexten ist, wird man hier fündig. Völlige Anfänger sind mit einfacheren Werken, die noch mehr Wert auf die Übung legen, sicher besser beraten. Inzwischen deckt das Buch den kompletten Java Sprachumfang aktuell zur Java8 ab und bietet zusätzlich eine gute Einführung in ausgewählte Themen, wie beispielsweise die Programmierung grafischer Oberflächen mit Swing. Das Buch bietet inhaltlich alles was ein Informatik Student bezüglich Programmierung im Grundstudium lernt, einige Dinge werden aber nur angerissen wie beispielsweise das Testen mit JUnit, welches dann aber mit dem zweiten Buch „Java SE8 Standard-Bibliothek: Insel2: Das Handbuch für Java Entwickler“ vom gleichen Autor abgedeckt werden soll. Ich halte diese, bereits vor 2 Jahren eingeführte Trennung, nach wie vor für sinnvoll. Das Buch wird sonst einfach zu schwer für den Schoss und nicht jeder benötigt die weiterführenden Themen. Erwähnenswert ist noch das es das Buch nach wie vor als kostenlose HTML Version gibt, somit eignet sich das Buch auch zur schnellen Stichwortsuche während der Programmierbarkeit.

Fazit: Die Java Insel ist eines der wenigen Bücher in deutscher Sprache die im englischsprachigen Raum ihresgleichen sucht. In der Regel ist es eher andersrum … Ganz klare Kaufempfehlung meinerseits.


Modernes Webdesign mit CSS: Schritt für Schritt zur perfekten Website, aktuell zu CSS3 (Galileo Design)
Modernes Webdesign mit CSS: Schritt für Schritt zur perfekten Website, aktuell zu CSS3 (Galileo Design)
von Heiko Stiegert
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Der Titel erfüllt was er verspricht!, 4. Dezember 2013
Der Grund warum ich mich für dieses Buch entschieden habe war, dass der Titel "Modernes Webdesign mit CSS" sich nicht nach einer trockenen Einleitung angehört hat, sondern nach eine vielversprechende, praxisnahe Lektüre. Und so blieb auch der Eindruck als ich anfing Kapitel für Kapitel zu lesen. Heiko Stiegert schafft es ohne unnötig trockene Darstellungen in Bezug auf CSS das moderne Webdesign in seiner Zeit praxisnah zu erfassen.

Zunächst wird Basiswissen vermittelt, auf welches im späteren Verlauf selbstverständlich zurückgegriffen wird. Das Problem was ich mit anderen CSS Büchern hatte war, dass sehr viel und lange um den heißen Brei geschrieben wurde. Man wusste viel aber konnte nichts. Anders ist es jedoch hier: Herr Stiegert zeigt nicht nur auf was technisch möglich ist, sondern auch was design-technisch üblich und auch hilfreich ist.

Besonders gut finde ich dass der Autor viele Tipps und Trends aufzeigt, die man normalerweise in CSS Büchern nicht findet. Jedoch muss ich sagen: Auch wenn Basiswissen vermittelt wird, fehlen doch die Grundlegenden CSS Erläuterungen wie andere Käufer schon beklagten. Hier muss ich den Autor jedoch in Schutz nehmen, denn dies ist kein CSS Grundlagenbuch, sondern ein Einstieg in das Webdesign mit CSS. Mit ein bisschen Internetrecherche oder Vorwissen ist das Buch unproblematisch.

Ein sehr abwechslungsreiches Buch das sehr viele Bereiche abdeckt mit denen sich ein (zukünftiger) Webdesigner in jedem Fall auseinandergesetzt haben sollte. Ich hab erst überlegt 4/5 Sternen zu geben, da es sich hierbei nicht um eine Einführung in CSS handelt. Da dieses Buch aber gar nicht den Anspruch erhebt gebe ich 5/5 Sternen.


Einstieg in PHP 5.5 und MySQL 5.6: Für Programmieranfänger geeignet (Galileo Computing)
Einstieg in PHP 5.5 und MySQL 5.6: Für Programmieranfänger geeignet (Galileo Computing)
von Thomas Theis
  Broschiert

1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichter und umfassender Einstieg, 27. Juni 2013
Als ich angefangen habe das Buch zu lesen, war ich schon kein Anfänger mehr in Sachen Programmierung. Zu erst habe ich befürchtet, dass ich für dieses Buch vielleicht schon zu viel weiß, und ich mich langweilen könnte. Das war jedoch nicht der Fall. Das Buch ist gut für Anfänger geeignet, da es auch auf allgemeine Methodiken der Programmierung eingeht. Wenn man schon Erfahrung in Java, C, C++ etc. hat, kann man das erste Kapitel jedoch einfach überspringen. Der Autor geht auf viele Aspekte ein die für die PHP-Entwicklung von Bedeutung sind. Wie bei den anderen Fachbüchern von Galileo Computing wird auch hier viel Wert darauf gelegt, die Thematik ausführlich darzustellen. Ich habe eher schlechte Erfahrungen mit dünnen Büchern gemacht, die eine umfassende Einführung versprochen haben. HTML und CSS Kenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Jedoch empfehle ich sich zu mindestens grobes Wissen anzueignen, vorallem über HTML. Aber auch hier setzt der Autor an und fängt die Leser auf, die noch kaum oder gar kein HTML-Wissen haben. Die Erklärungen sind sehr verständlich und die Kapitel lassen sich leicht lesen. Desweiteren schafft das Buch durch Tabellen und Bilder eine gute Veranschaulichung.

Fazit: Ein typisches Galileo Computing Buch: Verständlich und umfassend. Von mir bekommt das Buch 5 von 5 Sterne.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 23, 2013 1:04 PM MEST


Erfolgreiche Websites: SEO, SEM, Online-Marketing, Usability (Galileo Computing)
Erfolgreiche Websites: SEO, SEM, Online-Marketing, Usability (Galileo Computing)
von Esther Düweke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 34,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nachschlagewerk und Lehrbuch, 7. Februar 2013
Für einen kurzen Einblick, oder als Lehrbuch ist dieses „Schwergewicht“ nicht sonderlich geeignet. Es ist sehr sehr umfangreich und beschäftigt sich detailliert über alle Bereiche zum Thema (erfolgreiche) Websites.

Vorkenntnisse zu den behandelten Themen wie SEO, SEM, Online-Marketing und Usability sind nicht Voraussetzung. Egal ob erfahrener Web-Entwickler oder blutiger Anfänger, das Buch eignet sich sowohl als Nachschlagewerk, als auch als Lehrbuch. Zum Thema Lehrbuch sei noch gesagt, dass das Buch mit seinen 866 Seiten ein ganz schöner Brocken ist und nicht „mal eben so“ vor dem Einschlafen gelesen werden kann. Im Buch geht es nicht um Programmieren bzw. wie man programmiert, sondern auf was man bei der Gestaltung achten muss. Das Buch thematisiert auch nicht wie man ein Websites erstellt.

Die Screenshots der Beispielwebsites an denen die Autoren die Strategien erläutern, veranschaulichen die Thesen zwar gut, sind jedoch in schwarz-weiß und somit nicht originalgetreu.

Es spricht auch nichts dagegen, ganze Kapitel zu überspringen, da jedes Kapitel relativ autonom ist. So muss man sich nicht unbedingt mit SEO im Buch herum klagen, wenn man sich damit nicht beschäftigen will (was ich jedoch nicht empfehlen würde). Im Vergleich zu anderer Fachliteratur ist der Preis auch vertretbar. Ich kann dieses Buch nur empfehlen!


Ubuntu GNU/Linux 12.04 LTS: Das umfassende Handbuch, aktuell zu Ubuntu »Precise Pangolin« (Galileo Computing)
Ubuntu GNU/Linux 12.04 LTS: Das umfassende Handbuch, aktuell zu Ubuntu »Precise Pangolin« (Galileo Computing)
von Marcus Fischer
  Gebundene Ausgabe

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für alle die sich mit Ubuntu beschäftigen wollen., 31. Oktober 2012
Ohne weitere Ubuntu-Kenntnisse habe ich einige Wochen lang „Ubuntu 12.04 LTS – Das Umfassende Handbuch“ von Galileo Computing gelesen. Meine bisherigen Erfahrungen mit Handbüchern im IT-Bereich waren eher negativ, da viele Autoren dazu neigen, für einen nicht sehr technikaffinen Anwender kaum nachvollziehbare Bücher zu verfassen.

Meine Hauptbefürchtung war, dass ich als Windows-User, der kaum Erfahrungen mit Linux gesammelt hat, mit einem Handbuch über Ubuntu leicht überfordert sein könnte. Diese Befürchtung wurde jedoch nicht bestätigt. Marcus Fischer schreibt umfassend, detailiert und verständlich. Ein weiterer positiver Punkt sind die Tipps die ich nützlich und erfrischend finde. Fischer geht auf viele Teilaspekte von Ubuntu ein und erklärt sie ausgiebig.

Für wen dieses Buch geeignet ist? Für alle, die sich schon immer mal mit Ubuntu auseinandersetzen wollten, oder für die, die es schon längst tun und noch ein Nachschlagewerk suchen. Selbst ein fortgeschrittener Ubuntu-User müsste noch den ein oder anderen Kniff kennenlernen. Zusammengefasst: Ein gutes, umfang- und lehrreiches Buch. Genau das, was man sich unter einem Handbuch vorstellt.


Seite: 1