Profil für Rockin' Karl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rockin' Karl
Top-Rezensenten Rang: 489.971
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rockin' Karl

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Zeitensprung
Zeitensprung
Preis: EUR 7,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte mehr davon !!!, 24. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Zeitensprung (Audio CD)
Was soll man sagen ? Einfach eine glückliche Fügung, die Zusammenarbeit mit JMC Music. Von der Songauswahl (ich möchte keinen davon missen) über die Arrangements (zieht sich wie ein roter Faden durch die Produktion und gibt trotzdem jedem Titel seinen ganz typischen Sound) bis zur Covergestaltung - durch und durch gelungen. Chapeau ! Oder: Applaus, Applaus für Erik Macholl und Andreas John. Etwas zum Interpret zu sagen hieße 'Eulen nach Athen schreiben'...Nur soviel in Kürze: wenn man sich jetzt zum 75-er nochmals die Vielfalt dieses Künstlerlebens in Erinnerung ruft, dann kann man nur immer wieder staunen. Apropos Blick zurück: zum 40-jährigen Bühnenjubiläum im Jahre 1996 gab es das großartige, von Tato Gomez produzierte, Album 'Welt-Rock'n Roll'. Darauf findet sich auch der Song 'Nichts ist so vergänglich wie 'ne Revolution'. Und in diesem gibt es folgende Textstelle:...ich werde nie bereuen so wie ich hier steh', im Rampenlicht in Jeans, denn mit meinen Beinen tanzte schon die ganze Nation...' Und an diese ganze Nation wende ich mich jetzt (war doch ein genialer Übergang): das Album ZEITENSPRUNG ist D E R Hamma, also absolute Kaufempfehlung und viel Spaß !


Bella Italia
Bella Italia
Preis: EUR 13,35

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke!, 6. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bella Italia (Audio CD)
Wer immer die Idee zu dieser Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 1961 hatte, es gebührt ihm (ihr) Dank und Anerkennung. Da sei ihm (ihr) auch verziehen, daß nicht das Originalcover verwendet wurde aber vielleicht war dies ja auch aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich. Eine echte Skurrilität bietet das Repertoire: ein Konzeptalbum (diesen Begriff gab es damals noch lange nicht) mit dem Thema 'Italien' und dann unter den 12 Nummern der Titel 'Casette in Canada' ! Aber: irgendwer wird sich auch dabei etwas gedacht haben....
Bei dieser Gelegenheit eine Anregung für die Leute von Universal. Von 1960 bis 1964 erschien von Peter Kraus jährlich eine LP.
Alles 'würdige' Kandidaten für die Reihe 'Originale-Top Alben'. 1960 erschien 'Peter Kraus singt Evergreens', darauf sind zwei der damals besten Orchester Europas, nämlich Johannes Fehring und Erwin Halletz, mit sensationellen Arrangements zu hören.
Und wenn man den damals 21-jährigen Peter hört, wie er mit der für ihn typischen Vitalität und gleichzeitig schon mit einer gewissen Reife des späteren Entertainers diese Nummern singt: große Klasse ! Wunsch Nummer zwei: das Album 'Bossa Nova' aus 1963. Auch hier ein Top-Orchester, nämlich jenes von Aime Barelli. Und einer der besten PK-Titel der damaligen Jahre, die deutsche Version des Welthits 'Desafinado', mit dem Titel 'Leicht verstimmt'. Auch wer z.B. die Versionen von Stan Getz & Charlie Byrd oder der großen Ella Fitzgerald kennt - Peter's deutsche Version ist mehr als gelungen ! Also liebe Universal-Menschen: digital remastern und auf den Markt mit diesen Juwelen ! Und damit all jenen die Peter nur 'für immer in Jeans' kennen zu zeigen, was dieser Mann, außer Rock'n Roll (wo er ja sowieso der Größte ist) so drauf hat!


Für Immer in Jeans
Für Immer in Jeans
Preis: EUR 19,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz stark !!!, 22. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Für Immer in Jeans (Audio CD)
Man kennt sie ja, die ehernen Gesetze der Branche: zur Tournee muß es die gleichnamige CD geben (oder umgekehrt). Soll nun die CD die Tour promoten oder die Tour die CD ? Im Fall von Peter Kraus ganz sicher schon lange zweiteres. Wer aber erwartet hat, daß es sich bei 'Für immer in Jeans' nur um ein Produkt für den Merchandising-Stand im Foyer
handelt, der irrt gewaltig. Klaus Peter Schöpfer hat nach 'Nimm dir Zeit' eine Produktion abgeliefert die ich ihm, trotz des ambitionierten Vorgängers, so nicht zugetraut hätte. Und daher ist es fast unmöglich, einzelne Titel hervorzuheben. Oder doch: die beiden Titel von Werner Becker, 'Kein Weg zu weit' und 'Nachhause zu dir', gehören zum Besten was Peter jemals aufgenommen hat. Besonders 'Nachhause zu dir' ist sowas von gelungen, im positivsten Sinne höchst kommerziell, ein absoluter Ohrwurm mit einem ganz starken Refrain-Arrangement. Wobei Wolfgang Hofers Text sich anhört als wäre auch dieser ursprünglich für Udo vorgesehen gewesen. Lässt sich über einen Text Besseres sagen ? Kurz: das Album ist eine mehr als gelungene Angelegenheit - maßgeschneidert für einen der besten Sänger unserer Zeit. Also kaufen und immer wieder hören, hören und wieder hören. Und wer die Tour versäumt ist selber schuld !


Seite: 1