Profil für baka > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von baka
Top-Rezensenten Rang: 14.894
Hilfreiche Bewertungen: 343

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
baka

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Kindsköpfe 2
Kindsköpfe 2
DVD
Preis: EUR 7,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein echter Sandler, 26. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindsköpfe 2 (Amazon Instant Video)
Wenn man einen Film von Sandler sieht, sollte man wissen was man tut. Sein Humor ist eigenwillig, wenn man damit nicht umgehen kann, sollte man es eben lassen. Ja, Teil 2 ist anders, derber, aber von wirklich schlechter mag ich zumindes nicht reden wollen. Es geht darum Spaß zu haben und zu lachen. Und das auf eigentlich "dämliche" art. Soweit es mich betrifft, hat der Film genau das auch erreicht.

In Zeiten von immer schlimmeren Nachrichten aus aller Welt, und den brutalen Orgien in TV und Kino, ist ein Film wie "Kindsköpfe 2" eine willkommene abwechslung. Es muss nicht immer "erwachsener" Humor sein, oder intelligenter Humor. Ich will einfach mal den Kopf abschalten können, und einfach über witzige Entgleisungen lachen, und das hat wunderbar geklappt.

Jeder der mehr davon erwartet hat, oder gar eine "Story" vorraussetzt um lachen zu können... naja. Jeder der mit "Scary Movie" klar kommt, wird auch diesen Film mögen, da bin ich sicher. Jeder andere sollte einen weiten Bogen machen und zum lachen in den Keller gehen.


Sony Xperia Z Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen, Quad-Core, 1,5GHz, 2GB RAM, 16GB Speicher, 13 Megapixel Kamera, Android 4.1) schwarz
Sony Xperia Z Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen, Quad-Core, 1,5GHz, 2GB RAM, 16GB Speicher, 13 Megapixel Kamera, Android 4.1) schwarz
Wird angeboten von c-commerce2010
Preis: EUR 314,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein tolles Smartphone, aber..., 21. Mai 2014
Ich habe mein Z jetzt genau 1 Jahr und 1 Monat. Und es läuft so gut und zuverlässig wie am ersten Tag. Kurz nach dem ich es erworben habe, lass ich bestimmte kritiken, so z.b. das, wenn man es seitlich hält, das Display nicht gut ablesbar wäre, ja negativ Effekte zeigen würde.

Da hab ich mich damals schon gefragt:
Wer bitte ließt von seinem Handy seitlich (?!) ab? Wer macht das bitte?! Das war für mich eine so dümliche kritik, das ich nur den Kopf schütteln kann.

Was haben wir hier also?
Ein 5" HD Display (Zur seiner Zeit das erste HD Display überhaupt auf dem deutschen Markt). Es ist groß, ja. Das haben 5" Displays so an sich, oh Wunder.

Wer also wegen der größe heult, warum kauft ihr euch das? Wisst ihr nicht, was 5" bedeutet? Nehmt halt ein Iphone, aber bitte haltet das dem Smartphone nicht vor, das wusstet ihr selber.

Es passt in JEDE Hosen- und Jackentasche, ausnahmslos! Ich weiß nicht, welche 1 Stern Kritiker ihr XZ wohin gesteckt haben... aber bei genauerer Überlegung will ich es auch gar nicht wissen.

Einer schrieb, es sein schwer. Das lass sich gerade so, als wäre es aus Blei. Setzen, sechs. 146g ist nicht schwer, bitte, lol.

UND jetzt der Hauptkritkpunkt, Wasserschutz.
Sony schreibt in der Anleitung explizite, das es "Spritzgeschützt" ist. Klar macht Sony Werbung damit, das man damit tauchen gehen kann. Es gibt dazu auch Videos auf Youtube: Aber das erfolgt IMMER auf eigene Gefahr des Nutzters. Wer mit einem Smartpone U-Boot spielt, ist selber schuld.

Ich wollte ein Telefon, das nicht sofort verreckt, wenn es mal mit Regen in verbindung kommt, oder in eine Pfütze fällt. GEANU das tut es auch. Nicht mehr oder weniger habe ich erwartet.

Für wen lohnt sich das XZ noch? Für jeden der ein Top Smartphone will, ohne 600+€ ausgeben zu wollen.
Die Hardware war bereits vor einem Jahr NICHT mehr die neuste, das sollte klar sein. Reicht es für Android 4.3 und 4.4? Ja! Absolut!

Der Screen arbeitet schnell und präziese, Apps laden schnell, das Surfen im Netzt geht gut von der Hand.
Dank dem Stamina Modus kann der Akku unterwegs geschont werden, einen 8 Stunden Tag ohne Ladung überlebt das Z im normalfall ohne Probleme.

Wenn ich abends zum Schlafengehen und das Z neben mein bett lege, verliert das Z im Schnitt 3-4% Akku. Völlig okay.

Die Kamera machte schöne Bilder und HD Videos, für "zwischen durch" reicht das völlig. Wer hier wieder rummault: Das ist keine DSLR Kamera!

UI Aktualität:

Sony wird das Z auf 4.4 updaten. Das Rollout hat bereits begonnen. Ob es darüber hinaus updates geben wird, ist mir noch nicht bekannt, wäre aber auch nicht weiter tragisch. Jetzt mit 4.3 läuft das Z stabil.

Fazit:

Das Z macht noch immer Spaß. Ich Unterstützte die Politik von Sony nicht, mir Halbjährlich ein neues Telefon zu kaufen! Ich war aus allen Wolken gefallen, als im selben Jahr bereits das Z2 auf den Markt kam, das ist lächerlich. Dafür und die unteren Kritiken gibts eben NUR 4 Sterne.

Zudem gefällt mir das neue Design nicht. Mit dem Z bekommt man nach wie vor ein starkes Smartphone, das sich hinter neueren Modellen NICHT verstecken muss. Alle bekannten Standarts werden unterstützt, auch wenn der Prozessor nicht mehr die neuste ist, reicht er für alle bekannten anwendungen.

Jetzte meine Kritik:

Da es Spritzfest gebaut ist, sind alle Anschlüsse hinter Abdeckungen, die man auf machen muss, um an die Anschlüsse zu kommen. Jetzt, nach einem Jahr, haben sich die Dichtungsringe an den kappen gelöst, das heißt, die möglich Dichtigkeit ist nicht mehr gegeben. Da ich aber ohne hin kein U-Boot wollte und der Spritzschutz weiter gewährleistet ist, ist es für mich nicht tragisch. So etwas sollte aber nicht passieren.

Der Akku ist fest verbaut. Gibt er irgendwann den Geist auf, ist das Handy futsch.

P.S.

Das Z braucht dringend ein Case! Sollte es mal fallen, kann ihnen das Case das Handy retten, das Glas ist doch recht empfindlich.


Man of Steel [Blu-ray]
Man of Steel [Blu-ray]
DVD ~ Kevin Costner
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Ein kleines Meisterwerk, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Man of Steel [Blu-ray] (Blu-ray)
Um es direkt zu sagen, ich liebe Zack Snyder!! Er als Regisseur trifft meinen geschmack von stimmigen Bildern, der Musik bis hin zu den Storys. Kurz um, dieser Mann ist Epic!

Nach Filmen wie "300" und "Die Legende der Wächter" durfte er sich 2013 an einen DC Held wagen, keinem geringern als "Superman".

Nach dem "Superman Returns" von Bryan Singer gnadenlos und zurecht an der Kinokasse floppte (An langeweile kaum zu überbieten), wagte Hollywood doch noch einen Neustart. Immerhin sind Marvels Helden erfolgsgaranten für klingelnde Kassen. Und was soll man sagen? Mit Snyder als Mann am Steuer und Christopher Nolan (Batman beginns) als Produzent kann eigentlich nichts schief gehen. Diese Männer können NUR Erfolgreich sein.

Und ihr Projekt "Man of Steel" hat auf ganzer Linie überzeugt. Der Film zeigt, wie der junge Clak Kent erwachsen wird, zeichnet einen Charakter eines Mannes, der nicht wirklich weiß, wohin er gehört. Als General Zod Kent auf der Erde aufspürt und diese bedroht, entscheidet sich Superman für die Menschen und gegen sein Volk.

"Du musst entscheiden was für ein Mann du werden willst, Clark. Und wer auch immer dieser Mann sein wird, er wird die Welt verändern."

Neben dem bis dahin unbekannten Henry Cavill als Superman, besetzte Snyder mit Kevin Costner als Clarks menschlicher und Russell Crowe als Supermans leiblicher Vater zwei Top-Schauspieler in den Nebenrollen. Besonders Kevin Costner, als ehrlicher, aufrichtiger Mann beeindruckt mich in seiner Rolle ungemein. Es ist stimmig, einfach perfekt.

Als er z.b. Clark offenbart ein Auserirdischer zu sein, dieser ängstlich fragt, ob er nicht weiter so tun könne als sei er sein Sohn, und Costner ihn in den Arm nimmt und sagt: "Du BIST mein Sohn!", ist das einer der stärksten Momente in einem Film seiten langer, langer Zeit!

Superman nervt auch nicht übertrieben mit US-Patriotismus, bis auf eine kleine Szene am Ende: "General, ich bin in Kansas geboren, amerikanischer geht es wohl kaum!"

Ich liebe diesen Film und kann ihn nur wärmstens Empfehlen!


PS3 12GB + 500 GB Festplatte inkl. Montagehalterung
PS3 12GB + 500 GB Festplatte inkl. Montagehalterung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein aber fein, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin eigentlich kein Konsolen Fan, aber wegen GTA5 und auch eins, zwei anderen Spielen hab ich sie mir gekauft. Und was soll ich sagen? Ich bin wirklich zufrieden. GTA läuft anstandslos, da ich das Spiel online erworben habe gibt es auch keine störenden Geräusche.

Nebenher nutzt ich die PS3 Slim auch als Blue Ray Player. Einige käufer hatten sich ja beschwert, dass das "billige" Laufwerk hörbar sei. Ich kann das NICHT bestätigen. Ich habe nun einige DVDs und Bluerays geschaut, man hört wirklich nichts. Weder das Laufwerk noch den sonstigen Betrieb! Mein DVD Laufwerk am PC ist bedeutend lauter!

Ich bin bisher uneingeschränkt zufrieden mit der PS3 Slim. Und man sollte sie auch wirklich mit der Option der 500 GB HDD und der Halterung kaufen (2,5"), die 12 GB intern reichen NICHT.


2+2 x mumbi Displayschutzfolie Sony Xperia Z Schutzfolie AntiReflex (2 x Vorderseite AntiReflex matt entspiegelt + 2 x Rückseite CrystalClear klar)
2+2 x mumbi Displayschutzfolie Sony Xperia Z Schutzfolie AntiReflex (2 x Vorderseite AntiReflex matt entspiegelt + 2 x Rückseite CrystalClear klar)
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 3,99

4.0 von 5 Sternen Doppel hält besser, 23. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zusammen mit einer Schutzhülle habe ich auch diese Schutzfolien für mein Xperia Z bei Handynow gekauft.
Das anbringen der Folie ist etwas heikel, man muss etwas Geduld mitbringen, aber der Aufwand lohnt sich.

Die fordere Folie ist etwas Matt, was dem Display etwas die Brilanz nimmt.
Aber ganz ehrlich? Jetzt hab ich keine so großen Probleme mehr mit Staub und Fingerabdrücken.
Auf der Folie fällt das kaum oder gar nicht auf. Insofern nehme ich die Matteseite gerne in Kauf.

Auch auf der Rückseite kann man eine klare Folie aufziehen, selber Effekt wie vorne.
Da ich aber eh die Schutzhülle verwende ist das sekundär.

Fazit:

Passgenau Folien die sogar helfen Schmutz, Staub und Fingerabdrücke vom Xperia fernzuhalten!
Zum eigentlich Schutz des Glases ein angenehmer Nebeneffekt.


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Toll Sache mit kleinen Schönheitsfehlern, 23. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe nach kurzer Lieferzeit diese Woche das Case sowie die Schutzfolien von Handynow bekommen.
Das Case ist für seine Preisklasse in Ordnung, wunder kann man hier sicherlich nicht erwarten.

Es stinkt nicht nach Plastik, ist griffschön und passt tatsächlich zu 99% auf die Rückseite des Xperia Z.
Warum 99%? Nun, oben Rechts, auf der Höhe der Kopfhörer ist das Case etwas abgesackt, das liegt aber der Recht dünnen Stelle.
Sieht zwar nicht ganz so Toll aus, aber ist okay.

Die Seiten des Case haben auch unschöne "narben", also dort wo ober und unterseite zusammengefügt wurden.
Es wirkt daher billig, was es ja auch ist. Wie schon gesagt, kann man bei dem Preis keine Wunder erwarten.
Insofern ist es völlig okay.

Die Hülle schütz das Xperia jetzt zusätzlich und ich fühle mich sicherer, für den Fall das es mal runter fallen sollte.


Sony Xperia tipo Smartphone (8,1 cm (3,2 Zoll) Touchscreen, 3,2 Megapixel Kamera, Android 4.0) schwarz
Sony Xperia tipo Smartphone (8,1 cm (3,2 Zoll) Touchscreen, 3,2 Megapixel Kamera, Android 4.0) schwarz
Wird angeboten von MeCom e.k.
Preis: EUR 63,99

322 von 344 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klein und fein, 18. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit gestern (17.9.) bin ich stolzer Besitzer des Sony Xperia Tipo. Bisher hatte ich nur „normale“ Handys, da ich keinen Wert darauf gelegt habe, online sein zu können. Doch durch mein gestiegenes Interesse an FB und Konsorten macht ein Smartphone jetzt schon eher Sinn.

Doch ich brauche kein High- End Gerät, wie das Samsung G SIII oder ein iPhone. Also was sollte es sein? Ich habe mich etwas umgesehen und stieß letztlich auf die Xperia- Serie. Ich hatte schon früher Sony Handys (SE 910i), dazu kam, dass das Tipo Formschön und mit einem „fast“ Aktuellen Betriebssystem daherkommt (Android 4.04!)

Ich bin kein Bastler oder so was, sondern ein User. Ich will auch nichts rooten etc.pp. Da mir die überdurchschnittlichen guten Bewertungen nicht nur hier aufgefallen waren, entschied ich mich zuzuschlagen. Für 132€ kann man eigentlich nicht viel falsch machen.

Und ich sollte Recht behalten. Gestern kam das Päckchen an (Zusammen mit Displayfolien und Case) und, tja: Es ist wirklich putzig. Es passt locker in jeder Taschenöffnung, ist leicht und trotzdem griffig. Die Verarbeitung ist für diese Preisklasse überdurchschnittlich. Es knarzt nichts, keine großen Spalten oder ähnliches.

Einzig der Ein/Aus Knopf am Kopf des Handys geht etwas schwergängig, aber darüber kann und muss man hinweg sehen.
Ich habe das Handy jetzt erst einige Stunden im Einsatz, was aber auffällt ist, das es trotz der „nur“ 800 Mhz Single CPU sehr flott läuft. Man kann sich im Menü hin und her bewegen, da ruckelt fast nichts. Der Bildschirm spricht gut an, ich hatte hier schon schlimmeres in der Hand. Einziges Manko ist, dass das Tippen nicht immer ganz einfach ist, aber da kann bei „nur“ 3,2“ nicht viel verlangen. Und selbst ich mit meinen dicken Wurstfingern habe den Dreh am Ende heraus bekommen.
Die Menüführung ist übersichtlich und wird zum Teil sogar durch einen Assistenten erklärt, was es besonders Anfängern wie mir einfach macht, sich schnell zu Recht zu finden. Einzig der „Return“ Knopf geht etwas schwerfällig, aber vielleicht stell ich mich auch nur blöd an.

Fazit:

Das Tipo ist für ein Einsteigerhandy von seiner Verarbeitung auf hohem Niveau. Das Betriebssystem ist aktuell, die 800 Mhz reichen völlig aus. Einzig der interne Speicher ist etwas klein. Hier entfielt es sich eine zusätzliche Karte zu kaufen. Internet und online Anwendungen laufen etwas träge, allerdings bieten sich mit dem Tipo, bedingt durch das kleine Display, eh keine großen Touren durch das www an. Aber für FB, Twitter und Wats App reicht es völlig aus. Wer keinen Wert auf teure Smartphones legt, aber trotzdem Mobil online sein möchte, und auf den Preis schauen muss, ist mit dem Tipo gut bedient.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 24, 2014 2:00 PM CET


Lalee  347103393  Moderner Designer Teppich / Muster : Kreise Retro / Neu / Creme / Grösse : 120 x 170 cm
Lalee 347103393 Moderner Designer Teppich / Muster : Kreise Retro / Neu / Creme / Grösse : 120 x 170 cm
Preis: EUR 28,07

5.0 von 5 Sternen Billig und gute verarbeitung, 6. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für das Geld gibt es wirklich nichts zu meckern.
Wurde heute geliefert. Ich habe sie ausgepackt,
entrollt und sie ziert jetzt unser Wohnzimmer.
Ich konnte auch nichts von diesem Geruch feststellen.
Ich bin zufrieden.


Fußmatte Sauberlauf Proper Tex Uni Grün in 6 Größen
Fußmatte Sauberlauf Proper Tex Uni Grün in 6 Größen
Wird angeboten von teppichversand24

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles Super, 6. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Matte ist genau so, wie beschrieben. Giftgrün und erfüllt ihren Zweck.
Dank der Gummiunterseite absolut rutschfest.
Ich bin mehr als zufrieden!


Die Legende von Richard und Kahlan 01: Dunkles Omen
Die Legende von Richard und Kahlan 01: Dunkles Omen
von Terry Goodkind
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,00

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mehr schein als sein, 2. April 2012
Um es vorweg zu sagen.
Ich bin ein großer Fan der Bucherserie von Goodkind. Außer das "Gesetzt der neun" habe ich alles von ihm gelesen. Sein erstes Buch war wirklich gut und wusste durch seine Ideen zu überzeugen. Goodkind hatte schon immer einen Hang sich zu wiederholen. Das macht im Falle seiner vorigen Romane insofern Sinn, das zwischen den Büchern ja eine gewisse Zeit verging. Ich selber habe erst mit den Sammelbändern angefangen, daher störte die Wiederholung etwas. Aber ich konnte damit leben.

Doch jetzt, in seinem neuen Buch "Dunkles Omen" nimmt der Hang zur Wiederholung subjektiv betrachte arg zu. Er bezieht sich ständig auf die vorigen Romane. Wenn diese "Flashbacks" relevant für die Story wären, könnte ich damit noch mit Leben, aber dem ist nicht so. Er bezieht sich auf allgemeine Sachen, die man als Leser der Serie eh kennt. Dazu kommt das sich die Figuren in diesem Buch unglaublich "Blöd" anstellen. Zed und Nicci zum Beispiel werden gänzlich zu Statisten degradiert, die nur ab und an eine Frage einwerfen die ohne hin ins Auge sticht. Um ehrlich zu sein nervt dieses rum eiern um die Thematik im Buch tierisch.

Ich muss fairer weiße sagen, dass ich erst das halbe Buch gelesen habe, aber eine wirkliche Steigerung ist sicher nicht zu erwarten. Mir hat sich gar der Verdacht aufgedrängt, dass das Buch gar nicht von Goodkind geschrieben wurde, zu viel seiner alten Qualität hat das Buch eingebüßt. Ich habe den Eindruck, dass er überhaupt keine Lust hatte das zu schreiben.

Über den Plot will ich mich noch nicht weiter auslassen. Zum einen kenne ich ja noch nicht alles, aber Fakt ist auch, dass rein Handlungstechnisch wohl nicht so viel passiert. Warten wir also ab.
Die Übersetzung ist diesmal auch nicht wirklich gut. Einige Wörter kenne ich überhaupt nicht (!), einige Sätze sind furchtbar aufgebaut.

Am Ende kann ich dem Buch nur 3 Sterne geben, der Gesamteindruck daran würde auch nichts daran ändern, wenn ich das Buch durch habe. Als Leser seiner Bücher, ist "Dunkles Omen" durchaus lesenswert, aber reicht eben nicht an seine ersten Bücher heran. Im Übrigen ist der Titel auch "falsch" bzw unglücklich gewählt. Im Original heißt das Buch "The Omen Machine". Warum also übernimmt der Verlag nicht einfach diesen Titel?
Die Sympathie der Serie, in Verbindung mit der Hoffnung auf Besserung, ist mir daher 3 Sterne Wert.

Nachtrag:

Inzwischen habe ich das gesamte Buch gelesen und es bleibt bei meiner oben genannten Meinung. Ich hoffe die nächsten Bücher werden wieder besser.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 3, 2012 7:14 PM MEST


Seite: 1 | 2