Profil für Brainstudio > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Brainstudio
Top-Rezensenten Rang: 63.371
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Brainstudio

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Pizza Casa Set für Kamin Kaminofen und Kachelofen
Pizza Casa Set für Kamin Kaminofen und Kachelofen
Wird angeboten von AAKaminwelt
Preis: EUR 91,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pizzabacken in Perfektion - einfach nur toll!!, 24. August 2014
Ich bin auf der Suche nach einem Pizzastein als Geschenk für meinen Mann auf dieses Set gestoßen und habe mich trotz des deutlich höheren Preises für Pizza casa entschieden:
1. Der Pizzastein ist umso besser, je dicker er ist, denn so kann er am besten die Wärme speichern. Im Backofen bedeutet das allerdings: sehr lange vorheizen, sprich bist zu einer Stunde! Da mir das zu viel Energieverschwendung ist, finde ich es extrem praktisch, die Pizza einfach im Ofen zu backen, der im Winter meistens sowieso läuft, um unser Wohnzimmer zu heizen.
2. Natürlich ist der Spaßfaktor riesengroß. Eine Pizza im Kamin zu backen, ist natürlich was richtig außergewöhnliches und das Hantieren mit Pizzaschaufel und co gibt einem natürlich nochmal ein ganz anderes Feeling.
3. Es ist logisch: das beste Raucharoma kann man nur bekommen, wenn man auch echtes Feuer benutzt.
Ich muss ehrlich sagen -selten hat mein Mann so ein tolles Geschenk von mir bekommen, mit dem wir solchen Spaß haben! Die Teile waren schnell zusammengebaut und dann stand der erste Test an. Die mitgelieferten Rezepte sind einfach nur super! Wir haben seit Jahren verschiedene Pizzarezepte ausprobiert und dachten, dass wir tolle Pizzen machen, aber der Einsatz des Ofensets hat uns eines Besseren belehrt. Der Teig ist ein Traum und gelingt super. Auch die Tomatensauce ist einfach nur genial und schmeckt schon ohne Pizza gut.
Aber nun zum Backen: entgegen einiger Berichte hier hat mein Mann die Handhabung der schaufel von Anfang an perfekt beherrscht. Die Pizza landet immer gut im Ofen und kommt genauso gut heraus. Ich denke, dass wir die schaufel eines Tages werden ersetzen müssen, da die Qualität nicht die beste ist, aber für den Anfang reicht sie locker.
Unsere erste Pizza ist leider von unten verbrannt, weil wir noch zu viel Feuer im Ofen hatten und der Stein dann zu heiß war. Da muss man den richtigen Dreh bekommen, wie lange der Stein bei welcher Glut aufheizen muss. Nachdem wir den Stein kurz zum Abkühlen rausgenommen hatten, wurden die nächsten Pizzen perfekt! Der Boden wird knusprig und schmeckt genauso wie beim Italiener! Es ist wirklich faszinierend!
Zur zweiten Benutzung haben wir übrigens einen Freund eingeladen, nach Rezept Knoblauchöl erstellt und verwendet und aus dem Teig eine Pizza mehr gemacht, damit sie noch etwas dünner werden (fanden wir noch authentischer). Unser Freund hat uns.ehrlich bestätigt: "Das ist eine der besten Pizzen, die ich je gegessen habe"
Also wir sind wirklich total happy und freuen uns auf viele weitere Abende mit unseren Freunden in Küche und Wohnzimmer. Man braucht natürlich etwas Zeit und Ruhe, aber mit diesem Pizzaset kriegt man wirklich


TimeTEX System Schulplaner A5 2014/2015 gelb
TimeTEX System Schulplaner A5 2014/2015 gelb
Wird angeboten von CREATO-Bastelhobby
Preis: EUR 8,95

5.0 von 5 Sternen Rundum zufrieden, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze jetzt schon zum zweiten Mal diesen Schulplaner und bin vollkommen zufrieden. Es fehlt mir an nichts, es ist genügend Platz für Stunden, Termine und Schülerdaten. bzw. -Leistungen. Das kleine Buch ist sehr handlich und stört in keiner Tasche, außerdem ist der Preis absolut ok.


Syoss Oleo Intense Coloration 9-10 Helles Blond, 3er Pack (3 x 1 Stück)
Syoss Oleo Intense Coloration 9-10 Helles Blond, 3er Pack (3 x 1 Stück)
Preis: EUR 14,97

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wider Erwarten eine sehr aggressive Coloration, 2. September 2013
Ich färbe seit ewigen Zeiten meine Haare blond und habe schon etliche Colorationen ausprobiert, um meinen Ansatz nachzufärben. Da es mein Lieblingsprodukt nicht mehr gab und ich meine langen Haare so wenig wie möglich strapazieren wollte, habe ich also mal das Produkt von syoss ohne Ammoniak ausprobiert. Ich muss sagen - zum letzten Mal....
Schon beim Auftragen war mir klar, dass das Ganze nicht so prickelnd werden würde, denn überall wo Farbe war, fing meine Kopfhaut an zu brennen und stechen, ich konnte sogar die Entstehung tausender kleiner Bläschen auf dem Kopf hören. Das Produkt war wirklich extrem unangenehm auf dem Kopf!
Zum Glück habe ich immer wieder die Farbe auf dem Kopf kontrolliert, denn nicht erst nach den angegebenen 30-40 Minuten Einwirkzeit, sondern schon nach knapp 15 (!) Minuten, war mein Ansatz hellblond! Ich weiß nicht wie diese Coloration das macht, denn selbst die meisten Produkte mit Ammoniak wirken da nicht einmal halb so aggressiv.
Nach dem Auswaschen fühlten sich meine Haare darüber hinaus einfach nur furchtbar an. Den Unterschied zwischen dem behandelten Ansatz und den nicht gefärbten Längen war frappierend. Alle mit syoss behandelten Haarstellen waren strohig, drahtig hart und trocken, fühlten sich regelrecht porös und kaputt an. Das wurde nach Anwendung der beigefügten Kur besser, war aber auch im trockenen Zustand noch deutlich wahrnehmbar.

Zum Farbergebnis: Einziges Plus ist der Glanz, den die Haare nach der Behandlung haben. Die Farbe ist für meinen Geschmack etwas zu hell und orangestichig, aber das kann natürlich auch an einer falschen Farbwahl liegen. Ich empfinde die Farbe als zu unnatürlich


Tagesdecke orange schwarze Elefanten 240x210cm indische Decke Überwurf Baumwolle
Tagesdecke orange schwarze Elefanten 240x210cm indische Decke Überwurf Baumwolle
Wird angeboten von indischerbasar - LifeStyle & Fashion Products
Preis: EUR 24,90

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Decke, nichts zum Wärmen im Winter, 16. Oktober 2012
Die Decke sieht genauso aus, wie auf dem Bild. Zugegeben riecht sie tatsächlich wie einer Kiste Räucherstäbchen entsprungen, mir persönlich hat das aber sogar gefallen und wer es nicht mag, kann sie ja waschen.
Man sollte bedenken, dass die Decke recht dünn ist, da sie jedoch als Tagesdecke gedacht ist, ist das vollkommen in Ordnung.
Sie liegt jetzt schon seit einiger Zeit auf unserem Sofa und ich habe bisher keine Beanstandungen.


Lachsfischen im Jemen
Lachsfischen im Jemen
DVD ~ Ewan McGregor
Preis: EUR 7,99

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach ein toller Film und endlich mal was anderes!, 16. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Lachsfischen im Jemen (DVD)
Schon der Titel ist seltsam -"Lachsfischen im Jemen"- was soll das für ein Film sein?
Ehrlich gesagt habe ich auch beim Ansehen des Trailers nicht wirklich verstanden, worum es gehen sollte, aber irgendwie gefiel mir etwas an den Szenen, die er zeigte. Dabei ist es doch eigentlich so einfach: Ein angelbegeisterter Scheich will in seinem Heimatland, dem Jemen, Lachse angeln und das geht nur, indem man in dem trockenen Gebiet mit einem riesigen Aufwand einen künstlichen Flusslauf schafft, in dem man versucht Lachse anzusiedeln.

Besonders dem Fischzuchtexperten Dr. Alfred Jones erscheint diese Idee des Scheichs zunächst schier wahnsinnig und unmöglich. Die Investment-Bankerin Harriet Chetwode-Talbot schafft es jedoch mit viel Hartnäckigkeit, ihn für das Projekt zu gewinnen. Während Jones sich mehr und mehr auf das Abenteuer Lachsfischen im Jemen einlässt, findet er mehr und mehr zu sich selbst und desto enger wird sein Verhältns zu Chatwode-Talbot und dem Scheich. Er wird sich bewusst über die Beziehung zu seiner Frau und über sein Leben, seine Wünsche, seine Freiheit...

"Lachsfischen im Jemen" ist letztlich kein Film über das Angeln, Lachse oder den Jemen. Es ist vielmehr ein Film über das Glauben. Der Glaube daran, dass man seine Träume verwirklichen kann, führt die Menschen in diesem Film zusammen und lässt sie Unmögliches schaffen.
Durch seine Liebenswürdigkeit (besonders vermittelt durch die tollen Schauspieler Ewan McGregor, Emily Blunt und Amr Waked), seinen feinen Humor, die wunderschönen Bilder und die sanfte Art zu erzählen schafft es der Film, dem Zuschauer ein warmes Gefühl in die Seele zu zaubern und ihm etwas mit auf den Weg zu geben.

Dieser Film ist mal etwas anderes als all die ewig gleichen Hollywoodfilme und wirklich sehenswert!


Der Tag, an dem die Sonne verschwand
Der Tag, an dem die Sonne verschwand
von Jürgen Domian
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahnsinnig gehaltvolles Buch, das den Leser in sich hineinsaugt!, 11. Januar 2011
Zugegeben -ich mag Domian. Und dennoch war ich zu Beginn sehr skeptisch, ob das Buch mir gefallen und meinen literarischen Ansprüchen genügen würde. Doch der Autor hat mich mehr als überrascht, sein Buch hat mich schlichtweg überwältigt und schon bald war für mich vollkommen irrelevant, wer das Buch überhaupt geschrieben hatte.
Schon ab der ersten Seite hat das Buch mich so sehr in seinen Bann gezogen, dass die in ihm beschriebene Atmosphäre sofort auf mich übergesprungen ist. Schon nach dem ersten Zuschlagen der Seiten habe ich noch für eine ganze Weile die Beklommmenheit, das Angstgefühl und den leichten Schauder mit mir herumgetragen, der während des Lesens von mir Besitz ergriffen hatte. Dieses Gefühl stellte sich fast nach jedem Leseabschnitt ein. Gleichzeitig erzeugt Domian so eine permanente Spannung, dass man immer weiterlesen möchte. Auch wenn sich der Fortlauf der Geschichte immer wieder durch Erzählungen aus der Verganenheit des Protagonisten verzögert, so ist die subtile Spannung immer spürbar und sorgt dafür, dass man als Leser nie Langeweile beim Lesen empfindet.

Die Großartigkeit dieses Werks liegt aber nicht nur in seiner Erzählweise und Wirkung auf den Leser, sondern zeigt sich vor allem in seiner Vielschichtigkeit und seiner leichtfüßgen Behandlung lebensphilisophischer Themen. Das innere Seelenleben des Protagonisten wird mit der äußeren Katastrophe an die Oberfläche gebracht und wird langsam eins mit ihr. Wie die Außenwelt sich langsam verändert, so werändert sich auch das Innere von Lorenz, der wichtige Erkenntnisse über sich selbst gewinnt und für sich durch die Katastrophe einen Weg findet, das Leben anders und richtiger zu betrachten.
Ob Liebe, Gott, Freundschaft, der Sinn des Lebens oder das Glück, unzählige Themen behandelt Domian auf eine sehr feinfühlige Weise und gibt Denkanstöße für unsere Sicht auf unser eigenes Leben. Dass das Ende keine Erklärung liefert, ist für mich keineswes unbefriedigend, denn es sollte dem Leser selbst überlassen sein, seine eigene Wirklichkeit hineinzulegen in diese tiefgreifende Behandlung der menschlichen Gefühle, Werte und Ängste. Die Versönlichkeit des Protanisten mit seiner Welt, der eine immense Entwicklung durchgemacht hat, ist für mich wegweisend für so manchen Leser in unserer eigenen Wirklichkeit.


Little Big Planet
Little Big Planet
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 29,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wir lieben LBP, und das seit über einem Jahr schon. Dauerbrenner!!, 23. August 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Little Big Planet (Videospiel)
Wir sind ein Pärchen, beide 25 Jahre alt und werden immer größere LBP-Fans! Little Big Planet ist einfach DAS Spiel für die Konsole. Gerade heute, wo die Konsolenspiele leider meist nur noch von den Singleplayer- und Online-Multiplayer- Modi leben, ist dieses Spiel der Beweis, dass es unglaublich viel Spaß macht, auf dem Sofa nebeneinander zu sitzen und gemeinsam zu spielen. Bei kaum einem anderen Spiel kann man das so ausdauernd tun, wie bei diesem, denn die (über 2 Mio) wahnsinnig eindrucksvollen Online-Level, die alle von Spielern selbst gebaut wurden, lassen gar nicht zu, dass die Spiellust erschöpft wird. Noch dazu lernt man online viele nette Menschen kennen, denn man kann die Level mit bis zu 4 Spielern spielen!

LBP ist ein Spiel für die ganze Familie und wir kennen wirklich niemanden, der nicht von den kleinen süßen Sackboys begeistert ist, über die man durch eine Fülle an Kostümvarianten und Mimik- und Gestikmöglichkeiten sogar kommunizieren kann. Im Prinzip ist das Spiel ganz einfach gestrickt, doch es bringt den Spieler immer wieder durch seine Vielfalt und seinen Witz zum Staunen!

Die große Besonderheit besteht bei LBP darin, dass der Spieler selber Spielwelten kreieren kann, die unter manchmal den eigentlichen Levels in nichts nachstehen. Die Kreativität kann sich hier kaum erschöpfen und selbst die ganz Jungen Spieler zeigen hier, wie viel Phantasie in ihnen steckt. Die Community, in der rege Levels geteilt und gemeinsam gespielt werden, ist einfach nur unglaublich nett und durch eine große Altersspanne geprägt. Jung und Alt, Mann und Frau spielen zusammen und alle haben einfach nur Spaß dabei. Und man sieht mal wieder: Es sind keine Gewalt- oder Gruselschocker nötig, damit ein Spiel die Spieler fesseln kann.

Es zeigt sich, dass LBP ein Dauerbrenner ist, man wird einfach nicht müde, das Spiel zu spielen, weil es eben so vielseitig ist. Wir finden wirklich, dass das Spiel allein es wert ist, sich eine PS3 anzuschaffen! Man wir es nicht bereuen, weil es eben kein Spiel ist, das man einmal durchspielt und dann in die Ecke wirft. Es steckt viel viel mehr drin!!!


Wer zuletzt lacht
Wer zuletzt lacht
von Jane Heller
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr nettes, heiteres Buch, das man schnell verschlungen hat, 23. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Wer zuletzt lacht (Taschenbuch)
Zugegeben -das Werk von Jane Heller ist keine tiefsinnige Literatur, der man höchste Qualität nachsagen kann, aber das ist ja auch nicht immer nötig.

Die Autorin schafft es allerdings mit ihrem Roman, ihre Leserin zum Schmunzeln und beiweilen auch zum Lachen zu bringen, denn sie hat hier die alltägliche Realität zwischen Männern und Frauen im Hinblick auf ihre Kommunikation durchleuchtet und äußerst amüsant aufs Korn genommen. Zwar tut sie dies nicht immer völlig brilliant, aber auch nicht ohne das nötige Wissen zum Thema, das auch den Kommunikationswissenschaftler zufriedenstellt.
Der erste Teil liest sich etwas schleppender als der zweite und dritte, in denen das Buch erst richtig aufblüht und mich als Leserin mit seiner manchmal sogar kitschigen Romantik richtig gefangen genommen hat.
Es lohnt sich auf jeden Fall, es zu lesen.


Seite: 1