Profil für daniel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von daniel
Top-Rezensenten Rang: 4.263.023
Hilfreiche Bewertungen: 31

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
daniel

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ubuntu 6.06 Dapper Drake (mit 2 DVDs: Ubuntu + Kubuntu)
Ubuntu 6.06 Dapper Drake (mit 2 DVDs: Ubuntu + Kubuntu)
von Michael Kofler
  Taschenbuch

6 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echtes Vorteilpaket, 3. August 2006
Dieses Vorteilspaket besteht aus dem Buch Ubuntu 6.06 »Dapper Drake« und einem Videotraining.

Ubuntu setzt wie keine andere Linux-Distribution auf anwenderfreundliche Handhabung. Damit ist sie gut für Linux-Einsteiger. Die klar gegliederte, intuitive Oberfläche erlaubt eine einfache Bedienung, unkomplizierte Administration und leichte Erweiterbarkeit des Systems für vielfältige Einsatzbereiche zwischen Desktop und Netzwerk. Empfehlung.


Workshop InDesign CS 2: Ein Lern- und Arbeitsbuch
Workshop InDesign CS 2: Ein Lern- und Arbeitsbuch
von Sigrid Rätzer
  Gebundene Ausgabe

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Voller hausbackener Tipps und konfus gesetzt, 3. August 2006
Mit seinen 224 Seiten ist das Buch ein kurzer Workshop. Ich hatte gehofft, kurz und knackig. Dumm aber auch.

Von diesem Workshop habe ich mir erhofft, den Stoff schneller nachvollziehen zu können. Leider wird man hier mit Allgemeinheiten abgespeist, die nicht viel nützen. So z.B. auf Seite 103 steht so ein "Unterkapitel" (es ist so kurz, daß ich es hier ganz zitieren muß, sonst wären die Sätze aus dem Kontext gerissen):

~~~ ZITAT ANFANG ~~~

6.4.6 Grundlinienversatz

Hierüber lässt sich der Text von der Grundlinie verschieben. Das kann

nützlich sein, wenn man z. B. Bruchzahlen ausrichten möchte (Abb. 6.32).

Positive Werte verschieben nach oben, negative nach unten.

~~~ ZITAT ENDE ~~~

Das war das Ganze "Unterkapitel". Kein Wort dazu, daß niemand in InDesign so Bruchzahlen ausrichtet, das ist unprofessionell! Echte Profis verwenden echte Brüche, nicht den Grundlinienversatz!

Das Buch ist voll solcher hausbackener "Tipps", mit denen man sich zum Gespött der Kollegen machen kann.

Das Buch wurde zudem konfus gesetzt. Alles ist viel zu dicht und zu unübersichtlich aneinander gepackt, scheinbar nach einem geheimen Zufallsverfahren. Die Abbildungen haben keine Bildunterschriften; man weiß nicht, was wozu gehört. Das ist zum Verzweifeln! Pures Chaos. Und dabei hätte es so ein schönes Buch werden können! Man hätte sich darin viel schneller zurechtfinden können, wenn es auch nur annähernd ordentlich gestaltet worden wäre.

Davon mal abgesehen fand ich das für ein ganzes Unterkapitel zu geizig.

Ich kann das Buch leider nicht empfehlen.


Hama MP3-Tasche "Hard Box" für iPod Shuffle
Hama MP3-Tasche "Hard Box" für iPod Shuffle
Wird angeboten von ¤urosell, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 9,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nützlich, aber einfallslos, 3. August 2006
Die Idee ist genial, die Verarbeitung geht so. Das Design ist etwas einfallslos. Insgesamt ist es ein nützliches Ding. Ich hoffe, die Tasche ist haltbar.


Apple iPod Shuffle MP3-Player 1 GB
Apple iPod Shuffle MP3-Player 1 GB

12 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur nicht fallen lassen, 3. Januar 2006
Ich hatte einen der ersten Shuffles, genau genommen zwei davon gekauft (für mich und meine Freundin). Das iPod ist wirklich klein und das fehlende Display stört überhaupt nicht, aber natürlich ein iPod nano ist viel schöner. Der Shuffle vermittelt so eine robuste Sicherheit, daß man geneigt ist, das Ding nicht zu schonen. In meinem Fall ist es nach hinten los gagangen. Ich ließ den iPod fallen. Auf den ersten Blick konnte man an dem Gerät keinen Schaden sehen; eine Ecke hatte den harten Boden abbekommen. Seither läuft die Shuffle-Funktion nicht mehr. Musikstücke werden nur der Reihe nach abgespielt, in der Shuffle-Position läuft gar nichts. Vielleicht ist es anderen eine Warnung. Sonst ist das Ding top.


Seite: 1