Profil für warum eigentlich? > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von warum eigentlich?
Top-Rezensenten Rang: 1.360
Hilfreiche Bewertungen: 660

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
warum eigentlich?

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Die Geschichte vom traurigen Nilpferd
Die Geschichte vom traurigen Nilpferd
von Arne Norlin
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nilpferde sind toll - ein sehr schönes Buch, 2. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Nilpferd ist traurig. Sehr traurig, denn es hält sich für das überflüssigste und langweiligste Tier der ganzen Welt. Alle anderen Tiere, so scheint es ihm, können wunderbare Dinge, erleben die schönsten Abenteuer und sind wertvoll und bedeutsam.
So beschließt das Nilpferd sein langweiliges Schlammloch zu verlassen und auf eine lange Reise zu gehen.
Natürlich will jedes der anderen Tiere das Nilpferd aufhalten. Wird es ihnen gelingen?
Eine sehr liebevoll erzählt Geschichte mit recht schönen Zeichnungen.

Prädikat: 5 Nilpferde


Codewort 007 - Alarm im Advent
Codewort 007 - Alarm im Advent
von Antonia Michaelis
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weihnachtlich spannend, 1. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Damit die Freunde der negativen Klicks nicht enttäuscht werden - es ist ja bald Weihnachten - gibt es auch für den 4. Band eine Rezension von mir. "Warum eigentlich, schreiben Sie nur Rezensionen über Bücher von Antonia Michaelis?". Erstens stimmt es nicht und zweites weil ich die Bücher sehr gerne (vor)lese.

Es beginnt wieder mit einem Blatt in einem Becher Kakao so dass die Leser der erste drei Bände ganz erwartungsvoll auf ein neues Nichtabenteuer hoffen dürfen. Warum Nichtabenteuer? Bei den Abenteuern von Pelle, Bella und Max handelt es sich ein kleines wenig auch um eingebildete Abenteuer, wobei sie das nicht weniger spannend werden lässt. Und wie es nun mal auch in sich abgeschlossenen Fortsetzungen ist, die Protagonisten bleiben die selben. Max, der alles mit großer Ruhe und Gelassenheit erledigt und vielleicht etwas dick ist und immer sehr hungrig ist, Bella seine Schwester ist dagegen sehr hektisch und Spezialistin für das Erfinde möglichst komplizierter Pläne und schließlich Pelle der vielleicht beste Freund von Bond, James Bond, der aber nur als Wandposter in Erscheinung tritt aber im selbem Haus wie die beiden wohnt.

Ganz Berlin ist voll von falschen Weihnachtsmännern. Weihnachtsmännern die für die seltsamsten Dinge Werbung in Form von Visitenkarten verteilen bei denen es sich einfach um versteckte Botschaften handeln muss. Sind die drei einer Verschwörung oder gar einem Verbrechen auf der Spur? Vielleicht versteckt sich in der Masse der Weihnachtsmänner ein echter und bestimmt sehr gefährlicher Verbrecher? Diesen sicher wieder sehr komplizierten Fall, das ist klar, können wenn dann nur Max, Bella und Pelle gemeinsam lösen. Wird die hinterhöfige Blutspur uns zur Gastuple führen? Oder handelt es sich doch nur um aus- oder abgelaufene Marmelade? Wird das Rätsel um den BH-Quader aufgelöst? Und was sind bitteschön großblumige Feuchtflanken und wie schmeckt alkoholfreier Rotwein? Wir sind alle sehr gespannt.

Antonia Michaelis schafft es wieder, mit sehr skurrilen und wunderbar beschriebenen Einfällen sehr chaotische und liebenswerte Abenteuer zu schreiben die sicht nahtlos aneinanderreihen. So reiht der wenige Schnee der gefallen ist nicht für alle Kinder aus, so dass auch dem sehnlich erwünschten Schneespaß ein noch viel spaßiger Matschspaß wird. So verkauft das Team dann auch auf dem Weihnachtsmarkt absurde und frei erfundene Spezialitäten wie Hirschohrenwürstchen oder Wildentenknödel mit Eichblattfüllung zu noch absurderen Preisen. Nein, es wird sich nicht permanent nur über Weihnachten lustig gemacht, es ist eine sehr schön weihnachtliche Geschichte. Es ist eben ein anderes Weihnachten. Ein sehr abenteuerliches Weihnachten mit sehr vielen verschwindenden und blinkenden Weihnachtsmännern.

Band vier sprüht wieder nur so vor Phantasie und wunderbaren Worterfindungen wie marmeladenrünstig die abgeschwächte Form von blutrünstig. Max verkleidet sich als Schneemann, trinkt dann schließlich aber doch lieber Kakao als auf große Verbrecherjagd zu gehen während Otto viel Zeit damit verbringt einen Liebesbrief oder einen Heirotsontrog zu schreiben und Bella auf eigene Faust eine sensationelle Entdeckung macht oder mit einem Bügeleisen sehr waghalsig Eiszapfen wegbügelt.

Zufälliges Lieblingszitat:

"Und du kannst die ... einfach so ... vom Blatt singen?", fragte Pelle.
"Von was denn sonst", sagte Name, "vom Baum oder was?"

Schade vielleicht, dass das Buch vie zu kurz ist um es auf 24 Tage verteilt zu lesen. Aber er ist ja nicht immer Weihnachten. Und falls Sie schon einmal gefragt haben sollten für war ein Brotmesser gut ist? Na, zum Brot ... genau..

Fünf marmeladenrote Weihnachtstkugeln für dieses Buch.


Kenwood KMX 51 Küchenmaschine 500 Watt Softanlauf 2 Zubehöranschlüsse, rot
Kenwood KMX 51 Küchenmaschine 500 Watt Softanlauf 2 Zubehöranschlüsse, rot
Preis: EUR 298,57

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Teig für alle!, 18. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Teig, Teig und Teig. Dafür hatte ich zuvor eine Bosch im Einsatz und die Kenwood KMX51 sollte diese nun ersetzen.
Die Kenwood ist deutlich schwerer und größer und ich musste erst mal Platz im Küchenschrank schaffen.
Vom optischen Eindruck ist die KMX51 natürlich deutlich wertiger als die 12 Jahre alle Bosch. Metall ersetzt Kunststoff und schickes Design schlichte Funktionalität. Die Kitchen Aid Artisan erschien mir einfach zu teuer und die KMX51 gab es noch einmal 10% günstiger als Amazon Warehouse Deal.

Als erstes machte ich mit der KMX51 einen Pfannkuchenteig. Nun ja, gerade mal zwei Eier, Mehl und Salz in der entsprechenden Menge verschwinden gerade zu in der Rührschüssel. Und das war schon ein Problem. Der Schneebesen war viel zu hoch eingestellt, so dass eine ca. 4mm dicke Teigschicht am Boden der Rührschüssel festklebte. Ich mache Pfannkuchenteig immer so, dass ich zuerst die Eier mit dem Salz un dem Mehl mit dem Knethaken zu einer dicken Masse verarbeite und danach Milch und Wasser hinzu gebe und diese dann mit dem Schneebesen wieder zu einer dünnflüssigen Masse verarbeite. Da hat man immer ein wenig die Tendenz dass der Teig am Boden festklebt.
Aber ist bei der KMX51 kein Problem. Alle drei Rührwerkzeuge lassen sich einfach in der Höhe feststellen, wenn man den passenden Gabelschlüssel zur Hand hat. Nach der Justage die pro Rührwerkzeug ca. 5 Minuten benötigte klebte nichts mehr am Boden fest.

Den Deckel bei der KMX51 finde ich etwas umständlich zu befestigen, aber das ist kein echtes Problem, man gewöhnt sich dran.

Der Klappmechanismus arbeitet gut, die Verarbeitung gefällt und die Handhabung ist insgesamt gesehen sehr gut.

Danach habe ich Mürbteige, Rührteige und einen Hefeteg (Pizza) und einen Sauerteig (Brot) mit 1,3 kg Mehl mit der Kenwood hergestellt. Gerade bei Sauerteig merkt man den Unterschied zur deutlich leichteren Bosch. Die Kenwood steht wie ein Elefant auf der Arbeitsplatte und nichts wackelt. Die Bosch neigte da schon ab und an zum Hüpfen.

Einmal die Rührwerkzeuge eingestellt, die Höhe bleibt dauerhaft eingestellt geht die Arbeit gut von der Hand. Das Ergebnis? Einwandfrei. Ich kann mich nicht beklagen. Die Maschine ist ferner auch gut zu reinigen

Durch das planetarische oder Exzenterrührwerk werden Teige zum einen schneller und auch gleichmäßiger verarbeitet. Mit dem Knethaken kann man so z.B. recht schnell unterrühren oder zu lang verrühren zu müssen. Aber das dürfte bei allen Maschinen mit diesem Konstruktionsprinzip ähnlich sein.

Andere Zusatzteile hab ich nicht im Einsatz.

Die Edelstahlschüssel macht auch einen guten Eindruck. Sie könnte aus etwas dickerem Blech sein. Aber schlimm ist das nicht.

Fazit:
Für diesen Preis im Vergleich zu andere teureren Maschinen wie der Kitchen Aid Artisan und aber auch presiwerteren Maschinen wie den einfachen Bosch eine klar Kaufempfehlung.
5 Sterne!


Kellnerbesteck Profi ES
Kellnerbesteck Profi ES
Wird angeboten von Kaleido.Shop GmbH
Preis: EUR 8,65

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stabil und zweckmäßig, 29. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kellnerbesteck Profi ES (Housewares)
Das Messer war als Geschenk gedacht. Die Öffner lassen sich sauber mit mittlerem Kraftaufwand aus- und einklappen.
Korkenzieher und Flaschenöffner erfüllen voll und ganz ihren Zweck.
Das Messer liegt gut in der Hand, bei der Flaschenöffnerfunktion einen Punkt Abzug dafür, dass die Kanten doch ein klein wenig in die Handflächen drücken. Naja, man sollte damit nicht die Weinflaschen für alle Teilnehmer einer 1000-Personen-Preisverleihung öffnen.
Für den normalen Gebrauch passt das Messer.

Sehr Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Ich vergebe 4 Wein- und 5 Kronkorken.


Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte
Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte
Preis: EUR 9,91

57 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tut was sie soll mit einem LG Optimus P700 L7, 29. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Karte steckt jetzt knappe vier Wochen in einem LG Optimus L700 L7.

Ich habe die 16 GB Variante gekauft.

Lesegeschwindigkeit in einem USB Reader liegt bei knappen 20 MB/S und beim Schreiben bei um die 12 MB/s.
Die Karte ist also ausreichend flott und deutlich schneller als eine uralte 2GB No-Name Karte.

Die Karte ist auch nicht viel teurer als No-Name Karten vom Grabbeltisch, hat eine 30-jährige Garantie und arbeitet schnell und einwandfrei.

Kauftipp? Yes!
Ich vergebe fünf Sterne.


Ausstecher Ausstechform Keksausstecher Nilpferd
Ausstecher Ausstechform Keksausstecher Nilpferd
Wird angeboten von Kondiback24
Preis: EUR 4,48

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll für Nilpferdfans - ergibt schöne Kexe, 29. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist eine Backform für Kexe. Kann man dazu viel schreiben?
Als Geschenk für Nilfperdfans kann ich es nur empfehlen.
Das Blech ist recht dünn, wie bei Ausstechformen eben üblich.
Man sollte also nicht mit dem Hammer drauf hauen oder es vor echten Nilpferden verstecken.

Aber für die Anwendung als Ausstechform ist das kleine Nilfperd überaus gut geeignet.
Man erkennt die Form des Nilpferdes bei den ausgebacken Kexen ganz gut, der Teig sollte aber nicht zu mehlig sein.

Bewertung: 5 Hippos!


Sennheiser CX 300 II Precision In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, 3,5 mm Klinkenstecker, Tragetasche, Earadapterset S/M/L) schwarz
Sennheiser CX 300 II Precision In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, 3,5 mm Klinkenstecker, Tragetasche, Earadapterset S/M/L) schwarz
Preis: EUR 31,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Sitz macht den Klang - zwiespältig, 7. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Grausam" dachte ich als ich die CX 300 II das erste Mal aufsetzte. Ich hatte zuvor die CX 300 mit denen ich eigentlich recht zufrieden war. Leider habe ich die verloren.

Warum ich mir die CX 300 nicht einfach noch mal gekauft habe? Diese waren nicht lieferbar.

Aber zurück zum Thema: "Grausam" deswegen weil sie sehr dumpf und basslastig klangen. Gesang und das höhere Frequenzspektrum gingen vollkommen unter.

"Das kann doch nicht sein" dachte ich mir. Ich hatte die größten Silicon-Stöpsel auf die Hörer aufgesetzt und ich spürte nach 10 Minuten einen Druck auf den Ohren. Also hab ich es noch einmal mit der mittleren Größe probiert.

Der klang war deutlich besser. Im Vergleich zu den CX 300 leicht stärkere Bässe aber der Unterschied zu den großen Silicon-Stöpseln war enorm.

Nach ein paar Tagen saßen die mittleren Stöpsel dann auch nicht mehr so fest und die Bässe pendelten sich auf einen normalen Niveau ein.

Auf was ich hinaus will: In-Ear-Hörer mit Silicon-Stöpseln sind sehr vom Sitz der Hörer abhängig. Es lohnt sich die beiliegenden Stöpsel in Hinblick auf den Klang zu vergleichen.

Was mich bei den CX 300 II stört sind aber die unsymmetrischen langen Kabel. Ja, das ist vielleicht auch Gewöhnungssache, mir lagen die gleichlangen Kabel, die ich vorne herunter hängen ließ eindeutig mehr. Führe ich das längere Kabel um den Hals, dann machen sich die Bewegungen des Kabels deutlich stärker hörbar.

Im Vergleich zum CX 300 klanglich auf ähnlich gutem Niveau. Natürlich in Relation zum Preis. Mir wären die gleichlangen Kabel deutlich lieber gewesen.

Dafür sind die Kopfhörer robust, sogar einen Spülgang in der Waschmaschine (Buntwäsche bei 40° und 1600upm) haben sie ohne hörbaren Schaden überstanden.

Fazit: Klang ist bei In-Ear schon ein wenig Glückssache, da dieser sehr vom Sitz abhängt. Die CX 300 hätten bei mir 5 Sterne erhalten, bei den CX 300 II ist das Gefühl gemischter. Von daher 4 von 5 Sternen.

Nachtrag #1:
Das mit den zu starken Bässen legt sich wirklich nach ein paar Tage, wenn die Silikon-Hörer sich etwas angepasst haben und nicht mehr so eng sitzen

Nachtrag #2:
Die Kabel haben vermutlich einen recht harten Kern, wie viele moderne Hörer. In Verbindung mit deren Kunststoffummantelung übertragen sich Bewegungen recht stark und sind dann deutlich hörbar. Lässt man die Kabel einfach so baumeln, dann stört das doch sehr. Das ist jetzt keine Effekt der nur die CX 300 II betreffen würde. Am besten führt man die Kabel unter einem Shirt oder Pulli hindurch, dann übertragen sich die Bewegungen deutlich weniger stark und sind idR nicht mehr hörbar.


Cilio Espressodrücker Edelstahl/Zebrano
Cilio Espressodrücker Edelstahl/Zebrano

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Verarbeitung und sehr handlich, 6. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cilio Espressodrücker Edelstahl/Zebrano
Wozu überhaupt ein Espresso-Tamper? Und warum dann so teuer?

Einen Tamper wird man je nach Bauart bei den meisten Maschinen brauchen.
Warum eigentlich?

Zum einen, damit das fein gemahlene Espresso-Pulver nicht im Sieb der Brühgruppe kleben bleibt oder die Dichtung verschmiert.
Zum anderen um das Kaffeemehl zu verdichten.

Das eine erspart einem eine Menge Reinigungsarbeit und die Verdichtung sorgt für einen besseren Geschmack und vor allem ein gleichmäßigeres Ergebnis.

Der Espresso schmeckt sicher nicht besser, wenn man den Cilip Tamper verwendet, im Prinzip ist das Ergebnis bei jedem Tamper das selbe.
Nun ja nicht ganz. Das recht große Gewicht (ca. 350 Gramm) erleichtert einem das Komprimieren, und naja, es fühlt sich schöner an.

Wichtig ist dass der Tamper möglichst genau in den Siebträger passt. Der Cilio hat eine Durchmesser von 57mm mein Siebträger knappe 60mm.
Da sind 57 bis 58mm schon ideal.

Die Verarbeitung scheint mir sehr gut zu sein. Der Edelstahl ist schön gefräst, das Holz gefällt mir auch. Der Griff ist verschraubt.

Ich finde das Ergebnis in der Praxis sehr gut. Jetzt schmeckt jeder Espresso einheitlich und deutlich intensiver als mit meinem zu kleinen und zu leichten Plastik-Tamper den ich zuvor im Einsatz hatte.

Der Preis ist für das Gewicht und die Verarbeitung noch günstig.

Klare Kaufempfehlung


Hard boiled Wonderland und das Ende der Welt
Hard boiled Wonderland und das Ende der Welt
von Haruki Murakami
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach wunderbar und eine schöne skurrile Reise, 28. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Hard boiled Wonderland und das Ende der Welt" war mein erster Kontakt mit Murakami. Es dauert nur wenige Sätze bis man von den beiden kapitelweise wechselnden Geschichten eingefangen wird und nicht mehr mir dem Lesen aufhören will.

Murakami hat eine wunderschöne Sprache, die Geschichte ist sehr verspielt, ab und an sehr schön skurril. Vor allem die Details und genauen Beobachtungen faszinieren einen schnell. Man landet zum Teil in einer Traumwelt mit seltsamen Landschaften und Tieren und sehr sympathischen Charakteren, bis man am Ende immer mehr in eine virtuelle Parallelwelt gerät. Aber es sind ebenso alltägliche Dinge wie das Zubereiten von Essen die durch die wunderbare Sprache sehr, sehr lesenswert sind.

Manche Leser sind durch die beiden Stränge der Geschichte vielleicht längere Zeit verwirrt, aber das macht ein gutes Buch ja auch aus, dass es nicht zu offensichtlich ist, wie diese zusammen kommen werden. Und dennoch am Ende findet beide Ebenen zusammen. Perfekt!

Inzwischen ist dies mein viertes Buch von Murakami. Es ist noch etwas skurriler und phantasievoller als Kafka am Strand und vielleicht das beste Buch für Murakami Einsteiger.


Lurch 10470 Eiswürfelbereiter Würfel 20 x 20 mm, eisblau
Lurch 10470 Eiswürfelbereiter Würfel 20 x 20 mm, eisblau
Preis: EUR 8,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisch in der Handhabung und kein auffälliger Geruch, 28. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Eiswürfel sind mit 2x2cm recht klein und damit ideal um Longdrinks wie zB Caipirinha herszustellen.

Meine Eiswürfelbereiter haben beim Auspacken nicht gerochen, eventuell hat der Hersteller an der Zusammensetzung des Rohmaterials gearbeitet?

Die Handhabung des Eiswürfelbereiter ist sehr gut.

Das Silikon ist nicht zu weich, der Eiswürfelbereiter wackelt oder wabbert nicht beim Herumtragen, so dass das Wasser im Eiswürfelbereiter bleibt.

Im gefrorenen Zustand lassen sich die Eiswürfel sehr einfach mit einem Finger aus dem Eiswürfelbereiter herausdrücken.

Von Ökotest wurden vor längerem mal Silikon-Backformen getestet und es gab wenig Grund zu Beanstandungen.
Hier sei noch zu sagen, dass Silikon nicht wasserlöslich sind und wegen der geringen Temperaturen und des gefrorenen Zustands des Wassers ein Herauslösen von chemischen Bestandteilen aus dem Silikon der Eiswürfelbereiter viel unwahrscheinlicher als bei Silikon-Backformen ist.

Zu Silikon-Eiswürfelbereiter habe ich gar keine belegbaren Anhaltspunkte für gesundheitliche Bedenklichkeit bekommen. Man sollte hier auch bedenken, das die meisten Eiswürfelbereiter ganz oder teilweise aus Kunststoff sind die alle schädliche Stoffen enthalten können. Silikon ist an sich nicht bedenklicher als plastische Kunststoffe.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 27, 2012 5:21 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11