Profil für milkakira > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von milkakira
Top-Rezensenten Rang: 4.091.807
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"milkakira"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Patinnen
Patinnen
von Clare Longrigg
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nichts neues, außer Filmstoff für Hollywood..., 31. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Patinnen (Gebundene Ausgabe)
Einerseits könnte man meinen, dass die Autorin gut recherchiert hat, andererseits kommen in diesem Werk nur wenige Enthüllungen ans Tageslicht. Das meiste kennt man aus dem Film "der Pate" und es macht den Eindruck, dass Claire Longrigg sich eher mit dem Film, als mit den wahren Mafiosis beschäftigt hat. Die Enthüllungen, die uns Claire Longrigg verklickern möchte, hätte man sich selbst denken können, wenn man einen einigermaßen gesunden Verstand hat. Craire Longrigg erzählt knapp und bündig die unzähligen Geschichten der Mafiosi. Leider gibt es nur wenige Unterschiede in diesen Geschichten und eine ähnelt der anderen.Solche unprofessionellen Wiederholungen, die sich eine gute Journalistin nicht leisten sollte, sorgen für eine gewisse Portion an Langeweile, die beim Lesen aufkommt.Das Werk fördert nicht gerade die vorurteilsfreie Meinung über die Mafia, sondern ist es eher so, dass diese Vorurteile noch mehr verfestigt werden.
Fazit: Das Werk hat keinen aufklärenden Charakter und erzählt einem nichts, was man bereits schon wusste bzw. geahnt hat.
daher nur 2 Sterne


Veronika beschließt zu sterben. Roman
Veronika beschließt zu sterben. Roman
von Paulo Coelho
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein kleines Stück Lebensweisheit, 12. August 2004
Der Roman von Paulo Coelho gibt nicht nur einen sehr informativen Einblick in das Leben und die Welt einer jung gescheiterten Existenz(Veronika), sondern zeigt auch das Innenleben einer psychiatrischen Anstalt, sowie deren Vorteile und Nachteile für den "Insassen". Der Roman ist eine gut gelungene Mischung aus Informationen rund um den Bereich "Psychiatrie", als auch ein Wegweiser zum glücklichen Leben. Dieses Buch ist auf jeden Fall eine Bereicherung für jedes staubige Bücherregal, denn es bringt eine große Portion an Lebensqualität und positiven Emotionen fürs Leben mit, bekämpft Lebensmüdigkeit und gibt dem Leser die Möglichkeit sein Leben von einer anderen Seite zu sehen - es möglicherweise zu überdenken, zu genießen und ergiebiger zu gestalten.


Sag es treffender: Ein Handbuch mit über 57 000 Verweisen auf sinnverwandte Wörter und Ausdrücke für den täglichen Gebrauch
Sag es treffender: Ein Handbuch mit über 57 000 Verweisen auf sinnverwandte Wörter und Ausdrücke für den täglichen Gebrauch
von A. M. Textor
  Taschenbuch

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der kleine "Held" im Bücherregal, 12. August 2004
Dieses Buch kann ich nur weiterempfehlen. Es ist der große kleine Helfer, den man zur Hand nimmt, wenn einem das richtige Wort nicht einfällt.Genauso kann man mithilfe dieses wunderbaren Nachschlagewerkes erfolgreiche und professionelle Bewerbungen schreiben, ohne sich zu wiederholen.
"Sag es treffender" half mir meine Gefühle aufs Papier zu bringen und meinen Ausdruck zu verbessern.
des Weiteren ist es auf jeden Fall ein guter Tipp für alle Schriftsteller und solche, die es werden wollen.
Das einzige Negative, dass ich zu diesem Werk sagen kann, ist, dass man so viel blättern muss.


Seite: 1