Profil für Joerg-Michael Sohn > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Joerg-Michael Sohn
Top-Rezensenten Rang: 3.485
Hilfreiche Bewertungen: 141

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Joerg-Michael Sohn "jmshh"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14
pixel
Zen Pinball HD
Zen Pinball HD
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Rasend schneller, sehr realistischer, 2. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zen Pinball HD (App)
Eigentlich sind es Dutzende von Flippern, aber schon der einzige freigeschaltete in der Gratis-Version ist beeindruckend: Komplexes Spielfeld, schöne Graphik, gute Animationen, flüssige Steuerung. Macht mir als Gelegenheitsflipperer viel Spaß.


Alarm Clock 3 - Musikwecker
Alarm Clock 3 - Musikwecker
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Sehr überzeugend - einfach zu bedienen und doch viele Optionen, funktional, gratis, zuverlässig, 2. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alarm Clock 3 - Musikwecker (App)
Da der Kindle FireHD ja unglaublicherweise von Haus aus ohne Weckerfunktion ausgeliefert wird, habe ich lange gesucht und dieser Wecker ist richtig gut: Klares Interface :Analoguhr, Digitaluhr, nächster Alarm und die Grundeinstellungen für 3 Alarmzeiten, alles sehr klar und intuitiv, sogar mit Testfunktion. Und zu jedem Alarm kann man einstellen: Musikstück/Alarmton, Lautstärke, Ein- und Ausblendedauer, Vibration, Alarmdauer und Wiederholung (z.b. Mo, Di, Fr und So). Auch dies funktioniert sehr intuitiv und zudem werden unter Info auch noch diverse Hintergründe und abgefangene Fehler erklärt. Und das ganze ohne Werbung. Vorbildlich!


Pinball Arcade
Pinball Arcade
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Liebevollst gestaltete, detailverliebte Flippersimulation mit unglaublicher Informationfülle und Optionen, 1. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pinball Arcade (App)
Quasi ein ganzes Flipperuniversum, bei dem nur der Einstieg umsonst ist. Dafür ist der fast unglaublich realistisch: Spielelemente, Graphik, Steuerung, Hintergrund - hier stimmt alles (soweit ich es als früherer Gelegenheitsflipper beurteilen kann). Man kann sich in der Erforschung der Welten wirklich verlieren, eher was für Enthusiasten als für Gelegenheitsspieler.


Pinball Deluxe Free
Pinball Deluxe Free
Preis: EUR 0,00

2.0 von 5 Sternen Etwas weniger detaillierte Pinballversion mit nerviger Werbung, 1. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pinball Deluxe Free (App)
Ganz nette, aber weniger detaillierte Spielflächen als andere Gratisversionen, Spielphysik wirkt auf mich nicht so glatt, sondern bißchen hektisch. Zudem finde ich keine Optionen-Einstellung und nervige Werbung verdeckt zum Teil die Spielfläche - es gibt nettere Gratisspiele.


Pinball HD Collection
Pinball HD Collection
Preis: EUR 0,00

4.0 von 5 Sternen Gut gemachte Flippersammlung, nur einer kostenlos spielbar, 1. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pinball HD Collection (App)
Die ingesamt 6 Flipper sind von den Spielelementen vielfältig, es kommt das bekannte Gefühl von Verwirrtheit auf, wenn nach undurchschaubaren Regeln Punkte hochzählen, Lichte angehen, Barrieren hochklappen, Abschußrampen auftauchen etc. Die Graphik ist abwechslungsreich und detailliert, die Steuerung (Flipper durch gesamte Displaykante auslösbar) gut, die Flipper reagieren aber manchmal verzögert. Da nur ein Spiel freigeschaltet ist (Rest nur 60 Sekunden Probespiel) bißchen geschönte Ankündigung, aber netter Zeitvertreib.


Blek
Blek
Preis: EUR 2,49

5.0 von 5 Sternen Eine Eleganz wie von einer anderen Welt, 23. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blek (App)
Für mich das schönste Spiel, das ich als App bisher gespielt habe. Ein sehr originelle Spielidee: Man zeichnet eine (sich windende, verschlungene, zackige, was auch immer) Linie auf das Spielfeld. Wenn man absetzt, bewegt diese sich als "Wurm" auf Wiederholungen dieser Linie weiter, wobei sie an den Schmalseiten des Displays reflektiert wird. Damit wird ein Gewebe von Mustern auf dem Bildschirm erzeugt und der Trick ist, damit alle farbigen Kreise zu treffen, ohne dass der erzeugte "Wurm" am Rande oder in den schwarzen Kreisen verschwindet. Das alles ist kompliziert zu beschreiben, sieht in der Praxis aber wunderbar elegant aus und ist in einer beeindruckenden Schlichtheit umgesetzt - das sollte aber nicht über die Herausforderung hinwegtäuschen. Auch die Lösungen im Internet helfen nur begrenzt, weil man die vorgeschlagenen Muster analog, dass heißt mit der richtigen Geschwindigkeit und den richtigen Koordinaten zeichnen muss. Manchmal hilft ein Trick: Einfach mal einen Kreis mit ca. 1,5 cm Durchmesser zeichnen und überlegen, was das entstehende Gebilde wohl sein könnte. Unbedingte Empfehlung, ist jeden Cent wert!


Schimanski: Schwadron
Schimanski: Schwadron
DVD

4.0 von 5 Sternen Schimanski, wie wir ihn kennen und lieben, 22. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Schimanski (Amazon Instant Video)
Rezension bezieht sich auf "Die Schwadron", die ich als Stream gesehen habe: Ich kannte diesen Film mit ihm nicht und wurde fast nostalgisch: Als Kulisse die Reste des alten Ruhrgebietes, Schimanski mustert seine alten Jacken durch, er nimmt auf seine Art Abschied von Thanner, zerlegt Einrichtungen und macht Frauen an. Die Handlung etwas sehr konstruiert, aber spannend, viel Action und ein politisch immer noch aktuelles Thema.


Monument Valley
Monument Valley
Preis: EUR 2,99

5.0 von 5 Sternen sehr schön gestaltet, originelle Spielidee, intuitive Steuerung, nur ein bißchen kurz, 5. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Monument Valley (App)
Man steuert eine stumme Prinzessin durch eine Folge von beweglichen Escher-Labyrinthen, also Figuren, die es in der Realität nicht geben kann, aber durch optische Illusionstechniken sehr intuitiv bedienbar erscheinen: die Figur läuft auf einem Balken lang und befindet sich ohne Sprünge plötzlich auf dessen Unterseite. Knöpfe, auf die man sich stellen kann, verändern die Geometrie, Noppen lassen Teile der Labyrinthe verschieben und Drehkreuze erzeugen verwirrende Perspektiven-Wechsel. Schwer zu beschreiben, aber leicht zu verstehen, wenn man es ausprobiert. Die Steuerung ist sehr intuitiv und braucht keine Erläuterung, die Musik ist wie immer Geschmackssache und der einzige Wermutstropfen ist eigentlich, dass es schon bald zu ende ist, der Schwierigkeitsgrad der 10 Level ist gut bewältigbar.


Schneider Kugelschreiber Slider mit Soft-Grip-Zone, XB blau, 10er Packung
Schneider Kugelschreiber Slider mit Soft-Grip-Zone, XB blau, 10er Packung
Preis: EUR 10,98

5.0 von 5 Sternen Bester Kuli, den ich kenne, 26. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schreibt wunderbar flüssig und leicht, trocknet extrem schnell, aber nicht aus, verschmiert nicht, hält lange. Auch die dickere Schriftstärke finde ich sehr angenehm, er liegt gut in der Hand, der Griffbereich ist sehr angenehm, die Farben klar und gut unterscheidbar, nicht zu hell und nicht zu dunkel. Einfach alles perfekt und das zu einem Spottpreis, ich bin froh, dass ich die 10er-Päckchen hier auf Amazon entdeckt habe, die Vierfarb-Päckchen verbrauchen sich unterschiedlich schnell bei mir.


Braun 37675 Rasierer SmartControlPro
Braun 37675 Rasierer SmartControlPro
Preis: EUR 47,40

5.0 von 5 Sternen Optimales Preis-Leistungsverhältnis, sehr gute Ergebnisse für wenig Geld, 26. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als alter Braun-Rasierer-Fan habe ich lange nach einem Modell gesucht, ein sehr ähnliches in einem Elektrogroßmarkt gekauft und bin dann durch die extrem hilfreichen Rezensionen von "Expatriate" auf genau dieses Modell gekommen und das für nur 49,90 €. Zwar ist der Rasierer etwas plumper und schwerer als mein alter Braun, rasiert aber deutlich besser und ist unter fließendem Wasser problemlos zu reinigen. Das doppelte Scherblatt rasiert schnell und gründlich und das Teil in der Mitte ist wirklich sehr gut für längere Haare und den Halsbereich geeignet, gerade ein Mehrtagebart ist in der Hälfte der Zeit weg, die ich früher gebraucht habe. Auch der Langhaarschneider ist gut bedienbar und präzise (bei diesem Modell mit vorderem Teil aus Metall). So 5 mal Rasieren mit einer Ladung ist auf jeden Fall drin (an die Grenzen bin ich noch nicht gegangen), das Aufladen geht schnell, das Ladegerät ist recht klein. Bisher finde ich keine Kritikpunkt, bin hochzufrieden.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14