Profil für Manuela Keggenhoff > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Manuela Keggenhoff
Top-Rezensenten Rang: 3.930.301
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Manuela Keggenhoff "maninu" (yukon, kanada)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The Tenderness of Wolves.
The Tenderness of Wolves.
von Stef Penney
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,75

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine wunderbare winterlektüre, 6. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: The Tenderness of Wolves. (Taschenbuch)
ich hatte das glück die englische version hautnah im kanadischen winter in einer muckeligen blockhütte bei -20°C aussentemperatur zu lesen. der roman hat mich schnell gefesselt und nach kurzer zeit beschlich mich das gefühl, die story passiert tatsächlich vor meiner eigenen haustür. stef penney beschreibt wunderbar die eiskalte magie des kanadischen winters und die in ihr verwobenen starken charaktere. eine fesselnde geschichte um einen mord und deren beteiligten, die sich alle - von verschiedenen motiven getrieben - auf einer suche befinden. sei es nach dem mörder, anerkennung in einer fremden welt, akzeptanz einer alten kulter oder schlicht und einfach menschlicher wärme. stef penney gelingen tiefe einblicke in die einsame welt der nordkanadischen wildnis und ihre bewohner, der tief verwurzelten kultur der first nations und die glückssuche der frühen immigranten. für mich eins der besten bücher des jahres.


In Violet Light
In Violet Light
Preis: EUR 22,15

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ... reinhören!., 18. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: In Violet Light (Audio CD)
ich habe tragically hip auf meiner letzten kanada-reise entdeckt ... *its a good life if you don't weaken* lief in den radiostationen rauf und runter und hat mich total begeistert ... zuerst dachte ich an neil young, musste mich aber eines besseren belehren lassen, genialer song! daraufhin habe ich mir die cd zugelegt. anfangs etwas "strange", wird sie von mal zumal besser. besonders klasse ist der song *silverjet* ... ich werde nicht müde ihn mir anzuhören. der rest ist etwas gewöhnungsbedürftig aber nach einer gewissen zeit will man mehr von den kanadiern hören. habe mir gerade *day for night* bestellt und freue mich auf ein neues hörerlebnis der jungs!


Seite: 1