weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Profil für fusselvieh > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von fusselvieh
Top-Rezensenten Rang: 372.893
Hilfreiche Bewertungen: 209

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
fusselvieh

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
9938 Susa Topsy Vorderverschluß-BH aus glatter Microfaser (75C, weiß)
9938 Susa Topsy Vorderverschluß-BH aus glatter Microfaser (75C, weiß)
Wird angeboten von waescheshoppy

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Busen auf bequeme Art..., 28. November 2012
Ohne Schummelei wird hier der Busen nicht nur gut gestützt und der Rücken entlastet, sondern auch ein schöner Busen geformt, ohne Polster, Push Up oder andere Schummeleffekte.

Preis- Leistungsverhältnis stimmt allemal und die Qualität zeugt von Langlebigkeit.

Wer einen guten BH sucht, der sitzt, stützt und formt ist hier gut beraten.


Herlitz 11225729 Tintenroller My Pen Style Dark Shale
Herlitz 11225729 Tintenroller My Pen Style Dark Shale
Wird angeboten von Comzu GmbH
Preis: EUR 5,25

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau so..., 10. November 2012
Genau so muss Schreiben sich anfühlen!

Ein TintenRoller, der gut in der Hand liegt (auch bei Linkshändern), der nicht kleckst und feine Linien schreiben kann (das richtige Papier vorausgesetzt).

Meine längste Schreibzeit am Stück war mit diesem Füller bei 5 Stunden mit einer kleinen Pause. Danach hatte ich keine Schmerzen im Handgelenk, nur später ein wenig Muskelkater :)

Dadurch dass man hier mit Tinte schreibt muss man nicht so aufdrücken wie bei einem Kugelschreiber.
Dadurch dass man hier mit einem Rollelement auf dem Papier schreibt, gleitet man sanft über jedes Blatt und kratzt nicht, wie mit einem Füllhalter, kleine Gedenksätze in den Tisch unter dem Block.

Für den Preis - KAUFEN - damit auch endlich mehr Hersteller vernünftige Tintenroller auf den Markt bringen die gut in der Hand liegen, erschwinglich sind und nicht auslaufen.


Alcatel Glam One Touch 810DX Dual-Sim Handy (6,1 cm (2,4 Zoll) Display, 2 Megapixel Kamera, Dual-SIM, QWERTZ, Bluetooth) chrome
Alcatel Glam One Touch 810DX Dual-Sim Handy (6,1 cm (2,4 Zoll) Display, 2 Megapixel Kamera, Dual-SIM, QWERTZ, Bluetooth) chrome

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Starkes Handy mit kleinen Schwächen..., 10. November 2012
Ich suchte ein Handy was folgende Punkte erfüllt:

- Einfache, zuverlässige Synchronisierung meiner Kontaktdaten und meines Kalenders
- Kamera für kleine Schnappschüsse
- QWERTZ-Tastatur, da mich das auf dem Display bzw. Nummerntasten rumtippen absolut nervt
- Akku darf nicht fest verbaut sein
- Akku muss lange halten
- gerne auch noch stylisch

Was ich fand:
Ein Handy das allen meinen Anforderungen in der Hinsicht gerecht wird.

Geliefert wird neben dem Handy selbst noch
- Kurzbedienungsanleitung
- Ladegerät
- USB-Datenkabel
- Akku
- kleine Handytasche in passender Farbe (hier weiß)
und sogar
- Kopfhörer mit Mikrofon zum Telefonieren, farblich passend zum Handy.

Aber nun zu den Stärken und Schwächen:

Das Handy ist ein richtiger Hingucker und, vom Äußerlichen her, eher etwas für Frauen.
Man hat die Möglichkeit zwei SIM-Karten sowie eine microSD-Speicherkarte (bis zu 16 GB passen) einzulegen.
PC-Software zur Synchronisierung der Daten ist über die Webseite des Herstellers erhältlich. Bei dem Betriebssystem des Handys handelt es sich um ein eigenes (des Herstellers).

Die Software für den PC funktioniert einwandfrei und synchronisiert alle Daten wie gewünscht. Auch kann man hierüber eigene Bilder, Videos und e-Books auf das Handy ziehen oder vom Handy auf den PC.
Die Software funktioniert mit 32- und 64-bit-Versionen.
Was ich an dieser Stelle noch lobenswert erwähnen möchte, dass das Handy auch mit -Windows live Mail- synchronisieren kann, es also kein teures Outlook oder die Einrichtung eines Google-Kontos erfordert.

Die Menüstruktur auf dem Handy kann komplett in der Reihenfolge angepasst werden, wie man es gerne hätte und die Navigation und das Einstellen diverser Anwendung und des Telefons läuft weitestgehend intuitiv. Bei einigen Punkten braucht man vielleicht einen Moment länger.

Enthalten ist folgende Software bzw. Anwahlmöglichkeiten:

- Kontakte (Telefonbuch)
- Kalender
- Aufgabenplaner
- Notizen
- Wecker und Stoppuhr
- Bluetooth und gesonderter Button für die Synchronisierung
(SIM-Karten können gesondert angewählt werden)
- Rechner und extra Umrechner für Gewichte und Längen
(Umrechner: anscheinend kann man hier aber keine eigenen Formate mehr eingeben)
- Uhr
(bis zu drei Uhrzeiten können jederzeit angezeigt werden/Weltzeituhr -
auf dem Homescreen wird nur die örtlich gewählte Uhrzeit angezeigt sowie das Datum)
- Profile
(bestimmtes Telefonverhalten, Klingeltöne, Tastentöne etc. festlegen für bestimmte
Situationen)
- Nachrichten/Mitteilungen
- Kamera und Videofunktion (2 MP/das reicht wirklich nur für kleine Schnappschüsse)
- Protokoll (entgangene Anrufe etc.) und Mailbox-Direktauswahl
- Musikplayer und Radioplayer
(Sound ist über Kopfhörer gut und über Lautsprecher noch ganz gut/
Radio kann man mit angestecktem Kopfhörer auch über Lautsprecher hören)
- Dateimanager
(auch mal gucken, was so auf der SIM-Karte liegt)
- Bilder und Videos
- Java mit den Anwendungen One Touch Mail, facebook, mTweet und Palringo
- Wetter
- Dienste, Freunde, Wap, E-Mail und News

so, das muss reichen.

Mehr gibts nicht und das ist auch schon eine Schwäche des One Touch 810D, denn es gibt keinerlei Möglichkeiten hier andere JAVA-Anwendungen zum laufen zu bringen. Da auf dem Handy leider nicht ein einziges Spiel, für kurzweilige Minuten, installiert ist und man auch vom Hersteller nicht ein einziges Spiel erhalten kann, sitzt man an dieser Stelle sozusagen auf dem trockenen.

Zweiter Schwachpunkt, bzw. kleines Manko ist das Synchronisieren des Telefonbuches. So werden zwar alle Daten Tipp Topp synchronisiert, nur leider nicht die jeweiligen Bilder der Kontaktdaten. So muss man diese, aber nur einmalig, über das Handy einstellen und kann die Kontakte mit Bildern eben auch nur auf dem Handy sehen, da die PC Software weder die Bilder anzeigt, noch das Einfügen von Bildern zulässt. Da kann der Hersteller durchaus noch ein wenig dran schrauben.

Das äußere Display zeigt in kleinen LED-Lämpchen angeordnet die Uhrzeit oder ob Anrufe eingehen etc. Das kann man aber auch ausschalten oder sogar seine eigenen kleinen LED-Bildchen malen und sie z. B. Anrufern zuordnen. Ganz nette Spielerei.

Der Akku hält verdächtig lange - das ist positiv überraschend und macht wirklich Freude (alle oben aufgeführten Informationen und Möglichkeiten etc. wurden an einem Tag vom Handy erarbeitet).
Die Tastatur ist für zierliche Hände gut nutzbar und hat auch einen guten Druckpunkt, trotzdem muss man sich doch erst kurz daran gewöhnen.

So, was gibts jetzt noch zu sagen?!
Für den Preis ein unschlagbares Damen-Business-Handy. Simpel, schick und funktionell.
Kaufen wird belohnt.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 7, 2013 9:52 AM MEST


Kein Titel verfügbar

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schmerzfrei geschützt..., 8. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Bandage in Größe S für links bestellt. Sie ist Top - nach dem Anlegen ist der Schmerz sofort merklich zurückgegangen.

Warum Top:
Neben der kompletten Erfüllung der in der Beschreibung gelieferten Angaben möchte ich hier noch ein wenig ins Detail gehen.

Die Innenpolster sind per Klettverschluss angebracht, so dass es wenig Mühe macht die Bandage auseinanderzunehmen und zu reinigen.

Bei meinen extrem schmalen Handgelenken passen viele Bandagen überhaupt nicht, weil sie entweder zu groß sind oder nicht richtig am Handgelenk sitzen.

Dadurch, dass man hier mit allen drei "Gurten"/ Riegeln auch die Weite der Bandage individuell regulieren kann, sitzt diese einfach wie angegossen am Handgelenk und man hat sofort eine Entlastung, eine gesunde Ruhigstellung und somit weniger Schmerzen.

Durch die Polsterung ist sie auch sehr bequem und sie scheuert an keiner Stelle. Der Steg am Daumen ist aus einem weichen Gummimaterial und scheuert auch nicht.

Im Vergleich zu Handelsüblichen Bandagen ein himmelweiter Unterschied. Denn diese bieten meist nicht genug Stützeffekt und sind auch in der Anpassung an das Hangelenk häufig nicht ausgiebig durchdacht. Des Weiteren sind die verwendeten Materialien meist entweder zu weich oder zu starr (hier ein Problem durch die Einheitsform die nicht ergonomisch angepasst ist - Metallschiene in manchen Bandagen).

Ein superdickes Lob an den Anbieter für so ein gutes Produkt, die erste Schiene die wirklich hilft. (Habe so ziemlich alle Varianten durchprobiert).

Zurücksenden kommt somit nicht in Frage.
Der Preis ist zwar happig, aber ich denke lange etwas von der Bandage zu haben und bin schmerzfrei-er, somit zahle ich hier jeden Cent gerne.


HAN 996-69 Schul-Etui 3-Fach COOL, mit Geheimfach und Pinnwand, transluzent-grau
HAN 996-69 Schul-Etui 3-Fach COOL, mit Geheimfach und Pinnwand, transluzent-grau
Preis: EUR 8,89

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Schreibtisch..., 22. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Schlamperetui kann ich nur allen mobil Arbeitenden, Studenten und ähnlich eingespannten Menschen empfehlen.

Man bekommt wirklich eine Menge rein, meine Klebezettel finden an der Pinnwand Platz und es macht einfach nur Spaß. Eine robuste Federtasche zu einem fairen Preis und hoffentlich noch laaaaange erhältlich.
Eine robuste Verarbeitung rundet die Federtasche ab und macht den Preis absolut verständlich.

In dem sogenannten Geheimfach finden bei mir Aspirin, Nagelfeile und Co. ihren Platz und in der anderen Hälfte der Federtasche habe ich meinen Minitacker etc. untergebracht.

Wirklich überall zaubere ich mir nun meinen mobilien Schreibtisch dahin, wo vorher nur ein nackiger oller Tisch stand, und alles was ich brauche passt rein (inkl. Beautycase).

Kann ich jedem nur empfehlen, macht einfach Spaß!!!


Odys Genesis 21 cm (8,4 Zoll) Tablet-PC (LED-Touchscreen, 660MHz, 4GB Speicher, Wifi, Android 2.1) schwarz
Odys Genesis 21 cm (8,4 Zoll) Tablet-PC (LED-Touchscreen, 660MHz, 4GB Speicher, Wifi, Android 2.1) schwarz

15 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Teurer Elektromüll, 22. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich mir das Gerät -kurz- im Geschäft ansehen konnte und hier auch eine positive Rezension fand, dachte ich mir, das ist genau das, was ich zum Arbeiten brauche. Kein unnötiger Schnick Schnack wie Kamera und Telefon; einfach nur ein kleiner E-Book Reader mit einem Kalender und vielleicht noch ein paar anderen Annehmlichkeiten.

Leider habe ich mich da sehr getäuscht und das Gerät umgehend wieder zurückgesandt.

Hier die Bewertung von jemandem, der nicht zu den DAU gehört aber auch kein Profi ist.

PRO:
+ Super Verpackung
+ Schutzhülle ist kein schnöder Beutel (wie ich annahm), sondern ein gut verarbeitetes Kunstlederetui
+ Preis
+ keine Kamera und auch keine SIM-Karte notwendig - also ich wollte und will das nicht, denn wenn das Gerät doch mal verloren geht oder gestohlen wird, was dann?
+ E-Book Reader wirklich super, macht Spaß damit zu lesen

CONTRA:
- unzureichende Bedienungsanleitung (Kalender und vorinstallierte Anwendungen sind nicht ausführlich beschrieben, bzw. gar nicht erwähnt.)
- Touchdisplay reagiert nicht an allen Stellen ordnungsgemäß
- Software ist teilweise völlig fehlerhaft
Beispiel: Der vorinstallierte Kalender sprang bei mir nach längerer Abschaltphase immer auf 1962/ 1969 (da gabs noch nicht mal Laptops, geschweige denn Tabs), kam ich dann irgendwann wieder zum aktuellen Jahr (man kann dann auch nur dahin scrollen, das Jahr nicht anwählen), bzw. irgendwann erscheint einfach wieder das aktuelle Jahr, waren eingegebene Termine einfach nicht mehr auffindbar - gelöscht. Also Termine erneut eingegeben, Gerät ausgeschaltet und nach ca. 2 Min. wieder eingeschaltet, Termine waren da, Gerät über Nacht ausgeschaltet, also längere Zeit, Termine wieder alle weg und Kalender stand wieder bei 1962 in dem Dreh. (Da sprudelte es in mir wirklich sehr!).
- Der Wecker funktioniert anscheinend nur im Stand-By-Modus, ausgeschaltet hat er auf jeden Fall überhaupt nicht funktioniert.
- Andere Softwareanwendungen schlossen während der Nutzung einfach, aus unerfindlichen Gründen (bislang nur die vorinstallierten genutzt)
- Die W-Lan-Verbindung lässt überaus zu wünschen übrig da kann ich auch mit einem 56 K Modem genauso schnell ins Internet. (PC baute selbe Webseite ca. 10 Mal so schell, zur gleichen Zeit, über die gleiche Verbindung auf.)
Dann dachte ich mir, dass
- Scrollen funktioniert einfach nur mangelhaft, ständig werden (wie auch der Vorredner schon beschrieb) einfach
Anwendungen geöffnet
ich dann halt meine E-Books per Verbindung über den PC auf die Speicherkarte ziehe - Pustekuchen!
- bei der ersten Verbindung riss diese plötzlich einfach ab (per USB-Kabel), ich vermute weil die Bildschirmsicherung des Tabs sich aktivierte. Obwohl ich gerade dabei war eine Datei auf der, in dem Gerät eingeschobenen Speicherkarte (extra SDHC), am PC umzubenennen. Nach dieser Aktion erkannte mein PC das Gerät überhaupt nicht mehr, obwohl ich mich auch hier strickt an die Bedienungsanleitung hielt, was sowohl für das Anschließen und das Abziehen des Gerätes vom Computer gilt.

Und der dickste Minuspunkt überhaupt:
- Wer bezahlt mir meine investierte Lebenszeit in diesen - in meinen Augen - Elektromüll?

Fazit: Für den Preis zu teuer!!!
(Ja ist so gemeint, wie geschrieben.)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2011 2:39 PM CET


Take IT Easy Etui Box Schlampermäppchen Plaid Braun/Pink
Take IT Easy Etui Box Schlampermäppchen Plaid Braun/Pink
Wird angeboten von Versand24
Preis: EUR 14,95

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Allrounder für fast alles..., 28. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Federtasche gekauft, weil ich nicht nur Stifte, sondern auch ein paar andere Kleinigkeiten, wie Aspirin, Kamm, Taschenrechner, Klebezettel usw. an einem Ort aufbewahren wollte, ohne das alles wild durcheinander fliegt.
Diese Federtasche hält, was sie verspricht. Neben meinen Stiften, die ich wohl sortiert in den drei Gummihaltern unterbringen kann, passen in das Reißverschlussfach im Deckel meine Aspirin, Pflaster und andere schmale Kleinigkeiten.
Und im großen Fach, unter dem Stifthalter kann ich bequem alles unterbringen was man sonst noch so braucht, wie einen kleinen Taschenrechner, Kamm, Parfüm und Traubenzucker, ohne dass alles wild durch die Gegend schleudert oder ich noch drei zusätliche Kosmetiktaschen brauche.

Rundum geeignet für Schüler, Stundenten und alle die sonst noch eine Federtasche brauchen, auch als Beautyorganizer zweckendfremdbar. Und besonders Pragmatiker wie ich dürften an dieser qualitativ hochwertig verarbeiteten Federtasche ihre helle Freude haben. Nichts wird zerdrückt, wirbelt mehr umher und es passt fast alles rein (in Miniatur versteht sich).

Einen Stern Abzug habe ich wegen der angebotenen Farbauswahl erteilt. Grundfarben wie nur schwarz oder weiß sollte es hier unbedingt auch geben.

Kann man gut verschenken, auch an sich selbst - Geheimtipp!


Verliebte Mäuse singen: Unnützes Wissen aus dem Reich der Tiere
Verliebte Mäuse singen: Unnützes Wissen aus dem Reich der Tiere
von John Lloyd
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Faszinierend, fantastisch, muss man lesen..., 7. September 2010
Das Buch fand ich wegen des ersten Satzes im Vorwort interessant. Darin heisst es: "...Tiere sind die Haferflocken in unserem Wissensmüsli..."
Ein Buch was so beginnt erschien mir vielversprechend und daher habe ich es mir gekauft.
Quer durch die Tierwelt werden einige Exemplare unseres Planeten vorgestellt, wie sie leben, ihre Eigenarten, ihre Bedeutung. Einfach faszinierend und lustig, spannend, interessant geschrieben.
Quasi ein Lexikon der Tiere nur irgendwie besser/ anders.

Dieses Buch ist für jeden, der sich für die Tierwelt interessiert oder interessieren möchte wirklich toll, auch für Kinder ab ca. zwölf Jahren denke ich, ist dieses Buch wunderbar geeignet um ihr Interesse für Biologie etc. zu wecken.

Macht einfach Spaß und versetzt einen bis zum Schluss immer wieder ins Staunen und Erschauern.

Hoffentlich wird davon noch ein weiterer Band erscheinen.


Lernen wie ein Weltmeister: Zahlen, Fakten, Vokabeln schneller und effektiver lernen
Lernen wie ein Weltmeister: Zahlen, Fakten, Vokabeln schneller und effektiver lernen
von Gunther Karsten
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,95

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reingelesen und festgebissen..., 16. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich habe ich gar nicht nach einem solchen Buch gesucht, aber da ich gerade ein Nebenstudium mache und hier über einen haufen begeisterter Leser gestolpert bin, dachte ich mir - schaden kanns ja nicht -
Also hab ich mir das Buch gekauft, wollte nur mal kurz anlesen und hab mich festgebissen.

Sehr interessant, für jung und alt. Es werden auf verständliche und kurze, prägnante Weise Lernmethoden vermittelt, die wirklich leicht selbst in die Praxis umzusetzten sind.

Für wen ist das Buch empfehlenswert?
- Eltern und evtl. auch werdende Eltern, da hier auch auf die Entwicklung des Gehirns ab der Geburt eingegangen wird
- Kinder bzw. Eltern, um mit den Kindern Hausaufgaben zu machen und das Lernen zu erleichtern und den Lerneffekt zu steigern
- Jugendliche und junge Erwachsene, welche sich mit Lernmethoden nicht so auskennen
- Erwachsene, welche sich derzeit z. B. weiterbilden und ein paar griffige Lernmethoden benötigen
- Dozenten/ Lehrer, welche immer auf der Suche nach neuen Lernmethoden und deren Vermittlung sind

Was das Buch bietet:
Das Buch geht auf eine Vielzahl von Lerntechniken ein und bietet hierzu klar verständliche Beispiele, an welchen man gleich selbst trainieren kann.
Es kratzt hierbei nicht nur an der Oberfläche, sondern geht auch auf interessante Details, wie die praktische Umsetzung von Lerntechniken, Entwicklung des Gehirns und geschichtliche Aspekte etc. ein. Wobei es hier nicht "schwafelnd" wird, sondern kurz und prägnant das Wichtigste erwähnt.
Hinzu kommt, dass man sich erst einmal benötigte Techniken raussuchen kann und nicht das ganze Buch durcharbeiten muss, wobei es wirklich richtig Spaß macht. Seit dem ich das Buch habe, vergesse ich den blöden Einkaufszettel zwar immer noch, aber die Sachen, die drauf stehen, die kann ich nun auswendig.

Fazit: Kein Brockhaus und kein Duden, kein belehrendes Buch, sondern ein interessantes Buch, mit viel Inhalt und nützlich dazu, für alle die nie auslernen!


Promed Depilation und Peeling Swiss Depil
Promed Depilation und Peeling Swiss Depil
Wird angeboten von Nova-Vertrieb
Preis: EUR 24,89

16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...mit historischem Wert..., 1. Mai 2010
Neben dem Epilieren gönne ich mir alle paar Wochen eine Depilation, da diese nicht nur die Haare entfernt, sondern auch gleich ein perfektes Peeling ist und so das Einwachsen von Häärchen mindert.

Das Depilationsset finde ich persönlich sehr nett, da man den ganzen Kram bequem in der mitgelieferten Plastikhülle aufbewahren kann.
Auch ist eine aussagekräftige Bedienungsanleitung enthalten, welche im Grunde alle Fragen zum Umgang mit dem Gerät und dessen Pflege beantwortet.
Und es passt wunderbar in jede Handtasche und jedes Reisegepäck, ohne Platz wegzunehmen.

Als ich vor Jahren mit der Depilation anfing, hat es mich interessiert, woher das eigentlich kommt, sich mit (sehr feinem) Schleifpapier die Haare zu entfernen. Diese Methode wurde schon vor hunderten von Jahren in Australien angewandt. Wer darauf gekommen ist - keine Ahnung. Die Methode hat sich wahrscheinlich auch im Laufe der Zeit entwickelt - Not macht ja bekanntlich erfinderisch.

Zur Depilation an sich:
Man sollte sie nicht zu häufig anwenden! Ein mal aller drei vier Wochen ist völlig ausreichend. Denn es ist schließlich auch ein Peeling der Haut und nicht nur bloße Haarentfernung.
D. h., dass die Haut sich auch regenerieren muss und dafür braucht sie Zeit.
Grundsätzlich sollte man auch noch beachten, dass man nicht zu lange auf einer Hautpartie "rumkreist", da man sonst schnell bis auf die Unterhaut gescheuert hat und es dann auch bluten kann. (Als Teen macht man ja solche Erfahrungen) Diese Geräte sind aber allesamt ausschließlich für die Beinpartien zu nutzen.

Diese Methode kann ich allen empfehlen die rasieren und/ oder epilieren.

Das Gerät hier, finde ich besser als andere Produkte, da die Halterung der Scheiben aus Plastik ist, und ich sie nicht nur leichter reinigen kann, sondern sie auch stabiler ist und zudem umweltfreundlicher, da man hier nur die Scheiben austauscht.

Fazit: Sollte jede Frau im Schrank haben.


Seite: 1 | 2 | 3