Profil für guitarclub_vienna > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von guitarclub_vienna
Top-Rezensenten Rang: 304.481
Hilfreiche Bewertungen: 81

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
guitarclub_vienna "Steve" (Wien)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Best of Austropop: 100 unverzichtbare Hits. Texte und Akkorde
Best of Austropop: 100 unverzichtbare Hits. Texte und Akkorde
von Rudi Dolezal
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Liederauswahl aber stellenweise verbesserungswürdig, 5. Januar 2015
Ich suchte eine immerdabei Liedersammlung von bekannten Austropop Liedern für die Gitarrentasche. Eigentlich müsste ich ja mit diesem Buch einen Volltreffer gelandet haben. Das Buch ist klein und passt in jede Hosentasche. Also genau das was ich gesucht habe um auf der nächsten Geburtstagsparty oder Lagerfeuersession das passende Notenmaterial dabei zu haben. Die Liederauswahl finde ich auch sehr gelungen man findet alles was Rang und Namen hat und auch ein paar für mich unbekannte, ältere Stücke.

Nun möchte ich meinen nicht ganz so positiven Eindruck bei den ersten ausgewählten Lieder beschreiben:
Wenn man Glück hat passt alles und man kann mit den notierten Akkorden auf Anhieb das Lied nachspielen und alles ist in Ordnung.

Doch dann kommen auch so Situationen wie bei dem Lied "Großvater" von STS. Aus welchem Grund werden die Akkorde B, Eb und F ohne Zusatzinformationen notiert? Verstehen Sie mich nicht falsch! Die Akkorde sind theoretisch vollkommen richtig, aber weiß jetzt wirklich jeder Gitarrist, dass man im 3. Bund einen Kapodaster setzen und die Akkorde G, C, D schrammeln soll bzw. kann?! So machen es zumindest die Herren von STS, wenn man sich mal die youtube Videos genauer ansieht und ja man spielt dann B, Eb und F.

Oder bei "Du entschuldige i kenn di" von Peter Cornelius fehlen mir die für das Lied karakteristischen Introakkorde. Also bleibt mir wieder nichts anderes übrig als im Netz nach Informationen zu suchen!

Vielleicht habe ich bei den ersten paar Liedern die ich aus diesem Buch ausgewählt habe ein Pech gehabt und der Rest ist tadellos in Ordnung. Ich kann es nur hoffen, denn die ersten drei Anläufe etwas aus diesem Buch zu spielen haben vor dem PC mit Internetrecherge geendet. Das ist genau das, was ich eigentlich nicht mehr wollte!


HP Officejet 6500A Plus Wireless Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker und Fax)
HP Officejet 6500A Plus Wireless Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker und Fax)

28 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nach einem Jahr der Benutzung überwiegt das Negative, 5. Oktober 2011
Als Student benötigte ich einen Drucker der unproblematisch und sparsam mit großen Druckmengen zurecht kommt. Die Installation unter Mac OS X war anfangs eine Katastrophe, da immer wieder irgend eine Funktion nicht funktionierte. Mit Hilfe des HP Support-Service und einer neuen Installationssoftware bekam ich das Problem allerdings in den Griff!

Nach einem Jahr des Benutzens habe ich plötzlich das Gefühl andauernd die Patronen wechseln zu müssen. 1200 Seiten mit der XL Patrone (schwarz) bekomme ich auf keinen Fall mehr hin! Nun werde ich mir wohl einen neuen Drucker besorgen müssen, da die Druckkosten explodieren!

Zusammenfassung:

Scanfunktion: sehr gute Qualität des Scans, funktionierte aber erst nach dem 2. Software-Update
Druckqualität: gut
Geschwindigkeit: befriedigend
Tintenverbrauch/Druckkosten: zu hoch!!!
Lautstärke: befriedigend
Faxfunktion: nicht getestet
Wirelessfunktion: unter Windows XP unproblematisch; mit Mac OS X erst ab dem 3. Software-Update möglich
Installation: schwierig unter Mac OS X
Support Service: sehr gut

Unterm Strich überwiegt nach einem Jahr leider deutlich das Negative!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 29, 2012 9:54 PM MEST


Nikon Coolpix P300 Digitalkamera (12 Megapixel, 4-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Full-HD Video) schwarz
Nikon Coolpix P300 Digitalkamera (12 Megapixel, 4-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Full-HD Video) schwarz

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KLEIN, GUT UND LICHTSTARK!!!, 9. Mai 2011
Meine ersten Eindrücke zur Nikon P-300

Meine Anforderungen:
Ich suchte eine Immer-Dabei-Kamera als kleine Alternative zu unserer Canon EOS Spiegelreflexkamera. Sie sollte mühelos in eine Hosentasche passen und auch brauchbare Fotos und Videos liefern. Besonders wichtig war mir, eine Kamera zu finden, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen und bei Nacht brauchbare Fotos macht!

In die engere Wahl kamen die Panasonic Lumix TZ-10, die Canon S95 und die Nikon P-300

Ich testete zuerst die Panasonic Lumix TZ-10. Bei dieser Kamera kam allerding keine Freude auf. Die mäßigen Leistungen bei schlechten Lichtverhältnissen haben mich dazu veranlasst eine andere Kamera zu nehmen. An der Canon S95 haben mich der relativ hohe Preis und einige sehr negative Erfahrungsberichte im Bezug auf den Automatikmodus abgeschreckt! Es blieb die Nikon P-300 auf meiner Liste übrig...

Meine Erfahrungen in Kürze, denn das Meiste wurde von den vorherigen Rezensenten schon erwähnt und zum Teil sehr detailliert beschrieben:

1. Es stimmt wirklich! Diese Kamera leistet erstaunliches bei schlechten Lichtverhältnissen und das meist OHNE BLITZ und freihändig! Sagenhaft da kommt Freude auf! Alles sieht auf den Bildern so aus, wie man es selbst sieht! Das Bildrauschen geht meiner Ansicht nach auch völlig in Ordnung und hält sich in Grenzen.

2. Schönes großes Display; gute Haptik - alle Knöpfe und Rädchen sind sinnvoll angeordnet und leichtgängig. Manuelle Einstellungen gehen sehr schnell mit Hilfe zweier Rädchen von der Hand. Meine anfängliche Befürchtung, Problem mit der Position des Blitzes zu haben, haben sich nicht bewahrheitet, weil man den Bitz ersten sehr selten braucht und zweitens manuell mit einem seitlichen Knopf ausfährt und so nicht überrascht wird, wenn dieser plötzlich ausfährt!

3. Sehr gute Videofunktion in Full-HD mit Zoomfunktion!

4. Allgemein gute Bildqualität und natürliche Farben! Habe das Gefühl sehr wenig Nachbearbeiten zu müssen. Autofokus und Bildstabilisator arbeiten präzise!

Diese Kamera kann bis auf die Lichtstärke in Sachen Auflösung mit meiner Spiegelreflexkamera natürlich nicht ganz mithalten ist aber für die oben angeführten Anforderungen die beste Alternative die ich finden konnte!

Mich hat dieses kleine schwarze Teil vollkommen überzeugt!


igadgitz Kristall Gel (TPU thermoplastisches Polyurethane) dauerhafte Schutzhülle Etui Case Hülle Sleeve in Transparent Klar für Apple iPod Touch 4G 4. Gen Generation 8gb 32gb & 64gb + Display Schutzfolie
igadgitz Kristall Gel (TPU thermoplastisches Polyurethane) dauerhafte Schutzhülle Etui Case Hülle Sleeve in Transparent Klar für Apple iPod Touch 4G 4. Gen Generation 8gb 32gb & 64gb + Display Schutzfolie
Wird angeboten von igadgitz_Deu
Preis: EUR 6,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis & Qualität sehr gut!, 2. November 2010
Es handelt sich bei dieser Hülle um eine wirklich sehr passgenaue und gut verarbeitete Hülle + Folie (wer's mag). Die Qualität ist meiner Meinung nach um nichts schlechter als vergleichbare Hüllen um 20 Euro und mehr!! Der Ipod sieht noch immer super aus und ist vorallem viel griffiger und angenehmer zu halten! Wer bei diesem Preis und bei dieser Qualität meckert, dem ist nicht zu helfen!


Olympus DM-450 Digitaler Rekorder mit Flash-Datenspeicher 2 GB WMA MP3 silbern
Olympus DM-450 Digitaler Rekorder mit Flash-Datenspeicher 2 GB WMA MP3 silbern

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Diktiergerät fürs Studium und vieles mehr..., 30. Oktober 2010
Meine Anforderung an das Diktiergerät war in erster Linie Uni-Vorlesungen aufzunehmen. Ich denke, dass das für ein Diktiergerät eine ziemliche Herausforderung darstellt, weil man auf eine Distanz von mehr als 2m aufnimmt und das ganz bei Nebengeräuschen!

Allgemein zum Gerät:

Das Gerät macht einen soliden Eindruck und ist gut verarbeitet. Sehr praktisch finde ich die im Lieferumfang enthaltene Tasche mit Magnetverschluss zum Schutz des Diktiergerätes! Die Verbindung zum PC erfolgt mittels USB-Kabel. Die Software lässt sich problemlos installieren und ist MAC kompatibel! Das Gerät wird sofort als externes Laufwert erkannt. Mit der Software kann man die Aufzeichnung nachbearbeiten und in einem Browser verwalten. Es reicht für den normalen PC-Anwender ein kurzer Blick in die Bedienungsanleitung, um sich ein paar grundlegende Informationen zu holen. Der Rest ist logisch und selbsterklärend aufgebaut! D.h. wer einen Computer bedienen kann wird sich auch hier schnell zurecht finden! Die Akkulaufzeit ist sehr lange d.h. nach 6h Aufnahmzeit hatte ich noch immer 3 von 4 Striche auf dem Display.

Das wichtigste für die Anwendung:

Es gibt voreingestellte Aufnahmesituationen wie Diktat, Konferenz und Vorlesung, aber auch die Möglichkeit mehrere eigene Aufnahmesituation einzustellen und zu speichern. Man hat mehrere Ordner zur Abspeicherung der Aufnahmen zur Verfügung die man via PC umbenennen kann!

Diktat-Modus: Hat die niedrigste Mikrofonempfindlichkeit; Sprachmemos klingen wirklich gut!

Konferenz-Modus: Mittlere Mik.empfindlichkeit - wurden noch nicht getestet bzw. benötigt

Vorlesungs-Modus: Hat die höchste Mik.empfindlichkeit - mein meistverwendeter Modus! Perfekt fürs Studium! Selbst neben 240 Studenten hört man in einer Entfernung von 5-6m vom Professor die Stimme deutlich! Als Ergänzung muss ich sagen, dass die meisten Vorlesungen nicht über ein Mikrofon abgehalten werden! Sollte die Stimme zu leiste oder die Nebengeräusche zu stark sein kann man mit der mitgelieferten Software die Stimme hervorheben! Das musste ich zweimal bei einer Vorlesung machen, wo der Prof trotz übervollem Hörsaal sehr leise gesprochen hat. Natürlich sind in diesem Aufnahmemodus die Nebengeräusche wie Husten, schwätzen der Mitstudenten, Stühle klappern, etc. am stärksten. Es ist allerdings erträglich und lässt sich wohl kaum vermeiden!

Spassfaktor:
Selbst Aufnahmen von Gesang und Gitarrenmusik klingen erstaunlich gut!

Zusammenfassend würde ich das Gerät als sehr universell einsetzbares Aufnahmegerät auf hohem Niveau beschreiben! Trotzdem ich mich zu den anspruchsvollen Konsumenten zählen würde, fällt mir bei diesem Gerät kein einziger negativer Punkt auf! Also von meiner Seite gibts eine klare Kaufempfehlung!!!


Nokia CP-326 Tasche für Nokia 6300/6300i
Nokia CP-326 Tasche für Nokia 6300/6300i
Wird angeboten von MOBILEPARTZ_Export
Preis: EUR 11,44

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht genügend, 3. Februar 2010
Ich kaufte diese Tasche zusammen mit dem Nokia 6300, um das Handy von Anfang zu schützen. Hier mein kurzer Erfahrungsbericht:

1. Man bekommt das Handy nur mit viel Mühe aus der Tasche heraus und muss dabei sehr acht geben, dass man es nicht fallen lässt.

2. Bereits nach wenigen Wochen erkennt man am Aludeckel des Handys Schleifspuren vom Hineinstecken und Herausziehen aus der Tasche. Die Schleifspuren verlaufen gerade und parallel zum Gehäuse und kommen daher eindeutig vom Innenfutter der Tasche!

3. Das Innenfutter löst sich nach einigen Wochen von der Tasche ab.

Daher kann ich diese Tasche trotz ansprechender Optik und günstigem Preis nicht positiv bewerten!


The Ultimate Scale Book
The Ultimate Scale Book
von Various
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,95

15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich brauchbares Nachschlagewerk, 11. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: The Ultimate Scale Book (Taschenbuch)
Dieses kompakte und handliche Scalebook in englischer Sprache erwies sich als sehr brauchbares Übungs- und Nachschlagewerk. Das Scalebook richtet sich an den leicht Fortgeschrittenen Gitarristen, der sich das erste Mal mit dem Improvisieren auseinander setzt. In gut gegliederter und straffer Form werden die wichtigsten Tonleitern beschrieben. Das Alles in gewohnter Troy Stetina Qualität, mit zahlreichen Profitipps zu einem sehr günstigen Preis! Daumen hoch für dieses Scalebook!!!


Rock Guitar Basics: Die umfangreiche neue Rockgitarrenmethodik
Rock Guitar Basics: Die umfangreiche neue Rockgitarrenmethodik
von Peter Fischer
  Taschenbuch
Preis: EUR 29,95

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich! Grundlagen für Gitarristen die es ernst meinen!, 31. Oktober 2008
Aufgrund zahlreicher kritischer Rezensionen möchte ich nun auch meine Erfahrungen und meine Eindrücke über das Buch vermitteln. Ich spiele nun seit knapp 2 Jahren E-Gitarre und habe ein Buch wie Rock Guitar Basics lange gesucht! Bin aber auch sehr froh, das Buch erst mit einigen Vorkenntnissen gekauft zu haben! Das soll heißen, obwohl diese Buch mit der richtigen Haltung der Gitarre beginnt, werden sehr viel Theorie- und Praxisübungen vermittelt, die man als blutiger Anfänger einfach nicht so gerne lernen möchte. Ich will damit sagen, dass meine Erwartungshaltung an ein Gitarrenlehrbuch vor 2 Jahren eine andere war als heute! Daher empfehle ich diese Buch jedem leicht fortgeschrittenen Anfänger! Ich selbst verwende das Buch als Nachschlage-Werk parallel zum Gitarreunterricht! Der detaillierte Übungsplan wäre ZB. nichts für mich - aber jedem das seine! Das Buch beinhaltet folgende Schwerpunkte: Timing, Akkorde, Grundlagen der Harmonielehre, Gehörbildung, Notenlesen und Songaufbau mit zahlreichen Beispielen zum Üben!
Bei negativen Rezensionen kann ich nur vermuten, dass die Funktion dieses Buches nicht verstanden wurde!


Seite: 1