Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Chris > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Chris
Top-Rezensenten Rang: 1.795.976
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Chris

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bangerz (Deluxe Version - Dieser Artikel wird in unterschiedlichen Covervarianten ausgeliefert)
Bangerz (Deluxe Version - Dieser Artikel wird in unterschiedlichen Covervarianten ausgeliefert)
Preis: EUR 6,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BANGERZ bangt!!, 3. November 2013
Endlich! Nach 3 Jahren wieder ein neues Miley Album! Inclusive Imagewechsel und neuen Musikstil. Ich liebe ihr neue Art sich zu promoten & nehme es ihr auch ab! Befreit vom manipulierenden Disney 'Hannah Montana' Dasein, ist Miley jetzt eine ehrliche Frau, die man Ernst nehmen sollte!

Da ich total die Mischung von Pop, Hip-Hop & R&B mag, ist BANGERZ genau richtig für mich. Ich habe mich in dieses Album verliebt! Schon die ersten erfolgreichen Singles 'WCS' & 'WB' (über 2 Mio Verkäufe allein in den USA) haben mich überzeugt! Das Album zieht mit dieser Power & Freude mit, meiner Meinung nach! Dazu kommt diese reife & einzigartig gute Stimme!

Lieblinge:
We Can't Stop - höre ich immer noch rauf und runter, einer der Besten Songs 2013!
My Darlin' - Homage an 'Stand By Me' - und mit den R&B Elementen + Future perfekt!
Drive - sehr gute Dancepop Ballade! Wahnsinn!
10 Titel ft. French Montana- an den gewöhnungsbedürftigen Musikstil + Dubstep musste ich mich noch gewöhnen aber nach einer Weile einfach genial - vorallem der Refrain mit Mileys Stimme am Höhepunkt!
Someone Else - ohne Worte. Perfekt!
Rooting For My Baby - Ohrwurm + die krankhaft klingende Stimme Mileys = <3
Hands In The Air - cooler Abschluss mit leichten Text

Insgesamt gefällt mir jeder Track auf seiner Weise!

wenn Miley weiter so viel in ihre Musik investiert und arbeitet, wird sie schon bald ganz oben angekommen sein! Mit dieser Miley-Ära, ist sie zumindestens schon ein ganzes Stück näher gekommen.


Rihanna - Loud Tour: Live at the O2
Rihanna - Loud Tour: Live at the O2
DVD ~ Rihanna
Preis: EUR 9,52

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Atemberaubendes Konzert einer Ausnahmekünstlerin!, 3. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Rihanna - Loud Tour: Live at the O2 (DVD)
Wow! Dieses Konzert in der o2 Arena ist atemberaubend. Rihanna hat & macht Spaß. Sie gibt preiß, wer sie wirklich ist - Auf der Bühne & in den kurzen Szenen für Proben, private Momente usw. Dazu ihre Nähe zu den Fans. Top! Die Performances & Songauswahlen stimmen auch. Vorallem bei 'S&M', 'Hard', 'Unfaithful', 'What's My Name', 'Umbrella' & 'We Found Love'.
Einziges negatives ist die Bildqualität. Diese flimmert einfach zu viel. Dieie Verpackung der normalen DVD ist leider etwas schwach, aber es geht ja um das Livekonzert und nicht um die Verpackung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2013 6:36 PM CET


Unapologetic
Unapologetic
Preis: EUR 14,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rihanna - Album Nummer 7, 17. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Unapologetic (Audio CD)
Ich freue mich jedes Jahr auf den November, denn da kommt endlich wieder ein neues Rihanna Album. 2012 schon das 7te. Da ich selbst ein großer Rihanna-Navy bin, finde ich es gut dass sie jedes Jahr ihre Fans mit einen neuen Album beglückt. Hier nun die Bewertung für Unapologetic:

Phresh Out The Runway - 2/10 Punkten - Der erste Song ist zudem der Tiefpunkt des Albums. Überproduziert und passt null zu Rihanna. Ein mieser Song
Diamonds - 10/10 - Der Ohrwurm des letzen Jahres! Sehr stark & gefühlvoll. Noch dazu sprechen 10 Wochen auf der Pole in den deutschen Charts!
Numb - 5/10 - Große Erwartung an diesen Song nach Love The Way You Lie - leider kommt Numb nicht dran vorbei & Eminems Part ist nicht gut. Nur der Refrain hats mit angetan
Pour It Up - 8/10 - Starker R&B-Song. Mit Mentor Jay-Z als Gaststar wäre es perfekt gewesen!
Loveeeeeee Song - 10/10 - Eines der Highlights! Total mit Gefühl & dieser Refrain - Top! & perfekt zum Stress abbauen
Jump - 9/10 - Hatte zuerst Startschwierigkeiten. Doch nach öftern hören einfach grandiose Beats in Skrillex-Art
Right Now - 5/10 - Obwohl ich David Guetta mag, finde ich das er & RiRi musikalisch nicht zusammenpassen. Aber guter Text
What Now - 7/10 - normaler Verse, dafür starker Refrain. Überraschungseffekte inklusive.
Stay - 10/10 - beste Ballade von Rihanna! Melodie, Stimme - alles passt! & Mikky Ekko's Stimme harmoniert total mit der von Rihanna. Weiteres Highlight
Nobody's Business - 10/10 - Egal was privat alles passiert - Diese zwei passen musikalisch einfach zusammen! Pure Leidenschaft! Inspiriert vom King of Pop liefern Rihanna & Chris einer der besten Duette der letzten Jahre ab. Grandios!
Love Without Tragedy/Mother Mary - 10/10 - Perfekt! &Mal etwas anderes von Ihr. der Mother Mary Part glänzt dabei hervor
Get It Over With - 7/10 - Schöner R&B aber ein wenig langweilig.
No Love Allowed - 10/10 - Man Down 2.0 - nur besser! Rihannas Stimme brilliert darin und man nimmt ihr es ab was sie singt.
Lost In Paradise - 9/10 - Zum Schluss gibt RiRi dann noch mal Gas. Sehr guter Mit-sing-Song mit Ohrwurmgefahr

Die Deluxe Edition würde ich denen Empfehlen die, die Loud-Tour DVD nicht besitzen. Denn das lohnt sich mit den Extra Songs und der Preview nicht.

Unterm Strich kann sich Rihannas 7. Album sehen & hören lassen mit vielen Ohrwurmgefahren, tollen Melodien & gute Featuring-Partnern. Noch dazu diese einzigartige Stimme. Da freut man sich dann schon auf November... ;)


Glee - Season 3 [6 DVDs]
Glee - Season 3 [6 DVDs]
DVD ~ Chris Colfer
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Glee - Staffel 3, 17. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Glee - Season 3 [6 DVDs] (DVD)
Nach der sensationellen 2. Staffel war bei mir die Messlatte sehr hoch für die 3. Glee Staffel. Leider wurde ich teilweise enttäuscht.

Viele sinnlose Dialoge, chaotische Szenenschnitte & viel zu viel "Finchel".
Doch es gibt auch viel Positives - bei diesen grandiosen Schauspielfähighkeiten der Darsteller macht es Spaß zuzusehen. (vorallem Lea, Naya & Chris)
Auch die Musik der 3. Staffel war sehr gut & exellent Nachinterprediert.(Shake It Out, Smooth Criminal, Rumour Has It, Tongue Tied, We Are Young usw.)
Ab Folge 18 (Choke) dreht die Staffel erst richtig auf! + die Michael Jackson Folge ist das Higlight.

Im Großen & Ganzen hat diese Season 4. Sterne einfach verdient! Zurecht einer der erfolgreichsten Serien.


Seite: 1