Profil für Stefan Walz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stefan Walz
Top-Rezensenten Rang: 3.944.987
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stefan Walz "T!no"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Origin of the Storm
Origin of the Storm
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gepflegter Aufguss..., 19. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Origin of the Storm (Audio CD)
Die erste Scheibe war ja wirklich ein Überraschungshit - was einem da in die Ohren geblasen wurde, hatte zwar keinen Innovationspreis verdient, aber war frisch, schlüssig auf den Punkt und mitten auf die Kauleiste komponiert. Das neue Album der Österreicher versucht, genau diesen spontanen Charme des Debüts wiederzubeleben, aber es bleibt beim Versuch - leider. Es ist ein netter Nachfolger, mit netten Songs, und wenig neuen Ideen. Kann sein, dass der CD-Tour-CD-Stress kein besseres Album zuließ, und die Jungs etwas unter Zeitdruck standen, aber fürs nexte Mal wünsche ich mir wieder ein Vollbrett mit Aha-Effekten. Aber wie heißt es so schön: das dritte Album ist immer das wichtigste für eine Band - und das haben The Sorrow noch vor sich ;-)


Resident Evil 5 (uncut)
Resident Evil 5 (uncut)
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 24,25

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wiederspielwert!?? Seele??, 19. Juni 2009
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Resident Evil 5 (uncut) (Videospiel)
Es ist rasant, laut und blutig... und das wars dann auch schon. Man wird durch ein Action-Feuerwerk gepeitscht, dass es in sich hat. Allerdings fällt der Wiederspielwert auf Null. Ich zocke es gerade zum zweiten Mal durch - bin kurz vor Schluss - und bin mir nicht sicher, ob ich es nicht gleich wieder verkaufen soll, um noch ein bischen Kohle einzusacken. Das Game ist durchgestylte Hochglanz-Action, dicht gefolgt von Hochglanz-Langeweile. Zudem fehlt es dem Spiel an Charakter und Seele, es ist alles ein bischen steril - so leid es mir tut, aber Teil 4 war wesentlich besser!!!


Friends - Die komplette vierte Staffel (4 DVDs)
Friends - Die komplette vierte Staffel (4 DVDs)
DVD ~ Matthew Perry
Wird angeboten von Bossversand Multimedia Movie Game and Bookstore
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Wieso so teuer???, 17. März 2008
Dass FRIENDS eine der besten SitcomŽs aller Zeiten ist, darüber braucht man nicht streiten; in so einem Freundeskreis würde wohl jeder gerne erwachsen werden :-) was mir nur schleierhaft ist: wieso sind die einzelnen Staffeln mittlerweile so teuer geworden?? Ich habe selbst alle 10 Staffeln zu Preisen zwischen 10,00 u. 15,00 EUR gekauft... das ist doch der Wahnsinn!!! Nix für ungut, das musste mal gesagt werden!!!


Vol.3 (the Subliminal Verses)
Vol.3 (the Subliminal Verses)
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 11,46

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht mehr ganz auf die 12, 31. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Vol.3 (the Subliminal Verses) (Audio CD)
Es gibt eigentlich nichts, was noch nicht über diese Scheibe gesagt oder geschrieben wurde. Außer dass ich jetzt auch noch meinen Senf dazugeben muss :-) Die grundsätzlich Frage, die hier geklärt werden muss, lautet: wie viel Weiterentwicklung erlaubt man einer Band?? Es geht nämlich in eine sehr viel softere Richtung weiter. Klar, etwas härteres als IOWA wäre fast nicht möglich gewesen, aber wer hier trotzdem noch Slipknot der alten Schule erwartet, wird enttäuscht sein; denn manche Sachen tragen die deutliche Handschrift von Stone Sour, Staind ist auch nicht mehr weit davon entfernt. Toleranz muss also groß geschrieben werden. Alles in allem ist es keine schlechte CD, aber hier verhält es sich fast wie beim letzten Limp Bizkit-Album: Viel Hype um nichts, was bleibt sind 4-5 sehr gute Songs, der Rest ist Füllmaterial oder Experimente. Hoffen wir mal, dass dieses Album eine Orientierungsphase darstellt, und die nächste Veröffentlichung wieder mehr Biss hat. Aus dieser Scheibe hätte man besser einen Sampler gemacht mit dem Titel: „Slipknot vs. Stone Sour" :-) Euer T!no...


Seite: 1