Profil für POB > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von POB
Top-Rezensenten Rang: 101.388
Hilfreiche Bewertungen: 213

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
POB "POB"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Intex Luftbett Pillow Rest Blue Queen (230 V), Blau, 152 x 203 x 42 cm
Intex Luftbett Pillow Rest Blue Queen (230 V), Blau, 152 x 203 x 42 cm
Preis: EUR 33,49

1.0 von 5 Sternen Am Anfang war alles gut..., 16. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Luftbett ist anfänglich sehr gut zu gebrauchen, schnell aufgepumpt und verhältnismäßig gemütlich. Trotz ordentlicher Lagerung und nur 3x Benutzung verliert das Luftbett inzwischen über Nacht soviel Luft, dass es schlicht nicht möglich ist, auf diesem zu übernachten.
Dass es für den Preis ewig hält habe ich nicht erwartet, diese kurze Zeit ist dann aber doch einiges zu kurz. Daher aus meiner Sicht nicht zu empfehlen...
Nun versuche ich den nächsten Hersteller :-)


LG 55LM660S 140 cm (55 Zoll) Cinema 3D LED Plus Backlight-Fernseher (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV, HbbTV) schwarz
LG 55LM660S 140 cm (55 Zoll) Cinema 3D LED Plus Backlight-Fernseher (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV, HbbTV) schwarz
Wird angeboten von Mediadeal
Preis: EUR 989,00

100 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Stärken und Schwächen - Für mich eine Sache der Nutzung, 20. November 2012
Hallo zusammen,

ich habe den Fernseher (LG 55LM660S) 5 Wochen ausgiebig getestet und dann doch noch auf Kulanz gegen ein teureres Philips Modell (55pfl7007k) ausgetauscht. Das Warum und Wieso möchte ich als Hilfestellung darlegen:

Grundsätzlich:

Bisher Samsung LCD 40er, PS3, Sky HD Receiver (SAT), HTPC alles über HDMI verkabelt. Daher bitte beachten, dass ich über die eingebauten Tuner des LGs nichts aussagen kann und den Fernseher sozusagen nur als Bildschirm nutze.

Design:

Der Fernseher sieht wirklich klasse aus. Der dünne Rahmen macht richtig was her und überzeugt direkt beim Auspacken. Den Standfuss fand gerade meine Freundin gewöhnungsbedürftig, fällt aber nach ein paar Tagen dann doch nicht mehr auf. Die neue Fernbedienung ist auch mal eine richtige Innovation, reagiert manchmal zu leicht; gehört also eher auf den Tisch als auf die Couch...

Anschlüsse:

Von den Anschlüssen her konnte ich nichts negatives feststellen. siehe auch die technische Beschreibung, alles vorhanden.

Ton:

Hier habe ich persönlich einen kleinen Kritikpunkt. Je nach Sendung war eine Art Vibrieren des Gerätes bei Bässen festzustellen. Dieses konnte ich jedoch durch die Toneinstellungen beheben. Insgesamt aber wie auch zu erwarten kein weltbewegender Sound, sollte man aber von den Boxen in einem solch flachen Fernseher auch nicht erwarten.

Bild:

Das Fernsehbild ist bei HD Empfang/Bluray/PS3/HTPC wirklich klasse. Hochaufgelöste Inhalte werden sehr schön wiedergegeben. Je nach Einstellungen auch in den unterschiedlichsten Möglichkeiten, für mich aber durchweg sehr gut. Für mich persönlich werden nicht hochaufgelöste Inhalte entsprechend schlechter dargestellt, d.h. aufgrund der Größe und meiner Sitzentfernung (ca. 4,50) sieht das Bild dann nicht mehr schön aus. Dies liegt m.E. aber nicht am Fernseher, sondern bringt die Auflösung des Materials und Größe des Fernsehers mit sich. 3D ist im ersten Moment auch sehr sehr gut. Die leichten Brillen haben mich direkt überzeugt, der 3D Effekt kommt gut rüber. Ist aber nach wie vor Geschmackssache. Definitiv kann ich aber aufgrund des neuen Philips aussagen, dass ich den Unterschied zw. Shutter (volle HD Auflösung) und Polfilter (reduzierte Auflösung) im 3D Bereich nicht erkenne.

Nun zu meinen Kritikpunkten und dem Rückgabegrund:

Aus meiner Sicht muss man genau wissen, wie der Fernseher hauptsächlich genutzt wird. Ich bin Fussball verrückt und daher läuft sehr oft einer der Sky Sport HD Sender. Beim Fussball habe ich es trotz vieler Versuche und Internetrecherche nicht geschafft, perfekte Einstellungen für das Gerät zu finden. Sprich der Ball hatte immer einen Schweif (mal mehr, mal weniger) und das Spielfeld wies bei schnellen Kameraschwenks Flimmereffekte (wohl Banding genannt) auf. Einmal gesehen (bisher habe ich mich noch nicht mal zu den anspruchsvollen Sehern gezählt...), konnte ich diese Schwächen nicht mehr übersehen. Aufgrund dieser Probleme habe ich auch den LG Support kontaktiert. Dieser reagierte sehr gut, schickte innerhalb von 2 Tagen einen Techniker zur Überprüfung vorbei. Dieser hat dann das Bild betrachtet, ein wenig eingestellt und leider nur bestätigen können, dass diese Effekte "dazugehören". Sprich, der Fernseher ist im Sinne der technischen Beschreibung in Ordnung. Laut Aussage des Technikers sind diese Effekte mal mehr, mal weniger ausgeprägt (je nach Glücksache mit dem verbauten Panel). Ich könnte aber noch zufrieden sein.
Diese Aussage hat mich dann dazu bewogen den Fernseher umzutauschen. Im höheren Preissegment treten diese Effekte nun nahezu nicht mehr auf, daher habe ich den Umtausch nicht bereut. Muss aber dazu sagen, dass die Verbesserung nur im Bereich Fussball sichtbar ist, alles andere sieht genauso toll oder nicht aus.

Kurzer Hinweis zum Spiegeln: Ich empfand das Display als sehr spiegelnd. Musste aufgrund der senkrecht zum Bild verlaufenden Fensterfront oft die Rollläden etwas schließen. Dies ist bei meinem neuen Geräte deutlich weniger der Fall.

Smart Funktionen:

Hier ein großes Lob an LG. Gerade im Vergleich zum meinem Philips geht das Aufrufen der Programme schnell und das Menü ist sehr ansehnlich und übersichtlich designet. Die Aufzeichnung auf die Festplatte habe ich dann auch getestet, hat alles ordnungsgemäß funktioniert. Ob man die Funktionen benötigt, kann jeder selbst entscheiden.

Nun denn, gute Entscheidung!
Kommentar Kommentare (14) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 5, 2013 1:01 PM CET


Hama Nano-Bluetooth-USB-Adapter Version 2.1 + EDR Class2, frustfreie Verpackung
Hama Nano-Bluetooth-USB-Adapter Version 2.1 + EDR Class2, frustfreie Verpackung
Preis: EUR 11,89

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht was er soll - PS3 Controller tauglich, 26. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir den Bluetooth Adapter aufgrund der positiven Rezensionen zum Thema Kompatibilität zu PS3 Controller gekauft. Einrichtung sehr einfach, funktioniert mit PS3 Controller und Motionjoy wie geplant. Daher 5*

Einzig negativ empfinde ich die blaue LED (?) in dem Kleinen. Diese blinkt auch wenn der PC aus ist (aber noch am Strom) unentwegt weiter und erhellt damit wunderbar das halbe Wohnzimmer. Daher für Personen mit PC im Schlafzimmer nicht so besonders, außer man steckt den Adapter immer aus.


Sony HDR-CX200EB Full-HD Camcorder (6,7 cm (2,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel, 25x opt. Zoom, HDMI) iAUTO schwarz
Sony HDR-CX200EB Full-HD Camcorder (6,7 cm (2,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel, 25x opt. Zoom, HDMI) iAUTO schwarz

74 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwieriges Terrain, 3. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wage mich nun an das schwierige Thema der Produktbewertung "unter Beachtung des Preises" heran.

Die CX200 ist ein äußerst leicht und kompakter Camcorder für die Jackentasche. Ich habe für meinen bevorstehenden Urlaub einen Camcorder gesucht und bin beim Einsteigermodell gestartet. Full HD sollte es schon sein, da zu Hause sowohl Beamer und Fernseher ein ordentliches Bild liefern sollten. Kurzum hat der Kleine meinen Ansprüchen überhaupt nicht gerecht werden können und wurde daher wieder zurück geschickt. Davon angestachelt habe ich nun auch weitere Camcorder getestet und mich in das Thema soweit eingelesen, dass ich hoffe, anderen Käufern helfen zu können.

Nun zu den Details:

Pro:

+ Klein, leicht & handlich
+ sehr schnell bereit zum filmen
+ Filmt in Full HD (Achtung siehe Contra)
+ ordentliche Tonwiedergae
+ Farben im Tageslicht sehr schön

Contra:

Kurzum die Filmqualität reicht für mein FullHD verständnis nicht aus. Das gefilmte Material hat zwar die entsprechenden "Maße", die Kamera selbst kann aber kein "echtes" Full HD aufzeichnen, sondern rechnet die fehlenden Pixel dazu. Der verwendete Chip endet bei 1,5 Mio Pixeln - ich als "HD Laie" bin schon davon ausgegangen, dass FullHD Kameras gleich echtes Full HD material sind. Dadurch hat sich mir nun natürlich auch der Preisunterschied zu den höherwertigen Klassen erklärt.

Daher mein Fazit:
Falls der Camcorder nur für "kleinere" Videos und entsprechende Wiedergabe genutzt werden soll, ist er durchaus brauchbar. Für HD Material kann ich diesen aber nicht wirklich empfehlen. Wenn ich z.B. ein Urlaubsvideo mache, erwarte ich schon ein perfektes Bild auf dem HD Fernseher. Natürlich muss man beachten, dass entsprechende Camcorder ca. 200 Euro teuerer sind, aber der Qualitätsunterschied des Bildes wird dann schon mehr als deutlich.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 6, 2012 10:03 AM MEST


Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed 16GB USB-Stick (bis zu 32MB/s, USB 2.0)
Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed 16GB USB-Stick (bis zu 32MB/s, USB 2.0)
Preis: EUR 13,75

5.0 von 5 Sternen Schnell und bisher zuverlässig, was will man mehr, 3. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der 16GB Stick ist wie beschrieben schnell und wird bisher ohne jeglichen Funktionsstürungen betrieben. Nach dem Anschluss schnell formatiert um die aus meiner Sicht für den Heimgebrauch unnötigen Dinge wie Bildchen und Autostart loszuwerden; beladen und funktioniert.
Größe ist sehr angenehm, kleiner als der frühere Standardstick, aber so noch anständige zu bemerken und transportieren. Erfüllt meine Anforderung komplett, daher 5 Sterne.


Mustard 13038 Pumpgun Schnapsgläser 12 Gauge, 4-er Set
Mustard 13038 Pumpgun Schnapsgläser 12 Gauge, 4-er Set
Preis: EUR 12,68

17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Design ok, als Schnapsglas für mich nicht zu gebrauchen, 17. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war auf der Suche nach einem lustigen Schnapsglas für den heimischen Bedarf.
Design soweit wie auf den Bildern ersichtlich.

Ich selbst habe nirgendwo eine Angabe über die Anzahl der Gläser gefunden, war aber ziemlich enttäuscht als es nur 4 Stk. pro Packung waren. Die Qualität entspricht nicht meinem Empfinden für gute Gläser, sind aus Plastik mit einem metallischen Boden (gold).
Aufgrund der für mich nicht angenehmen Vorstellung Hochprozenter aus Plastikgläschen zu trinken, habe ich diese wieder zurückgeschickt.

Fazit:

Positiv:
- Design wie auf den Fotos
- Größe / Lieferung usw. in Ordnung

Negativ:
- Nur 4 Stk.
- "Gläser" komplett aus Plastik
- Nicht spülmaschinen usw. tauglich
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 29, 2011 9:43 PM MEST


Logitech Harmony One Advanced Universal-Fernbedienung
Logitech Harmony One Advanced Universal-Fernbedienung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen All in one - aber nur für Motivierte, 12. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Logitech Hormony One angeschafft, um damit PS3, LCD TV, Kabel Receiver und Surround Anlage in einem zu bedienen.
Diese Funktionen sind alle super möglich. Die Fernbedienung ist im Prinzip in "Aktivitäten" und in "Geräte" unterteilt. Bei Aktivitäten werden vorher definierte Geräte in festgelegter Reihe angeschaltet, bei Geräte kann man selbst alles einzeln bedienen.
Die Fernbedienung ist wirklich komplett konfigurierbar. Sie erkennt bei mir alle Geräte, z.B. sogar den Switch Umschalter (no name) und kann diese perfekt bedienen. Auch alle Zusatzfunktionen sind sehr praktisch (z.B. kleine Bildchen für den Tochscreen (ich habe hier die Logos der Sender).

Großes Problem ist, dass die Hauptfunktion bei den Aktivitäten liegt. In der Theorie ist dies sehr sinnvoll, aber die anzuschaltenden Geräte müssen wirklich auf einer Linie liegen. Falls Geräte etwas abseits liegen, müssen diese einzeln eingeschaltet werden.

Fazit:

Diese Fernbediehnung kann alles und das sogar gut.
ABER meines Erachtens muss man schon ein technisches Grundverständnis mitbringen. Es ist auf keinen Fall eine Fernbedienung die ausgepackt und bedient wird. Der Käufer sollte gerade am PC / Internet relativ fit sein, um die umfangreiche Software auch nutzen zu können.


Tom Clancy's Splinter Cell: Conviction (uncut)
Tom Clancy's Splinter Cell: Conviction (uncut)

6 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Echte Rezension - nicht nur DRM geschwafel, 12. Mai 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Also um einmal eine Rezension eines Käufers bzw. eines Spieler und nicht nur des Kopierschutzes zu liefern. Der Kopierschutz ist das letzte, das kann man den anderen Rezensionen entnehmen.

Nun zum Spiel selbst (ich habe nur den Coop Modus durchgespielt):

Das Spiel kommt in einem komplett neuen Gewand daher. Mehr Action weniger schleichen. Dieses System fand ich aber alles andere als gut durchdacht. An manchen Stellen kann man komlett durch Levels durchrennen und das auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad! Das ist fast zum lachen, wenn man einfach durchsprintet, die Gegner per Nahkampf ausschalten und Kugeln einfach einsteckt. Dann wiederum gibt es Passagen, wo schleichen unumgänglich ist. Dadurch ist das Spiel für meine Begriffe sehr unausgewogen, mal lächerlich einfach, dann wieder relativ schwierig.

Das Spiel selbst lässt sich mäßg steuern. Da die Leertaste so ziemlich für alles benutzt wird (öffnen, anwählen, auswählen, über Tische kriechen, usw.) kommen oft ungewollte Bewegungsabläufe zustande. Diese sind zwar schön anzusehen, nerven aber eher, wenn man z.B. einen Schalter bedienen will und stattdessen 3x übers Geländer steigt.

Der Coop Modus klappte nach dem ersten Patch reibungslos, ist aber kurz und schnell durchgespielt. Die meisten Funktionen wie Waffenupgrades usw. sind wohl eher nur im SinglePlayer notwendig.

Grafisch finde ich das Spiel durchschnittlich. Es liegt über allem ein etwas körniges Bild. Als besonderes Feature ist das Spiel schwarz weiss, wenn man sich im Schatten aufhält und wird erst bunt, wenn man sichtbar ist. Das empfand ich eher als störend, da im Gegensatz zu den Vorgängern dadurch oft erst zu spät erkennbar ist, ob man gleich sichtbar ist. (Früher mit dem Lichtsensor an der Schulter z.B.)

Fazit:

Für richtige Profi Splinter Cell Spieler zu wenig anspruchsvoll, für richtige Ego Shooter Spieler durch die hakelige Steuerung nicht spielbar genug. Meiner Meinung nach versucht Ubisoft hier beide Welten zu verbinden und das nur mit wenig Erfolg.
Daher würde ich es mir nicht wieder kaufen und aufgrund der Onlineregistrierung hab ich nun noch den Weiterverkauf als große Hürde vor mir.


Radsport Manager Pro 2007 - [PC]
Radsport Manager Pro 2007 - [PC]
Wird angeboten von CH.S-Shop
Preis: EUR 6,90

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Keine wirklichen Neuerungen - trotzdem solider Titel, 17. September 2007
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der aktualisierte Radsport Manager diesen Jahres hat es leider wieder nicht geschafft mit wesentlichen Neuerungen aufzuwarten. Obwohl das Menu optisch komplett überarbeitet wurde, wirkt es für mich nicht der heutigen Zeit angepasst. Leider fehlen auch dieses Jahr wieder einige Namen.
Doch wenn man die Vorgänger mit Begeisterung spielen konnte und generell einfach vom Radsport fasziniert ist, wird auch bei diesem Spiel seine Freude finden und sich über die immer noch Schwache In-Game Grafik hinweg trösten.


Piatnik 600739 Activity extreme
Piatnik 600739 Activity extreme
Preis: EUR 39,99

14 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Spiel für fairen Preis, 17. September 2007
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Piatnik 600739 Activity extreme (Spielzeug)
Durch die Fernsehserie wieder angesteckt, habe ich dieses Spiel gekauft und bin wirklich begeistert.
Bisher ist keine Langeweile aufgekommen, es sind viele unterschiedliche Begriffe und Extreme Aufgaben vorhanden.
Einziger Schwachpunkt ist die etwas billig wirkende "Eieruhr", die die Restzeit angibt.
Ansonsten wirklich zu empfehlen!!!


Seite: 1