Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für G. Loderbauer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von G. Loderbauer
Top-Rezensenten Rang: 5.927.806
Hilfreiche Bewertungen: 218

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
G. Loderbauer "grrr"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Crush/Rebuild
Crush/Rebuild
Preis: EUR 10,56

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schrecklich eintönig, 12. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Crush/Rebuild (Audio CD)
Fire In The Attic sind eine der jungen aufstrebenden Nu Metalbands (oder emo-core wie man heute so sagt) aus Deutschland. Auf ihrem Erstling Crush/Rebuild spielen sie solide laute, harte aber extrem schwer zugängliche Musik. Die Songs sind jedes für sich genommen wirklich gut geworden, aber im Kontext des Albums wird doch relativ wenig Abwechslung geboten. Auf dem Zweitling "I'll Beat You City" ist dies deutlich anders. Diese Platte ist wohl nur eine reine Stadortbestimmung. Meine Höhepunkte sind "Abyss" und "Induced Sleep", da diese Lieder doch halbwegs Atmosphäre erzeugen. Mit "Crtl Alt Del" hat auch noch ein waschechter Lückenfüller den Weg aufs Album gefunden. 11 Songs wären nämlich keinesfalls einen Kauf dieser Scheibe wert. Ein Schritt in die richtige Richtung von Fire in The Attic, aber eben nur ein Schritt. Wenn man vor der Wahl steht, greift lieber zum zweiten Album, da bleibt auch ordentlich was von der Musik im Ohr hängen.


Monk - 1. Staffel (4 DVDs)
Monk - 1. Staffel (4 DVDs)
DVD ~ Bitty Schram

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Monk die Erste, 7. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Monk - 1. Staffel (4 DVDs) (DVD)
Eine wunderbare Serie. Monk hat einen Charakter, den man in der heutigen Fernsehlandschaft lange suchen muss. Unvergleichlich in Genialität und Wahnsinn. Tony Shalhoub war wohl auch die ideale Besetzung. Was die erste Staffel der Serie angeht, so ist diese auffällig gut geworden. Normalerweise benötigen Serien ja immer zwei bis drei Jahre, um sich und die Charaktäre zu etablieren. Monk hat auf Anhieb eingeschlagen und das völlig zurecht. 5 Sterne für eine tolle Serie. Einen Stern Abzug gibt es für das etwas lieblos gestaltete Bonusmaterial. Ich freue mich schon auf die zweite Season


Star Trek 01 - Der Film [Director's Cut]
Star Trek 01 - Der Film [Director's Cut]
DVD ~ William Shatner

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen The Motion Picture!, 27. März 2007
Als Star Trek Fan ist es manchmal unglaublich, was einem an Filmen vorgesetzt wird. Dieser Film ist als Ausgangspunkt der letzten Reise einer Generation zu verstehen. Schon allein darum gehört er in jedes Star-Trek-Regal. Dennoch gibt es einige Punkte, die ich persönlich an dem Film einfach nicht ausstehen kann und dementsprechend Punkte kosten. Neben den total mißlungenen neuen Uniformen ist dies vor Allem die langatmigkeit des Filmes. Vor Allem, wenn man weiß welche Filmkaliber noch auf den Star Trek Fan zukommen sollten.

Zur DVD: Bild und Ton sind überraschend gut für einen so alten Film. Da wurde kräftig dran geschraubt. Es wurden auch neue Spezialeffekte eingefügt, die wirklich überzeugt haben.

Ein weiteres besonderes Feature sind die unzähligen Sprachenm die auf der DVD enthalten ist. Daumen hoch dafür!

Fazit: Unverzichtbar für Star Trek Fans. Ansonsten ein eher durchschnittlicher Science Fiction-Film


Star Wars: Yoda - Pfad der Dunkelheit
Star Wars: Yoda - Pfad der Dunkelheit
von Sean Stewart
  Taschenbuch

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Buch!, 24. Dezember 2006
Eine wundervolle Geschichte aus dem SW-Universum über den Jedi-Großmeister Yoda. Dieses Buch, hat Alles, was man an Star Wars mögen kann. Geschichten über das Erwachsenwerden der Padawane, Lichtschwertkämpfe, Die Versuchung durch die dunkle Seite. Es gibt ein Wiedershen mit alten bekannten (Ventress, Dooku, etc)

Was mich etwas gestört hat ist, dass die Rahmenhandlung etwas zu kurz erzählt wurde, aber ansonsten ein super Buch.

SW-Fans /ob alt oder jung/ können mit diesem Buch rein gar nichts flach machen.


Sunrise
Sunrise

5.0 von 5 Sternen Oh Mann!, 10. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Sunrise (Audio CD)
Und ich dachte "Songs About Decay" wäre ein Hammer-Album gewesen... Da kommen Julia uns schütteln ein dermaßen geniales Werk aus dem Ärmel. Das Songwriting ist eindeutig besser geworden und auch musikalisch gibt es mehr Abwechslung. Einfach nur ein HAMMER-Album!!! Songs mit Ohrwurmgarantie. Was sich auf dem Vorgängeralbum schon angedeutet hat, wird auf Sunrise umgesetzt. Julia ist mit diesem Album sicherlich der Sprung in die europäische Elite gelungen. Die Frage ist nur, ob die andere europäische Elita was davon mitbekommen wird. Julia setzen in Österreich hoffentlich neue Standards für Musikschaffende. Großartiges Album! Garantiert kein Fehlkauf...


Flügelrauschen: Eine Anthologie von Erzählungen zeitgenössischer isländischer Autoren (Neue isländische Literatur)
Flügelrauschen: Eine Anthologie von Erzählungen zeitgenössischer isländischer Autoren (Neue isländische Literatur)
von Kolbrún Haraldsdóttir
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,50

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine nette Geschichtensammlung, 19. Oktober 2006
Grundsätzlich habe ich mit der Isländischen Kultur und deren Literatur genau gar nichts am Hut. Eine gute eigenschaft, um unbefangen schreiben zu können. In diesem Buch finden sich Geschichten von jungen isländischen AutorInnen, die teilweise sehr gut, teilweise etwas verwirrend sind. Alles in allem aber sehr sympathisch. Auf jeden Fall bekommt man einen sehr guten Eindruck der Isländischen Lebensweise und eine Empfehlung von einigen Autoren, komplette Bücher von ihnen zu lesen. Man merkt, dass diese Menschen etwas zu sagen haben und ihre Ansichten sind es allemal wert gelesen zu werden.

3 Sterne gibt es deshalb, weil ich persönlich zu vielen der Geschichten so gar keinen Bezug habe, Fehlkauf ist das Buch aber sicher nicht!


King Arthur (Kinofassung)
King Arthur (Kinofassung)
DVD ~ Clive Owen
Wird angeboten von HAM GbR (Preise inkl. Mwst)
Preis: EUR 10,41

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so schlecht... eigentlich, 21. September 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: King Arthur (Kinofassung) (DVD)
Ganz objektiv betrachtet ist King Arthur ein Schwertkampf-Film mit wenig historischem Anspruch. Dennoch, für einen Mittelalter-Film ist er durchaus gut gelungen! Obwohl die Rahmenhandlung mit der Arthus-Legende doch etwas unglücklich gewählt worden ist. Die Story allein hätte auch überzeugt, obwohl da einige logische Fehler drin sind, aber das ist bei solchen Filmen sowieso an der Tagesordnung (siehe Gladiator). Nicht mal eine sehr überzeugende Keira Knightley kann den Film vor Mittelmäßigkeit bewahren, obwohl sie als kämpfende Amazone doch etwas fehl am Platz wirkt... Und dann noch in diesem eigenartiken Kostüm, wo ihr alles weggeklemmt wird, und sie etwas nach Presswurst aussieht. Naja immerhin noch besser als ein Xena-Double.

Zur DVD: Die Kinofassung ist in Ordung, der Sound ist spitze, Bild auch. Vor dem Film findet sich auf der DVD eine Lobpreisung an Jerry Bruckheimer bei der einem fast das Würgen kommt. Da merkt man erst welche furchtbaren Filme Bruckheimer so verbrochen hat (es waren aber auch gute dabei).

Die Extras sind für eine Kinofassung-DVD durchaus ausreichend. Mit dem Making Of, das sehr gut war, Einem Fotoalbum von Bruckheimer (Das hingegen lächerlich war) und einem alternativen Ende (gut, dass sie DAS nicht genommen haben... grausam) kann die DVD für so einen Preis doch einiges bieten.

Fazit: Gesamt eine 3, da die "Für die Freiheit!" Attitüde nach Braveheart und Gladiator schon etwas abgenutzt ist, und eigentlich keine neuen Ideen in den Film eingebracht wurden. Diesmal sind halt die Sachsen die "Bösen".


(The) City Screams My Name
(The) City Screams My Name
Wird angeboten von la-era
Preis: EUR 8,88

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles richtig gemacht, 19. September 2006
Rezension bezieht sich auf: (The) City Screams My Name (Audio CD)
Von einem Live-Auftritt der Band mehr als überzeugt musste cih diese CD einfach haben. Schon Live zündeten die Creetins aus Kiel eine Granate nach der anderen, und auf diesem Album ist es kaum anders. Nach 2 Hördurchgängen kann man schon fast alle songs mitsingen. Also sehr catchy! Durch die Bank tolle Songs! Ob ihnen mit diesem Album der Durchbruch gelingen wird ist jedoch fraglich, da noch offen ist, ob MTV die Band mag, leider. Also The City Screams my Name ist garantiert kein Fehlkauf, für jeden, der entweder auf Punk Rock steht, oder mehr mit der Musik der Backyrd Babie anfangen kann. Es gefällt jedem!

Also: kaufen!


Master & Commander
Master & Commander
DVD ~ Russell Crowe
Wird angeboten von brandsseller
Preis: EUR 6,39

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Russel Crowe Prügelt Sich durch die Weltmeere, 18. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Master & Commander (DVD)
Zugegeben, ganz so einfach lässt sich Master And Commander nicht reduzieren. Zuerst einmal zaubert Peter Weir hier eine tolle Atmospähre aus hoher See. Man lebt und leidet mit der Crew und verlässt während des ganzen Filmes nur ein einziges mal das Schiff.

Für jemanden, der sich mit der Seefahrt nicht auskennt, wie mich, scheint dieser Film sehr autentisch zu sein. Unrealistisch sind allerdings "Zeitsprünge", die spurlos an der Crew vorübergehen. So schafft die HMS Surprise es, in 10 Sekunden vom Atlantik (bei Brasilien) zu den Galapagos-Inseln zu kommen. Aber das ist nur ein kleiner Kritikpunkt. Etwas mehr gestört hat mich der Schluss, wo schon fast eine fröhliche Stimmung aufkommt, dass man abermals die "Acheron" verfolgen darf und der erste Offizier womöglich bereitstot ist. (Sorry dass ich's verraten habe, aber das Ende ist kein gutes)

Ein Fakt, das dem Film den 3. Stern gerettet hat ist, dass es während der ganzen Zeit (und der Film dauert lange) nicht langweilig wird.

2 Punkte Abzug gibt es für diese Edition des Filmes wegen unnötiger "FOX" - Werbung VOR dem Film (sehr nervig) und den Extras, die sich ausschließlich mit "I, Robot" befassen. Wenn ich mir "Master And Commander" kaufe will ich nicht wissen, wie die Autos in "I, Robot" designed wurden oder warum Will Smith den Part übernahm (auch sehr nervig). Making Of und Konsorten werden aber wahrscheinlich in einer anderen DVD-Version vorhanden sein.

Fazit:

Ein unterhaltsamer Film für einen Abend.

Nicht besonders tiefsinnig, aber dennoch nicht übel

Fun Fact:

Die Handlung wurde vom original (Buch) so umgeschrieben, dass die Briten auf die Franzosen Jagd machen und nicht, wie ursprünglich auf die Amerikaner. Das kann man aber als amerikanischer auch Regisseur nicht machen, ohen als Terrorist abgestmepelt zu werden.


Buddha
Buddha
Preis: EUR 19,27

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hyperaktive Kinder, 8. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Buddha (Audio CD)
Vorweg... ich finde diese CD nicht gut, sie macht aber ziemlichen Spaß. Auf Bhudda lassen Blink erkennen, welche "qualitäten" sie später zu Rockstars werden ließen. Man hört die Unbekümmertheit scho in diesem frühen Stadium der Band deutlich heraus.

Diese CD gibt auch einiges an Hoffnung. Es gibt Tausende Punkbands, die sich gerade auf diesem Niveau befinden und deren Demo sich ebenso anhört.

Bester Song des Albums ist meiner Meinung nach Screeching Weasels "The Girl Next Door", dicht gefolgt von "Strings" und "TV"

Fait: Für Fans sowieso unverzichtbar, für andere eher nicht zu empfehlen, der Einstieg in das Thema Blink 182 ist wohl am Besten mit "Take Off Your Pants..." oder "Enema Of The State" zu machen

Oldschool... Loda


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6