Profil für LadyVader > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von LadyVader
Top-Rezensenten Rang: 1.418.448
Hilfreiche Bewertungen: 102

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
LadyVader

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
CALYPSO: 3tlg. Liegen - Set mit Beistelltisch, Polyrattan dunkelgrau
CALYPSO: 3tlg. Liegen - Set mit Beistelltisch, Polyrattan dunkelgrau
Wird angeboten von gartenmoebel-einkauf
Preis: EUR 349,98

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr edel!, 2. Oktober 2011
Optisch absolut top: gute Qualität, sehr edel und stylisch. Leider aber muss man aufpassen, dass man beim Liegen mit der ganzen Liege nicht nach hinten kippt, vor allem wenn man die Beine leicht anzieht. Da hätten die Hersteller also etwas mehr Gewicht an den Fußteil machen können.
Daher nicht die vollen 5 Sterne.


Eine für 4
Eine für 4
DVD ~ Alexis Bledel
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen aus dem Leben gegriffen und sympathisch, 7. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Eine für 4 (DVD)
Ein wirklich lieber, aber auch berührender Film, der zwar vor allem Mädchen im Teenie-Alter ansprechen soll, aber bestimmt auch noch darüber hinaus seine Anhänger findet.

Die Erlebnisse der vier Hauptdarstellerinnen sind aus dem Leben gegriffen und wirken ehrlich und nachvollziehbar. Mit Lena, Tibby, Bridget und Carmen werden vier völlig verschiedene Charaktere dargestellt, die sich perfekt ergänzen und somit garantieren, dass sich Zuseher der Zielgruppe mit zumindest einem Mädchen identifizieren können.

Der Film ist berechnend und auf den ersten Blick nichts Besonderes, doch er hat enormen Charme! Alle, die "Now and Then" mögen, werden den Film lieben!

Scheut nicht davor zurück, dass es ein Teenie-Film ist, sondern rsikiert einen Blick!


Rush Hour 3 (Einzel-DVD)
Rush Hour 3 (Einzel-DVD)
DVD ~ Jackie Chan
Wird angeboten von danfer
Preis: EUR 5,88

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rush Hour á Paris, 3. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Rush Hour 3 (Einzel-DVD) (DVD)
Spritzig-witzig, action-geladen und unterhaltsam. Chris Tucker sorgt für einen coolen Spruch nach dem anderen und Jackie Chan zeigt wieder seine Kampfkünste. Auch eine wilde Verfolgungsjagd auf der Champs Élysées, ein Kletterwettbewerb am Eiffelturm und ein "What is it good for?" - Ständchen finden im Film ihren Platz.
Zwei absolute Highlights: die Dolmetscher-Nonne und der Taxifahrer.

Wer die ersten beiden Teile mag, wird zweifelsohne auch den dritten lieben!
Daher ganz klar: 5 Sterne


Feel: Robbie Williams
Feel: Robbie Williams
von Chris Heath
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The real Robbie Williams..., 30. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Feel: Robbie Williams (Taschenbuch)
Dass ein Leben im Scheinwerferlicht nicht nur Party, Ruhm und Geld bedeutet, und dass es auch bei Robbie Williams nicht anders ist, dürfte wohl auch den größten Naivlingen unter uns klar sein. Was sich hinter der Fassade "Robbie Williams" tatsächlich für ein Mensch verbirgt und was sich hinter den Kulissen in den letzten Jahren wirklich so alles abgespielt hat bzw. noch abspielt wird in diesem Buch beleuchtet und wird selbst große Robbie Williams - Kenner noch in Staunen versetzen.

Ein ehrliches, gleichermaßen witziges und ernstes Werk. Interessant und kurzweilig für Fans, die wirklich mehr und die ganze Wahrheit erfahren wollen, aber wohl eher langweilig und zu detailliert für alle anderen.

5 Sterne


Das große Ideenbuch Kinderbeschäftigung: Spielen, Malen, Singen, Experimentieren
Das große Ideenbuch Kinderbeschäftigung: Spielen, Malen, Singen, Experimentieren
von Brigitte Vom Wege
  Gebundene Ausgabe

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswerte, umfangreiche Ideensammlung, 1. September 2007
Da ich bald in der Nachmittagsbetreuung einer Volksschule arbeite, habe ich mich auf die Suche nach einem guten Bastelbuch begeben und hielt bald darauf diesen Schatz in Händen.
Zu vielen Rubriken wie Jahreszeiten, Halloween, Fasching, Weihnachten etc. finden sich hunderte Lieder, Gedichte, Rätselfragen, Spiele sowie Bastel-, Mal- und Kochtipps. Keine hochkomplizierten Sachen, bei denen es an der Umsetzung mit Kindern scheitert, sondern einfach nachzumachende, praktische und vor allem abwechslungsreiche Ideen, die man auch als Erwachsener gerne nachmacht und von denen ich mir auch sehr gut vorstellen kann, dass sie großen Anklang bei den Kindern finden.

Klare 5 Sterne!


Rush Hour 3
Rush Hour 3
DVD ~ Jackie Chan

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rush Hour in Paris, 29. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Rush Hour 3 (DVD)
Spritzig-witzig, action-geladen und unterhaltsam. Chris Tucker sorgt für einen coolen Spruch nach dem anderen und Jackie Chan zeigt wieder seine Kampfkünste. Auch eine wilde Verfolgungsjagd auf der Champs Élysées, ein Kletterwettbewerb am Eiffelturm und ein "What is it good for?" - Ständchen finden im Film ihren Platz.
Zwei absolute Highlights: die Dolmetscher-Nonne und der Taxifahrer.

Wer die ersten beiden Teile mag, wird zweifelsohne auch den dritten lieben!
Daher ganz klar: 5 Sterne


Stirb Langsam 4.0
Stirb Langsam 4.0
DVD ~ Bruce Willis
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,40

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stirb schnell, 29. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Stirb Langsam 4.0 (DVD)
Zweifelsohne ein genialer, mit Special Effects vollgeladener Action-Thriller, bei dem alle Fans des Genres voll auf ihre Kosten kommen.
John McClane ist nach wie vor eine Kultfigur und lässt einen coolen Spruch nach dem anderen los.

Dennoch muss ich zugeben ein klein wenig enttäuscht zu sein. Es scheint mir fast so, als wäre "Stirb Langsam" nicht für das 21. Jahrhundert bestimmt, sondern einfach der Action-Kult aus den späten 80ern und 90ern, der auch dorthin gehört. Jetzt wirkt alles zu schnell und zu hochtechnologisiert; der "Charme" der ersten drei Teile kommt meiner Meinung nach einfach nicht mehr so richtig rüber. Auch meine Befürchtung, die Story würde hinter der Action auf der Strecke bleiben, hat sich wohl (zumindest teilweise) bewahrheitet.
Mein Liebling ist und bleibt wohl nach wie vor Teil 3.

Fazit: 4 Sterne


Gold: Österreichs grösste Ski-Stars
Gold: Österreichs grösste Ski-Stars
von Armin Assinger
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Von Assinger bis Zimmermann..., 15. Februar 2007
... alle sind sie in diesem Buch zu finden - in Wort und Bild. Großteils detaillierte, sympathische Kurzbiographien mit unterhaltsamen Kommentaren von Armin Assinger und Robert Seeger. Inklusive Anhang mit sämtlichen Rennergebnissen bis 2004.

Ich selbst bin einer großer Fan des alpinen Ski-Sports und verpasse kein Rennen. Immer wieder gerne werfe ich einen kurzen Blick in das Buch, um wichtige Infos oder Details nachzulesen.

Für Fans des österreichischen Skisports und den Athleten dahinter sehr empfehlenswert und informativ. 5 Sterne!


James Bond 007 - Casino Royale (Einzel-DVD)
James Bond 007 - Casino Royale (Einzel-DVD)
DVD ~ Daniel Craig
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,10

19 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie James Bond zu James Bond wurde, 15. Februar 2007
Wieviel wurde im Vorhinein gemeckert, kritisiert und gelacht? Ich kann nur sagen: Ich bin voll des Lobes!

Ein genialer Bond (-Film), vielleicht sogar der beste den es je gab (was daran liegen kann, dass der Roman dazu noch von Ian Flemming persönlich geschrieben wurde) - und ich habe jeden einzelnen Bond-Film zig Mal gesehen! Schnell, spritzig, rasant, man hat ja kaum Zeit zum Luft holen.

James Bond ist nicht mehr (oder besser gesagt noch nicht) der charmante, aalglatte Frauenschwarm, der sich nach einer Schlägerei die Krawatte richtet, sondern hart, kalt und skrupellos. Da passt auch das kühle Äußere von Daniel Craig (blonde Haare, blaue Augen, markantes Gesicht) perfekt dazu. Bond muss leiden, bluten und wird gefoltert wie nie zuvor, stirbt sogar beinahe, was aber nichts an seiner harten Schale ändert.

Erst als Bond auf Vesper Lynd trifft und diese näher kennen lernt, taut er etwas auf.

Diese Vesper Lynd ist meiner Meinung nach das erste Bondgirl ohne Dummchen-Image, das Bond auch intellektuell das Wasser reichen kann. Die Wortgefechte der beiden im Zug sind genial. Endlich hat ein Bond-Girl mal richtig Charakter!

Dass es (noch) keinen Q, keine Miss Moneypenny und technische Spielereien gibt und dass Bond auf die Frage geschüttelt oder gerührt?" patzig mit "Sehe ich aus, als ob mich das interessiert?" antwortet, stört nicht wirklich, auch wenn ich das im Vorhinein gedacht hätte. Dafür taucht endlich wieder Felix Leiter auf bzw. erfährt man, wie die beiden sich kennen lernen. Ebenso gefreut habe ich mich über die österreichische Beteiligung durch den Typen am Spieltisch (der noch dazu genial im Wiener Dialekt spricht) sowie über den Chauffeur aus "Arme Millionäre".

Meiner Meinung nach kann man im Laufe des Films sehr gut Bonds Entwicklung verfolgen und am Ende gut verstehen, wie und warum er zu dem Mann wurde, den man aus den anderen Filmen kennt.

Auch wenn Daniel Craig sich schon rein optisch von seinen Vorgängern unterscheidet, er steht ihnen in Nichts nach. Mir scheint, er wird schon von der ersten Sekunde des Films weg als neuer Bond akzeptiert, als hätte dieser nie ein anderes Gesicht gehabt.

Fazit: Anders, neu, empfehlenswert.

Daher: 5 Sterne


Kein Titel verfügbar

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Musical(ische)-Zeitreise, 15. Februar 2007
Keine weltbewegende, neuartige Story, dafür aber authentisch und realistisch. Mir hat sehr gut gefallen, wie man den Lauf der Zeit und die damit einhergehenden Veränderungen mitverfolgen konnte: zuerst die 50er, dann die 60er und schlielich die 70er - ein wahrer Augenschmaus.

Stimmlich haben die Charaktere einiges zu bieten (wobei ich mich frage, ob Eddie Murphy und Jamie Foxx tatsächlich selbst gesungen haben), allen voran natürlich Beyoncé Knowles. Mein persönliches Highlight war der Song "One Night Only", und zwar sowohl in der klassischen als auch in der Disco-Version. Unbedingt reinhören!

Fazit: Sehr empfehlenswert für Leute, die auf Musical(-Verfilmungen) stehen, allen anderen wären die 130 Minuten wohl zu lange.

Daher vergebe ich 5 Sterne


Seite: 1 | 2