Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Stefan Plitt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stefan Plitt
Top-Rezensenten Rang: 3.786.458
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stefan Plitt (Detmold)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Victory
Victory
Preis: EUR 6,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der Anfang vom soundtechnischem ENDE..., 16. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Victory (Audio CD)
Vorweg schicken möchte ich, das Running Wild seit der 1987 erschienen "Under Jolly Roger" zu meinen absoluten Lieblingsbands gehören!
Nun zum Album...meiner Meinung nach verschenkt Rock 'n Rolf mit diesem Album unglaublich viel Potential!!!
Die Songs wissen teilweise wirklich zu überzeugen, und haben auch einige schöne Sternstunden (z.B. Refrain Return of the Gods!) zu bieten. Leider werden diese jedoch durch den absolut schlimmen, sterilen Sound (insbesondere natürlich das Schlageug was keines ist!), der ganz lieb- und einfallslosen Programierung des Drumcomputers und der z.T. auch dadurch entstehenden Längen in diversen Songs im Keim erstickt. Songs wie "When Time Runs Out", "The Hussar" oder der Titeltrack "Victory" hätten meiner Meinung nach durchaus das Zeug zu Running Wild Klassikern gehabt.
Ich wage zu behaupten, das dieses Album mit dem Sound der "Rivalry" (soundtechnisch das beste und rundeste Running Wild Album!) und einem großartigen Jörg Michael am Schlagzeug, eines der besseren Alben von Running Wild hätte werden können!!!
Das ebenfalls erstmalig sehr lieblos gestaltete Cover unterstreicht die Soundentwicklung leider noch zusätzlich!!!

Chance leider vertan!!!

P.S. Das soundtechnisch mit diesem Album der Tiefpunkt der Running Wild Karriere noch nicht erreicht ist, wird uns Herr Kasparek mit den 3 folgenden Alben leider sehr eindrucksvoll unter Beweis stellen...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 8, 2015 6:54 AM CET


Und Endlich Unendlich
Und Endlich Unendlich
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...als wären sie nie weg gewesen!!!, 21. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Und Endlich Unendlich (Audio CD)
...was "Selig" uns mit diesem Album präsentieren ist schon überwältigend. Die Platte klingt nach den 10 Jahren Abstinentz völlig authentisch und schließt musikalisch dort an, wo das Album "blender" hätte anschließen sollen - demnach wo sie mit "hier" aufgehört haben!
Selig sind nach wie vor völlig zeitlos und sind sich über die Jahre hinweg treu geblieben. Songs wie "Die Alte Zeit Zurück", "Immer Wieder" und die großartige Single "Schau Schau" hätte ohne jeden Zweifel auf dem dritten Longeplayer sein sollen und hätten damals schon zur richtigen Zeit ihren verdienten Ruhm geerntet! Und wer weiß wie es dann mit dieser großartigen Band weitergegangen wäre...und vielleicht hätte "blender" dann auch ein paar Jahre später seine wirklich verdienten Lorbeeren bekommen! - Man weiß es nicht!!! Natürlich sind auch nicht alles Songs Überflieger, aber das kennt man von den 3 vorherigen Alben ja auch schon, Songs wie z.B. "Ich Bin So Gefährdet" erschließen sich mir nur sehr schwer und wenig.
Ich danke der band jedenfalls für dieses insgesamt tolle Album und der musikalisch wirklich sehr erwünschten Abwechslung im Jahre 2009!!!


The Great Revival
The Great Revival
Preis: EUR 6,99

4.0 von 5 Sternen The Great Revival - leider nicht so stark wie der Vorgänger!!!, 30. November 2008
Rezension bezieht sich auf: The Great Revival (Audio CD)
Ich glaube ich habe in der Vergangenheit noch keine CD sehnlicher erwartet als den neuen Stuck Mojo Output. Leider muß ich nun aber sagen das er mich nicht vollends überzeugen kann.
Alles was den Vorgänger so Mojo-typisch hat klingen lassen ist auf dieser Scheibe leider etwas zurückgeschraubt worden. Typische Mojo-Kracher und wirklich geile Songs wie "Now That You're All Alone", "Invincible" oder "15 Minutes Of Fame" stehen leider, eher untypischen und für Stuck Mojo erstmal gewöhnungsbedürftigen Songs gegenüber. Die beiden Songs "The Flood" und "The Fear" erinnern zwar durch die Härte an die älteren Zeiten, klingen aber leider wenig authentisch und somit auch ziemlich künstlich.
Das ganze Gegenteil findet man dann in dem easy/catchy klingenden Song "Superstar Part1", der (auch mit sehr viel "goodwill") meiner Meinung nach ziemlich bedenklich und leider der absolute Tiefpunkt dieser CD ist. Ich denke er hätte vielleicht besser auf das neue Duke-Soloalbum gepasst.
Obendrein gibt es noch eine nette Coverversion von "Country Road" die einem ein sympathisches Lächeln ins Gesicht zaubert.
Auch wenn sich diese Kritik vielleicht etwas negativ liest, bin ich von dem Großteil des Albums wirklich sehr begeistert, man muß sich halt nur ein wenig umstellen.
Aber obwohl Stuck Mojo eine meiner absoluten Lieblingsbands ist, reicht es diesmal leider nicht für die volle Punktzahl!


And I,the Drunkards
And I,the Drunkards
Wird angeboten von Media Hessen
Preis: EUR 13,29

4.0 von 5 Sternen Innovation ist zwar was anderes, aber trotzdem eine geile Platte..., 12. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: And I,the Drunkards (Audio CD)
...wie oben schon geschrieben, Society's Finest erfinden das Rad nun wirklich nicht neu, sondern fügen sich nahtlos in den Metalcorebrei ein und orientieren sich dabei sehr (manchmal wirklich zu sehr) an As I Lay Dying!!!
Das machen sie meiner Meinung nach aber so gut, das sie nicht unbedingt schlechter klingen als das Original. Teilweise fügen Society's Finest in den Einheitsbrei aber auch wirklich geile, melodische und atmosphärische Passagen ein, die das ganze nochmal aufwerten. Technisch ist alles auf sehr hohem Niveau und auch die Produktion kann sich durchaus hören lassen.
Wer also mit As I Lay Dying was anfangen kann, sollte dieser Platte wirklich mal eine Chance geben, gerade wo doch der letzte Output von den Herren A.I.L.D. nicht so der Oberknaller war!!!


Southern Born Killers
Southern Born Killers
Preis: EUR 8,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...mein lieber kukuschinski..., 3. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Southern Born Killers (Audio CD)
...was Stuck Mojo mit diesem Album abgeliefert haben übertrifft um Längen meine Ertwartungen!
Stuck Mojo haben in den 6 Jahren der Abwesenheit wirklich nix verlernt und machen genau da weiter wo sie aufgört haben, obwohl von der Bestzung ja nur noch Mastermind Rich Ward übrig geblieben ist.
Geboten wird einem nach wie vor "lupenreiner Southernrock" der groovt ohne Ende. Diese Platte enthält viele geile Melodien und Ohrwürmer, die z.T. für Stuck Mojo sehr innovativ (The Sky is Falling) klingen. Das liegt wahrscheinlich auch daran das Rich Ward viel mehr singt als auf den letzten Platten und das Ganze somit nochmal mehr in den Rockbereich drückt so das ich stellenweise sogar sein Soloabum raushören kann.
Einziger Kritikpunkt ist auch bei mir dieser sehr ausgeprägte US-Patriotismus der doch ziemlich nervt!!!

Stuck Mojo konnte und kann man auch heute nicht mit anderen Bands vergleichen, sie sind sich einfach über die Jahre treu geblieben, ohne dabei eintönig oder belanglos zu klingen = Hut ab, das geht ja gut ab!!!

Anspieltipps: The Sky is Falling, Metal is Dead, Home & Go


The Prestige (Ltd.ed.)
The Prestige (Ltd.ed.)
Wird angeboten von forever_rock-de
Preis: EUR 11,63

3.0 von 5 Sternen ...naja..., 3. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: The Prestige (Ltd.ed.) (Audio CD)
Auch ich liebe Illdisposed für ihre letzten beiden Alben, aber dieses Werk bleibt doch sehr unter meinen Ertwartungen. Wo ist der geile Groove und die geilen Synthies??? Man hört das es auf den letzten beiden Platten noch da war, aber mehr leider nicht!
Die Produktion ist dafür aber supperfett und etwas besser als die letzte, aber viel helfen tut das in letzter Konsequenz auch leider nicht!

Ich werde der Platte noch ein paar Durchläufe geben, aber an die Vorgänger kommt sie auch dann mit Sicherheit nicht ran - schade!!!


On a Warpath
On a Warpath
Wird angeboten von Media Hessen
Preis: EUR 7,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen oohhh, das habe ich schonmal gehört - nur wesentlich besser!!!, 3. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: On a Warpath (Audio CD)
Ich wundere mich immer wieder was doch noch alles für Bands aufgetan und gesignt werden. On a Warpath gehören auch dazu. Dieses Album ist sowas von belanglos das sich diese kritik eigentlich schon selbst erübrigt. Geboten wird einem hier mittelmäßiger Hard/Moshcore den man nun mittlerwiele schon zu Hauf wesentlich besser gehört hat, um mit Born from Pain, Hatebreed oder Madball nur drei zu nennen.
Mein Fazit:
Man sollte das Geld lieber in eigentständigere gute Bands hierzulande investieren, als gleich immer allen Mist aus den staaten zu importieren!!!
ich würde sie nicht nochmal kaufen...:-)


Iconoclast (Part One: The Final Resistance) Limited Edition
Iconoclast (Part One: The Final Resistance) Limited Edition
Wird angeboten von music_wasmyfirstlove
Preis: EUR 30,80

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr sehr geil & fett, aber..., 6. April 2008
Ich will hier gar nicht viel erzählen, eigentlich ist zu diesem Album alles gesagt, eigentlich! Doch leider gibt es eine Sache die mich wirklich nervt, weswegen ich auch einen Stern abgezogen habe.
Wenn ich das Album länger höre nervt mich irgendwann das ewige Doublebassgedresche des Drummers. Meiner Meinung nach hätte dem Album ein wenig mehr Schlagzeug-Groove wirklich gut getan. So wird es für mich auf die Dauer leider ein wenig eintönig...sorry!!!
Ansonsten schließe ich mich natürlich den anderen Meinungen an, die Platte ist wirklich sehr zu empfehlen, alleine schon wegen des geilen Artworks!!!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 2, 2010 4:48 PM MEST


Blood Stained Love Story
Blood Stained Love Story
Preis: EUR 14,05

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr kommerziell, aber dennoch ziemlich geil!!!, 2. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Blood Stained Love Story (Audio CD)
also ich muß sagen das mir das album wirklich gut gefällt. klar, der gang zur massentauglichkeit ist nicht zu überhören, passt sich aber dem vorgängeralbum meiner meinung nach sehr gut an. ich finde dieses album bietet einem sehr klare, eingänige rocksongs die, gerade mit den z.t. wirklich geilen refrains zu überzeugen wissen. allerdings gibt es eine sehr schwache stelle, nämlich der letzte song (here with you)...der zieht eine gewaltige schleimspur hinter sich her...schlimm!!!
saliva verstehen es aber irgendwie aus verschiedenen, (leider manchmal auch schon bei anderen bands gehörten!"EINER MEINER WENIGEN KRITIKPUNKTE") elementen ihren eigenen sound zu machen, der hörer von nickelback, 30 seconds to mars etc. gefallen sollte!


Arrivals & Departures
Arrivals & Departures
Preis: EUR 17,49

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ...aber bitte doch nicht so!!??!!, 30. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Arrivals & Departures (Audio CD)
also ich bin von dieser plattes maßlos enttäuscht!!!
das silverstein den status des vorgängers (eine absolute hammerplatte) nicht halten können, damit habe ich mich schon bewußt im vorfeld abgefunden, aber das ein so schwaches ergebnis dabei rauskommt hätte ich nicht gedacht.
silverstein haben meiner meinung nach versucht auf nummer sicher zu gehen und haben dementsprechend am songwriting nix großartiges verändert. das muß ja erstmal nicht unbedingt gleich schlecht sein, aber wenn man das gefühl hat, das man einige sachen der neuen scheibe auf dem vorgänger schonmal gehört hat, und das auch noch wesentlich besser, dann wird es schon sehr schwierig. irgendwie klingt die platte recht gelangweit und belanglos, gerade die geilen melodien und gesanglinien, die der vorgänger noch zu hauf hatte, fehlen hier leider gänzlich. dieses album hat meiner meinung nach absoluten b-seiten charakter und ist ein wirklich sehr schwacher nachfolger von einem großartigen album!!!


Seite: 1 | 2