Profil für Thomas Güttler > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Thomas Güttler
Top-Rezensenten Rang: 65.579
Hilfreiche Bewertungen: 72

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Thomas Güttler (Chemnitz)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Reelight Beleuchtungsset SL100 Flash
Reelight Beleuchtungsset SL100 Flash

3.0 von 5 Sternen Blinkt beim Fahren. Aber mehr nicht, 13. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf der Verpackung steht: Blinkt beim Fahren. Immer an.

Das erste stimmt, das zweite nicht.

Es blinkt aber mehr nicht. Ich hatte die Hoffnung, dass mittels eines Kondensators das Licht nach einigen Umdrehungen immer an ist. Aber das ist wohl nicht vorgesehen. Schade, denn ich denke es müsste genug Energie vorhanden sein. Sie müsste bloß in einem Kondensator (o.ä) kurz gepuffert werden.

Das Licht wird direkt an der Laufnabe befestigt. Das ist eine ungewöhnliche Höhe für Fahrradbeleuchtung.

Insgesamt bin ich etwas enttäuscht.


Unser Autopilot: Wie wir Wünsche verwirklichen und Ziele erreichen können. Von der Motivationspsychologie lernen
Unser Autopilot: Wie wir Wünsche verwirklichen und Ziele erreichen können. Von der Motivationspsychologie lernen
von Jens Förster
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

3.0 von 5 Sternen Amüsant zu lesen, 8. November 2014
Vor diesem Buch habe ich "Die Macht der Disziplin" und "Langsames Denken, schnelles Denken" gelesen.

Entsprechend war ich mit den aktuellen populärwissenschaftlichen Themen der Psychologie schon vertraut.

Jens Förster schreibt sehr persönlich, und er zeigt sich sehr offen mit allen seinen Schwachen und Macken. Das macht
ihn sympathisch und das Buch wirkt dadurch weniger sachlich.

Warum ich drei Sterne gebe? Mir hat das Buch nicht viel neues Wissen vermittelt. Es war unterhaltsam zu lesen, aber
auch nicht viel mehr.

Anstatt "Kapitel" werden die Abschnitte "Prinzip" genannt. Das passt aber nicht so richtig aus meiner Sicht.
Ein Prinzip sollte klar formuliert sein. Das sind diese Prinzipien aber nicht.

Besonders im letzten Kapitel wird an den Leser appelliert sich zu ändern.

Halt, mal kurz langsam. Ich weiß nicht mehr vom wem dieser Spruch ist, aber er ist für
mich sehr grundlegend: "Jede Veränderung resultiert aus einem Mangel".

Ohne Mangel keine Veränderung. Warum ändert sich dann so viel? Weil viele Menschen
Angst vor Stille bzw Langeweile haben. Ansonsten würden wir alle wohl noch als Neandertaler in
Höhlen wohnen.

Bevor man anfängt etwas oder sich zu ändern sollte man die Ursache des scheinbaren Mangels
untersuchen. Das erspart Irrwege.

In diesem Sinne:

So viel Unheil auf der Welt hätte allein durch Nichtstun verhindert werden können.
und
Schlendern ist Luxus

:-)


Nudge: Wie man kluge Entscheidungen anstößt
Nudge: Wie man kluge Entscheidungen anstößt
von Richard H. Thaler
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sinnvolle Defaults, 22. Oktober 2014
Es geht um sinnvolle Defaults (Voreinstellungen). Alle Menschen sind faul und denken nicht lange nach. Es wird in der Regel nicht lange nachgedacht, sondern die naheliegende Option gewählt.

Das vermittelt das Buch sehr gut. Praktische Tipps für den persönlichen Alltag kann man davon ableiten, werden aber im Buch nicht behandelt. Es geht im Buch eher um Versicherungen und Gesundheitsvorsorge in den USA. Darum sind größere Abschnitte für Deutschland auch nicht relevant. Darum vergebe ich auch drei anstatt vier Sternchen.

Trotzdem aber lesenswert. Ich gebe zu, dass ich einige Kapitel (zB Altersvorsorge) nur überflogen habe, da ich kein Arbeitgeber bin und das Thema für mich geklärt ist.


Ich - Einfach unverbesserlich 2
Ich - Einfach unverbesserlich 2
DVD
Wird angeboten von Lovefilm Deutschland GmbH.
Preis: EUR 6,99

2.0 von 5 Sternen Hektischer als der erste Fillm, 21. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich empfinde den ersten Film deutlich besser. Die lila Monster machen den Film sehr hektisch. ... meine Meinung .. Gruß, Thomas


Elliot ST Don KL HMS Karabiner
Elliot ST Don KL HMS Karabiner
Wird angeboten von Bergsport-Welt
Preis: EUR 9,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Was ist "Keylock"?, 18. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Elliot ST Don KL HMS Karabiner (Misc.)
Ich hatte mir unter "Keylock" etwas anderes vorgestellt. Es ist aber ein ganz gewöhnlicher "Schrauber". Also ein Karabiner, der erst durch das Zuschrauben des Sicherungsrings fest verschlossen ist. Seit Kurt Albert durch das ungewollte Öffnen eines nicht zugeschraubten Schraubers tödlich verunglückt ist, sortiere ich meine Schrauber aus.

Entsprechend geht dieser Schrauber heute an den Händler wieder zurück.


Philips HR2096/00 Avance Standmixer (800Watt, 2 L, ProBlend 6-Technologie) silber
Philips HR2096/00 Avance Standmixer (800Watt, 2 L, ProBlend 6-Technologie) silber
Preis: EUR 75,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich esse Unkraut, 13. August 2014
Grüne Smoothies lassen sich mit dem Mixer gut zubereiten.

Leider bleiben Rosinen oft unten (unzerkleiner) liegen. Das ist schade.

Ansonsten kann ich das Gerät bis jetzt empfehlen. Ich habe es aber erst ein paar Tage.

Wir machen damit hauptsächlich grüne Smoothies: Also Halbe/Halbe Obst und Grünzeug (auch Klee, Brennesel, Lindenblätter, ...) aus dem Garten. Schmeckt uns gut :-)


Anleitung zum Unglücklichsein
Anleitung zum Unglücklichsein
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Selten so sehr, auch über mich selbst, gelacht, 5. August 2014
Ich habe das Buch in wenigen Minuten verschlungen. Es ist unterhaltsam und lehrreich. Im Gegensatz zu der unüberschaubaren Anzahl von Bücher, die einem zu "Glück", "Erfolg", usw. verhelfen wollen, gefällt mir dieser Ansatz besser: Mit Spaß kommt man besser voran.


Test Driven Development. By Example (Addison-Wesley Signature)
Test Driven Development. By Example (Addison-Wesley Signature)
von Kent Beck
  Taschenbuch
Preis: EUR 33,95

4.0 von 5 Sternen red, green, refactor, 14. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch führt aus meiner Sicht sehr gut in das Thema Test-Driven Development ein.

Der Grundsatz: red, green, refactor ist praktikabel und ich nutze das Vorgehen seit einigen Wochen, und es macht Freunde.

Warum macht das Freude? Weil das Schreiben von Tests im Nachhinein einfach nur nervig ist.

Mich hat der Test-Virus befallen, und es lohnt sich. Die Qualität der Software steigt.

Bisher habe ich oft per strg-r (Browserreload) den Code getestet, und am Ende noch einen High-Level Test geschrieben.

Nun verwende ich viel mehr kleine Methoden, die sich mit kleinen Tests prüfen lassen.

Ich fand das Buch hilfreich. Teilweise habe ich auch einige Passagen übersprungen.


Coaching: Miteinander Ziele erreichen
Coaching: Miteinander Ziele erreichen
von Maren Fischer-Epe
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Sinnvoll für alle, die miteinander Ziele erreichen wollen, 29. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist auch meiner Sicht für alle Menschen geeignet, die gemeinsam mit anderen Zeile erreichen wollen.

Also nicht nur für welche die ein Coach sind oder werden wollen.

Einen Stern ziehe ich ab, weil mir ein Teil fehlt: Wie kann sich der Coach nach dem Coaching abschalten und sein privates Leben und Denken von der Kommunikation im Coaching bewusst trennen. In anderen Worten: Wie kann man es schaffe die Probleme, die man mit dem Coachee zusammen löst, nicht mit nach Hause zu nehmen?


The Clean Coder: A Code of Conduct for Professional Programmers (Robert C. Martin)
The Clean Coder: A Code of Conduct for Professional Programmers (Robert C. Martin)
von Robert C. Martin
  Taschenbuch
Preis: EUR 31,95

5.0 von 5 Sternen Super: Hier geht es um Softwareenwickler, nicht um Softwareentwicklung, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch sieht fast genauso aus wie das Buch "Clean Code", aber es hat einen ganz anderen Fokus.

Hier geht es nicht um Programmquelltext, nein die Blickrichtung ist eine ganz andere. Anstatt den Blick auf den Monitor zu richten, wird hier genau in die andere Richtung geschaut: Der Softwareentwickler als Mensch wird hier betrachtet.

Der Autor schreibt, teilweise mit Selbstironie, was er für Fehler gemacht hat, und was er daraus gelernt hat. Es ist sein persönlicher Blickwinkel, doch in sehr vielen Bereichen konnte ich mich selbst wieder finden.

Ich habe ähnliche Fehler wie der Autor gemacht, und bin in den letzten Jahren zu ähnlichen Erkenntnissen gekommen (Ich bin 38 Jahre und seit 2001 mit dem Informatik Studium fertig, und seit dem als Softwareentwickler und Teamleiter tätig).

Aus meiner Sicht ist das Buch ist für alle die Softwareentwicklung professionell betreiben sehr zu empfehlen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4