Profil für touche-à-tout > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von touche-à-tout
Top-Rezensenten Rang: 778
Hilfreiche Bewertungen: 589

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
touche-à-tout
(TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Baguette: Eine Gebrauchsanweisung
Baguette: Eine Gebrauchsanweisung
von Rainer Schillings
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 20,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch ... mit tollen Rezepten und vielen Fotos & Geschichten rund um des Franzosen liebstes Kind., 2. September 2013
Inhalt:

- Baguette - ein Portrait
- Baguettikette morgens
- Baguettikette mittags
- Baguettikette jederzeit
- Baguettikette abends
- Baguettikette nachts

Ganz witzig fand ich "Baguette - ein langer Lebenslauf" :-)

- Geburtsort: Paris, bei Hofe
- Geburtstag: strittig, da aus der Not geboren
- Familienstand: kommt selten alleine
- Besonderheiten: preiswert, nur frisch genießbar

Für mich ist dieses Kochbuch nicht nur ein Kochbuch, rund um des "Franzosen liebstes Kind", sondern ein GEFÜHL ... und eine Liebeserklärung an etwas ganz Simples, ganz Einfaches und dennoch Unwiderstehliches ... Baguette.

Morgens, Mittags, Abends, Nachts ... Baguette ... schulterzuck ... so ist es halt bei den Franzosen.

Baguette geht IMMER und ÜBERALL! "C'est obligatoire!!!"

Tolle Fotos, auf denen die Hauptdarsteller ins richtige Licht gerückt werden, machen Hunger ...

Lust auf's Zugreifen, Hineinbeissen ... Lust auf's Leben eben ...

Kombiniert mit bekannten aber auch außergewöhnlichen Zutaten verwandelt sich ein einfaches Stück Brot in ein kulinarisches Erlebnis.

Kleine Texte lassen mich in das schon kennengelernte "savoir-vivre" eintauchen und wecken Erinnerungen, sowie Sehnsüchte ... Und JA ... wenn ich in einer frz. Bäckerei mein Baguette kaufe, klemme ich es mir unter den Arm ... und JA!! ich esse schon ein Drittel auf dem Heimweg ...

Geschichten und Informationen rund um diese köstliche "Stange" in Kombination mit tollen Fotos von französischen Schauplätzen usw., bunten Farben, Zitaten/Sprüchen ... ich liebe dieses Buch - habe ich das schon erwähnt ?

Zahlreiche, auch mal recht aussergewöhnliche Rezepte machen deutlich, dass Baguette viel mehr als nur "ein Brot" ist ...

z.B.: Baguette als "Unterlage" für Ziegenfrischkäse mit Himbeerkonfitüre und Rosenblättern, Nordseekrabben mit Rührei und Schnittlauch oder aber als Begleiter zu Lammfilet auf gesottenem Spinat, Hummer auf Orangenrouille mit Orangenfilets usw.

Im letzten Teil des Buchs finden wir 99 Rezeptideen - toll!

- Schneller Hunger
- Für die lieben Kleine
- Vegetarisch leicht
- Großes Loch im Bauch
- Fischermen's Friend
- Nach Lust und Laune
- Altes Baguette
- Überbacken
- Süß
- Edel

Ich bin verliebt! Je suis amoureuse! In dieses Buch ... ich gebe es zu!!!

In Baguette und Frankreich ja sowieso.

Ein tolles Geschenk für Frankreich-Liebhaber!


Biokiste vegetarisch
Biokiste vegetarisch
von Cornelia Schinharl
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein empfehlenwertes vegetarisches Kochbuch mit tollen, auch mal sehr aussergewöhnlichen Rezepten rund um Obst und Gemüse., 2. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Biokiste vegetarisch (Gebundene Ausgabe)
Inhalt:

- Biokisten-Basics
- Saisonkalender
- Frühling
- Sommer
- Herbst
- Winter
- Rezeptregister A-Z
- Themenregister
- Akteure & Impressum

Die leicht verständlich geschriebenen und gut nachzukochenden Rezepte werden von tollen Food-Fotos begleitet.

Eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie Zutatenliste.

Immer mal wieder eine Variante für ein Rezept, sowie die bekannten und bewährten "Das ist wirklich wichtig" Tipps & Tricks.

Der Saisonkalender gibt Überblick, wann welches Obst & Gemüse frisch vom Markt auf den Tisch kommt.

Die Rezepte sind nach Jahreszeiten und den dort vorrätigen Zutaten gegliedert.

z.B.: Grüner Spargel mit Radieschen-Eier-Tatar, dicke Bohnen-Suppe mit Salatstreifen und Kräutern, Spinatsauce mit acht Gewürzen, Blumenkohl frittiert auf gebratenem Reis, geschmorte Auberginen orientalisch mit Couscous, Krautkrapfen mit Feta, Spinat-Semmelknödel mit Pilzragout, Zuckerhut-Salat mit Dattel-Vinaigrette, Sesam-Spinat mit Asia-Nudeln usw.


Seelenwärmer: Kochrezepte und Wohlfühl-Tipps für kalte Tage
Seelenwärmer: Kochrezepte und Wohlfühl-Tipps für kalte Tage
von Karin Hertzer
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich liebevoll illustriertes Buch mit tollen Rezepten für warmen Leib und warme Seele., 1. September 2013
Inhalt:

- Scharfes
- Mit Ingwer
- Vegetarisches
- Würziges
- Fruchtiges
- Langsam Geschmortes
- Süßes
- Flüssiges
- Basics

Vorneweg ... ich liebe dieses Buch ...

Es ist so liebevoll illustriert, dass es schon vor dem Kochen der leckeren Rezepte wärmt.

Also MICH auf alle Fälle ...

Warme Farben und schön bunt illustriert ... so würde ich es beschreiben.

Tolle Rezepte, wie z.B.: knackiges Marktgemüse mit Wasabi-Erdnüssen, warme Tapas mit Gemüse und Käse, Zitronengras-Kokos-Crème-brûlée, Lammkeule auf Ratatouille, Irish Stew mit Weißkohl, Lauchtorte mit Garnelen usw.

Die Rezepte sind allesamt leicht nachzukochen, jedoch empfehle ich, zuerst das ganze Buch durchzuschmökern und eine Einkaufsliste anzulegen.

Es werden einige Zutaten benötigt, die man nicht immer im Haus hat :-)

z.B.: Ingwer, Zitronengras und verschiedene Gewürze ...

Dieses Kochbuch orientiert sich (meiner Meinung nach) an der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Es fallen Begriffe wie Yin- & Yang, Tao, Qi, Meridiane ... Temperaturverhalten bestimmter Lebensmittel usw. Wer sich dafür interessiert findet in diesem Buch einige interessante Informationen.

10 heiße Tipps für's Wohlbefinden - z.B.: ein wärmendes Frühstück an kalten Tagen oder Vorratshaltung von wärmenden Gewürzen.

Sehr interessant auch die Ausführungen über einige Gewürze.

Die Rezepte allesamt leicht verständlich geschrieben und lassen sich gut nachkochen.


Suppen, die glücklich machen
Suppen, die glücklich machen
von Cornelia Schinharl
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Altbekannte & altbewährte, sowie viele raffinierte und außergewöhnliche Suppen-Rezepte für alle Gelegenheiten und Jahreszeiten, 30. August 2013
Inhalt:

- Suppen, die glücklich machen
- Brühe kochen
- Frühlingsfrisch
- Sonnenwarm
- Erntesatt
- Wohlig warm
- Register
- Akteure & Impressum

Joghurtsuppe mit frittierten Auberginen, Beerenkaltschale mit Vanilleschmand, klare Brühe mit Speckknödelchen, Kartoffelsuppe mit Hackfleisch und Mangold, Maronisuppe mit Räucherspeck, Quittensuppe mit Zimt-Croûtons, Fleischbrühe, Hühnerbrühe, Pilzsuppe mit zweierlei Käse usw.

Diese und viele weitere Rezepte lassen das Herz eines jeden Suppenkaspers höher schlagen!

Ausserdem vier sehr interessante Ideen für Suppen-Toppings, vier für Suppen-Einlagen, vier für Würzmischungen und vier Rezepte für leckeres Brot.

Toll auch die Rezepte für Basis-Brühen, die man gleich in größeren Mengen auf Vorrat kochen sollte und Einfrieren kann.

Gerade jetzt für Herbst & Winter kann ich dieses Buch wirklich empfehlen!

Sehr verständliche Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, weitere Tipps zu den einzelnen Rezepten, Varianten usw.

Tolle Foto, die mich persönlich wirklich animieren, jede einzelne Suppe nachzukochen!


Fingerfood
Fingerfood
von Christina Kempe
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abwechslungsreiche und leicht nachzukochende Fingerfood-Rezepte. Von "ruckzuck gemacht" bis "außergewöhnlich"., 30. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Fingerfood (Gebundene Ausgabe)
Inhalt:

- Kleine Gaumenfreuden
- Einladen, Dekorieren, Genießen
- Handlich
- Aromatisch
- Knusprig
- Edel
- Süß & fruchtig
- Rezeptregister
- Themenregister
- Akteure & Impressum

Gleich zu Beginn tolle Fotos, die Lust auf eine gesellige Fingerfood-Runde machen.

Mit diesem Buch, frische Zutaten, ein wenig Dekoration gepaart mit einer selbst gemachten Einladung und ausgewählten Getränken wird die nächste Party sicherlich ein tolles Erlebnis.

Ein paar Infos rund um das Thema Häppchen, Tapas & Fingerfood, Deko, Einladungen, Präsentation der einzelnen Häppchen ...

Wie gewohnt bei einigen der wirklich tollen Rezepte weitere hilfreiche Kniffe, Tipps und Infos im "Das ist wirklich wichtig" Teil.

Es gibt Hinweise auf die "Portionenzahl" im Rezept, eine genaue Zutatenliste und Schritt-für-Schritt-Anleitung. Auch immer wieder ein mal eine Anregung für die Dekoration, das Anrichten oder welches Geschirr man verwenden kann.

Die Rezepte sind leicht verständlich geschrieben, gut nachvollziehbar, toll bebildert und im letzten Teil des Buchs alphabetisch sortiert.

Zusätzlich gibt es ein Themenregister:

- Häppchen mit Fisch und Meeresfrüchten
- Häppchen mit Fleisch
- Vegetarische Häppchen
- Warme Häppchen
- Kalte Häppchen

Toll, so kann man ganz einfach ein kleines "Fingerfood" Buffet zusammenstellen.

Rezepte wie z.B.: Bruschetta mit mariniertem Radicchio, Kräuter-Pita mit feurigem Kichererbsenpüree, Fenchelsalat aus dem Glas, Spargelterrine mit krossem Parmaschinken, Geflügel-Tramezzini, Knusperröllchen mit Lamm-Feta-Füllung usw.


Kreative Einmachküche: Frühling
Kreative Einmachküche: Frühling
von Elisabeth Engler
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles "Einmachbüchle". Zahlreiche leckere Rezepte, auch einige mit Wildkräutern und Wildblumen., 17. Juni 2013
Inhalt:

- Vorwort
- Selbst gemachte Delikatessen
- Vorbereiten der Gefäße
- Probleme
- Das Einfüllen von Kochgut
- Lust auf Süß?
- Marmeladen & Gelees
- Frühlingsfrischer Sirup
- Alkoholisches
- Eingelegt
- Chutneys
- Süßes und Saures
- Pikant & würzig
- Auf's Brot
- Kräuteröl & Kräuterbutter
- Senf
- Kräutersalz
- Essig
- Rezeptverzeichnis
- Zutaten

In einem kleinen Kapitel rund um's Einmachen bekommen wir einige wirklich hilfreiche Tipps & Tricks.

- welche Gläser & Flaschen
- Vorbereiten der Gefäße
- Probleme
- Einfüllen von Kochgut
- Haltbarkeit
- Grundsätzliches

Dann folgen zahlreiche Rezepte mit einigen tollen Fotos.

z.B.: Brennessel-Chili-Senf, Buchenlikör, Holunderblütensalz, Knoblauchsenf, Pfefferminzsirup, Frühlingswein, Erdbeerlimes, Spargel süß-sauer, Veilchenessig, Waldmeisteressenz, Wilkdräuterhonigaufstrich usw.

Die Rezepte sind durchweg sehr verständlich und leicht nachvollziehbar geschrieben.

Sie enthalten eine genaue Zutatenliste, sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Was mir an diesem Buch besonders gut gefällt, sind die Rezepte mit Frühlings-Wildkräutern oder -Blüten.

Das sind mal keine Standardrezepte :-) und ich werde nächstes Jahr sicherlich noch mehrere Rezepte aus diesem tollen Buch ausprobieren.

Das werden sicherlich tolle und außergewöhnliche "Geschenke aus der Küche" werden.

Fazit:

Tolles "Einmachbüchle".

Zahlreiche leckere Rezepte, auch einige mit Wildkräutern und Wildblumen.

Einiges an Hintergrundwissen rund um's Einmachen.


Äpfel, Birnen, Quitten
Äpfel, Birnen, Quitten
von Ingo Swoboda
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie gewohnt - vom Kosmos-Verlag - zahlreiche & sehr vielfältige Rezepte mit tollen Fotos., 14. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Äpfel, Birnen, Quitten (Gebundene Ausgabe)
Die Rezepte sind leicht verständlich und gut nachvollziehbar geschrieben, beinhalten natürlich eine genaue Zutatenliste, sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Und wie immer, auch in diesem tollen Kochbuch tolle Fotos.

Wir finden Angaben zur "Portionenanzahl", zum Zeitaufwand, zum benötigten "Werkzeug" sowie ein Tipp zur Verwendung oder eine Variante des Rezeptes.

Und natürlich auch - wie gewohnt - hier und da die "Das ist wirklich wichtig" Tipps zur Verarbeitung der Zutaten, kleine Kochkniffe usw.

Nicht nur die "altbekannten" Standardrezepte wie z.B.: Apfelmus, Apfellikör, Quittenmarmelade, Quitten-Birnen-Marmelade, Apfelringe, Apfelkuchen usw. mit diesen sehr vielseitigen Obstsorten, sondern auch recht "ausgefallene" Rezepte.

z.B.: Schmorquitten mit würziger Fleischfüllung, Birnen-Roquefort-Creme, Quittenwähe, pochierte Äpfel mit Apfel-Zabaione, Lammeintopf mit Quitten, Geschnetzeltes mit Rahmäpfeln usw.

Mit diesem Kochbuch lässt sich das sehr vielseitige Obst schnell und vor allem lecker auf den Tisch bringen ... und auch die Vorratskammer bleibt mit Hilfe einiger Rezepte und Anleitungen zur Verarbeitung der Ernte nicht ungefüllt :-)

Was mir persönlich sehr gut gefällt, sind die zahlreichen "Hintergrundinformationen" über diese Obst, die verschiedenen Sorten, Herkunft, Verwendung, ein bisschen Geschichte usw.


Lady Marmelade Eine süß saure Liebesgeschichte Roman Band 1 (Hamburger Deerns)
Lady Marmelade Eine süß saure Liebesgeschichte Roman Band 1 (Hamburger Deerns)
Preis: EUR 2,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein lustiger, kurzweiliger, frecher Frauenroman – süß und sinnlich, wie Marmelade eben!, 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Charlotte ist seit zehn Jahren glücklich geschieden, und wenn es nach ihr geht, dann soll es auch so bleiben.

Die einzigen Männer, die eine Rolle in ihrem Leben spielen, sind ihr erwachsener Sohn Julian und ihr Hund Kurt.

Ihre engste Verbündete ist Anja, eine langjährige Freundin, mit der sie sich ein Doppelhaus teilt und einen Lieferservice für Bio Delikatessen betreibt.

Als Lotte am Muttertag der Einladung ihres alten Arbeitsgebers zum Firmenjubiläum folgt, trifft sie nicht nur auf alte Kollegen, sondern auch auf ihren ehemaligen Chef Martin Seibert, für den sie im Alter von Anfang dreißig so geschwärmt hat.

Obwohl kein verheirateter Mann je bei ihr eine Chance hatte, erliegt sie seinem Charme und lässt sich auf ein Verhältnis mit ihm ein.

Ich kann das Buch allen Leserinnen empfehlen, die humorvolle Geschichten mit frechen Dialogen mögen.


Torten & Kuchen Rezepte für den Thermomix
Torten & Kuchen Rezepte für den Thermomix
von Angelika Willhöft
  Broschiert
Preis: EUR 9,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Rezepte für tolle Torten & Kuchen. Ein weiteres wirklich gelungenes Rezept-Büchle für den Thermomix., 28. Mai 2013
Zahlreiche tolle Rezepte in einem hübsch aufgemachten Rezeptbüchle vom Landhaus-Team.

Leckere Rezepte wie z.B.: Orangenkuchen, Sommerkuchen, Genuss-Torte, Heidelbeer-Torte usw. Zutaten und Schritt-für-Schritt-Anleitung auf den TM abgestimmt.

Genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung für unser heißgeliebtes KüchenWunder ;-) und tolle Fotos!


Blechkuchen mit dem Thermomix
Blechkuchen mit dem Thermomix
von Angelika Willhöft
  Broschiert
Preis: EUR 12,50

5.0 von 5 Sternen Zahlreiche leckere und schnelle Rezepte für tolle Blechkuchen in einem liebevoll gestalteten Rezept-Büchle für den Thermomix., 28. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Blechkuchen mit dem Thermomix (Broschiert)
Rezepte wie z.B.: Maracujablechkuchen mit Pfirsich, Nougatblechkuchen, Punschkuchen vom Blech, Eierlikörbananen vom Blech, Kiga-Apfelkuchen, Zitronenblechkuchen, Blechkuchen Linzer Art, Apfel-Möhren-Kuchen aus den Usa, Adventskuchen vom Blech usw. machen wirklich Lust auf's Backen.

Wie vom Landhaus-Team gewohnt, ein sehr liebevoll gestaltetes Rezept-Büchle mit tollen Fotos.

Die Rezepte sind leicht verständlich geschrieben und mit der auf den Thermomix abgestimmten Schritt-für-Schritt-Anleitung schnell umgesetzt.

Oft finden wir am Ende des Rezeptes eine kleine Anmerkung, einen Tipp zur Zubereitung oder einen Serviervorschlag.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20