Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Unparteiischer Max > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Unparteiischer Max
Top-Rezensenten Rang: 4.890.149
Hilfreiche Bewertungen: 156

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Unparteiischer Max

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
8 Mile
8 Mile
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 7,42

5.0 von 5 Sternen Eminems letztes einwandfreies Album, 7. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: 8 Mile (Audio CD)
Okay eigentlich ist es ja kein wirklich reines Album, sonderen der bekannte Soundtrack zum Film "8Mile" (saugeiler Film). Und die Raps sind feiner, schneller, sarkastischer und reifer denn je. Klingt um ieniges düster als die eminem Show und ausgefallener als die Slim Shady LP und Marshall mathers lp. Die ganzen anderen Rapper machen aus den Meister ein ausgezeichnetes Legenden-schaubild. Es gibt daran einfach nix auszusetzen: Kommerz hin oder her, der Typ hat unbestrittenes Talent. Und darauf kommt es an und nicht auf Oldschool-Hintergründe.
"Slim Shady LP", "Marshall Mathers LP", "Eminem Show" und "8 Mile Soundtrack" sind alle 5 Sterne wert. Danach gehts eher ins durchschnittliche, aber darauf kommts ja nicht wirklich an.


13
13
Preis: EUR 18,99

1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Beste Soundqualität - langweiliges Gesamtbild, 7. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: 13 (Audio CD)
Die Ärzte sind eine genial Deutschrockband. Mal punkigere Riffs, instrumentale Vielschichtigkeit (Percussion, Klavier,...) , doch im Gesamtbild Deutsch-(Pop)-Rock. "13" ist eines der neueren Studioalben und eines der erfolgreichsten. Grund dafür ist die Single "Männer sind Schweine". Der Sound und die Songs sind so eingängig, dass sie beim ersten Hören alle gefallen, doch es ist auch gleichzeitig das Album, das am schnellsten langweilig wird. Scheinbar hat man echt alles schnell durchgehört, trotzdem klappen sie live immer wieder. z.B. Ein Lied für dich, Meine Freunde, Nie wieder Krieg..., Der Graf, Ignorama... Alles Klassiker.

Mir persönlich gefallen Alben wie "Le Frisur", "Die Bestie...", "Die Ärzte" und "Planet Punk" um einen Deut besser, da diese um einiges Kreativer sind. "Le frisur" ist das handgemachteste und natürlichste und gleichzeitg auch das punkigste, "Planet Punk" das zeitlosiste, frechste und repräsentivste, "Die Ärzte" das romantischste und düsterste, "Die Bestie" voller Ohrwürmer und kultigste.

"13" ist irgendwie ein Mix von allen, was die Ärzte reifer macht, aber auch gleichzeiztig die Musik zu einem nur kurzweilig gefälligen Einheitsbrei machen lässt. Es ist sehr melodisch veranlagt und auch sehr erwachsen im Gegensatz zu den genannten einfallsreichen Alben. "Runter mit den Spendierhosen" ist vom neuen Sound der Ärzte gleich nur um einiges freundlicher und popiger.


Reise Reise
Reise Reise
Preis: EUR 16,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel um nichts, 17. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Reise Reise (Audio CD)
Ich bin leider kein Nostalgier, der als Fan trotzdem ein Album gut bewertet, obwohl dieser innerlich weiß, dass dieses schwach ist. Ja es steht halt Rammstein drauf, aber die Seite der Band, die ich gut finde, taucht hier nicht auf. Das ist mein absoluter Ernst und keine bösgemeinte Schlecht-Mache. Ich kann mit diesem Album leider rein gar nichts anfangen. Ich kann einen leichten Funken erkennen, aber dieser springt nicht über. Was soll ich sonst noch sagen, ich kann es leider nicht empfehlen, nicht mal für Fans.
Dieses Album wird leider nicht in Vergessenheit raten, weil die Band so wenig Alben erst veröffentlicht haben.

1. Reise, Reise ***
2. Mein Teil **
3. Dalai Lama ***
4. keine lust *
5. Los ***
6. Amerika *
7. Moskau *
8. Morgenstern **
9. Stein um Stein *
10. Ohne dich ****
11. Amour *

album übersicht:

Herzeleid *****
Sehnsucht ****
Mutter *****
Reise, Reise **
Rosenrot ***

Für mich das schwächste Album von einer deutschen Industrial-Metal Könnerband. Wer die Band als Industrial Band liebt, wird entäuscht: Das ist Pop-Rock mit Metalverzerrte Gitarren und einen leider viel zu großen touch von Mainstream. (Ich sag nur: Keine Lust, Mein Teil, Amerika, Moskau...). Der Nachfolger ist deutlich besser, er ist experimentierfreudiger, wie zu alten Zeiten, das hier ist einfach nur ein schwacher Abklatsch von Mutter.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 28, 2008 11:01 PM MEST


Blackout
Blackout
Preis: EUR 7,64

15 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen *GÄHN*, 29. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Ich sitze gerade auf meinem Sofa, den Laptop auf dem Schoß und da ertöhnt dieses Gedudel von Britney Spears im Hintergrund auf. Und wie fühle ich mich? Gelassen, gelangweilt und völlige Ignoranz über "Gimme more". Britney, das jungfräuliche Pop-Schoolgirl wird nun zum größten kommerziellen Luder Amerikas mit Perücke (LOL). Wieder einmal versuchen die Medien aus einem einst erfolgreichen Star noch alles herauszuschöpfen - hauptsache irgendwie noch Kohle schöffeln. Das man den Menschen nur so unehrliche und uninspirierte Musik zumuten kann, finde ich ziemlich erschütternd.
Ich stehe jetzt auf, schaue aus dem Bakon raus und denke nach. Geht es den Menschen wirklich nur noch ums produzieren, Geld machen, konsumieren, Geld machen, produzieren, Geld machen, ...?

Tut mir leid - keine Kaufempfehlung...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 24, 2009 10:02 PM MEST


Unsterblich
Unsterblich
Wird angeboten von Obsessed-Records GmbH inkl-MwSt-Widerrufsbelehrung-AGB-unter-Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 13,27

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Depressive Computermusik, 29. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Unsterblich (Audio CD)
Owowow... da hat aber jemand tief in den Torf gegriffen.
Okay, jetzt habe ich die These gestellt und ich probiere sie höchstmöglich zu begründen. Die Hosen werden kommerziell. Das ist vielleicht generell nicht schlimm, aber wenn man in diese Art von Musik gerät, dann kann ich mir das einfach nicht anhören. Bei dem Titelsong selber zum Beispiel wird dieses Poprockstückchen mit billigen Geigen made by Keyboard untermalt, was sich für mich ziemlich unehrlich anhört. Auf diesem Album ist leider auch der belangloseste Hosensong ever drauf: Schön sein! Da fehlen mir einfach die Worte und die Lust dazu dieses Lied anzuhören. ICH KANN ES EINFACH NICHT MEHR HÖREN. Ich bekomme Ausschlag im linken und rechten Trommelfell und eine fast tödliche Krätze im Gehirn, wenn ich dieses Lied noch einmal höre. Tut mir leid, aber das ist das schlechteste, was es gibt. Vom Rest muss ich nicht viel mehr dazu sagen, da sich ja sowieso alles gleich anhört. Entweder bekommt man einen Pseuso-Party-Abschuss Song zu hören (Schön sein) oder ein pseudo emotionales Liebeslied oder Antigewaltslied mit billiger Keyboarduntermalung zu hören.

Müsste ich dieses Album in drei Worten beschreiben, dann wären es die Wörter: Billiges Arrangement / Uninspiriert / Belanglos. Entschuldigung, das waren vier Wörter...
Nichts gegen die Hosen, aber diese Art von Musik mag ich überhaupt nicht.
Neben "Opium fürs Volk" (1996) und PS2-Singstar "Die Toten Hosen" ist dies die schwächste Veröffentlichung der Opelgäng. Der Rest von DTH ist mindestens vier bis fünf Sterne wert - ehrlich!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 15, 2010 3:42 PM MEST


Oktoberfest Hits: die 40 Grössten Wiesn Hits
Oktoberfest Hits: die 40 Grössten Wiesn Hits

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hollywood-Kitsch, 4. Oktober 2007
Und? Haben Sie sich schon eine Maß Bier reingestellt oder haben Sie von der Wiesn noch genug davon? Wie auch immer. Ob nüchtern oder ähm... ja nicht so nüchtern - Sicherlich handelt es sich hier nicht um ein Meisterwerk, welches das Rad neu erfindet. Normalerweise hätte ich lieber ein Album erwartet, welches traditionelle bayerische Volksmusik spielt.
Den zweiten Stern gibts dafür, dass die Lieder an einen schönen gelungenen Tag auf dem traditionellen Oktoberfest erinnern, welchen man erlebt hat.


Junge
Junge
Wird angeboten von cdfever
Preis: EUR 24,90

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...und immer dieser Lärm, 3. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Junge (Audio CD)
Eine echt lustige Singleauskopplung, bin schon auf die anderen Lieder von Jazz ist anders gespannt. Das ist mal wieder typischer Ärzte Pop-Rock-Punk und voll rockbar! "Junge" ist ihr Geld wert, sowie die B-Seiten.
Also: Single kaufen, abrocken, bis zum November warten und Album kaufen und dreifach abrocken (oder abjazzen). Und wundern Sie sich nicht, wenn die Mutti kommt und Ihnen vorwirft, dass Sie nichts gelernt haben und immer dieser Lärm da sei.


Jazz ist anders (inkl. 3-Track Bonus-Download-EP)
Jazz ist anders (inkl. 3-Track Bonus-Download-EP)
Preis: EUR 16,99

25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Rezension ist nicht hilfreich, 15. September 2007
Sehr geehrte Kunden,
ich bin frustriert! Was ich hier zu lesen bekomme, macht mich traurig, wütend und deppressiv. Da freut man sich schon seit einer Ewigkeit auf eine neue Veröffentlichung der drei Bademeister und dann wird der Traum, der in Erfüllung gehen soll, gefühllos, kalt und unbarmherzig getreten. Hier wird offensichtlich danach bewertet, wie punkig das neue Album ist. Sagt bloß, ihr seid jetzt verwundert, weil "Jazz ist anders" nicht nach Rise Against klingt. Scheinbar kann man schon nach einer gute Woche sagen, seit man die Promoversion des Albums zu hören bekommt, (was ich für einen ziemlichen Schwachsinn halte, kauft euch dieses Album!) das das eine miese Veröffentlichung ist. Welches Ärzte-Album hat denn schon anfangs wirklich funktioniert? Keines. Und genau das ist das Geheimnis der Ärzte: Anfangs scheinen nur die Singles das Highlight zu sein. Nach mehreren Wochen erst beginnen sich die Geheimnisse der anderen, unscheinbareren Songs (z.B. Bela und Rodlieder) zu öffnen. Versteht man dann erst die Texte, den Humor, die Ironie und die Idee dieser Lieder, ist einem klar: Hierbei handelt es sich um ein Qualitätsprodukt. Ich liebe einfach die Musik dieser Gruppe und es langweilt mich inzwischen, wenn jemand "mehr Punkrock" erwartet. "Jazz ist anders" wird aufjeden Fall wieder kein Ausfall sein, schließlich handelt es sich hier um die beste Band der Welt.


100 Jahre EAV / 2nd EDITION
100 Jahre EAV / 2nd EDITION
Preis: EUR 8,58

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schon längst wieder out, 3. September 2007
Rezension bezieht sich auf: 100 Jahre EAV / 2nd EDITION (Audio CD)
Jetzt feiert die EAV schon über zwei Jahre das 100-Jährige. Das Comeback ist gut angekommen, aber jetzt ist es wirklich Zeit für was neues. Ich hoffe, dass die EAV das Covern, Neuafnehmen, Wideraufnehmen von den ganzen Hits ab JETZT hinter sich lässt. Es ist Zeit nach vorne zu schauen. Die Band ist super, wie man Live gesehen hat, also soll sie auch was auf den Studioalben machen.

So genug gemeckert: Wer wirklich ein Fan der Band ist, der solle sich natürlich dieses Album ans Herz legen und nicht die ERSTE EDITION. Die Coversongs sind aufjeden Fall um einiges geschickter als auf "Let's hop".

Go Klausi Go!


7 (CD + DVD)
7 (CD + DVD)
Wird angeboten von dodax-shop
Preis: EUR 11,80

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bushido ist der neue König!, 3. September 2007
Rezension bezieht sich auf: 7 (CD + DVD) (Audio CD)
Ich würde sagen, dass zur Zeit Bushido die Krone hat, den jeder song den er veröffentlicht wir immer besser! Da Kool Savas leider nachlässt muss er die Krone abgeben :(. Dieses Album ist einfach spitzenmässig, Raps von hoher Qualität, fette Beats, traurige Melodien. Die Bild-Zeitung hat sogar einen Artikel darüber geschreiben, dass Politiker Bushido komplett inszenieren wollen, da er jugendgefärdent sei. Liebe Politiker, Bushido ist nicht gefährlich, er ist nur ehrlich!


Seite: 1 | 2 | 3