Profil für Christian-ludwig Rehse > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian-ludw...
Top-Rezensenten Rang: 11.799
Hilfreiche Bewertungen: 537

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian-ludwig Rehse "gorgo" (berlin)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Die Bande des Captain Clegg
Die Bande des Captain Clegg
DVD ~ Peter Cushing
Wird angeboten von image-dvd-shop
Preis: EUR 12,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 7. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Bande des Captain Clegg (DVD)
Rundum gelungener Genre-Mix aus dem Hause HAMMER und einer meiner persönlichen Favoriten. Teils Abenteuerfilm, teils Grusel
erreicht der Film zum Ende hin ähnlich tragische Dimensionen wie Terry Fishers "Die brennenden Augen von Schloß Bartimore",
1964. Peter Cushings darstellerische Leistung als Vikar/Ex-Pirat gehört zu seinen Glanzrollen; persönlich von dem Stoff an-
getan, gibt er ALLES! - Ungewöhnlich auch die eher negative Darstellung der britischen Truppen, geführt von einem herrlich
unsympathischen Patrick Allan("Brennender Tod",1967), die durch die rigorose Durchsetzung der größtenteils überhöhten und
ungerechten Tabak- und Branntweinsteuern die Küstenbevölkerung dem Schmuggel praktisch erst in die Arme getrieben haben;
Cushing als geläuterter Ex-Pirat, der seiner Vergangenheit nicht entkommen kann und Allan als blind-bürokratischer Vasall
seiner Regierung, das sind schauspielerische Sternstunden!
HAMMER-Urgestein Michael Ripper als Captain Cleggs "linke Hand" und engster Vertrauter hat hier endlich einmal eine tragende Nebenrolle und der Catcher Milton Reid("Heisse Katzen",1966,"007-In tödlicher Mission",1980)als nimmermüder
"Rächer" tragen zu dem mehr als guten Genre-Film bei. Uneingeschränkt empfehlenswert!


The Mysterious Mr. Wong
The Mysterious Mr. Wong
Wird angeboten von Tolle Unterhaltung
Preis: EUR 1,88

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gorgo, 7. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: The Mysterious Mr. Wong (DVD)
Hat bis auf den Regisseur William Nigh nichts mit der Detektiv-Reihe um "Mr.Wong"(Boris Karloff)zu tun.
Bela Lugosi spielt den mörderischen Anführer einer Tong-Bande, dem ein gewitzter Reporter(Wallace Ford aus "Freaks",1932)
auf die Schliche kommt. Lugosi spielt seine Rolle mit angenehmer Zurückhaltung und wirkt so umso bedrohlicher, ohne in
diverse "Fu Manchu"-Klischees zu verfallen. Nur sein unverkennbarer ungarischer Akzent wirkt etwas befremdlich. Netter,
kleiner Chinatown_Thriller, aber nicht sonderlich aufregend!


Bruce Lee  - Collector's Edition [3 DVDs]
Bruce Lee - Collector's Edition [3 DVDs]
DVD ~ Bruce Lee

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gorgo, 7. Juli 2010
Au Backe! Um es vorwegzunehmen: Die 60minütige Doku auf Disk 3 ist das eigentliche Highlight der Box nebst Bonusmaterial.
Die anderen beiden Filme sind übel zusammengewurschtete Episoden der TV-Serie "The Green Hornet"; was ja nix Schlechtes sein
muß. Da hätte man sich aber doch eher über eine Publikation der gesamten, leider auf eine Staffel beschränkten, Serie ge-
freut, als auf solch ein Hickhack. Die hervorragende Kampfkunst Lees wird nicht aufgewertet, in dem man reihenweise Kampf-
szenen aus anderen Episoden wahllos aneinanderreiht. Schade, verpaßte Chance für eine Super-Box!


Flesh Gordon 1 + 2 ( Limitierte Collector's Edition ) [2 DVDs]
Flesh Gordon 1 + 2 ( Limitierte Collector's Edition ) [2 DVDs]
DVD ~ Jason Williams

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 6. Juli 2010
Rotzfreche und respektlose Abrechnung mit den biederen, immerkeuschen Superhelden und ihren bigotten "Schöpfern".
Hier wird gevögelt bis der Mond platzt, die Galaxis platzt vor Geilheit aus sämtlichen Hosennähten und jeder lebt hemmungs-
los seine Marotten aus. Nach diesen beiden Filmen wird wohl keiner mehr die platten Originale ernst nehmen können und das
ist auch gut so!


Mit Schirm, Charme und Melone - Edition 4: The New Avengers [8 DVDs]
Mit Schirm, Charme und Melone - Edition 4: The New Avengers [8 DVDs]
DVD ~ Patrick Macnee
Wird angeboten von lobigo
Preis: EUR 34,99

10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 5. Juli 2010
Ein würdiges Finale der britischen Kult-Serie!
Natürlich werden sich einige Hirnspezialisten wieder aufregen, daß die dem englischen, ungekürzten Original entnommenen und den kastrierten deutschen Fassungen wieder eingefügten Szenen untertitelt und nicht neu synchronisiert wurden. Diesen
Spezialisten lege ich wärmstens die "Augsburger Puppenkiste" ans Herz, die ist garantiert DEUTSCH!
Ein anderer Rezensent ist bereits ausgiebig auf Inhalt der (schneuz!) letzten "Avengers"-Box eingegegangen und dem schließe
ich mich lobend an, mit einer kleinen Ergänzung: Leute, achtet mal auf die Episode "Rachefeldzug". Dort tummeln sich zwei
Möchtegern-Terroristen, die 5 Jahre später die Fronten wechselten und als "Die Profis" ebenfalls für saugute britische
Krimi-Unterhaltung sorgten: Martin Shaw & Lewis Collins.
Freunden und/oder Fans dieser insgesamt hervorragenden "Avengers"-Edition sei auch diese Box wärmstens ans Herz gelegt.
Und Herrn Kalkofes Kommentare sind diesmal wirklich informativ und nicht so nervig, wie beim ersten Mal.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 18, 2011 7:01 PM CET


Cauldron Of Blood / Colonel March Of Scotland Yard [UK Import]
Cauldron Of Blood / Colonel March Of Scotland Yard [UK Import]
Wird angeboten von WholeFilmsMarket
Preis: EUR 275,00

3.0 von 5 Sternen gorgo, 2. Juli 2010
Wäre normalerweise nicht mal eine Rezension wert, gehört der Film doch zu den letzten Filmen, die der todkranke Karloff in
seinen letzten zwei Lebensjahren spielte, und taugt, genau wie die anderen vier Produktionen, nicht besonders viel. Wenigstens ist "Cauldron of Blood" im Gegensatz zu der VHS-Veröffentlichung von VMP unter dem Titel "Kochendes Blut" diesmal uncut, was die Sache aber auch nicht viel besser macht. Das wahre Schmankerl ist der Bonusfilm aus einer 50er-Jahre-TV-Serie, der in knapp 30 Minuten zeigt, wie gut der Mann einmal war und zudem mit Co-Stars wie dem köstlichen Eric Pohlmann("Das Rätsel der roten Orchidee",1962),Arthur Hill und Anton Diffring("Der rote Schatten",1960) aufwartet.
Deshalb und nur deshalb: 3 Sterne.


Sieben Tote in den Augen der Katze
Sieben Tote in den Augen der Katze
DVD ~ Jane Birkin
Wird angeboten von malichl
Preis: EUR 6,99

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gorgo, 2. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Sieben Tote in den Augen der Katze (DVD)
Recht gelungener Genremix aus Horror und "Giallo", versiert umgesetzt von einem der Gründerväter des italinischen Neo-Gruselfilm, Antonio Margheriti,dank auch der sehr guten Besetzung mit Jane Birkin("Je táime",1971), Hiram Keller("Fellinis SATYRICON,1969), Anton Diffring("Der rote Schatten",1960),Konrad Georg("Der Mönch mit der Peitsche",1967),u.a.
Das Einzig wirklich Störende des Films ist nur die nervige, permanent herumleiernde Musik von Riz Ortolani, die einem schon
zwei Jahre zuvor bei Margheritis "Dracula im Schloss des Schrecken"(mit Klaus Kinski) gewaltig auf den Senkel ging und aus
unerfindlichen Gründen aus diesem Film übernommen wurde. Ansonsten: Recht ordentlich!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 7, 2010 5:54 PM MEST


Der unsichtbare Agent
Der unsichtbare Agent
DVD ~ Ilona Massey
Wird angeboten von M&H-24 - Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 10,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 2. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Der unsichtbare Agent (DVD)
Ein einziges Vergnügen aus UNIVERSALS Reihe mit phantasischen Filmen, wobei Spezialeffekte-Hexenmeister John P.Fulton für
seine Tricktechnik hochverdient mit einem "OSCAR" prämiert wurde. Von dem eher blassen Hauptdarsteller Jon Hall("Cobra Woman",1943) ist ja dem Thema angemessen nicht viel zu sehen; ihm stehen die "Creme de Creme" der Hollywood-Bösewichter jener Tage, allen voran Peter Lorre und der großartige Sir Cedric Hardwicke gegenüber. Auch daß der Film, trotz einiger
Slapstick-Einlagen, nie die menschenverachtende Gefährlichkeit der Nazis außer Acht lässt, fällt angenehm ins Gewicht, was
wohl dem stimmigen Drehbuch von Curt Siodmak zuzurechnen ist. Sehr empfehlenswert für Freunde des Genres!


The Terror
The Terror
DVD ~ Jack Nicholson
Preis: EUR 7,24

4.0 von 5 Sternen gorgo, 24. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: The Terror (DVD)
Nachdem ich mich durch diverse, lausig synchronisierte Versionen mit zunehmenden Brechreiz durchgequält habe, kann ich Freunden des Films, der wirklich nur in der englischen Originalfassung zu geniessen ist, für diese Fassung beruhigt grünes Licht geben.
Die Idee dazu kam Regisseur Corman an einem verregneten Wochenende("Eigentlich wollte ich ja Golf spielen"R.Corman). Da er Horror-Ikone Karloff noch für drei Tage unter Vertrag hatte, schrieb er flugs ein Drehbuch und jagte seine Protegées Francis Ford Coppola, Monte Hellman und Jack Nicholson(!) ins Umland, um stimmungsvolle Außenaufnahmen zu drehen, während er Alt-Meister Karloff in den Kulissen aus "Der Rabe" und "Die Folterkammer des Hexenjägers"(beide 1963) persönlich ins Gebet nahm. Dafür, daß sämtliche Beteiligten nie genau wußten, WAS sie da eigentlich drehten, ist das Endresultat beachtlich. Aber das macht den Profi aus: In nur 4 Tagen so eine kleine Perle hinzukriegen, das ist meisterhaft!


The Return of the Vampire
The Return of the Vampire
Wird angeboten von WholeFilmsMarket
Preis: EUR 49,00

3.0 von 5 Sternen gorgo, 23. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: The Return of the Vampire (DVD)
Wer hier eine Art Fortsetzung zu Lugosis Paraderolle "Dracula" erwartet, wird bitterlich enttäuscht sein, denn der
Trash-Faktor und ein langatmiges Drehbuch lassen, trotz einiger atmosphärisch guter Friedhofsszenen, keine rechte
Stimmung aufkommen. Und warum sich der Leibsklave des Vampirs erst jedesmal in einen Werwolf verwandeln muss, wenn er seinem Herrn und Meister gefällig sein soll(fällt ja während des "Blitzkrieges" gar nicht auf, nööö), ergibt auch keinen rechten Sinn. Aber Regisseur Lew Landers(=Louis Fliedlaender) hatte ja bereits 1935 bei der UNIVERSAL
sattsam Trash-Erfahrungen mit dem Lugosi/Karloff-Heuler "The Raven/Der Rabe" gesammelt. Nur was für ultimative
Lugosi-Fans!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20