MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos HP Spectre Learn More madamet Siemens Waschmaschine A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Profil für Christian-ludwig Rehse > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian-ludw...
Top-Rezensenten Rang: 45.931
Hilfreiche Bewertungen: 616

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian-ludwig Rehse "gorgo" (berlin)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Mondblut (The Beast Must Die)
Mondblut (The Beast Must Die)
DVD ~ Paul Annett

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gorgo, 12. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mondblut (The Beast Must Die) (DVD)
Pffiger, kleiner Thriller, der das abgelutschte "Wer-ist-der-Killer? durch ein "Wer-ist-der-Werwolf?"-Thema ersetzt. Die Besetzung ist erlesen: Neben Horror-Ikone Peter Cushing spielen Max Reinhardt-Schüler Anton Diffring("Der rote Schatten",1960) und der großartige Charles Gray("Diamantenfieber",1971) in tragenden Nebenrollen; "Avengers"-Komponist Laurie Johnson steuert einen "funky"Soundtrack dazu und auch die Handlung ist nicht soo übel: Ein des normalen Jagens überdrüssiger Profi(Graf Zaroff lässt grüssen!) lädt eine illustre Gesellschaft auf seine hermetisch abgeriegelte Insel ein. Alle haben in der Vergangenheit mit unnatürlichen Todesfällen zu tun gehabt und einer soll ein Werwolf sein, den der Jäger als krönenden Abschluß seiner Trophäensammlung beifügen will. Pech nur, daß gleich zwei(!) dieser Spezies vor Ort sind!
Tja, wer die Sau im Hause hat, braucht keine Ferkel aus der Stadt, könnte die Moral lauten!
Kurz vor Schluß gibt es noch eine kleine William("Mörderisch",1961)Castle-Hommage: Der Film stoppt und der Zuschauer
darf/soll entscheiden: Wer ist denn nun der blöde...äh...böse Wolf? - Nein, wirklich nicht übel das Ganze!


Chamber of Horrors
Chamber of Horrors
Wird angeboten von Tolle Unterhaltung
Preis: EUR 4,31

4.0 von 5 Sternen gorgo, 4. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chamber of Horrors (DVD)
"Chamber of Horrors" ist identisch mit der britischen Edgar Wallace-Verfilmung "The Door with the seven Locks".
Neben einer großartigen "Over-the-Top-Performance" von Leslie("Graf Zaroff-Genie des Bösen",1932)Banks,agiert als
"Woman in Distress" wunderbar eine blutjunge Lilli Palmer("Mädchen in Uniform",1958).
Einer dieser wunderbaren englischen Thriller, an die sich heutzutage kein Schwein mehr erinnert, die aber mehr At-
mosphäre in sich bergen, als manch ein glattpoliertes Hochglanzprodukt heutiger Zeiten!
Das deutsche Remake von 1962,"Die Tür mit den 7 Schlössern", kann man dagegen getrost in die nächste Tonne treten!!


The Strange Door [UK Import]
The Strange Door [UK Import]
DVD ~ Charles Laughton
Wird angeboten von DaaVeeDee-DEU
Preis: EUR 17,51

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 1. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Strange Door [UK Import] (DVD)
Ich war noch ein Kind, als der Film mal in der ARD(Nachtprogramm:Grusel,uuuh-ha-ha!) gezeigt wurde.
Neben einer grossartigen schauspielerischen Leistung von Charles Laughton(Zeugin der Anklage,1957) agiert Horror-
Urgestein Boris Karloff in einer eher sympathischen Rolle. Der sehr düster gehaltene Film
vermittelt die Geschichte des Sire de Maletroit(Laughton) und seines Untergangs, der, dank Karloff(!)
ziemlich grässlich ausfällt, einen tollen Žfilm noirŽin etwas ungewohntem Gewande. - Kennt kaum ein Schwein, aber
absolut sehenswert; deutscher Verleihtitel:"Hinter den Mauern des Grauens",1951.


Alvarez Kelly
Alvarez Kelly
DVD ~ William Holden
Wird angeboten von Mediaservice Online
Preis: EUR 12,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 1. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Alvarez Kelly (DVD)
Grossartiger Western mit einem überragenden Richard Widmark.
Bill Holden spielt etwas verhalten, das liegt aber nicht an Tabak & Whiskey, sondern an der Rolle, und die spielt er hervorragend. Regisseur Edward Dmytrrik("Die Caine war ihr Schicksal",1954) hat ja schon des öfteren gezeigt,
wozu er fähig sein kann. Hier zeigt er sich von seiner allerbesten Seite!


Union Pacific (Edition Westernlegenden #4)
Union Pacific (Edition Westernlegenden #4)
DVD ~ Barbara Stanwyck

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 28. Februar 2011
Einer der ganz grossen Western-Klassiker!
Joel McCrea und Barbara Stanwyck als Sollen-wir nun-oder-sollen-wir- nicht- Pärchen, Robert Preston als Good/Bad-Guy
Brian Donlevy, der späte "Quatermass" der ersten HAMMER-Klassiker(1955-56), als Arschgeige, ein verdammt junger
Anthony Quinn als nicht langlebiger Falschspieler, und, und, und.
Die Schauwerte des von Cecil B.DeMilles produzierten Films platzt aus allen Nähten: Der Indianer-Überfall und auch
die Zugentgleisung im winterlichen Nevada besitzen eine Wucht, die man im heutigen Kino-leider-vergeblich sucht.
Allein die Sterbe-Szene des unter seiner Führermaschine eingeklemmten Lok-Führers spricht Bände.
Alles ist hier mit Liebe zubereitet worden und das merkt man diesem Film auch an. Ganz große Klasse!


Tödliche Diamanten - Ein perfekter Raub
Tödliche Diamanten - Ein perfekter Raub
DVD ~ Eddy Mitchell
Wird angeboten von Elektromarkt Limited
Preis: EUR 5,73

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gorgo, 26. Februar 2011
Ein schöner, entspannter, französischer Gangster-Thriller, wie ich ihn lange nicht mehr gesehen habe; macht Weh-
mut an all die Giovanni/Melville/Enrico-Klassiker mit denen ich aufgewachsen bin.
Und, außnahmsweise im Franz-Millieu, ein fast schon geniales Happy-End. Nach all den Delon/Belmondo-Wüstereien der
Vergangenheit ist dieser kleine, intelligente Krimi eine wahre Wohltat, dazu noch hervorragend gespielt.
Kein Muss aber ein Sollte!


Der Wolfsmensch [Special Edition] [2 DVDs]
Der Wolfsmensch [Special Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Claude Rains
Wird angeboten von M Sucht nach Film
Preis: EUR 8,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gorgo, 26. Februar 2011
DER Film, der über Jahrzehnte Maßstäbe für ein gesamtes Subgenre legte, nach einem brillianten Drehbuch von Curt
Siodmak(Bruder von Robert"Die Wendeltreppe"Siodmak), der seine Memoiren 2002 "Unter Wolfsmenschen" nannte.
Nun, da ging es um die Verfolgung durch die Nazis und wie aus ŽgutenŽNachbarn auf einmal die unmöglichsten Viecher
werden; hier geht es um EINEN Menschen, der sich wider seinen eigenen Charakter zu etwas entwickelt, was auch nicht
so toll ist! - Eine Parade-Rolle für Lon Chaney(jr.), ein weit unterschätzter Charakterschauspieler, der seine Rol-
le als Larry Talbot/Werwolf in den 40er Jahren noch des öfteren darstellte. Unvergessen sein Auftritt als alter,
desillusionierter Sheriff in Fred Zinnemanns "High Noon"(12Uhr Mittags,1952):"Wir lassen uns die Knochen kaputt-
schlagen und das Gesetz lässt die Verbrecher wieder laufen. Umsonst, mein Freund......alles umsonst...").
Ein hervorragender Film und einer der letzten Klassiker des Genres!


James Bond 007 - Casino Royale (Einzel-DVD)
James Bond 007 - Casino Royale (Einzel-DVD)
DVD ~ Daniel Craig
Wird angeboten von brandsseller
Preis: EUR 5,55

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 26. Februar 2011
Gut ein halbes Jahrhundert nachdem Ian Fleming seinen, nur allzu menschlichen, Superagenten James Bond in die
Schreibmaschine gehämmert hat, ENDLICH mal eine ädequate Umsetzung. Nach diversen Material-Schlachten mit gut oder
weniger guten Darstellern kommt nun der Danny Graig daher ---und entpuppt sich als Hauptgewinn, entspricht er doch
der Romanvorlage Flemings am Nächsten. Es ist nun mal britische Tradition, populäre Darsteller für erfolgsträchtige
Verfilmungen einzusetzen("God bless ém"). Natürlich geizt auch dieser Film nicht mit Action-und Schauwerten, plus
den kleinen Unmöglichkeiten DER Möglichkeiten, aber Regisseur Campbell, der sich seine Sporen ja bei diversen bri-
tischen TV-Serien wie "Die Profis" verdient hat, spielt ein ausgewogenes, kalkuliertes Spiel, das am Ende nur einer
gewinnt: Der Zuschauer! -- Die Werbung tönt jedesmal:"Der beste Bond aller Zeiten!"
Scheiße nochmal! Diesmal hatten se recht!


Das Gold von Sam Cooper
Das Gold von Sam Cooper
DVD ~ Van Heflin
Wird angeboten von Blumasa
Preis: EUR 17,95

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gorgo, 24. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Das Gold von Sam Cooper (DVD)
Sehr schöner, solider Italowestern in dem die zwei Hollywood-Veteranen Van Heflin und Gilbert Roland gegen ein
mörderisches Homosexuellen-Duo antreten müssen, verkörpert von einem grandiosen Klaus Kinski und einem - leider -
sehr schwachen George Hilton, der sich allerdings später einmal in einem Interview äusserte, er habe sich in die
Rolle nicht richtig einfinden können. Naja, wer möchte auch schon gerne Klaus Kinski als Lover haben?
Schön, daß der Film auch wieder in seiner Original-Laufzeit zu haben ist, wogegen die meisten VHS-Kassetten ledig-
lich 86 Minuten Spielzeit aufwiesen, also gut 20 Minuten kürzer, wobei viele Kinski-Szenen geschnitten wurden.
Auch hat Italowestern-Urgestein Rick(Rico)Boyd(o) endlich einmal eine tragende Nebenrolle als Profi-Killer.
Schönes Teil!


Rio Conchos
Rio Conchos
DVD ~ Richard Boone
Wird angeboten von find-your-style
Preis: EUR 17,96

8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 24. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Rio Conchos (DVD)
Knallharter US-Western von 1964, der keinen Vergleich zu irgendeinem Italowestern, die ja zeitgleich ihren Siegeszug um den Erdball antraten, zu scheuen braucht. Richard Boone("Big Jake",1971) ist grandios als indianer-
hassender Ex-Offizier, vor dem selbst John Wayne aus "The Searchers",1956, Reissaus genommen hätte. Stuart Whitman
als sein Gegenspieler tut sich da schwerer, aber gegen so ein schauspielerisches Mammut anzutreten ist auch so gut
wie unmöglich. - Regiesseur Gordon Douglas("Formicula",1954), der Henry Hathaway des amerikanischen B-Movie, war
selten so konsequent und gut wie hier. Sein nur zwei Jahre später entstandener Western "Chuka" mit Rod Taylor und
Ernest Borgnine ist zwar auch nicht eben zimperlich in seiner Art, aber dieser kleine,feine,bösartige Genrefilm ist
eindeutig der bessere, ein kleines Western-Juwel, der mehr Beachtung verdient hätte, als man ihm damals entgegengebracht hat.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20