Profil für Darius G. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Darius G.
Top-Rezensenten Rang: 32.074
Hilfreiche Bewertungen: 81

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Darius G.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Acer Aspire Black Edition VN7-791G-70Z7 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Core i7-4710HQ, 2,5GHz, 16GB RAM, 256GB SSD + 1TB HDD, Nvidia GeForce GTX 860M, Blu-ray, Win 8.1, Full-HD IPS Display) schwarz
Acer Aspire Black Edition VN7-791G-70Z7 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Core i7-4710HQ, 2,5GHz, 16GB RAM, 256GB SSD + 1TB HDD, Nvidia GeForce GTX 860M, Blu-ray, Win 8.1, Full-HD IPS Display) schwarz
Preis: EUR 1.399,00

42 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pssst ... ich bitte um Ruhe!!! ..., 12. September 2014
Ganz ehrlich??? ... natürlich. Denn Kraftprotze neigen ja dazu einfach etwas lauter zu werden wenn sie sich anstrengen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
UPDATE 1:

Nach 4 Wochen intensiver Nutzung als "GameMachine" hab ich ein eindeutiges Ergebnis ... ABSOLUT EMPFEHLEMSWERT!!! Das ACER VN7 arbeitet wie ein Schweizer Uhrwerk. Keine Probleme mit der Hardware.

Des weiteren habe ich, wen es interessiert, die original Wärmeleitpaste gegen die GELID SOLUTIONS extreme getauscht. Diese ist hier bei amazon.de erhältlich und hat bei verschiedenen Tests am besten abgeschnitten. ABER ACHTUNG!!! wer das vor hat ... BITTE nur erfahrene Elektroniker odere Techniker des Vertrauens ran lassen!!! Das ist sehr sehr Aufwendig. ABER es lohnt sich. Meine Temperaturen waren vor dem Tausch bei Vollast der CPU bei ca. 84 - 87 Grad. Die GPU hatte bei Vollast ca. 75 - 77 Grad. Eigentlich o.k. ... Aber um so kühler um so besser. UND JETZT KOMMT'S !!! Nach dem Tausch und unter Volllast hat die CPU jetzt 76 - 79 Grad und die GPU max. 71 Grad. TOP Werte!!! Und das merkt man auch an der Abluft diese ist spürbar weniger warm ...

Wer Fragen hat kann mir gerne eine Nachricht hinterlassen ...
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Vorgeschichte:

Ich bin leider ein Mensch der IMMER das neuste vom neuen und schnellste haben muss ... aber in einem kompakten Format. Ich Game gern ... geb ich zu. Ich arbeite zu viel ... mein Chef freuts. Ich muss abschalten. Aber nur so ... zocken bis der Akku qualmt. Da mehr als ein zwei Stunden am Tag nicht drin sind ... sonst bin ich fällig ... ich sag nur F R A U ... na ja das führt zu weit...

also ... Auf der Suche nach einem neuen Notebook (das alte hat sich Tod gestellt)das die beste Mischung aus Preisleistung und Speed hat hatte ich zwei Favoriten auserkoren.

Die Entscheidung:

Das ACER V Nitro und das MSi GS70 Stealth PRO waren also die Auserwählten. Das MSi war meine 1.Wahl weil kompakt, Gut, viel Speed und ein nettes Äußeres rundeten meine Auswahlkriterien ab. Dem standen an ende nur 1800 Euro im Wege. Nun Gut ... Dachte ich, Qualität hat ihren... naja, aber weit gefehlt. Ich bekam wahrscheinlich ein Montagsgerät oder den Standard von MSi. Es war laut wie ein Staubsauger so dass es sogar die Spieleakustik übertönte!!! Es gab ständige W-Lan abrüche!!! Quitschende Tastatur und der Akku hielt im Eniergisparmodus kaum zwei Stunden. Programme waren auf einmal verschwunden und das Gerät begann ohne Vorwarnung selbst neu zu starten!!! O.K. ... Ohne jeden weiteren Kommentar habe ich das sch ... ß verfl ... te schei ... so ein ROTZ ... Mist ... verf ... t ... gönnd isch bleede wern ... @q!!!q@!!! ... also ... ich hab es dann zurück geschickt. Da ich aber immer noch aus der Suche nach einer Potenten mobilen Lösung und einem zufriedenstellenden Preisleistungsverhältnis war schaute ich mich weiter um.

Es war gerade die Zeit der Gamescom und im Zuge der Veranstaltung schaute ich mir einige Videos an unter anderem einen Film vom ACER V Nitro. Es war wie eine Offenbarung: Ein Gerät ähnlich dem MSi, Gametauglich, ähnliche Austattung und der Preis von gerade mal 1400 Euro haben mich überzeugt es zu versuchen. Geschaut, getan ... Da es kurze Zeit später schon einige Online Händler listeten bestellte ich ... 400 Euro unterschied und kaum Hardware Einbuße ...

Die Ankunft:

Das Gerät wurde mir am 5.09.2014 geliefert. Und Leute ... als ich es auspackte musste ich sehr staunen!!! Die Haptik des Geräts ist überwältigend. Ein anderes Gefühl als Alu oder Plaste ...

Die äußere Hülle fühlt sich sehr weich an, ein wenig riffelig da es eine Microstruktur hat. Klappt man es auf ist der Displayrahmen und der Rahmen der Tastatur sowie die Handballenauflage gummiert. Alles fühlt sich sehr hochwertig an. Der Bildschirm ist ein IPS Display mit sehr sehr hoher Blickwinkelstabilität und ein sehr helles noch dazu...

Der ganze Rahmen mit Display und Deckel sind sehr verwindungssteif, und stabil. Die Scharniere federn nicht nach und stoppen genau dort wo man möchte. Auch das Unterteil der Geräts ist sehr solide aufgebaut und federt bei Druck nicht ein. Die Tastatur ist von SteelSeries (eine große Marke in der Gamerwelt) und hat eine rote Hintergrundbeleuchtung. Die sich im Akkumodus nach einigen Sekunden selbst abschaltet. Die Druckpunkte der einzelnen Tasten sind sehr gut gewählt und geben ein gute Feedback.

Zu der Hardware braucht man nicht all zu viele Worte verlieren ein Core i7 4710HQ Prozessor mit 4 Kernen 16GB DDR3 RAM und eine GTX860m mit 2GB DDR5 Speicher sprechen für sich!!! ... Ich kann an diesem Gerät KEINE Nachteile zu meiner eigentlichen 1. Wahl feststellen. ACH JA ... der Staubsauger Effekt. Das ACER V Nitro übrigens in der BLACK EDITION ... ist selbst bei Volllast flüsterleise!!! Ich höre nichts im Gegensatz zum MSi GS70 ... UND ... bei gleicher Bauhöhe und ähnlichen Abmessungen ist sogar noch ein Blu-ray LW vorhanden.

Das Acer V Nitro kommt mit 256GB M.2 SSD und einer 1TB großen HDD als Massenspeicher daher. Die SSD bietet nach Abzug aller nötigen und "unnötig" installierten Programmen einen freien Speicherplatz von ca. 180GB. Bei der 256GB Variante der Acer V Nitro Serie ist die Wiederherstellungspartition aus der SSD. Diese kann man löschen sobald man einen Recovery-Stick erstellt hat und man bekommt ca. 16GB mehr Platz. Bei der 128GB Variante mit 1TB HDD ist die Wiederherstellungspartition allerdings auf der HDD zu finden.

Einziger Wehrmutstropfen bei der Nitro Serie... ich habe noch keine Möglichkeit entdeckt die HDD oder die SSD auszutauschen, falls der Platz mal eng werden sollte. ... werd ich aber schon rausfinden ;)

Was bleibt:

Aktuelle Spiele wie Battlefield 4, CoD GHOSTS oder WATCH DOGS spielt es ohne Probleme. Letzteres Spiel mit winzigen Einschränkungen. Das erledigt aber NVIDIA mit der GeForce Eperience Software Lösung. Leise ... Schick ... und vorzeigbar. Die Akkulaufzeit beträgt bei optimiertem Energieeinstellungen mindestens 4 Stunden ... ich habe auch schon fünf Stunden mit akt. W-Lan und Blutooth geschafft. Es dauert aber ein paar Ladezyklen bis diese Werte erreicht werden können. Die Bildschirmhelligkeit habe ich im Akkumodus ganz runter gedreht. Das reicht immernoch aus um alles gut erkennen zu können.

Das Fazit:

Ich habe mir das ACER V Nitro mit 17" - 16GB RAM - 256GB SSD und Blu-Ray Brenner in der Black Edition gekauft. Das bedeutet die Vollausstattung und ich muss sagen ich bin begeistert. Nicht nur weil ACER da ein großer Wurf Gelungen ist der seines gleichen sucht sondern auch weil es MSi zum GS70 ebenbürtig wenn nicht sogar überlegen ist. Wenn nicht in der Technik dann doch im Design ...

Deshalb ... und nicht NUR deshalb spielt auch die Frage: "Wie viel Geld kann ich am ende sparen kann eine große Rolle!!!..." Denn das MSi GS70 welches ich hier mit dem ACER V Nitro vergleiche hat zwar eine etwas bessere GPU aber die 5 Frames die es mehr berechnet sind keine 400 Euro mehr wert.
Kommentar Kommentare (26) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 13, 2014 7:30 PM CET


Xbox One Konsole + Kinect
Xbox One Konsole + Kinect
Preis: EUR 458,95

32 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen XBOX ONE ... Next Gen??? ... ich denke schon!!!, 22. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Xbox One Konsole + Kinect (Konsole)
Als die beiden NEXT GEN Konsolen PS4 und XBOX ONE vorgestellt wurden war für mich klar das ich mir beide Konsolen kaufen werde. Nicht zuletzt hat mich der Multiplayer EgoShooter TITANFALL zum Kauf der Xbox One bewegt und gerne wollte ich der Xbox eine Chance geben es zu beweisen das sie es Wert ist gekauft zu werden.

Deshalb breche hier mal eine Lanze für die Xbox da ich zugegebenermaßen mehr ein Playstation Fan als ein Xbox Fan bin. Ich habe bei Amazon.de keine Rezension für die PS4 abgegeben weil sie es nicht nötig hat von mir bewertet zu werden denn sie verkauft sich ja wie geschnitten Brot.

... Meine XBox One kaufte ich bei Mediamarkt für 489,00 mit zwei Controllern exklusive TITANFALL für 59,00.

Eines muss ich gleich zu Beginn zum Preis der Konsole sagen. So überteuert wie einige diesen Preis darstellen ist es nicht. Besonders da es wie in meinem Fall für 490 Euro die Xbox inkl. zwei Controllern dazu gibt. Kauft man eine PS4 mit einem zusätzlichen Controller ist man auch bei ca. 460 Euro. Soviel dazu ...

Als ich die Verpackung öffnete viel mir gleich die Kamera bzw. die Kinect Einheit ins Auge... sehr hochwertig verarbeitet und im Hinblick auf einige Features der Konsole eigentlich unverzichtbar. Deshalb kann ich auch im Grunde die Entscheidung verstehen die Konsole nur mit Kamera zu betreiben bzw. zu verkaufen.

Danach viel mir das externe Netzteil auf ... o.k. ... aber das kennt man ja von der 360. Also sollte ein Kenner das nicht wundern und ich hab's ohne Wertung hingenommen. Die Xbox Ohne an sich war mir von der Gamescom schon bekannt und deren ... ähm ... Ausmaße. Die Verarbeitung ist solide und wertig verarbeitet. Es wurden keine billig Werkstoffe verwendet. In der Verpackung waren außer einem Controller auch ein Headset und ein HDMI Kabel enthalten. Man hat also alles für einen schnellen Start dabei ...

Hat man den dann alles richtig angeschlossen sollte sich die Konsole nach betätigen des Controllers nun in Gang setzen. Ich empfinde die Konsole als angenehm leise. Kein surren, sausen der rattern bei eingelegter Disk.

Ein Manko... die Installation der Spiele dauert eine gefühlte Ewigkeit. Aber ... ist das Spiel dann einmal installiert ist die Wartezeit vergessen.

Zum Controller ... er wird nie einen Schönheitspreis gewinnen macht aber einen ergonomisch guten und durchdachten Eindruck. Die Druckpunkte sind perfekt gewählt und die Trigger lassen sich gut aber nicht zu leicht durchziehen. Bleibt nur zu wünschen das das auch so bleibt. Ein großes PRO gilt der tauschbaren Akkus bzw. Batterien. Ich habe mir vier gute AA Akkus zugelegt und diese werden nicht so schnell aufgebraucht wie die integrierten Akkus der Konkurrenz.

Zur Grafik möchte ich hier nicht allzuviele Worte verlieren. Weil dieser Punkt eine Achillesverse für viele Fans darstellt. Nur soviel sei gesagt. Es wird als sehr subjektiv empfunden was als gut oder besser angesehen wird. Ich denke die Xbox ist noch nicht an ihre Grenzen gestoßen ...

FAZIT: ...alles in allem eine Konsole die sich nicht hinter der Konkurrenz verstecken sollte. Ein wenig mehr Selbstvertrauen würde der Konsole sehr gut tun. Ein paar innovative Ideen wie TITANFALL würde für Vortrieb beim Verkauf der Xbox sorgen ...

Ich bin positiv überrascht ... und freue mich auf zukünftige Games ... BEIDER KONSOLEN

... danke fürs lesen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 17, 2014 10:58 PM MEST


atFoliX Sony Xperia Z Displayschutzfolie (3er Set: 3 x Vorder- und 3 x Rückseite) - FX-Clear, kristallklare Premium Schutzfolie
atFoliX Sony Xperia Z Displayschutzfolie (3er Set: 3 x Vorder- und 3 x Rückseite) - FX-Clear, kristallklare Premium Schutzfolie
Wird angeboten von @FoliX GmbH
Preis: EUR 6,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Absoluter Fehlkauf!!! ..., 7. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Folien gekauft weil sie mit extrem hoher Kratzfestigkeit (Bleistifthärte 4H bei 500g Schreibdruck) beschrieben wurden. Das mag ja stimmen ... ABER ... das die Folien schon vor dem anbringen TOTAL zerkratzt sind find ich echt eine Sauerei.

Auch das anbringen läuft bei diesen Folien leider nicht ganz einwandfrei. Das kleinste Staubkorn führt sofort dazu das die Folie Blasen wirft. Da habe ich schon besser Folien verwendet ...

Positiv anzumerken ist die Passgenauigkeit der Folien. Diese ist nämlich Perfekt ... Alle Aussparungen und Löcher für Kameras, Blitz und Mikro sind 100%ig dort wo sie hingehören. Ist die Folie einmal aufgebracht ist sie praktisch unsichtbar. Das täuscht aber leider nicht über die zum Teil vor dem anbringen stark verkratzten Folien hinweg was "mich" persönlich doch sehr stört. ... Ein absolutes NoGo ... eine zweite Trägerfolie zum Schutz vor solchen Kratzern oder Produktionsbedingten Spuren wäre angebracht ...

... das geht besser. Schade ...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 8, 2013 9:04 AM MEST


Wipeout 2048 - [PlayStation Vita]
Wipeout 2048 - [PlayStation Vita]
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 17,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WHHHHOOOOOHHHHW ... was anderes fällt mir nicht ein!!!, 13. März 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Es ist ein SEHR gelungenes Spiel zum Launch der PS VITA!!! ...

Ich habe mir dieses Spiel über die 3G Version der VITA, per Vodafone Onlineaufladung der Prepaid Karte geholt. Dieses Spiel ist der Kracher. Die Grafik des Spiels ist auf einem sehr hohen Niveau und das beste für die PS VITA z.Z.

Die Offline-Kampagne ist am Anfang etwas "lahm" wird aber schnell anspruchvoller und schwieriger. Die Online-Kampagne hingegen ist ein ECHTER Multiplayer und macht von Anfang an gute Laune. Man kann den Schwierigkeitsgrade einstellen und Strecken auswählen. Das wichtigste natürlich ... man fightet live gegen Spieler!!! ... wwhhhoooohhhww

Alles in allem kann ich dieses Spiel nur weiterempfehlen. Man hat sehr lange freude daran.


4 x mumbi Displayschutzfolie Sony PlayStation Vita Schutzfolie (2 x VORDERseite + 2 x RÜCKseite)
4 x mumbi Displayschutzfolie Sony PlayStation Vita Schutzfolie (2 x VORDERseite + 2 x RÜCKseite)
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen PERFEKT !!! ... die besten Folien für die PS VITA, 12. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... wie der Titel schon sagt sind diese Folien einfach Spitze !!! Sie passen perfekt auf die PS VITA. Man sieht sie nach dem anbringen überhaupt nicht mehr!!!

Ich habe vor diesen Folien schon zwei andere Folien bei anderen Herstellern für die VITA gekauft. Das war aber ein Disaster!!! ... Diese Folien aber sind Super. Jede Ausparung sitzt dort wo sie hingehört. Man sollte sich nur genau (und ich meine GENAU) an die Anleitung zum anbringen der Folie halten. Es steht z.B. geschrieben man soll die Folien im Bad anbringen und das heiße Wasser laufen lassen!!! ... DAS ist auch der Kniff mit dem heißen Wasser!!! ... es bildet sich ein leichter Dunstschleier im Bad und bindet somit Staubpartikel!!! Ich wollte es nicht glauben ABER es funktioniert!!! ich hatte gleich beim ersten mal Erfolg. KEIN einziges Staubkorn unter der Folie!!!

... also ich kann diese Folien uneingeschränkt empfehen. Kauft NICHT diesen anderen billig Schrott an Folien hier bei AMAZON. Glaubt es mir ;) ...


Ravensburger 00519 tiptoi: memory® Rekorde im Tierreich
Ravensburger 00519 tiptoi: memory® Rekorde im Tierreich
Preis: EUR 14,42

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... sehr gelungene Variante des Altbekannten Spieleklassikers !!! ..., 4. März 2012
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine Tochter (4 einhalb Jahre alt) hat zu Weihnachten einen TipToi geschenkt bekommen. Ich muss sagen dieser Stift ist ein sehr gutes und ausgereiftes Stück Technik. Selbst ich mit meinen 33 Jahren bin sehr fasziniert und erwische mich manchmal selbst wie ich damit anfange herumzuspielen ... :) ... weil man immernoch etwas dazulernen kann ...

... zurück zum Eigentlichen. Meine Tochter ist spielt seit ein paar Monaten sehr gerne je Art von Memory mit uns gemeinsam. Auf der Suche nach einer neuen Variante des Spiels bin ich auf dieses TipToi-Memory gestoßen. Weil mein Kind diesen Stift nun geschenkt bekam bot es sich an dieses Spiel zu kaufen.

Ich muss sagen es hat sich gelohnt.

Es ist eine sehr gelungen innovative Spielevariante die einfach Spass macht und padagogisch sehr wertvoll ist. Durch die verschieden 3 Spielemodi kann man eine Menge über die Tiere die dieses Spiel beihalten lernen. Die 48 Karten des Spiel reichen aus um eine genügend lange Spieldauer zu gewährleisten.

Fazit: ... KAUFEN; KAUFEN; KAUFEN ... es macht einfach Spass und der Lernfaktor ist groß!!!


PlayStation Vita - Konsole 3G+WiFi (inkl. Vodafone SIM-Karte)
PlayStation Vita - Konsole 3G+WiFi (inkl. Vodafone SIM-Karte)
Wird angeboten von Gameshop66
Preis: EUR 199,95

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Gerät - großartige Features !!! ... Das beste Handheld der neuen Generation, 28. Februar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Erst einmal vorweg: ... Ich habe mir bewusst etwas Zeit mit meiner Rezension gelassen, weil es hier leider Leute gibt die hier einfach, um die VITA schlecht zu machen, eine vollkommen und duchweg übertrieben schlechte Bewertung abgeben. Was leider sehr schade ist!!! ... ABER, all diese negativen Rezensionen kann man getrost vernachlässigen!!! :) WEIL: ...

... Diese Konosle ist ein "BIEST" und ich meine Biest, mit einer Leistung die seines Gleichen sucht!!! Dank des OLED Displays hat keine andere mobile Konsole solch eine Detailschärfe die fast an die der PS3 heranreicht. Der ARM CortexTM-A9-Core Hauptprozessor mit einen 4 Kernen sorgt für die nötige Rechenleistung.
Die Grafik wird von einem eigenen Grafikprozssor, dem PowerVR SGX 543 MP4+ berrechnet. Da kommt kein Nintendo 3DS heran :) ... Der Touchscreen ist sehr sensibel, reagiert punktgenau und sofort.

Die Steuerung ist sehr gelungen. Die von den PS3 Controllern übliche Anordnung der Tasten findet sich auch auf der PS VITA wieder. Zwei echte Analogsticks sorgen für eine präzise Steuerung!!! Das rückwertige Touchpad lässt sich leicht bedienen. Dank inovativer Spieleideen wie z.B. ESCAPE PLAN oder LITTLE DEVIANTS macht das spielen eine menge Freude.

Der Akku reicht für ca. 4 - 5 Stunden Spielspass. Man denkt es ist nicht sehr lang??? Immerhin ca. 1 - 1,5 Stunden mehr was der NINTENDO 3DS bietet!!! Vollständig aufgeladen ist der Akku nach ca. 1 Stunde und 45 Minuten.

Ein kleiner Wehrmutstropfen sind die extra zu kaufenden Speicherkarten. Was ich aber gerne in kauf nehme da sich SONY mit dieser Eigenentwicklung der Karten gegen die Spielepiraterie wehrt!!! Diese Karten beinhalten nämlich einen passiven Kopierschutz der nicht leicht zu knacken sein wird ... eine 8GB Karte ist vollkommen ausreichend und Spielestände zu speichern und 2 - 3 Downloadtilel und gleichzeitig spielen. Sollte die Speicherkarte mit Downloadtiteln voll sein kann man diese Spiele auf dem PC oder einem PS3 System speichern und später wieder auf die Speicherkarte übertragen. Man sieht also eine 8 GB Karte ist völlig ausreichend!!!

Die PS VITA 3G verfügt über GPS. Ein App die von Googlemaps stammt ist vorinstalliert und funkioniert als vollwertiges Navigationssystem. Dank der 5" großen Displays ist das navigieren ein Kinderspiel :)

Die beiligende Vodafone SIM-Karte kann man nutzen muss man aber nicht. Ich habe es mit einer anderen SIM-Karte die eine Internetflat besitzt ausprobiert und es funkioniert ebenfalls.

Fazit:
Alles in alllem kann ich diese Konsole nur wärmstens empfehlen!!! :) Sony hat, außer den Preisen bei den Speicherkarten alles richtig gemacht. Ein 3D-Display vermisst man hier nicht!!! Das Display ist scharf genug um eine räumliche Tiefe zu imitieren die an 3D grenzt. Der Akku ist langlebig genug, die Steuerung einigartig. ... Zukunkünftig Features wie das die SKYPE App oder das vorhandene Facebook App machen die Konsole voll Sozialnetworkfähig!!!

WAS WILL MAN MEHR ... tschüß


Seite: 1