Profil für Schattenkind > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schattenkind
Top-Rezensenten Rang: 4.848.840
Hilfreiche Bewertungen: 52

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schattenkind (Hessen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
E-Zigaretten USB-Ladekabel für alle Akkus mit über 450 mAh und 510/Ego Gewinde von Meisterfids-Paff
E-Zigaretten USB-Ladekabel für alle Akkus mit über 450 mAh und 510/Ego Gewinde von Meisterfids-Paff

1.0 von 5 Sternen Billigste China Qualität, 15. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die allgemeine Qualität auf welche der Dampfer zugreifen muss lässt ja wirklich schon stark zu wünschen übrig.
Hier reihen sich diese Ladekabel nahtlos ein. Von 4 bestellten Stück dieser Kabel war eins schon bei Anlieferung
defekt. Es wurde Problemlos durch den Verkäufer ersetzt.Nach ein paar Tagen war auch dieses Kabel sowie ein
weiteres defekt.Mitlerweile, nach ca. einer Woche geht von 4 Kabeln nur noch ein einziges Problemlos.
Erschreckend mit welcher Produktqualität man als Dampfer konfrontiert wird.
Billigste China Qualität welches einen den Umstieg vom Rauchen zusätzlich erschwert.


Bossanova
Bossanova
Preis: EUR 12,15

5.0 von 5 Sternen Perfekt !!!, 3. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bossanova (Audio CD)
Bossanova gehört mit Sicherheit zu den allerbesten Alternative/Punk/Crossoverscheiben die jemals erhältlich waren und sind.
Unglaublich was die Dame und die Herren um Frank Black hier abliefern.Seit 20 Jahren ein alltime Fave in meinem CD Spieler.
Muss man haben !


In the Minds of Evil
In the Minds of Evil
Preis: EUR 17,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abwechslungsreich - Bösartig - Perfekt, 3. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: In the Minds of Evil (Audio CD)
Eigentlich ist in der Produktbeschreibung schon alles gesagt und unglaublicherweise trifft alles zu.
Neben Torture Killer die beste Death Metal CD 2013.


Time Does Not Heal
Time Does Not Heal
Preis: EUR 12,99

0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Abgesang eines Hoffnungsträgers., 14. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Time Does Not Heal (Audio CD)
Konnte ausser ein paar super Riffs die Hoffnungen nicht erfüllen und daher die schlechteste Dark Angel.

Mehr gibt es nicht zu sagen.


Phobia
Phobia

5.0 von 5 Sternen Nur Bolt Thrower sind aktuell besser !, 14. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Phobia (Audio CD)
Grooviges, intensives, natürliches und absolut stimmiges Gesamtkunstwerk einer Band, die viel zu oft und mitlerweile unnötig, mit den immer schwächer werdenden Six Feet Under verglichen werden.

Gut, das Konzept beruht, auch nach eigenen Aussagen, auf der Ausstrahlung die die Vorbilder einmal hatten, doch hat man sich von Output zu Output dermassen steigern können das aktuell nur noch Bolt Thrower, im Old School Death Metal vor Torture Killer liegen.

Die Platte rotiert schon seit Wochen in meinem Player und wird keinen Meter langweilig.
Nein, sie wird im Gegenteil immer noch geiler.

Hut ab vor so einer Leistung !!!

In Erwartung auf die nächste klasse Scheibe der Jungs

Rock On ;)


Reign Supreme
Reign Supreme
Preis: EUR 19,47

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich ..., 1. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reign Supreme (Audio CD)
was die Herren hier schon wieder vom Stapel lassen.
Technisch ausgefeilt bis zum letzten Ton und groovig
wie die Hölle.

Besser geht Death Metal nicht mehr.

Ich bin restlos begeistert und freu mich tierisch auf
die anstehenden Gigs.

Anspieltips : Songs 1-10


Endstation
Endstation

5.0 von 5 Sternen Aktuelle Reviews zu Endstation !!! Bitte Lesen !!!, 8. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Endstation (Audio CD)
Planet Heavy Metal :
Mit ihrem zweiten Album dürfte der Vierer in Undergroundkreisen echt für Furore sorgen. Lohnenswerte Platte. Definitiv.
Fatal Underground :
Eine Schande, daß diese Band noch ohne Plattendeal ist !
DOPPELTE HAMMERMARKE !!!!
Legacy :
Eine eigenständige Mixtur aus groovigem Thrash und melodischem Death Metal verschmilzt zu einer kompakten,direkt auf die Zwölf zielenden Einheit.Der kalte,klare Klang des Deutschen unterstreicht die härtere Ausrichtung des Materials noch weiter.
Die Weichen sind korrekt gestellt und der mutige neue Weg sollte unbedingt fortgesetzt werden.
The Whiplasher :
Mit 'Endstation' liefern Act of Creation ein rundes Paket ab, das vor Spielfreude und Können nur so glänzt. 9/10 Punkte
Metal Inside :
Die lyrisch dunkel gehaltenen Texte haben viel Tiefgang und verdienen es, dass man sich näher mit Ihnen beschäftigt. Darüber hinaus besticht 'Endstation' mit einer absolut genialen Gitarrenarbeit, die süchtig macht, ganz große Klasse.
Das ist nicht Endstation hier, das ist der Startschuss.Ein tolles Stück Thrash Metal. Zuschlagen !!!
Metal Underground :
Locker konnten die Burschen ihr Debüt toppen, ja sogar einen drauf legen konnte man. Modernes Death/Thrash Kraftfutter das zu begeistern weiß. Durch viel Einfallsreichtum setzt man sich spielend von der großen Anzahl an Nacheiferern und Kopierern in diesem Genre ab. Da kann man nur sagen: "Noch mehr bitte und das so schnell wie möglich!
Musikreviews de :
ACT OF CREATION sind kreativ, eigenständig, entwickeln sich weiter und wissen zudem, wie man deutsche Lyrics ohne Fremdschämfaktor verfassen und auch adäquat rüberbringen kann. Es gibt sie also, die interessanten Bands aus Dschörmänie ' man muss sie nur wahrnehmen und ihnen vorurteilsfrei begegnen (wollen).
New Metal Media :
Die Songs sind wirklich klasse und heben sich von so manchem Death Metal Einheitsbrei deutlich ab.
Eine sehr gelungene CD die in jede gepflegte Death/Thrash Metal Sammlung gehört !
Possessed Magazin:
Ich hoffe mal das jetzt hier noch nicht 'Endstation' ist denn ich möchte durchaus mehr hören.
Burn Your Ears:
Mit derbem Sound und deutschen Texten, die den Gesamtklang noch härter machen, legt die Bande von ACT OF CREATION eine Platte nach, die nichts mit einem romantischen Abend bei Kerzenschein zu tun hat.
Metal de:
Der Vierer vermag durchwegs mitzureißen. Durch Gastbeiträge von Daniel Jakobi (LAY DOWN ROTTEN) in "Keine Heilung" und Stefanie Nix in "Herbst Des Lebens" erhält 'Endstation' zusätzliche Farbtupfer und sollte für ACT OF CREATION sicherstellen, dass "Endstation" alles andere, aber keineswegs eine solche sein wird.


Blutaar
Blutaar
Wird angeboten von renditeplus
Preis: EUR 21,90

7 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Antifa als Werbung !!!, 22. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Blutaar (Audio CD)
Wenn mann schon nur dazu in der Lage ist unterdurchschnittliche Musik zu produzieren muss man halt sonst Irgendwie auf sich aufmerksam machen.Das hat ja auch in diesem Falle mehr als hervorragend funktioniert.
Habe die Band live gesehen und kann nur sagen :Nach der gefühlten 10.ten politischen Stellungnahme der Band kam Ich mir vor wie im Kindergarten.Aber wenigstens bin Ich dadurch nicht eingeschlafen weil die Musik mich doch arg gelangweilt hat.Fazit: Schreibt bessere Songs und werdet Erwachsen dann kann Euch das Geschwätz der Leute auch egal sein.


The Final Frontier
The Final Frontier
Preis: EUR 12,99

1 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dritte schlechte Platte in Folge !!!, 22. August 2010
Rezension bezieht sich auf: The Final Frontier (Audio CD)
Nach der dritten langweiligen und Ideenlosen Platte nacheinander würde sich jede andere Band auflösen.
Dasselbe sollten auch Maiden tun und allen Fans der alten Scheiben weitere Fehlkäufe ersparen.Naja,E-bay freut sich.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 3, 2011 11:47 PM MEST


Michael Mittermeier - Safari (Ultimate Survival Edition) [3 DVDs]
Michael Mittermeier - Safari (Ultimate Survival Edition) [3 DVDs]
DVD ~ Michael Mittermeier
Preis: EUR 23,51

3 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwach,sehr schwach...., 20. Juni 2009
Jo,da sind wir ,als absolute Fans ,voller Vorfreude zu unserem 3.ten Auftritt vom Michl gefahren und dann das...:(

Schwaches Programm welches zur hälfte aus älteren Jokes bestand,dazu ein paar schwache und wenig gute neue Gags.

Auf jeden Fall das schwächste Michi Album,ganz zu schweigen von dem
Auftritt.

Michi,bitte fang dich wieder,wir brauchen Dich !
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 26, 2013 9:38 AM CET


Seite: 1 | 2