ARRAY(0xa1eea474)
 
Profil für Testermann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Testermann
Top-Rezensenten Rang: 5.079
Hilfreiche Bewertungen: 425

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Testermann

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Pandora's Tower
Pandora's Tower
Wird angeboten von Gameland GmbH
Preis: EUR 35,95

5.0 von 5 Sternen Top Spiel!!!, 21. Januar 2014
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Pandora's Tower (Videospiel)
Was soll man noch groß schreiben was die anderen oder mein Bruder unter mir nicht schon gesagt haben? Ich kann nur sagen ein Top Spiel!
Gute Grafik ,guter Sound,gute Story und ein sehr gutes Spielkonzept!
Für leute die auf außergewöhnliches stehen genau das richtige :)


Mystery Dungeon - Shiren the Wanderer
Mystery Dungeon - Shiren the Wanderer
Wird angeboten von gameshop No.7
Preis: EUR 24,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das schwerste Spiel überhaupt!, 28. März 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Mysterie Dungeon Shiren the Wanderer ist mit abstand das schwerste Spiel das ich je gespielt habe!
Ja ich finde es sogar noch schwerer als Demons Souls und Dark Souls!
Das Spiel ist hier in Deutschland leider etwas unbekannt anders ist das in Japan und den USA.
Das Spiel besticht mit einer wunderschönen nostalgischen Grafik aus den SNES Zeiten.
Der Sound ist ebenfalls sehr schön und stimmig.
Man kämpft sich in dem Spiel von Dungeon zu Dungeon um bis zu dem Goldenen Condor zu gelangen!
Das lustige daran ist das man im Verlaufe des Spiels sehr oft sterben wird und dann wirklich alles komplett von vorne machen muss.
Allerdings ist nicht jeder Neustart gleich denn die Dungeons sind Zufallsgeneriert ;)
Und so kann man sich nie genau darauf einstellen was einen erwartet das steigert den Wiederspielwert enorm aber auch den Frust Faktor^^
Es gibt fiese fallen es gibt 180 verschiedene Monster und jede menge andere gemeine fast schon unfaire Sachen!
Das Spiel geht also wirklich davon aus das man den Löffel abgibt!
Man kann seine Waffen die man findet verbessern und zum Glück in den friedlichen Dörfern lassen die dann auch beim Neustart noch zur Verfügung stehen!
Das Spiel ist also wirklich schwer und nichts für Casual Gamer man braucht schon jede menge Geduld um vielleicht mal den Goldenen Condor zu sehen.
Aber gerade das macht das Spiel irgendwie besonders :)
Ein tolles Spiel!


Total War: Shogun 2 Gold (Limitiert) (PC)
Total War: Shogun 2 Gold (Limitiert) (PC)
Preis: EUR 27,20

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total War Shogun 2 Gold, 16. März 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Gold Edition von Shogun 2 ist wirklich sein Geld wert!
Diese Edition kommt mit einer sehr netten Verpackung die im Regal sehr nett aussieht daher. Für die Sammler unter euch :)
Das Spiel installiert von alleine von den 3CDs also man braucht keine Angst haben das man es wieder von Steam herunterladen muss!
Hat man das Spiel dann fertig installiert kann man auch schon gleich loslegen und alle DLC Inhalte sind natürlich gleich mit installiert.
So sind die zusätzlichen Kampagnen Rise und fall of the Samurai im Hauptmenü unter Singleplayer Kampagne zu finden.
Das so genannte Bloodpack ist aber nicht mit dabei, was ich aber nicht schlimm finde da es das Spiel nur unnötig brutaler macht und es irgendwie unrealistischer werden lässt. Was ich außerordentlich nett finde ist die Enzyklopädie wo man alles über die Einheiten, gebäude, charaktere usw. erfahren kann.
Das macht spaß zu lesen und man erfährt dabei auch noch Historisch interessante Details!
Wer die Total War Reihe kennt weiß was man in Shogun 2 erwarten kann und das ist nichts Geringeres als eines der Besten Strategiespiele die es gibt!
Und wenn man so wie ich auch noch so fasziniert von der Japanische Kultur ist dann hat man gleich doppelt spaß ;)
Auf der Japan Oberweltkarte wird rundenbasiert gespielt und so baut man sich Runde für Runde ein größeres Reich auf und bekämpft die anderen Clans.
Dabei gibt es sehr viele taktische Raffinessen und Intrigen die man ins rollen bringen kann so das man eigentlich immer auf höchstem Niveau unterhalten wird!
Witzig auch dass man Ninja Kämpfer ausbilden kann und so den feindlichen General mit einem Attentat töten kann das sieht man dann auch in einem kleinen Filmchen.
Ob das Attentat gelingt hängt dann vom Status des Ninjas ab :)
Generell gibt es kleine RPG Elemente wo man z.b. seinen General in einem Skillbaum verbessern kann. Das steigert meiner Meinung nach die Sympathie zu seinen Truppen! Treffen dann auf der Karte zwei Armeen aufeinander kommt es zur Schlacht die auch genau da ausgetragen wird wo sich die Armeen auf der Oberweltkarte befinden sogar die Jahreszeit wird berücksichtigt. Das kennt man allerdings auch schon von anderen Total War spielen!
Es gibt aber nicht nur imposante Schlachten an Land sondern auch zu Wasser. Die Seeschlachten sind leicht zu bedienen und fügen sich nahtlos ins Spielgeschehen ein!
Die belagerungs- Schlachten sind ebenfalls dabei und diesmal richtig schön in Szene gesetzt. So muss man mehrere Verteidigungsringe einnehmen damit einem die Burg gehört das ist taktisch ganz großes Kino. Die riesigen Massenschlachten sind wirklich beeindruckend und Episch gemacht!
Die Grafik strotzt nur so vor Details sei es nun die detaillierten Einheiten oder Gebäude und Schiffe oder die wunderschöne Natur die einem das feudale Japan praktisch spüren lässt. Das einzige was ich an dem Spiel ein bisschen zu bemängeln habe ist die Ki des Gegners, die ist nämlich nicht immer gut und hat manchmal derbe Aussetzer. Allerdings auch nicht so schlimm das es richtig stört.
Musikalisch wird genau das geboten was man erwartet nämlich passend zum feudalen Japan klingende Melodien.
Die Menüs und Bilder im Spiel sind künstlerisch sehr schön gemacht das verstärkt die Atmosphäre!
Mit der Erweiterung Fall of the Samurai kommt übrigens noch ein ganzes Stück mehr Strategie dazu weil es sehr viele neue taktische Facetten bietet!

Fazit: Die Shogun 2 Gold Edition lohnt sich allemal besonders für Neueinsteiger!
Da man jetzt alle relevanten Inhalte bekommt die für Shogun 2 wichtig sind.
Inklusive den beiden super Erweiterungen rise und fall of the Samurai.
Wer Fan von Japanischer Kultur und sehr gut gemachten und vor allem Umfangreichen Strategiespielen ist MUSS hier zugreifen!
Dieses Spiel begeistert über Monate!!!


Silent Hill - Downpour
Silent Hill - Downpour
Wird angeboten von GKS Games
Preis: EUR 33,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das tatsächlich beste Silent Hill!, 9. März 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Silent Hill - Downpour (Videospiel)
Ich habe bisher so ziemlich alle Silent Hill spiele gespielt und finde Downpour am besten!
Die Story des Spiels ist sehr spannend und auch nicht zu verwirrend.Der Protagonist Murphy Pendleton ist sehr gut gewählt und man merkt im Spiel auch richtig das Murphy leidet und er nicht einfach alles so hin nimmt! Dieser Silent Hill teil bietet eigentlich wieder alles was Silent Hill ausmacht da wäre die spannende Story die merkwürdigen Charaktere und dieser Psychotische Horror! Es gibt teilweise wirklich echt harte Schockszenen und am besten kommt das ganze natürlich in einem abgedunkelten Raum ;)

Das Gameplay ist wieder sehr auf Rätsel und erkunden aufgebaut und die Stadt Silent Hill ist diesmal auch recht offen, so das man für Erkundungen auch belohnt wird oder eben auch nicht wenn man auf einmal auf ein fieses Monster trifft ^^
Aber gerade das ist so gut daran das es nicht nur Schockszenen im Storyverlauf gibt sondern auch abseits des Weges.
Die Rätsel sind angenehm fordernd und die wenigen Kämpfe gegen die Monster sind okay. Auch wenn das Kampfsystem nicht das allerbeste ist so finde ich es doch unterhaltsam! Richtig krank wird es dann wenn sich die Umwelt in die Otherworld verwandelt.Dann spielen die Entwickler geschickt mit den Ängsten der Spieler und es kommt auch etwas vor das einen ständig verfolgt aber man nicht genau weiß was es jetzt ist ähnlich wie aus dem Film Tanz der Teufel 2 oder Armee der Finsternis! Ein weiterer Atmosphärischer Punkt ist die tatsache das wenn es anfängt zu regnen dann auch mehr Monster kommen. Die Grafik des Spiels bewegt sich auf einem sehr guten Niveau alles sieht sehr stimmig und unheimlich aus was die Atmosphäre des Spiels so grandios macht! Das einzige was man an der Technik bemängeln kann sind die vorkommenden Ruckler. Aber es ist jetzt auch nicht so stark das es unspielbar ist!
Der Sound ist wirklich erstklassig das hätte ich nicht erwartet. Die Musik ist unheimlich und sorgt für zusätzliche Spannung.
Besonders das Stück aus dem Intro wo Murphy im Bus sitzt finde ich großartig!

Fazit: Silent Hill Downpour ist ein erstklassiges Atmosphärisches Horrorspiel!
Und meiner Meinung nach auch das beste Silent Hill weil es einfach sehr auf Atmosphäre aufbaut und einem nicht mit Gegner voll haut!
Da kann man dann auch die wenigen aber sehr gut gemachten Monster verzeihen.
Jeder der Silent Hill mag und auf Atmosphärischen rätsel horror steht ist hier genau richtig!


Tomb Raider
Tomb Raider
Preis: EUR 19,99

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tomb Raider Begins!, 5. März 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Tomb Raider (Computerspiel)
Mit dem neuen Tomb Raider wollten die Entwickler etwas gänzlich Neues schaffen und die Person Lara Croft ordentlich umkrempeln!
Das war meiner Meinung auch endlich mal notwendig. Nach den sehr guten Tomb Raider 1-4 (PS1) spielen ging es immer mehr bergab mit der Serie!
Nun spielt das neue Tomb Raider in einem praktisch neuen Universum das gibt den Entwicklern auch viel Freiraum für neues.
Lara Croft ist nun nicht mehr die von klischeebehaftete 0815 porno Croft sondern ein zuerst verletzliches junges Mädchen das im Verlauf des Spiels immer mehr
dazulernt.Die Entwickler haben Lara so richtig Persönlichkeit eingehaucht und man leidet richtig mit ihr wenn sie in brenzlige Situationen gerät!
Obendrein sieht sie jetzt auch viel natürlicher aus! Das finde ich viel Attraktiver als die Croft mit den aufgeblähten Ballons :)
Auch die anderen Charaktere kommen sehr natürlich herüber und besonders Roth einer der überlebenden der Endurance!
Die Story ist sehr interessant und man will über das ganze Spiel immer wissen wie es weitergeht.Das Spiel beginnt äußerst rasant und es geht auch fast immer so weiter.Besonders die letzten Stunden des Spiels sind echt der Hammer ich werde hier aber bewusst nichts sagen um nicht zu Spoilern!
Aufjedenfall ist die Story rund um das Drachendreieck und der Sonnenkönigen sehr spannend. Das Gameplay erinnert sofort an Uncharted was aber nicht weiter stört da
die Entwickler es auch hier genauso gut umgesetzt haben. Laras Bewegungen sind sehr flüssig das klettern funktioniert wie in uncharted und das Deckungssystem ist sogar noch viel besser als in Uncharted! Die Schusswechsel mit den Gegner machen spaß und sind ähnlich spektakulär wie in der Konkurrenz. Die Insel ist eigentlich ähnlich aufgebaut wie in Okami! Das heißt viele Schläuche verbinden die Großen Areale miteinander und mittels Lagerfeuer kann man immer an bereits besuchte orte zurück. Das macht insofern sinn weil man eine ganze Menge an Gegenständen wie Relicte, Dokumente usw. finden kann! Das Beste was man Entdecken kann sind die Gräber!
Da kommt dann sogar mal das alte Tomb Raider Feeling auf wo man jedes Mal ein kleines aber feines Rätsel lösen muss um an einen Schatz zu kommen.
An den Lagerfeuern kann man übrigens Laras Waffen Upgraden und Lara selbst bessere Fähigkeiten verpassen alles recht simpel aber zweckdienlich!
Diese kleinen RPG Elemente finde ich jedenfalls sehr gut.In den größeren frei begehbaren Arealen gibt es auch einige stellen die nicht gleich von Anfang an zugänglich sind dafür braucht Lara dann erst die richtigen Fähigkeiten fast so ein Prinzip wie aus Zelda das finde ich sehr gut. Die Inszenierung von Epischen Momenten ist fast schon besser als in Uncharted das hat man wohl auch der Kinoreifen Kamera zu verdanken die wirklich die Beste ist die in in so einem Spiel erlebt habe! Und wenn wir zur Technik kommen dann kann man eigentlich nichts Schlechtes finden da es für mich sogar besser als Uncharted aussieht da realistischer und nicht so bunt!
Scharfe Texturen super Charaktermodelle Atmosphärischer Sound und eine sehr gute Deutsche Synchro. Dass Nora Tschirner Lara spricht brauche ich eigentlich nicht erwähnen da es eh die meisten schon wissen aber sie leistet außerordentlich gute Arbeit!
Wer will kann aber auch auf English stellen ja auch auf der USK Version!
Trophäen kann man im Spiel natürlich auch freischalten 51 um genau zu sein.
Die meisten bekommt man durch das finden bestimmter Gegenstände oder durch die Kämpfe!
Obligatorische Storytrophäen gibt es eigentlich so gut wie keine ;)
Achja MP Trophäen sind auch dabei!
Den MP von Tomb Raider habe ich noch nicht gespielt, werde meine Rezension aber extra dafür noch mal anpassen!

Fazit: Tomb Raider ist ein absolut gelungener Neustart und eine harte Konkurrenz für Uncharted!
Tomb Raider ist offener als Uncharted und bietet sonst eigentlich alles was uncharted auch hat :)
Also auch alte Tomb Raider Puristen sollten dem Spiel eine Chance geben, auch wenn der Neustart etwas Actionreicher ist als die damaligen TR Spiele!
Denkt nur mal daran welche tollen TR Spiele uns Crystal Dynamics noch bescheren kann!
Dieses Spiel ist jedenfalls jeden Cent Wert hier wird was geboten!


Tomb Raider
Tomb Raider
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 29,49

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tomb Raider Begins!, 5. März 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tomb Raider (Videospiel)
Mit dem neuen Tomb Raider wollten die Entwickler etwas gänzlich Neues schaffen und die Person Lara Croft ordentlich umkrempeln!
Das war meiner Meinung auch endlich mal notwendig. Nach den sehr guten Tomb Raider 1-4 (PS1) spielen ging es immer mehr bergab mit der Serie!
Nun spielt das neue Tomb Raider in einem praktisch neuen Universum das gibt den Entwicklern auch viel Freiraum für neues.
Lara Croft ist nun nicht mehr die von klischeebehaftete 0815 porno Croft sondern ein zuerst verletzliches junges Mädchen das im Verlauf des Spiels immer mehr
dazulernt.Die Entwickler haben Lara so richtig Persönlichkeit eingehaucht und man leidet richtig mit ihr wenn sie in brenzlige Situationen gerät!
Obendrein sieht sie jetzt auch viel natürlicher aus! Das finde ich viel Attraktiver als die Croft mit den aufgeblähten Ballons :)
Auch die anderen Charaktere kommen sehr natürlich herüber und besonders Roth einer der überlebenden der Endurance!
Die Story ist sehr interessant und man will über das ganze Spiel immer wissen wie es weitergeht.Das Spiel beginnt äußerst rasant und es geht auch fast immer so weiter.Besonders die letzten Stunden des Spiels sind echt der Hammer ich werde hier aber bewusst nichts sagen um nicht zu Spoilern!
Aufjedenfall ist die Story rund um das Drachendreieck und der Sonnenkönigen sehr spannend. Das Gameplay erinnert sofort an Uncharted was aber nicht weiter stört da
die Entwickler es auch hier genauso gut umgesetzt haben. Laras Bewegungen sind sehr flüssig das klettern funktioniert wie in uncharted und das Deckungssystem ist sogar noch viel besser als in Uncharted! Die Schusswechsel mit den Gegner machen spaß und sind ähnlich spektakulär wie in der Konkurrenz. Die Insel ist eigentlich ähnlich aufgebaut wie in Okami! Das heißt viele Schläuche verbinden die Großen Areale miteinander und mittels Lagerfeuer kann man immer an bereits besuchte orte zurück. Das macht insofern sinn weil man eine ganze Menge an Gegenständen wie Relicte, Dokumente usw. finden kann! Das Beste was man Entdecken kann sind die Gräber!
Da kommt dann sogar mal das alte Tomb Raider Feeling auf wo man jedes Mal ein kleines aber feines Rätsel lösen muss um an einen Schatz zu kommen.
An den Lagerfeuern kann man übrigens Laras Waffen Upgraden und Lara selbst bessere Fähigkeiten verpassen alles recht simpel aber zweckdienlich!
Diese kleinen RPG Elemente finde ich jedenfalls sehr gut.In den größeren frei begehbaren Arealen gibt es auch einige stellen die nicht gleich von Anfang an zugänglich sind dafür braucht Lara dann erst die richtigen Fähigkeiten fast so ein Prinzip wie aus Zelda das finde ich sehr gut. Die Inszenierung von Epischen Momenten ist fast schon besser als in Uncharted das hat man wohl auch der Kinoreifen Kamera zu verdanken die wirklich die Beste ist die in in so einem Spiel erlebt habe! Und wenn wir zur Technik kommen dann kann man eigentlich nichts Schlechtes finden da es für mich sogar besser als Uncharted aussieht da realistischer und nicht so bunt!
Scharfe Texturen super Charaktermodelle Atmosphärischer Sound und eine sehr gute Deutsche Synchro. Dass Nora Tschirner Lara spricht brauche ich eigentlich nicht erwähnen da es eh die meisten schon wissen aber sie leistet außerordentlich gute Arbeit!
Wer will kann aber auch auf English stellen ja auch auf der USK Version!
Trophäen kann man im Spiel natürlich auch freischalten 51 um genau zu sein.
Die meisten bekommt man durch das finden bestimmter Gegenstände oder durch die Kämpfe!
Obligatorische Storytrophäen gibt es eigentlich so gut wie keine ;)
Achja MP Trophäen sind auch dabei!
Den MP von Tomb Raider habe ich noch nicht gespielt, werde meine Rezension aber extra dafür noch mal anpassen!

Fazit: Tomb Raider ist ein absolut gelungener Neustart und eine harte Konkurrenz für Uncharted!
Tomb Raider ist offener als Uncharted und bietet sonst eigentlich alles was uncharted auch hat :)
Also auch alte Tomb Raider Puristen sollten dem Spiel eine Chance geben, auch wenn der Neustart etwas Actionreicher ist als die damaligen TR Spiele!
Denkt nur mal daran welche tollen TR Spiele uns Crystal Dynamics noch bescheren kann!
Dieses Spiel ist jedenfalls jeden Cent Wert hier wird was geboten!


Dungeons: Gold Edition
Dungeons: Gold Edition
Wird angeboten von schnellundbilligwarenhandel:
Preis: EUR 24,88

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dungeon Wirtschaft vom feinsten!, 16. Februar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dungeons: Gold Edition (Computerspiel)
Ich kann kein vergleich zu Dungeon Keeper 1 und 2 ziehen da ich die nie gespielt habe!
So bin ich aber wenigstens völlig unbelastet an das Spiel heran gegangen.
Nach den vielen eher durchwachsenen Kritiken war ich zuerst sehr skeptisch ob es sich denn lohnt
allerdings habe ich dann doch zugeschlagen und mir gleich die Gold Edition gekauft ;)
Was soll ich sagen es hat sich gelohnt!
Ich habe genau das bekommen was ich mir vorgestellt habe man kann seinen eigenen Dungeon aufbauen und mit allerlei netten Gimmicks und anderen verrückten Gegenständen ausschmücken! Das ziel ist es Helden in seinen Dungeon zu locken und sie mit den verschiedensten Sachen zufrieden zu stellen.
Das fiese dabei wenn der Held sehr zufrieden ist kann man ihn abernten ;)
So verstärkt man seine Macht im Dungeon!
Grafisch macht das Spiel einiges her allerdings sollte man keine Grafikpracht erwarten, viel mehr kommt die Grafik der Atmosphäre zu gute!
Die Beleuchtung der Dungeons ist klasse und sorgt für die passende Dungeon Atmosphäre^^
Die Deutsche Sprachausgabe ist super und die Soundkulisse lässt keine großen Wünsche übrig.

Fazit: Wer spaß daran hat seinen eigenen Dungeon aufzubauen und mit allerlei Monstern und Gegenständen zu füllen der hat hier seine helle Freude!
Von mir gibt es eine Kaufempfehlung :)


Fallout New Vegas - Ultimate Edition
Fallout New Vegas - Ultimate Edition
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 9,49

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Endzeit Game!, 16. Februar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Ich bin Absoluter Fan der Reihe also ist es nur verständlich das ich mir New Vegas auch gekauft habe!
Fallout 3 habe ich schon Stunden gespielt und fand das Endzeit Feeling einfach unglaublich gut.
New Vegas ist wie ich finde fast schon besser weil mir die Umgebung rund um Las Vegas einfach mehr zusagt ;)
Es gibt zwar kaum neuerungen aber das finde ich jetzt nicht so schlimm schließlich hat das auch in Fallout3
prima geklappt^^ warum also etwas ändern.

Die Grafik ist zwar schon Älter aber trotzdem noch gut,besonders die weitsicht hat es in sich ;)
Die Map ist zwar kleiner als in Fallout 3 aber dafür belebter und es gibt viel mehr Ortschaften zu
Entdecken!

Die Quests im Spiel sind wirklich verdammt Abwechslungsreich und machen sehr viel Spaß.
Auch die Story finde ich besser als Fallout 3 auch wenn sie einfacher gestrickt ist.
Ich finde es auch besser das man nicht mehr so lange als Kind in der Vault aufwächst da es beim
zweiten mal durchspielen schon ein wenig genervt hat! Statdessen wacht man bei einem Arzt auf und
muss einen Test ablegen so Ähnlich wie der GOAT nur ist es da ein Psychischer Test, da unser Held ja am Anfang eine Kugel in den Kopf
bekommen hat. Anhand des Anfangs, kommt man viel schneller ins Spiel rein und es geht gleich ins Ödland der Mojave Wüste!
Das Ödland ist jetzt auch etwas Abwechslungsreicher als noch in Fallout 3, da hier und da auch mal schicke Pflanzen wachsen oder man in eine Schnee Gegend
rumlaufen kann oder einen Roten Canyon das finde ich sehr Passend und verstärkt das Klasse Endzeitfeeling!

Ich kann das Spiel nur Empfehlen es ist aufjedenfall genauso gut wie Fallout 3 eher besser!
Die Ultimate Edition bietet zudem noch einige sehr gute Erweiterungen die man nicht verpassen sollte und diesmal ist die Deutsche USK Version der Ultimate Edition auch Uncut ;)


Fallout 3: Spiel des Jahres Edition
Fallout 3: Spiel des Jahres Edition
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weltuntergang mit Atmosphäre!, 16. Februar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Fallout 3 ist ein super Spiel mit einer sehr dichten Atmosphäre und einer riesigen frei begehbaren Endzeit Welt!
Die ganze Welt sprüht nur so vor Atmosphäre und ich hatte damals zum release von Fallout 3 noch nie zuvor so ein geniales Endzeit Spielerlebnis bekommen!
Die Story ist spannend und es fängt damit an das man als Kind in einer Vault (einem Schutzbunker) abgeschnitten von der Welt aufwächst.
Später verlässt der Vater die Vault ohne sich richtig zu verabschieden und so beginnt die Hauptperson die Verfolgung aufzunehmen!
Warum der Vater gegangen ist und was das alles soll erfährt man natürlich noch.
In der Welt begegnet man allerlei Raider, Banditen, Mutierte Monster usw.
Besonders dicht wird die Atmosphäre in den dunklen U Bahn Tunnel Netzwerken wo sich widerliche Guhle herumtreiben.
Es gibt auch eine ganze Menge zu sammeln und so sucht man immer nach besseren Waffen oder Heilmitteln.
Mittels Pip Boy einem Armgerät kann man das Inventar benutzen und sortieren!
Die Kämpfe sind sehr toll in Szene gesetzt da die Schüsse mit einer Killcam verfolgt werden!
Allerdings ist die Deutsche USK Version geschnitten! Es können also keine Gliedmaßen abgetrennt werden und es spritzt kein Blut!
Finde ich jetzt aber auch nicht soo schlimm da es die tolle Atmosphäre und das Spielgeschehen nicht wirklich beeinflusst.
Und zur Not gibt es ja den uncut Patch!
Die Goty Edition beinhaltet noch zusätzliche tolle Inhalte wie eine riesige Sumpflandschaft oder eine düstere Fabrikanlage und vieles mehr.
Die DLC Inhalte lohnen sich wirklich da sie das Hauptspiel eindeutig bereichern!

Fazit: Fallout 3 Goty Edition ist ein klasse Spiel das man jedem Endzeit Liebhaber nur empfehlen kann!
Auf dem PC läuft das Spiel bei mir absolut stabil und nicht so wie auf der PS3 wo es ständig abstürzt.
Also absolute Kaufempfehlung ;)


Aliens: Colonial Marines Limited Edition
Aliens: Colonial Marines Limited Edition
Wird angeboten von Cheapgames
Preis: EUR 15,19

9 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Also es kann gefallen allerding nur mit den richtigen Erwartungen!!!, 12. Februar 2013
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Tja was soll man sagen^^
finde es etwas schade das Alien Colonial Marines hier so zerrissen wird!
Das Spiel hat durchaus seine guten Momente. Auch die Atmosphäre ist wirklich gut allerdings geht das Spiel erst so richtig ab Mission 4 also in Hadley Hope los!
In Hadleys Hope stellt sich sofort die Aliens Atmosphäre ein und man entdeckt viele Easter eggs aus dem Film!
In Mission 5 kommt sogar ein hauch von Grusel auf als man von einem Mutierten Alien unbewaffnet durch die Kanalisation gejagt wird!
Da gab es tatsächlich viele Schocker die mich doch echt zum zusammenzucken gebracht haben ;)
Also die Atmosphäre stimmt und ein bisschen Horror ist schon drin wenn man nicht ständig spiele wie Dead Space spielt^^
Die Grafik ist zumindest für PC absolut okay aber auch auf PS3 geht sie in Ordnung wie ich finde. Sie sieht halt aus wie aus den Gameplay Trailern und deshalb war das jetzt auch keine große Überraschung! Solche Kommentare wie Pac Man Grafik finde ich maßlos übertrieben und unnötig!
Natürlich ist die Grafik nicht gerade High End aber es reicht aus um eine tolle Atmosphäre zu schaffen!
Besonders die Lichteffekte sind klasse! Auf dem PC läuft das Spiel auch überwiegend flüssig.
Die Gegner Ki ist allerdings ziemlich dumm bis gar nicht vorhanden ;)
Der originale Waffensound aus den Filmen ist super und die Deutsche Synchro eigentlich auch nicht soo schlecht XD
Gerade bei Mission 5 wo Winters Panik hat kommt das ganz gut rüber. Ansonsten bleibt die Deutsche Synchro auf akzeptablem Niveau!
Da ich eine deutsche Synchro immer vorziehe mache ich das auch hier obwohl die Englische besser ist!
Außerdem finde ich die Rüstungen der Marines und der Deatilgrad der Aliens sehr gut.

Fazit: Aliens Colonial Marines ist ein solider Shooter im Aliens Universum!
Das Spiel hat durchaus seine starken Momente und eine sehr gute Atmosphäre ;)
Ich finde es etwas schade dass das Spiel bei vielen nicht so gut angekommen ist
allerdings kann ich es auch verstehen wenn manche doch enttäuscht sind.
Das Spiel ist wohl eher was für absolute Hardcore Fans oder eben für Leute wie mich
die mit solchen Trashigen spielen etwas anfangen können^^
Allerdings empfehle ich es nicht für den jetzigen Preis zu kaufen bei dem Spiel sind 20-30€ eher angebracht!
Man kann es spielen aber erwarten nicht zu viel!

UPDATE: So habe jetzt auch den MP lange getestet und er ist das beste am gesamten Spiel!
Also im MP macht es schon echt spaß besonders wenn man so wie ich den Überleben Modus liebt ;)
Kommentar Kommentare (24) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 14, 2013 9:03 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7