holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor foreign_books Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für matten > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von matten
Top-Rezensenten Rang: 3.894.695
Hilfreiche Bewertungen: 183

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
matten (Bikini Bottom)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Half Hour of Power
Half Hour of Power
Preis: EUR 5,97

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein guter anfang....., 20. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Half Hour of Power (Audio CD)
Dies ist das erste album von blink-182's bösen kleinen bruder Sum 41. Es ist Pop-Punk mit ein paar Metal-elementen. Das macht es härter als das zweite Sum album "All Killer No Filler"

Grab The Devil.... Der Anfang dieses albums ist Instrumental und klingt richtig gut. Hier der erste ansatz von Metal.

Machine Gun........Dieses lied fand ich am anfang zu einfallslos, ist aber nach mehreren hören ein Ohrwurm. Der Text ist auch gut. Er handelt von dem morgen danach.

What I Believe......Ein typisches Sum 41 lied. Nichts besonderes, aber trotzdem gut.

Makes No Difference..... Und hier ist die erste Single von Sum 41. Das Lied ist ein Ohrwurm und deswegen warscheinlich das beste auf diesem Album.

T.H.T.........Dieses Lied ist am schlechtesten. Es besteht aus rumgebrülle wie wir es schon von "Never Wake Up" und "A.N.I.C." kennen.

Summer.......diesen Song gibts auch auf "All Killer No Filler". Ein guter song.

32 Ways to die.......... Fängt mit Schlagzeug gehämmere an und geht mit gitarren weiter. Es ist nicht das beste lied auf diesem album.

Second Chance For Max Headroom...... Eins der Perlen auf dieser Cd. Anfangs richtiger Punk, dann ein wunderschönes, melodisches Gitarren solo, dann ein Ska stück und zum schluss wieder Punk.

Dave's possesed Hair/ It's what we're all about.......... Diese Lieder hängen zusammen. Aus dem zweiten teil haben Sum 41 den Spiderman Soundtrack gemacht.

Ride The Chariot to the devil...........Wieder ein Instrumental Stück. Sehr Melodisch

Another Time Around....... Ein Gutes Ende. Gute Melodie, endet aber aber leider in einer langen stille.

FAZIT: Ein bisschen zu kurz geratendes album was noch nicht mal eine halbe stunde dauert. Mit "Second Chance..." zeigen Sum 41 was sie drauf haben. DieserSong ist mein Favorit wegen disem überaus melodischen Gitaren Solo. "Makes No Difference" und "Machine Gun" sind auch sehr gut. Ansonnsten braucht dieses Album ein bisschen zeit. Nach dem 5ten hören findet man es dann schliesslich gut.


The Blair Witch Project
The Blair Witch Project
DVD ~ Heather Donahue
Preis: EUR 4,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessanter Horror, 19. März 2005
Rezension bezieht sich auf: The Blair Witch Project (DVD)
Es gibt filme wie "The Ring", "The Grudge" die von Japanern erfunden und von Amerikanern umgesetzt werden. "Blair Witch Project", ist ein Film wie wir ihn noch nie gesehen haben. Ein Film ohne Schock-effekte und ohne Gespenstischer Musik. Wie soll denn das gruselig sein. Tja dieser film hat was besonderes. Anstatt das böse mittendrin oder am ende zu sehen, sieht man es hier gar nicht. Die Kamera führung ist mies, und die aufnahme schlecht. Das macht diesen film so realistisch. Seht in euch an, es ist grusel der anderen art. Man spürt die Angst wirklich die die Jugendlich haben und die spannung ist auch da. Ein wirklich super film. Anfangs wurde sogar behauptet, dass dieser film authentisch ist. Dass diese aufnahmen wahrheit sind. Naja wers glaubt. mal gut dass die Jugendlichen Material für Dolby Digital aufnahmen hatten, sonnst wäre das alles ja nur halb so spannend. Skeptischer Blick.


Americana
Americana
Preis: EUR 12,62

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rock-geschichte, 18. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Americana (Audio CD)
Der Punker, der dieses album nicht hat, sollte sich schämen oder sich fragen ob er wirklich Punker ist. "Americana" darf in keiner Cd sammlung fehlen. Nicht bei Poppern, Metallern oder hip Hopern. Denn dieses album ist ein Muss. Es hat leider eine schwäche namens "Feelings" , aber der rest gleicht diesen schönheits fehler alle mal aus. "Pretty Fly", "the Kid's aren't allright", "She's got issues" und "Why don't you get a Job". Diese Lieder kennt die algemeinheit und so ist es auch recht. Es gibt aber auch noch andere lieder wie "Pay The Man" und "Have You Ever" die auch wahnsinnig gut sind. "Americana" ist unsterblich und ich bin mir sicher das es allen gefällt. Es ist nicht das beste album in der musik-geschichte , aber ein album welches durch qualität glänzt. Von den Texten ganz zu schweigen....


Does This Look Infected?
Does This Look Infected?
Preis: EUR 7,95

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für die düsteren tage..., 5. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Does This Look Infected? (Audio CD)
Dieses Album ist einfach klasse. Wer mit Liebesliedern und PoP-Punk rechnet ist hier an der falschen adresse.
1.The Hell Song- Rotzhin. Geiler Song mit einem Klasse refrain. Das Video ist auch gut.
2.Over my Head better off dead. - Mir gefällt der Song nicht, aber viele meiner freunde finden ihn ganz toll. Irgendwas muss ja an ihm sein.
3.my Direction - Typische Sum 41 melodie. Mochte ich am anfang gar nicht, aber mit der zeit fand ich ihn doch ganz gut.
4.Still Waiting- Nenne mir eine Person die dieses Lied doof findet?
5. Anne Noore is Cute oder auch A.N.I.C. -Rohe gewalt, Rumgebrülle, ich mag dieses kurze lied.
6. No Brains- eins der besten lieder auf dem Album. Guter Text und gute Strophen.
7. All Messed Up - erinnert an blink-182's "the rockshow" klasse text über den morgen nach dem Feiern. Das Punkigste Lied auf diesem Album.
8. Mr. Amsterdam. -Das schwächste Lied auf dieser CD
9.Thanks For Nothing -Fat Lip als depri song. Naja. eine 3-
10.hyper-insomnia-para-chondroid. -Hier ist wieder richtig Power drin.Tolles Intro
11.Billy spleen. -Der metal song auf dem Album
12. HOOCH - Mein Favorit. Hat die selben akkorde wie Billy Spleen (und erinnert das Intro nicht an P.O.D.?), aber diese nummer ist ein Rockfeuerwerk. Das lied rockt extrem, hat Metal parts, Gitarren Solo was will man mehr? Das Ende ist auch super. Nach dem ganzen "Lärm" kommt dieses Stille ende. GENI(T)AL (hahahaha)
FAZIT: Starkes album wobei die ersten sieben und das Letzte richtig gut sind. Kaufen. metaller können hier auch zugreifen.


Ring
Ring
DVD ~ Naomi Watts

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich habe jetzt Angst vor Fernsehern, 12. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Ring (DVD)
Dieser Film ist schrecklich. So etwas grauenhaftes gab es schon lange nicht mehr. Aber das meine ich im positiven sinne. Der film gibt einen gewaltigen adrnalin Kick, dan kein gruselfan verpassen darf. Nach deisem Film hatte ich ALpträume. Ständig dachte ich, dass dieses Blasse Mädchen aus meinem Fernseher kommt. Seht euch diesen Film auf keinem Fall alleine an. Oder tut es doch, dann ist er intensiver. Ein Plus punkt im Film, sind auch die Leichen. Die machen wirklich lustige Fratzen während sie da tot rumsitzen. Ich habe auf jeden fall gelacht. Aber auch erst beim zweiten mal, als ich den Film gesehen habe. Die schauspieler sind sehr gut, aber nicht so überragend. Sie stehen im schatten der Regie und der Geschichte.
Seht euch "Ring" an und bekommt alpträume.


Ring 0
Ring 0
DVD ~ Yukie Nakama
Wird angeboten von Media-Welt
Preis: EUR 9,96

4 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, 12. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Ring 0 (DVD)
Nun Gut, ich habe zu erst die Amerikanische version von "Ring" gesehen und war begeistert. Vielleicht war das ein Fehler. Dieser Film ist langweilig. Für Ring Fans sicher ein muss, aber für leute wie ich die nur einen Grusel Schocker sehen wollen, ist dieser Film mist. Mann verwechselt die namen, was sicher daran liegt, dass wir europäer an japanische namen nicht gewöhnt sind. Das Mädchen sieht auch gar nicht gruselig aus. SIe ist gar nich blass und schwarze Haare haben alle im Film. Man erschreckt sich ab und zu und am ende wird es schon spannend, aber ich denke für den durchschnittlichen Grusel fan ist dieser Filmnix besonderes


Blink 182
Blink 182
Preis: EUR 7,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen na so was...., 12. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Blink 182 (Audio CD)
Na so was? Ist das Blink-182 ? Oh ja. Blink-182 im neuen stil. Sie sind weder härter noch weicher als voher, sondern ernster. Nachdem blink nach einigen Konzerten wieder kamen, kehrte ruhe ein. Sie hatten ja auch schliesslich alles erreicht. Multi-Platin alben, ausverkaufte Konzerte und sie sind keine neuen mehr in der musik Branche. Was macht man dann? Travis und Tom gründeten Box Car Racer wobei Mark sich ausgeschlossen fühlte. Sie streiten sich und es schien, wie bei so vielen anderen Band, das ende zu sein. Aber Nein. Schliesslich reden wir hier von Blink-182 und nicht von der Bloodhound Gang. Sie mieteten sich ein Haus und namen ein neues album auf und brauchteten dafür fast ein ganzes Jahr.

Zum Album: "Feeling This" kann man schon mitsingen ein Punk Kracher der noch ein wenig von alten stil ist. Das Album ist danach wie eine Reise. "I Miss You" wird wohl jeden gefallen. Zu dieser Ballade kann einfach niemand nein sagen."Violence" ist meiner meinung nach das beste Lied auf der Scheibe. Sowas wie "Violence" gabs noch nie. Mann kann diesen Song nicht beschreiben, hört ihn euch einfach an. Leider kommt nach diesem Goldstück nerviges rumgesabbel von einer Frau. Das nervt jedes mal. Aber der rest des albums ist wieder schön. Von dem gewohnten blink stil ist wenig übrig geblieben. Man erkennt sie gar nicht wieder. "The Fallen Interlude" ist Instrumental und besteht fast nur aus Beats. "Always" ist dagegen ein achtziger song. Zur grossen überraschung singt Robert Smith (The Cure)bei "all Of This" mit. Ja Blink hat sich verändert. Ich finde dieses Album wirklich Großartig. Es ist nicht unbedingt ein Blink-182 Album wie man es erwartet hätte. Dieses Pseudo-Erwachsensein anderer Bands geht mir mitlerweile auch auf die nerven. Nur hier ist es wirklich etwas anderes. Die alten blink 182 alben sind nicht schlecht. Im gegenteil. Dieses hier ist einfach nur großartig.


Blink 182 - Urethra Chronicles
Blink 182 - Urethra Chronicles
DVD ~ Blink 182
Wird angeboten von westworld-
Preis: EUR 14,01

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausgezeichnet, aber zu kurz, 3. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Blink 182 - Urethra Chronicles (DVD)
Tja. Blink-182 ist eine erfolgreiche Band, die gute Live Shows abliefern und einen wahsinns Drummer haben. Davon sieht man auf dieser DVD nicht viel.
Blink-182 ist auch eine Band die den spassigsten Humor von allen haben und Gute Videos drehen. davon sieht man viel auf dieser DVD. Die DVD besteht aus lauter kurzen schnipseln die zusammen gefügt und auf Scheibe gepresst wurden. Als ich die DVD das erste mall gesehen habe, konnte ich mich von lachen kaum halten. Die kurzen filmchen sind zum teil welche die sie gemacht haben wärend sie betrunken waren oder nach irgenbdwelchen Shows noch rumgealbert haben. Und dazu gibt es auch noch Musikvideos, unter anderem das weltberühmte "What's My Age Again" Video'indem die Drei Nackt durch L.A. laufen als erste Band überhaupt im Fernsehen.Und alleine wegen dem "All The Small Things" Video könnte man sich diese DVD schon kaufen. Dieses Video ist eindeutig das beste in der Musik geschichte. Kauft die "Urethra Chronicles" wenn ihr Blink erleben wollt wie sie sind und schon den "Urethra Chronicles II# schon habt. Die is nämlich besser, aber leider ohne "All The Small Things".


Chuck
Chuck
Preis: EUR 5,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide Scheibe, 23. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Chuck (Audio CD)
Nachdem sie mit dem Legendären Punk-Pop Alben "Half An Hour of Power" und "All Killer No Filler" sich einen Namen gemacht haben, gingen sie mit "Does This Look Infected" auf eine schiene. Trotzdem konnte man sie nicht ganz ernst nehmen, da sie im Booklet als Zombies zu sehensind. "Chuck" ist da ganz anders. Hier sieht man Kinder unjd Bomben auf Grünem Hintergrund. Sieht schon vielversprechend aus und erinnert einem an das "Insomniac" Album von Green Day.
Zur CD: Pop-Punk kann man diese Musikrichtung nicht nennen. Es ist eine gelungende Mischung zwischen Metal und Punk. Der beste Song ist No Reason. Aber man kann sich die Platte von anfang an anhören weil der übergang vom Intro in "No Reason" schon gelungen ist. Danach folgt die Single "Where ALl To Blame" auch ein kracher. Der schlechtste song ist "The Bitter End" und soooo schlecht ist er auch nicht. Man sollte ihn sich anhören um die imponierenden Gitarren Solos zu geniessen. Ansonnsten hört sich das lied an wie "MetallicA"s "Master Of Puppets". Andere Lieder wie "No Solution" z.B. erinnern einen an "Linkin Park", "Papa Roach" und "The Offspring".
Im grossen und ganzen ein sehr gutes Album für alle Punk- und Metal-Fans. Man darf bloss nicht mit einem Album im Blink-182-stil rechnen.
Danke fürs lesen


Seite: 1 | 2 | 3 | 4