Profil für MadProf > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MadProf
Top-Rezensenten Rang: 5.490
Hilfreiche Bewertungen: 446

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MadProf (Dortmund)
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12
pixel
Belkin USB-Ladegerät Netzladegerät für Smartphones und Tablets, 10 Watt/2.1A, schwarz
Belkin USB-Ladegerät Netzladegerät für Smartphones und Tablets, 10 Watt/2.1A, schwarz
Preis: EUR 18,90

5.0 von 5 Sternen Super Ersatz-Netzteil mit adäquater Leistung, 30. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Gegenüber den mitgelieferten Netzteilen von Technik-Produkten wirkt dieses hochwertig und kompakt. Kompatibilitätsschwierigkeiten hatte ich bei keinem meiner Geräte von Samsung, Apple und LG. Ein Ladestrom von bis zu 2.1 Ampere gewährleistet kurze Ladezeiten, sofern das jeweilige Gerät diese verarbeiten kann. Einzig der Preis mit fast 20 € scheint mir etwas hoch gegriffen für einen solchen Zubehörartikel. Ich vergebe dennoch 5 von 5 Sternen, denn mit dem Produkt selbst bin ich sehr zufrieden.


Telefunken D39F275N3C 99 cm (39 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Telefunken D39F275N3C 99 cm (39 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Preis: EUR 309,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preiswerter Einstieg in die Welt der Smart-TVs, 20. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Fernseher wird in einem länglichen Karton geliefert, in dem sich, neben reichlich Styropor zum Schutz, ein Sockel mit den zugehörigen Schrauben, eine Fernbedienung inklusive 2 AAA Batterien sowie eine 24-seitige Bedienungsanleitung befinden. Der Sockel lässt sich mit 4 Kreuzschlitz-Schrauben schnell am Fernsehen befestigen.

Zur Einrichtung hatte ich zunächst keinerlei Verbindungsmöglichkeiten für den Fernseher da und wollte daher die Internetfunktionen mittels WLAN ausprobieren. Hier stellte sich allerdings heraus, dass eine WLAN-Funktion entgegen der Produktbeschreibung nicht integriert, sondern per Dongle nachgerüstet werden muss. Höchst ärgerlich, dass hierzu anscheinend mit falschen Angaben geworben wird. Für mich blieb dann nur der umständliche Umweg über eine Kabelverbindung zu einem Ethernet-Hub.

Die Smart-TV Funktionen des Telefunken unterscheiden sich im Kern nicht von denen anderer Hersteller. Mit diversen Apps ausgestattet, lässt sich der dedizierte Smart-TV Bereich jederzeit mit einer auffälligen Taste auf der Fernbedienung aufrufen. Für mich ist aus den angebotenen Funktionen eigentlich nur die YouTube-App interessant. In der Theorie besteht der Zugriff auf zahlreiche andere Dienste und Funktionen, zum Beispiel Facebook und Twitter. In der Praxis hingegen ist die Bedienbarkeit und Aufrufgeschwindigkeit dieser Funktionen dem jederzeit möglichen Griff zum Smartphone unterlegen.

Für den regulären TV-Empfang bin ich auf DVB-T angewiesen. Mit dem Anschluss einer aktiven DVB-T Antenne empfange ich hier im Ruhrgebiet knapp 20 Sender. Die Bildqualität ist bedingt durch die Übertragungsart durchwachsen. Wesentlich ansprechender sieht da schon die Wiedergabe einer Blu-ray über meine PS3 aus. Das Bild ist scharf und farbkräftig, hier gibt gerade in dieser Preisliga keinen Anlass zur Kritik. Der Sound aus den Fernsehboxen ist hingegen eher blechern und kraftlos, für die Wiedergabe von Fernsehprogramm aber zweckmäßig.

Fazit

Der Telefunken D39F275N3C ein guter Fernseher mit Smart-TV Funktionen zu einem erschwinglichen Preis. Abzüge gibt es für das fehlende WLAN sowie die etwas behäbige Smart-TV Software.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 21, 2015 2:34 PM MEST


Leitz Icon 70010000 Etikettendrucker, weiß/grau
Leitz Icon 70010000 Etikettendrucker, weiß/grau
Preis: EUR 136,84

4.0 von 5 Sternen Flexibler Etikettendrucker mit moderner Softwareanbindung, 29. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Leitz Icon Etikettendrucker wurde mir in einer Produkttester-Ausgabe geliefert, sodass ich den Lieferumfang nicht abschließend bewerten kann. Laut Produktbeschreibung ist beim Kauf eine Etikettenkassette mit weißem Papier dabei. Ein passendes USB-Kabel und ein Netzteil sind für beim Kauf hochwertiger Elektronikartikel selbstverständlicher Bestandteil des Lieferumfangs, dementsprechend gehe ich davon aus, dass diese Teile auch der Verkaufsfassung beiliegen. Auf eine ausgedruckte Bedienungsanleitung oder eine Software-CD im Lieferumfang hat Leitz hingegen verzichtet – ein Hinweisblättchen zum Internetauftritt des Unternehmens übernimmt diese Aufgabe. Mir fehlt eine ausgedruckte Bedienungsanleitung in diesem Fall nicht. Diese halte ich, genauso wie eine Software-CD, in Zeiten flächendeckender Internetversorgung für archaisches Artefakt.

Die Produktbilder auf amazon.de haben den Icon etwas kleiner auf mich wirken lassen, als er letztendlich ist. Der Icon nimmt auf dem Schreibtisch in etwa die Hälfte des Platzes eines modernen Tintenstrahldruckers ein. Das Gehäuse besteht aus grauem und weißem Kunststoff und wirkt stabil. Die Form ist funktional, da das Produktdesign des Icon einen Tragegriff beinhaltet.

Der Icon lässt sich wie ein gewöhnlicher Drucker per USB-Kabel mit dem Computer verbinden. Nach der Installation der Leitz Icon Software können Etiketten erstellt und gedruckt werden. Als zweite Verbindungsoption bietet der Icon WLAN. Beim Einschalten des Druckers taucht dieser als Hotspot auf und kann mit WLAN-fähigen Geräten wie Computern, Tablets und Smartphones verbunden werden. Auch eine Einbindung in das bestehende WLAN-Netz per WPS ist möglich, diese Funktion habe ich allerdings auf Anraten eines IT-kundigen Freundes aus sicherheitstechnischen Gründen in meinem Heimnetzwerk dauerhaft deaktiviert. Um Etiketten erstellen und drucken zu können wird auf dem jeweiligen Gerät, egal ob mobil oder stationär, die Leitz Icon Software benötigt.

In meinem Fall nutze ich den Drucker meistens per USB-Kabel am Windows-Computer. Ich habe über WLAN ebenfalls die Möglichkeit, Etiketten per iPad oder Android-Smartphone zu erstellen und zu drucken. Sowohl bei der Verbindung über Kabel als auch über WLAN ist von einer gewissen Unzuverlässigkeit gekennzeichnet, die sehr nerven kann. Der Drucker lässt sich in dem Fall nicht ansprechen und reagiert nach selbst nach dem Ein- und Ausschalten nicht sofort.

Die zugrunde liegende Software, Leitz Icon, ist auf allen Plattformen ähnlich gestaltet. Wer sich einmal mit der Computer-Applikation vertraut gemacht hat, findet sich in der mobilen Variante sofort zurecht. An Funktionen lässt die Software für meine Bedürfnisse im Haushalt keinerlei Wünsche offen. Ich benutze den Icon hauptsächlich, um selbstgemischtes Liquid für meine E-Zigarette zu beschriften. Darüber hinaus sind die selbsterstellten Etiketten natürlich überall da im Haushalt ein Segen, wo Dinge sonst nur handschriftlich (und in meinem Fall meist unleserlich) beschriftet werden, so zum Beispiel Versandetiketten oder Schilder für Selbstgekochtes. In der Hauptsache benötige ich für diesen Gebrauch simple Schrift und selten mal eine einfache Grafik. Mit einem eingebautem Adressbuch, Barcodes und Dropbox-Anbindung bietet die Software auch Nutzern Spielraum, die Etiketten regelmäßiger und systematischer ausdrucken möchten.

Auf Dauer geht natürlich auch eine 22 Meter Etikettenkassette zur Neige. Auch wenn sich die Ersatzkassetten der unterschiedlichen Systeme hinsichtlich ihrer Ergiebigkeit und Qualität nicht absolut vergleichen lassen, fällt beim direkten Vergleich auf, dass die Ersatzkassetten für den Icon relativ teuer sind. Als optional kaufbares Zubehör gibt es ein Batteriepack, womit der Icon völlig unabhängig von einer dauerhaften Stromversorgung wird.

Fazit

Der Leitz Icon ist ein Etikettendrucker mit vielen Möglichkeiten. Sowohl bei den Etikettenkassetten als auch bei der Software besteht viel Gestaltungsspielraum, um Etiketten nach den eigenen Vorstellungen zu entwerfen. Die Qualität der erzeugten Etiketten kann sich sprichwörtlich sehen lassen und ist annähernd professionell.
Demgegenüber stehen aus meiner Sicht die manchmal unzuverlässige Verbindung und die, im Vergleich zur Konkurrenz, relativ hohen Preise für Gerät sowie Etikettenkassetten. Für den gelegentlichen Druck im Haushalt sind günstigere Alternativen vollkommen ausreichend.

Insgesamt vergebe ich 4 von 5 Sternen an den Leitz Icon.


Garmin Fitnessarmband vívofit 2, Schwarz, 010-01407-00
Garmin Fitnessarmband vívofit 2, Schwarz, 010-01407-00
Preis: EUR 89,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alltagstaugliches Fitnessarmband, 11. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Garmin Vivofit 2 erreichte mich in einem kleinen Pappkarton mit Sichtfenster. Enthalten ist das Fitnessarmband, ein kleineres Armband, 2 Faltblätter mit Einrichtungshinweisen sowie ein kleines Heft mit Sicherheitshinweisen.

Die Einrichtung lief bei mir etwas holprig, da Fitnessarmband und Smartphone partout nicht miteinander kommunizieren konnten. Nach Installation der Desktop-PC App von Garmin konnte dieser mit dem mitgelieferten USB-Dongle die Einrichtung vervollständigen und so den Datenaustausch zwischen Armband und Smartphone ermöglichen.

Wichtig zu wissen ist hierbei, dass Fitnessarmband und Smartphone nicht ständig miteinander verbunden sein müssen. Das Fitnessarmband zeichnet unabhängig vom Smartphone entsprechende Aktivitätsdaten auf. Diese per Synchronisationsfunktion und Bluetooth auf das Smartphone oder den PC zu übertragen dient nur dazu, die gesammelten Daten nochmals in aufbereiteter Form ansehen zu können. Dies geschieht Plattformübergreifend in Garmin Connect, welches sich über den Webbrowser aufrufen lässt. Garmin Connect bietet eine ansprechende und übersichtliche Zusammenfassung aller gesammelten Fitnessdaten. Neben den Analyse- und Einstellmöglichkeiten diverser Parameter wie Schritten, Schlafzeiten und der Entwicklung des Körpergewichtes kommt auf der Plattform durch die Bildung von Trainingsgruppen auch der soziale Aspekt nicht zu kurz, wenn eine solche Vernetzung gewünscht ist.

Wie bereits bei den Verbindungen geschildert, ist das Vivofit 2 aus technischer Sicht ein sehr unabhängig funktionierendes Armband, das keine konstante Verbindung zum Smartphone benötigt. Die Praxis steht diesem Grundgedanken in nichts nach. Mit einem 1-Jahres Akku, Wasserdichtigkeit und geringen Gewicht kann das Vivofit 2 problemlos den Platz einer Armbanduhr einnehmen, die zur Analyse der Schlafdaten auch in der Nacht am Handgelenk verbleibt und somit rund um die Uhr gesundheitsrelevante Daten aufzeichnet. Die Daten sind aus meiner bisherigen Erfahrung präzise, auch da sich Schrittlängen und Schlafzeiten in Garmin Connect individuell einstellen lassen. Meine LG G Watch bietet diese Funktionen nicht und ermittelt meine Schrittzahl nur sehr ungenau.

Fazit

Das Garmin Vivofit 2 Fitnessarmband ist ein robuster Fitness-Tracker, den ich Fitness-Interessierten empfehlen kann. In Form eines bequem zu tragenden, unauffälligen Armbands lassen sich gesundheitsrelevante Daten mühelos sammeln und in Garmin Connect in einer ansprechenden Darstellung betrachten. Ich vergebe 5 von 5 Sternen.


Philips HD8841/01 4000 Serie Kaffeevollautomat (Coffee Switch, Dampfdüse) schwarz
Philips HD8841/01 4000 Serie Kaffeevollautomat (Coffee Switch, Dampfdüse) schwarz
Preis: EUR 367,69

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassiger Kaffee für Zuhause, 31. Mai 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Verpackung & Inbetriebnahme

Die leicht zu öffnende Verpackung des Philipps HD8841/01 enthält neben dem Kaffeeautomaten mehrsprachige Quick-Start-Guides und Bedienungsanleitungen.

Da dies mein erster Kaffeevollautomat ist, kam ich um eine Lektüre der Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme nicht herum. Erfreulicherweise sind die Unterlagen übersichtlich und verständlich gestaltet, sodass auch ungeduldige Naturen bald zu ihrem ersten Kaffee kommen. Zur Einrichtung muss die Maschine lediglich zwei Mal mit Wasser durchgespült werden. Wer wie ich zur Anlieferung keine Kaffeebohnen zur Hand hat, kann als Vorgeschmack auch einfach gemahlenen Kaffee in die vorgesehene Öffnung geben und so seinen ersten Kaffee genießen.

Bedienung

Die Bedienung des Kaffeevollautomaten erfolgt mittels 7 Tasten und einem Hebel an der Gehäusefront. Anfangs benötigte ich einige Blicke in das Handbuch, um z.B. den Milchaufschäumer aktivieren zu können. Da die Bedienung im Grunde jedoch simpel gehalten ist und ohne mehrfach belegte Tasten oder komplexe Menüstrukturen auskommt, klappt die Bedienung nach wenigen Tagen ohne Unterstützung der Anleitung.

Geschmack

Als wichtige Frage bleibt noch zu klären, ob der erzeugte Kaffee denn überhaupt schmeckt. Wie ich bereits anfangs angedeutet habe, ist ein Kaffeevollautomat dieser Preisklasse in meinem Haushalt ein Novum. Neben diversen gewöhnlichen Kaffeemaschinen und einem Kapselautomat der Firma K-Fee kenne ich von meiner Arbeit den Kaffee einer Cup&Cino Maschine, der dort immerhin für knappe 2 € je Becher verkauft wird.

Den Kaffee des Philips Vollautomaten würde ich als aromatisch und vollmundig bezeichnen. Egal ob Espresso oder klassischer Kaffee, Geschmack und Geruch transportieren die Geschmackseigenarten der verwendeten Bohnen sehr gut. Mir schmeckt der Kaffee exzellent. Insbesondere mit der aufgeschäumten Milch hat Kaffee eine schön cremige Konsistenz.

Reinigung und Wartung

Wie jedes Küchengerät muss der Kaffeevollautomat regelmäßig gereinigt werden. Die häufigsten Reinigungsaufgaben, das Entleeren des Kaffeesatzbehälters und des Wasserauffangbeckens, werden vom Gerät entsprechend signalisiert und lassen sich zügig erledigen. Der Milchaufschäumer kann nach der Benutzung und einer kurzen Abkühlzeit mit Wasser durchgespült werden und ist so ebenfalls schnell gereinigt.

Wöchentlich sollte die Brühgruppe unter fließendem Wasser gereinigt werden, was sich in wenigen Minuten erledigen lässt.

Aufwendiger und mit zusätzlichen Kosten verbunden sind hingegen die monatlichen Wartungsarbeiten. Die Maschine muss entkalkt, von Kaffeefett befreit und geschmiert werden. Sinnvoll erscheint es, die Arbeiten in einem Vorgang zeitlich zu bündeln. Meine erste monatliche Wartung nach etwa 2 Wochen Benutzung hat dabei ungefähr 2 Stunden in Anspruch genommen. Hinzu kommen Kosten für bestellte Pflegematerialien. Heruntergerechnet auf das, was ich von den Materialen tatsächlich verbraucht habe (1 Entkalkungsmittel, 4 Kaffeefettlöser-Tabletten, 1 Brita Intenza Wasserfilter) kostete mich der erste Wartungsdurchgang 15 €. Je nach Bezugsquelle und Paketzusammensetzung schwankt dieser Preis, zumal der relativ teure Wasserfilter optional ist.

Fazit

Mir erfüllt der Philipps Kaffeevollautomat HD8841/01 jeden Anspruch, den ich an eine Kaffeemaschine in den eigenen vier Wänden haben kann. Geschmacklich bin ich mit dem erzeugten Kaffee sehr zufrieden und schätze die zusätzlichen Möglichkeiten, die sich durch die Espresso-Funktion und den praktischen Milchaufschäumer bieten. Die Bedienung ist nach einer kleinen Eingewöhnungsphase eingängig. Die regelmäßig erforderlichen Reinigungsarbeiten und damit verbundenen Materialkosten stehen dieser Erfahrung gegenüber. Ich denke, Philipps hat hierbei einen sinnvollen Weg eingeschlagen und dem Nutzer des HD8841/01 diese lästige, aber erforderliche Arbeit so einfach wie möglich gemacht.

Insgesamt vergebe ich 5 von 5 Sternen an den Philipps Kaffeevollautomaten HD8841/01.


Scotch 4704 Reparaturband, selbstverschweißend, 25 mm x 3 m, schwarz
Scotch 4704 Reparaturband, selbstverschweißend, 25 mm x 3 m, schwarz
Preis: EUR 11,15

5.0 von 5 Sternen Praktischer Helfer gegen undichte Rohre und Schläuche, 12. Mai 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich habe das Scotch Reparaturband genutzt, um einen leckenden Gartenschlauch zu flicken. Unter Beachtung der Anwendungshinweise auf der Verpackung bei der Installation habe ich das Austreten von Wasser an der kaputten Stelle vollkommen abstellen können. Mit einem festen, überlappenden Umwickeln der Stelle bei Raumtemperatur verschweißt sich das Band selbstständig und hält fortan dicht. Für solche kleinen Reparaturarbeiten ist das Band eine preiswerte und einfache Übergangslösung.


Western Digital interne Festplatte 2TB Green Retail Kit (8,9 cm (3,5 Zoll), 7200rpm, SATA)
Western Digital interne Festplatte 2TB Green Retail Kit (8,9 cm (3,5 Zoll), 7200rpm, SATA)
Preis: EUR 85,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gemächlicher Datenriese, 23. April 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Geliefert wird die Festplatte in einer Pappverpackung, in der sich zusätzlich 4 Montageschrauben, eine Schnellstartanleitung sowie ein Faltblatt mit Garantiebestimmungen befinden.

Derzeit habe ich die Festplatte in einem Windows Desktop-PC eingebaut. In diesem werkelt bereits eine 2 TB Festplatte von Western Digital, die seit 4 Jahren zuverlässig funktioniert. Da 4 TB für meinen Geschmack etwas viel für ein System sind, werde ich mittel- bis langfristig ein Festplattengehäuse besorgen und die neuere Festplatte fortan als Backup-Speicher für meine ausgedehnte Spiele- und Musiksammlung nutzen.

Eine Eigenschaft dieser Festplatte ist ihre niedrige RPM-Zahl. Dies gewährleistet einen niedrigen Geräuschpegel beim Abrufen von Daten, kann sich aber negativ auf die Schreib-/ und Lesegeschwindigkeit auswirken. Letzteres zeigt sich in der Dauer von Kopiervorgängen, die selten mit mehr als 40 MB/s ablaufen. Meine gegenwärtige Standardfestplatte hat ähnliche Spezifikationen (64 MB Cache, 5400 RPM) und bremst den alltäglichen Betrieb auf ein gemächliches Tempo, was sich vor allem in Ladebildschirmen bemerkbar macht.

Fazit

Als Datenspeicher für Backups und Sammlungen aller Art ist diese Western Digital Festplatte in meinen Augen eine sinnvolle Anschaffung. Ergänzend zu einer SSD oder als externe Festplatte erhält man für einen moderaten Preis eine Markenfestplatte mit hoher Speicherkapazität.


BOSCH Laser-Entfernungsmesser PLR 30 C, 0603672100
BOSCH Laser-Entfernungsmesser PLR 30 C, 0603672100
Preis: EUR 88,37

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Messen per Tastendruck - schnell und einfach, 22. April 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Im Karton des Bosch PLR30C befindet sich das Messgerät in einer Nylon-Gürteltasche. Mitgeliefert werden außerdem die 2 zum Betrieb notwendigen AAA-Batterien sowie eine bebilderte, schwarz-weiße Bedienungsanleitung mit 20 Seiten je Sprache.

Das Messgerät selbst liegt dank seiner kompakten Ausmaße und dem leicht gummierten Gehäuse gut und sicher in der Hand. Alle 7 Bedienelemente sind bequem mit dem Daumen zu erreichen. Das Farbdisplay verfügt über genügend Helligkeit, um es auch bei starker Lichteinstrahlung ablesen zu können. Die Messergebnisse werden in gut lesbarer Schrift und ausreichend groß dargestellt.

Messvorgänge können bei eingeschaltetem Gerät mit dem zweimaligen Betätigen der entsprechenden Taste vorgenommen werden. Als Zollstock- oder Messband-Ersatz ist das PLR30C ein sehr simpel zu bedienendes Gerät. Zu beachten ist bei dieser grundlegenden Funktion lediglich, ob die Eigengröße des Gerätes in der Messung berücksichtigt werden soll. Hierfür gibt es eine dedizierte Taste, die den gewählten Modus auch grafisch im Display anzeigt. Weiterhin lassen sich 2 aufeinander folgende Messergebnisse addieren oder subtrahieren. Notwendige Multiplikation bei der Errechnung von Flächen oder Volumen hingegen nimmt das PLR30C bei Auswahl des entsprechenden Modus nach Erhalt der Messergebnisse automatisch vor.

Als optionales Zubehör gibt es eine App von Bosch sowohl für Android als auch für iOS, die über Bluetooth Kontakt zu dem PLR30C aufnimmt und die Messergebnisse zur Weiterverarbeitung überträgt. Leider ließ sich die Bluetooth-Verbindung auch nach mehrmaligen Versuchen auf keinem der beiden Systeme (Samsung Galaxy S5 & iPad Mini 2) einrichten.

Fazit

Das Bosch PLR30C Messgerät hat meine Erwartungen voll und ganz erfüllt. Es ist zwar kein Werkzeug, welches ich ständig benötige, erleichtert und verbessert gelegentliche Messarbeiten jedoch erheblich.

Über die Probleme mit der Bluetooth-Schnittstelle kann ich hinwegsehen. Zum Vermessen brauche ich diese Schnittstelle nicht – die Verarbeitung der Ergebnisse erfolgt bei mir mittels Stift und Papier.


Bosch HomeSeries IXO Akkuschrauber 5. Generation, 10 Standard-Schrauberbits, Ladegerät, Metallverpackung, 06039A8000
Bosch HomeSeries IXO Akkuschrauber 5. Generation, 10 Standard-Schrauberbits, Ladegerät, Metallverpackung, 06039A8000
Preis: EUR 40,44

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompaktes Alltagswerkzeug, 14. April 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Bosch IXO ist verpackt in einer wertigen und stabilen Metallverpackung. Diese lässt sich etwas schwierig öffnen, da die Mulde, in der der Finger eingreift um die Öffnung zu betätigen, recht klein geraten ist.

Im Inneren der Metallverpackung befindet sich der restliche Lieferumfang: Ein Ladegerät im gängigen Micro-USB Format (500 mAh), 10 Bits in gebräuchlichen Formaten (Schlitz, Kreuzschlitz, Hex und Torx) sowie eine 21-seitige, in schwarz-weiß bebilderte Bedienungsanleitung. Lobenswert ist bei der Verpackung, dass all diese Teile auch mühelos nach der Benutzung wieder einzusetzen sind. Zu oft hat man bei solchen Packungen perfekt angepasste Aussparungen, in die das Zubehör praktisch nur im Auslieferungszustand hineinpasst, besonders bei Netzteilen und deren aufgewickelten Kabeln. Hier hingegen ist etwas Spielraum, man könnte sogar noch ein paar zusätzliche Bits für sich dazulegen.

Von den kompakten Ausmaßen des Akkuschraubers war ich überrascht. Auch aufgrund seiner Ausmaße liegt der IXO regelrecht perfekt in der Hand. Ergonomisch ist Bosch der IXO echt klasse gelungen. Eine hohe Bedienbarkeit zeigt sich auch in den Bedienelementen, wovon es lediglich einen Abzug und einen Richtungsschalter gibt. Bei ersterem, dem Abzug, fehlt mir jedoch die Option, auf die Geschwindigkeit der Drehung Einfluss nehmen zu können. Bei manchen Arbeiten ist zum Beispiel eine zunächst langsame Geschwindigkeit sinnvoll, um sauber ins Gewinde zu finden. Der Abzug des IXO bietet diese Option leider nicht. Schade ist ebenfalls, dass ab Werk kein Schnellspann-Bohrfutter installiert ist, sondern nur eine Sechskant-Aufnahme für die mitgelieferten Bits. Um mit dem IXO auch Bohren zu können, muss ein entsprechender Adapter hinzugekauft werden.

Ein Zusatzfeature des IXO ist das Arbeitslicht an der Gehäusefront, welches mit einem punktuellen Spot oder einem Streulicht betrieben werden kann. Hilfreich, um auch bei schlechten Lichtbedingungen arbeiten zu können.

Fazit

Aus meiner Sicht ist der IXO ein kompaktes Werkzeug für Haushalte, die ansonsten über wenig bis gar kein Werkzeug verfügen. Den optimalen Einsatzbereich sehe ich im Zusammenbau von Möbel-Kits und in regelmäßigen Wartungsarbeiten im Haushalt. Hierfür ziehe ich den IXO jederzeit dem, in meinem Haushalt ebenfalls vorhandenen, Bosch PSR 96 vor. Als klassischer Vertreter seiner Art verfügt dieser über ein Schnellspann-Bohrfutter und einen stufenlos bedienbaren Abzug, kann dafür jedoch in keiner Weise mit der Ergonomie des IXO mithalten.

Insgesamt also ist der Bosch IXO ein durchdachtes, sinnvolles Werkzeug mit kleineren Abstrichen in der Funktionalität. Für mich geht dieses Konzept auf, daher vergebe ich mit 5 von 5 Sternen die Bestnote an den IXO.


Wicked Chili Slim Netzteil / Reiselader für Handy, eReader, Smartphone, MP3- und MP4 Player (100-240V, 1.000mA, microUSB Stecker, Slim Stecker)
Wicked Chili Slim Netzteil / Reiselader für Handy, eReader, Smartphone, MP3- und MP4 Player (100-240V, 1.000mA, microUSB Stecker, Slim Stecker)
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Kompakte Ergänzung zur Powerbank, 1. April 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Verpackt ist das Netzteil zusammengewickelt in simpler Folie, wie man es bei einem günstigen Zubehörteil erwartet. Das Netzteil selber macht einen eher unscheinbaren Eindruck, einzig die eigentlich von Notebook-Netzteilen bekannte Klettverschluss-Schlaufe am Kabel ist ungewöhnlich. Die Verarbeitungsqualität ist gut, jedoch ist die Verbindung vom Mikro-USB-Kabel zum Steckdosen-Teil nicht hundertprozentig fest, hat also etwas Spiel. Ob es an dieser Schwachstelle zu Problemen kommt, wird die langfristige Nutzung zeigen. Präventiv könnte man hier etwas Isolierband anbringen.

Mit einem Ampere Ladestrom bringt das Ladegerät genug Leistung, um die meisten Akkus in wenigen Stunden aufzuladen. Mein Samsung Galaxy S5 ist mit seinem 2800 mAh großen Akku in etwa 3 Stunden vollständig aufgeladen (1 Ampere Ladestrom = 1000 mAh pro Stunde). Schneller ist da nur das Original Samsung Netzteil mit 2 Ampere Ladestrom.

Fazit

Die genannte Schwachstelle ist der einzige Kritikpunkt, den ich bei diesem Netzteil finden kann – Solange mein Netzteil ordnungsgemäß funktioniert, sehe ich aber keine Grundlage für ein negatives Einfließen in die Bewertung. Insgesamt erhält man hier zu einem sehr günstigen Preis ein praktisches Zubehörteil, welches als ständiger Begleiter neben einem externen Akku in jede Tasche passt. Die integrierte Schlaufe vermeidet Kabelsalat.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12