Profil für Oliver W. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Oliver W.
Top-Rezensenten Rang: 78.550
Hilfreiche Bewertungen: 142

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Oliver W.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Wolfsburg!: Ein Liebesroman
Wolfsburg!: Ein Liebesroman
Preis: EUR 11,99

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Totalfehlgriff, 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolfsburg!: Ein Liebesroman (Kindle Edition)
Anhand der Kurzbeschreibung des Inhalts hatte ich mich auf eine unterhaltsame Lektüre gefreut. Das Thema - Großstadtsingle zieht der Liebe wegen in die kleinstädtische Provinz - bietet, so dachte ich mir, genug Stoff für witzige Situationen und kurzweiliges Lesevergnügen.

Um es kurz zu machen - selten so danben gelegen.

Um es etwas genauer auszuführen: Insgesamt eines der langweiligsten Bücher, die mir bislang untergekommen sind. Ich habe wahrlich keinen literarischen Anspruch gehabt. Aber das, was sich da durch die immerhin 319 Seiten zieht, war langatmig, klischeehaft, vorhersehbar. Warum es "Wolfsburg! - Ein Liebesroman" heißt, hat sich mir dagegen bis zum Schluss nicht erschlossen. Ein Liebesroman, nun ja, vielleicht in Ansätzen. Auch, wenn die Beziehung zwischen Jan und "der Line" (nervt nach der gefühlt 380. Wiederholung gewaltig) der Aufhänger für die Story ist, bleibt die Geschichte in dieser Hinsicht sehr oberflächlich. Bei den beiden könnte es sich genau so gut um eine WG, um Arbeitskollegen oder Cousin und Cousine handeln, es hätte auf die Geschichte kaum Einfluss. Auch Wolfsburg ist im Plot prinzipiell austauschbar. Es folgt jedoch im wesentlichen dem trendigen Wolfsburg-Bashing - ja, schon schade, dass nicht jede Stadt einen mittelalterlichen Stadtkern, eine Strandpromenade oder wenigstens einen Eiffelturm hat - ohne dabei aber auf die wirklichen Eigenheiten der Stadt einzugehen. Die platten und ideenlos überzeichneten Anspielungen - spießige Nachbarn, 70er-Jahre-Einkaufszone, gesichtslose Neubaugebiete - gibt es in der Form in hunderten Städten. Der Roman hätte genauso gut "Kassel!", "Wilhelmshaven!" oder "Bielefeld!" heißen können. Was ja nicht schlimm wäre, würde er nicht explizit die Erwartung wecken, es drehe sich ganz besonders um die Komplikationen, in dieser erst vor einigen Jahrzehnten geplant angelegten, deshalb ein Stück weit traditionslosen, von der Autoindustrie immens geprägten Großstadt heimisch zu werden. Genug Futter eigentlich, um wirklich skurrile Situationen und Wendungen zu konstruieren. Aber stattdessen wird nur das unreflektierte Bild derer durch den Wolf gedreht, die die Stadt bestens kennen, ohne je dort gewesen zu sein.

Auch das wäre noch verschmerzbar, wenn wenigstens die Personen witzig gezeichnet wären. Die die Story begleitenden Charaktere bleiben aber gesichtslos, ohne Tiefe. OK, Bert ist verklemmt und trägt immer olle Westen und Steffen schaut heimlich Pornos und ist ein Pedant, aber für die Handlung bleibt es stets belanglos, ob nun Steffen oder Bert oder umgekehrt oder irgendjemand anderes ins Geschehen eingreift. Selbst "die Line", derentwegen der Hauptprotagonist sein (wodurch?) erfülltes Großstadtleben aufgibt, bekommt nicht wirklich Format. Das macht die ganze Geschichte letztlich unrealistisch, lieblos dahingeschrieben.

Während der Autor seinen Jan kapitelweise trübsinnig in den scheinbar Wolfsburg-typischen Regen/Schnee blicken läßt, ohne dabei aber Einblick zu geben, was in seinem Hauptdarsteller gerade an Gewissenskonflikten abläuft, muss der wesentliche Teil der Geschichte zum Ende hin auf einer handvoll Seiten Platz finden. Auf mich hat es gewirkt, als hätte selbst der Herr Grote langsam die Lust an seiner Story verloren und wollte sie so schnell es geht zu Ende bringen.

14,80 kann man besser investieren. Wenn schon nicht in ein anderes Buch, dann halt in eine Fahrkarte. Kurzweiliger wäre selbst ein Besuch in Wolfsburg. Die Gefahr, dort etwas Unerwartetes zu entdecken, ist wahrscheinlich größer als die, am Ende des Buches zu sagen: wow, gut, dass ich DAS gelesen habe.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 24, 2014 4:45 PM MEST


infactory Anti-Rutsch-Klebeband "Glow-in-the-dark", 5cm x 10m
infactory Anti-Rutsch-Klebeband "Glow-in-the-dark", 5cm x 10m
Wird angeboten von PEARL Versandhaus
Preis: EUR 19,90

5.0 von 5 Sternen Unerwartet gut, 5. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Band gekauft, um in der Garage Markierungen auf dem Fussboden anzubringen, die im Dunkel nachleuchten sollen. Die Nachleuchteeigenschaften sind ok, sogar besser, als ich es erwartet habe Natürlich leuchtet es nicht stundenlang nach, nachdem das Licht ausgeschaltet wurde, aber ca. 15 Minuten ist es recht gut zu erkennen.
Was mich seht positiv überrashct hat, ist die Haltbarkeit. Der Fussboden wird natrülich hin und wieder nass, was bislang aber noch nicht dazu geführt hat, dass sich das Band an irgendeiner Stelle gelöst hätte. Es klebt auf den Bodenfliesen wie am ersten Tag. Auch bei den Antirutscheigenschaften hatte ich erwartet, dass es mit der Zeit nachläßt. Aber nix - Das Band ist auch nach über einem Jahr noch sehr rauh und gut rutschhemmend.
Ich würde es für diesen Anwendungsfall jederzeit wieder kaufen.


Reer 4512 - Bettgitter, XXL 152 cm
Reer 4512 - Bettgitter, XXL 152 cm
Preis: EUR 29,08

25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den mobilen Einsatz durchaus brauchbar, 2. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reer Bettgitter, XXL (Babyartikel)
Wir suchten eine Absturzsicherung, weil unsere dreijährige Tochter im Urlaub in einem "normalen" Bett schlafen sollte. Ihr eigenes Bett hat eine fest integrierte Absturzsicherung, somit ist sie gewohnt, sich nachts im Bett drehen zu können, ohne herauszufallen. Da das Teil neben dem anderen Gepäck auch noch ins Auto passen sollte, war uns klar, dass ein Holzgitter zu sperrig wird und wir damit Abstriche in der Stabilität machen müssen. Das Reer-Gitter hält sicherlich kein Kind davon ab, aus dem Bett zu fallen, wenn es sich auf das Gitter stützt, aber es erfüllt voll seinen Zweck, ein im Schlafen herumkullerndes Kind auf der Matratze zu halten. Die Montage ist einfach, aber die ausziehbaren Stahlrohre verkeilen sich leicht mal und erfodern dann etwas Geduld und Kraft, um sie voll auszuziehen und einzurasten (was nicht unbedingt erforderlich ist, das Gitter hält auch halb ausgezogen). Voraussetzung für eine sichere Montage ist aber entweder eine relativ schwere Matratze, die durch ihr Eigengewicht auf die klappbaren Füße wirkt, oder noch besser ein offener Lattenrost, um mit den mitgelieferten Klettbändern die Klappfüße zu fixieren.


Wehncke Campingartikel Schutzhülle Deluxe für Partyschirme mit 200 410 cm, 611/905
Wehncke Campingartikel Schutzhülle Deluxe für Partyschirme mit 200 410 cm, 611/905
Wird angeboten von Trendsale24 Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 11,50

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mit Reissverschluss wärs noch besser - aus lichtechtem Material erst recht, 2. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ebenso wie die Abdeckung für die Gartenmöbel ist auch die Schirmabdeckung solide verarbeitet und macht einen hochwertigen Eindruck. Aber auch hier wurde an den Ösen gespart. Mit den gerade mal zwei Ösen am unteren Ende kann man nun beim besten Willen nichts anfangen. Noch schlimmer aber ist, dass die Hülle keinen Reißverschluß hat, weshalb man sie umständlich in voller Länge über den Schirm stülpen muss. Geht, wenn man nicht gerade über 2 m groß ist, nur durch Kippen des Schirms oder unter Zuhilfenahme einer Leiter. Deshalb Punktabzug.

Nachtrag nach einer Saison:
Da Material ist leider nicht im geringstem lichtecht. Aus dem anfänglichen anthrazit ist nun ein fleckiges hellviolett geworden. Das sieht furchtbar schäbig aus und aus diesem Grund ist die Hülle ihr Geld eigentlich nicht wert. Denn ein Produkt, dass für den Außenbereich hergestellt wird, sollte schon etwas länger als einen Sommer halten.


WEHNCKE Schutzhülle Deluxe für Sitzgruppen CA. 230X135X70 CM
WEHNCKE Schutzhülle Deluxe für Sitzgruppen CA. 230X135X70 CM
Wird angeboten von Miganeo
Preis: EUR 29,90

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen zunächst ordentliche Qualität - mit eklatanten Konstruktionsschwächen, 2. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Abdeckung ist aus relativ stabilem Gewebe und macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck. Alle Nähte sind ok. Wasserdicht ist sie bislang auch. Was ich nicht verstehe, ist, wie man sie mit dem beiliegendem Band befestigen soll. Meine alte Billigabdeckung für 10 Euro ist zwar nach einem Jahr zerrissen, hatte aber immerhin 12 Ösen, um die Abdeckung um Stuhl- und Tischbeine zusammenzuschnüren. Die Hersteller dieser Abdeckung kamen scheinbar auf die Idee, dass hierfür auch vier Ösen reichen sollen. Was dazu führt, dass die Abdeckung ziemlich faltig auf den Möbeln sitzt und sich dadurch leicht Wassersäcke bilden können. Ich verspanne die Abdeckung deshalb mittels Gummiseilen und Haken auf der Terrasse (bei einer Holzterrasse kein Problem durch die Fugen). So sitzt sie straff. Geplant war es so aber nicht, und da es eigentlich auch keinen Grund gibt, bei den Ösen so zu knausern, spare ich auch - und zwar zwei von fünf Sternen.

Nachtrag nach der ersten Saison:
Als die Abdeckung geliefert wurde, war ich noch begeistert, dass das Anthrazit genau zu unseren Möbeln passte. Damit ist es jetzt leider vorbei. Die Möbel sind zwar immer noch dunkelgrau, die Abdeckung aber fliederfarben(!). Wie man ein Produkt für den Aussenbereich aus einem derart wenig lichtechten Material fertigen kann, ist mir schleierhaft. Sieht nur noch furchtbar aus und ich überlege, mir für nächstes Jahr eine andere, höherwertige Abdeckung zuzulegen. Mehr als ein Stern wäre leider zu viel.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 6, 2011 10:35 PM CET


Hörmann Transpondertaster TTR100 inklusive 2 Transponderschlüssel, 437045
Hörmann Transpondertaster TTR100 inklusive 2 Transponderschlüssel, 437045
Preis: EUR 144,68

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktisch, edel, gut. Von der Anleitung mal abgesehen, 2. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Transponder selbst muss ja nicht näher beschrieben werden. Er tut, was er tun soll, und das problemlos und zuverlässig. Das Ansprechverhalten ist tadellos, es reicht meist, mit dem Transponder kurz das Feld zu berühren, um die Torfahrt auszulösen. In meinen Augen schon allein aus Sicherheitsaspekten jedem Schlüsselschalter weit überlegen.

Einziges Manko ist die Hörmann-typische Montageanleitung. Wer den Transponder kauft, hat in der Regel auch einen Hörmann Torantrieb und kennt die Art der Unterlagen. Nicht mein Fall, obwohl ich eigentlich keine Probleme mit Montage- und Bedienungsanleitungen habe. Ein ordentliches Maß Technikverständnis und Fantasie ist schon erforderlich, um das Gerät selbst zu montieren. Dafür gibts einen Stern Abzug.


M&M Hängeboxen/68370456SP LxBxH 320x155x260mm blau
M&M Hängeboxen/68370456SP LxBxH 320x155x260mm blau
Preis: EUR 9,98

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klare Kaufempfehlung, 2. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer nur etwas Ordnung halten möchte im häuslichen Chaos mit Post/Unterlagen/Rechnungen etc, ist mit der Hängeordnerbox bestens bedient. Gemessen daran, was Fa. Leitz für ein nahezu identisches Teil verlangt, ist das hier zudem ein echtes Schnäppchen. Sicher kein Design-Highlight, aber wer diesbezogene Ansprüche hat, wird sich eh nach etwas anderem umsehen. Wichtig ist, das die Box stabil ist. Und das ist sie.


TELEGAERTNER Patchpanel Cat.6 12 Ports  Wandmontag
TELEGAERTNER Patchpanel Cat.6 12 Ports Wandmontag
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 93,77

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft ohne Probleme, 28. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Patchverteiler nun seit gut acht Wochen installiert und hatte seitdem nicht ein einziges Mal Probleme. Die Montage war einfach, das Gerät an sich macht einen soliden Eindruck. Einziges Manko war, dass ich die Leitungen von der Rückseite einführen musste. Das führte dazu, dass hinter dem Gerät keine Wand, sondern eine 10 x 10 cm große Öffnung lag, aus der die Leitungen zugeführt wurden. Dadurch hatte das Gehäuse recht wenig Widerstand und bog sich beim Auflegen der Leitungen ordentlich durch. Mit ein wenig Vorsicht hats aber ohne Schäden geklappt.
Es gibt sicherlich billigere Verteiler, aber ich habe den Mehrpreis bislang nicht bereut.


Digitus DN-LSA-PT LSA Auflegewerkzeug, Punch Down weiß
Digitus DN-LSA-PT LSA Auflegewerkzeug, Punch Down weiß
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 5,18

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für gelegentliche Arbeiten durchaus brauchbar, 1. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den Preis ist logischerweise kein High-Quality-Produkt zu erwarten. Die "Tasche" ist dann auch ein billiges Plastikteil, das eigentlich unbrauchbar ist, da das Werkzeug darin so fest sitzt, dass man eher die Tasche vom Gürtel zieht als das Werkzeug aus der Tasche.

Um einige (= 24) Netzwerkdosen und ein Patchfeld anzuschließen, hat das Werkzeug seinen Zweck erfüllt (und funktioniert danach noch). Für alle, die wie ich das Gerät danach wahrscheinlich nie wieder brauchen, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis deshalb durchaus ok. Alle, die so ein Ding beruflich nutzen, kaufen sich sicher ein entsprechendes Profi-Gerät.


Buffalo LS-WX1.0TL/R1-EU Link Station Duo NAS-System mit Festplatte 1TB
Buffalo LS-WX1.0TL/R1-EU Link Station Duo NAS-System mit Festplatte 1TB

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Wahl, 18. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die LinkStation dient bei mir als Netzwerkfestplatte, um vom PC und Laptop auf Daten zugreifen zu können. Nach längerem Vergleich habe ich mich für dieses Produkt entschieden, da die RAID1-Funktion der LinkStation ein Teil des Datensicherungskonzeptes ist (wenngleich sie kein ordentliches Backup ersetzt).

Positiv:
- Ansprechendes Design, gute Verarbeitung (das Klappern, das mich anfangs misstrauisch gemacht hat, sind lediglich die Entriegelungsgriffe der beiden Festplatten)
- AutoStart-Funktion erübrigt manuelles Ein- und Ausschalten, optimal, wenn das Gerät nicht in unmittelbarer Umgebung des Arbeitsplatzes steht. Aktiviert sich selbstständig, wenn irgendein Rechner auf das Netzwerk zugreift (die LinkStation hängt bei mir am Router, so dass das bloße Einschalten des Laptops trotz installierter Buffalo-Software das Gerät noch nicht startet - dies erfolgt logischerweise erst, wenn ich WLAN einschalte). Allerdings dauert es dann eine Weile, bis die LinkStation hochgefahren ist. Man muss also etwa eine halbe Minute warten, bis man auf die Netzwerkordner kommt.
- sehr einfache und schnelle Installation, übersichtliche Verwaltung
- problemlose Einbindung als Laufwerk in den Windows-Explorer

Nicht so schön:
- Die LinkStation ist nicht wirklich laut, aber das Geräusch des Lüfters ist schon deutlich wahrnehmbar. Direkt am Schreibtisch würde es mich stören. Bei mir steht das Gerät in einem Schrank, wo das Brummen zunächst deutlich zu hören war, bis ich die LinkStation auf eine schallentkoppelnde Unterlage gestellt habe. Seitdem ist Ruhe.
- Ein gedrucktes Handbuch hätte ich schon erwartet. Stattdessen gibt es nur eine Anleitung im PDF-Format. Installation und Einstellung von Parametern sind aber nervig, wenn man ständig zwischen den Fenstern hin- und herschalten muss (oder beide Fenster so klein zieht, dass man ständig scrollen muss). Völlig absurd wird es angesicht der Tatsache, dass im Produktpreis durchaus genug Spielraum übrig war, dass jeder LinkStation standardmäßig zwei Netzstecker für unterschiedliche Länder beiliegen, von denen einer grundsätzlich in den Müll fliegt, weil er im jeweiligen Land nicht passt. Was soll das? Da wären ja wohl auch die paar Cent für eine ordentliche Anleitung drin gewesen.

Letzteres führt zum Abzug eines Sternes. Ansonsten klare Empfehlung.


Seite: 1 | 2