Profil für Sonja > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sonja
Top-Rezensenten Rang: 314.625
Hilfreiche Bewertungen: 944

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sonja "Sunny"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Unterwegs im Namen des Herrn
Unterwegs im Namen des Herrn
von Thomas Glavinic
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,90

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die etwas andere Pilgerreise, 19. Februar 2012
Das Buch "Unterwegs im Namen des Herrn" ist sehr lustig geschrieben, ich habe mich beim Lesen sehr amüsiert. Thomas Glavinic möchte wissen, welche Leute "Pilgerfahrten" unternehmen, und macht sich mit einem Freund auf die Reise nach Medjugorje. Die zwei sind aber keine sehr gläubigen Pilger, und halten die Fahrt bzw. die ganze Reise nur mit viel Alkohol und Tabletten aus ... Unterwegs treffen die zwei auf verschiedenste Widrigkeiten, die sie mit Humor und (viel) Alkohol bewältigen. Teilweise fragt man sich beim Lesen schon, warum die zwei sich das eigentlich angetan haben? Der Weg führt die zwei Pilger dann auch noch nach Split zu einem sehr speziellen Freund von Thomas Vater, wo die Situation mehr oder weniger eskaliert. Das Buch macht Spaß und ist locker zu lesen - allerdings ist es das komplette Gegenteil von einer begeisterten Pilger-Erfahrungsreise inkl. Selbstfindung, wer also auf der Suche nach einem Buch a la "Ich bin dann mal weg" von Kerkeling ist, wird an diesem Buch sicher keine Freude haben. Das Buch beleuchtet das Thema Pilgerreisen mal von einer anderen, humorvollen und nicht hochreligiösen Sichtweise.


Frühstück bei mir - Besondere Begegnungen: Was heißt Liebe? Wie gelingt das Leben? Wo will ich hin?
Frühstück bei mir - Besondere Begegnungen: Was heißt Liebe? Wie gelingt das Leben? Wo will ich hin?
von Claudia Stöckl
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen Mitreißendes Buch, 19. Februar 2012
Ich bin eigentlich kein regelmäßiger Hörer vom Ö3 Frühstück, allerdings sind mir doch die meisten Gäste, die in dem Buch zitiert werden ein Begriff. Vor allem österreichische Politiker, Autoren, Philosophen, Schauspieler, Musiker, usw. Das Buch ist in mehrere Kapitel unterteilt: Liebe, Glück, Treue, Schönheit ... Jedes Kapitel ist für sich enorm spannend, mit interessanten Anregungen und Antworten der Gäste, die auch zum Nachdenken anregen. Besonders fasziniert haben mich die Interviews von Richard David Precht und Markus Hengstschläger. Es sind auch viele ergreifende Interviews dabei, zB zum Thema Krankheit (Herbert Grönemeyer) oder Tod und Verlust dabei (besonders berührend fand ich auch das Interview mit Ursula Karven). Mich persönlich hat das Buch sehr fasziniert, alle Kapitel für sich sind sehr spannend - gerade die Themen, die einem selbst in dem Moment beschäftigen, reißen mit. Claudia Stöckl hat das Buch zusätzlich mit Gedichten/Gedanken aus ihrer Sendung gespickt, zum Schluß werden noch einige Frühstücksrezepte und Bücherempfehlungen der Gäste weitergegeben. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, und werde es in meinem Bekanntenkreis weiterempfehlen. Ich kann mir auch gut vorstellen, das man das Buch immer wieder gerne zur Hand nimmt und den ein oder anderen Gedanken oder ein Zitat nochmals nachliest. Eine absolute Kaufempfehlung!


SilberDream Lederarmband braun mit Kordeln Herren Leder Armband Echtleder LA1187
SilberDream Lederarmband braun mit Kordeln Herren Leder Armband Echtleder LA1187
Wird angeboten von Fit4Style Silberschmuck - IMPPAC-Deutschland - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 17,95

1.0 von 5 Sternen Keine Kaufempfehlung ..., 19. Februar 2012
Ich bin von diesem Produkt sehr enttäuscht, es ist ausgesprochen billig verarbeitet und hat eine Haltbarkeit von nur 5 Tagen (und das bei normalem Tragen, ohne Sport, ohne nass zu werden, etc.). Ich habe das Armband gekauft, da es optisch recht gut ausschaut - allerdings kam die erste Enttäuschung schon nach 3 Tagen tragen: der erste Teil hat sich gelöst und ließ sich auch nicht mehr befestigen. Jetzt nach 5 Tagen hat sich auch der zweite Teil des Armbandes gelöst, und es ist somit reif für die Tonne ...

Leider kann ich dieses Armband keinem empfehlen, es ist sein Geld absolut nicht wert!


Park Avenue Prinzessinnen: Roman
Park Avenue Prinzessinnen: Roman
von Plum Sykes
  Taschenbuch

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend ..., 8. Januar 2006
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen - Park Avenue Prinzessinen ist mehr als enttäuschend!
Ich habe mir das Buch aufgrund der Empfehlungen in diversen Frauenzeitschriften gekauft, indem es unter anderem auch mit Sex and the City verglichen wurde.
Der Humor der Autorin hat mich überhaupt nicht angesprochen, die ersten hundert Seiten sind langweilig, ich war sogar mehrmals kurz davor das Buch einfach zur Seite zu legen und nicht mehr weiter zu lesen. Erst auf den letzten 50 Seiten konnte die Autorin einen Draht zu mir als Leserin finden, der Schluß war zwar vorhersehbar, aber das einzig gute an diesem Buch.
Fazit:
Das Buch ist leider bis zum Schluß hin langweilig und kann den Leser überhaupt nicht fesseln. Mit SatC kann man die Geschichte absolut nicht vergleichen (außer das beides in NY spielt und beide Protagonistinnen für eine Zeitung schreiben haben sie nichts gemein).


Lucy Sullivan wird heiraten: Roman
Lucy Sullivan wird heiraten: Roman
von Marian Keyes
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein netter Frauenroman ..., 23. Juli 2005
Ich habe schon "Rachel im Wunderland" von Marian Keyes gelesen, und das Buch hat mich wirklich gefesselt. Deshalb habe ich mir jetzt auch Lucy Sullivan wird heiraten vorgenommen.
Das Buch kann mit "Rachel im Wunderland" nicht mithalten, es ist aber eine nette Lektüre für zwischendurch. Wie das Buch endet, weiß man schon nach dem ersten Kapitel. Die Geschichten über die Arbeitskollegen und die Mitbewohnerinen sind ganz lustig.
Die Protagonistin, Lucy ist allerdings hoffnungslos naiv und lässt sich alles gefallen, das hat mich ein wenig gestört, zum Glück ändert sich das im Laufe der Geschichte ein wenig.
Das letzte Kapitel hat mir am besten gefallen, es gibt natürlich ein Happy End!


Stichtag (Ein Goldie-Schulz-Krimi, Band 25715)
Stichtag (Ein Goldie-Schulz-Krimi, Band 25715)
von Diane Mott Davidson
  Taschenbuch

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette Unterhaltung für Zwischendurch !, 13. Juni 2005
Klappentext:
Goldys Catering-Service boomt. Ihr neuester Auftrag: eine Party für die wichtigsten Shopper eines großen Einkaufszentrums auszurichten. Der Abend ist ein voller Erfolg - bis ein alter Freund von ihr erstochen wird und ausgerechnet ihr Assistent unter Mordverdacht gerät!
Das Buch ist eigentlich ganz gut, meiner Meinung nach ist es eher für Frauen geeignet (der Schreibstil, die Probleme der Mutter mit ihrem pubertierenden Jungen, ... weißen darauf hin).
Sehr nett finde ich auch die Idee mit den Rezepten *lecker*
Was mir persönlich gefehlt hat, deshalb nur 4 Sterne: Obwohl es ein Krimi ist, kommt die richtige Spannung irgendwie nicht so recht auf - leider.
Ansonsten aber eine nette Lektüre für zwischendurch.


Paradise Kiss
Paradise Kiss
von Ai Yazawa
  Taschenbuch

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Mangas der letzten Zeit, 22. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Paradise Kiss (Taschenbuch)
Diese neue Shojo Serie von Planet Manga ist wirklich wunderbar.
Paradise Kiss wurde von Ai Yazawa gezeichnet (diesen Namen sollte man sich merken, es gibt noch ein paar wunderbare Mangas von ihr).
Die Serie Paradise Kiss hat 5 Bände.
Am beeindruckensten sind die Zeichnungen. Die Zeichnungen sind wirklich traumhaft ... man könnte stundenlang auf einer Seite verweilen nur um all die kleinen Details zu studieren. Ein echter Leckerbissen für Manga-Fans!
Zur Story:
Dieser Manga ist kein Kleinkinder-Magicalgirl-Manga. Es ist ein sehr realer Manga, der sich um eine Gruppe von Modedesignstudenten dreht, die ein Model für ihre Gruppe suchen :) So stoßen sie auf die anfangs etwas biedere Yukari. Doch schon bald verliebt diese sich in einen der Studenten, George.
Ich kann jedem nur raten sich diesen Manga zu zulegen, ihr werdet begeistert sein!


Boy's Next Door
Boy's Next Door
von Kaori Yuki
  Taschenbuch

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammermäßig ~ aber nichts für kleine Kinder !, 20. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Boy's Next Door (Taschenbuch)
Der Manga "Boys next Door" ist von Kaori Yuki (bekannt durch ihre Erfolgsmangas Angel Sanctuary und God Child). Es ist ein One-Shot, also nur ein Einzelband (schade!)
Der Band besteht aus drei Kurzgeschichten:
* Boys next Door
* Devil inside
* When a heart beats
Der Inhalt von "Boys next Door" wurde hier schon öfters aufgeführt: Es geht um einen Massenmörder, der durch seine schlimme Kindheit, die er bis heute nicht verarbeitet hat, Stricher tötet und ihnen die Augen verbindet. Er führt ein Doppelleben, denn sein "offizieles" Leben ist Lehrer an einer Schule und nachts wird er zum Mörder. Bis er sich in Lawrence verliebt ...
Fazit: Dramatische und heftige Story ~ nichts für zart beseitete Gemüter!
Zweite Story: Devil inside
Ist eine interessante Vampirgeschichte :-)
Lohnenswert!
Dritte Story: When a heart beats
Ist aufgemacht wie ein kleiner Krimi, bis zum Schluß rätselt man wer denn nun der Mörder ist und / oder wer denn nun schon tot ist. War für mich aber die "schlechteste" Story der drei.
Alles in allem: Dieser Band lohnt sich für alle Fans von Mystery / Vampir / Düstere Geschichten :-)
Kaufen!


Die Tochter von Basilis
Die Tochter von Basilis
von Chiho Saito
  Broschiert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ** Wunderschöner Shojo **, 28. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Tochter von Basilis (Broschiert)
Die Manga Autorin "Chiho Saito" ist vielen sicher schon bekannt, sie hat unter anderem auch "Utena - Revolutionary Girl" gezeichnet :-)
Die Tochter von Basilis ist ein rundum gelungener Shojo(Mädchen)-Manga. Ich hatte zuerst lange überlegt ob ich mir den Manga überhaupt kaufen soll, denn ich bin wirklich nicht gerade ein Pferdeanhänger, und für mich schien sich der Manga nur um Pferde zu drehen ... doch das ist nicht so:
Hinter der Story steckt viel mehr. Es ist eine Liebesgeschichte die 1925 losgeht: Baron Midorikawa ist im Besitz einer schwierigen Stute namens Basilis. Das eigenwillige Tier lässt sich ausschließlich von der Pferdetrainerin Momiji reiten. Zwischen Midorikawas Neffen Awa und der jungen Schönheit entbrennt eine leidenschaftliche Liebe. Aber der Baron ist gegen diese Verbindung, denn er will Momiji für sich. Als Awa den beiden auf Basilis folgt, um seinen Onkel aufzuhalten stürzt er und verunglückt tödlich.
Jahrzehnte später treffen sich die Urenkelin von Momiji und Awa wieder - werden sie sich erneut verlieben?
Story: ***** Sterne
Zeichnungen: ***** Sterne
Ich kann diesen Manga jedem empfehlen der auf Liebesgeschichten steht. Ich freue mich schon auf den nächsten Band :)


Fruits Basket, Band 1
Fruits Basket, Band 1
von Natsuki Takaya
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ** Einer der besten Shojo - Mangas **, 27. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Fruits Basket, Band 1 (Taschenbuch)
Fruits Basket wurde aus dem Mädchen Magazin "DAISUKI" ausgekoppelt - in Japan ist es so erfolgreich das schon über 11 Bände von Fruits Basket erschienen sind!
Alles dreht sich um ein ganz normales Mädchen, Toru das ihre Eltern verloren hat und nicht weiß wo es nun wohnen soll. Durch Zufall kommt es bei Kyo, Shigure und Yuki Soma unter.
Die drei verbergen aber ein Geheimnis - sie gehören zum chinesischen Tierkreiszeichen und verwandeln sich wenn sie ein Mädchen umarmt, in das jeweilige Tier (Kyo zum Beispiel in eine Katze).
Das führt natürlich zu vielen verwechslungen :-)
Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz ~ Kyo und Yuki sind in Toru verliebt. Für wen wird sie sich entscheiden??


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10