weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Profil für mister_booze > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mister_booze
Top-Rezensenten Rang: 5.289.763
Hilfreiche Bewertungen: 104

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"mister_booze"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
A Fistful of Dollars (Special Edition) [UK Import]
A Fistful of Dollars (Special Edition) [UK Import]
Wird angeboten von colibris-usa
Preis: EUR 32,33

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen My mule don't like people laughin...., 23. April 2005
Endlich,
A Fistful of Dollars kommt nun endlich auf einer DVD raus, die diesem Film würdig ist. Sergio Leone begründete den Italo Western mit diesem Film, der mit For a few Dollars more das Genre endgültig etablierte, und deutlich machte, dass der Italo Western keine Eintagsfliege war. Clint Eastwood startete mit diesem Film seine beeindruckende Karriere und Ennio Morricone schuf einen Soundtrack, der den Auftakt zu so vielen weiteren genialen und wunderbaren Kompositionen des Meisters bildete. Sergio Leone schuf einen Meilenstein, den Beginn eines kompletten Genres und es stimmt einfach alles. Die Tatsache, dass der Film nur auf English erhältlich ist, sollte nicht abschrecken, sondern zum Kaufen ermutigen. Die Originaldialoge sind um Längen genialer, da der Witz nicht durch eine miese Übersetzung verloren geht. Und Eastwoods Punchlines sind auf English einfach unschlagbar, wie z.B. make three coffins ready....sorry, my mistake four coffins, oder jene, die ich in der Betreffzeile angeführt habe.
Das Bonusmaterial ist umfangreich und sehr informativ, wie z.B. der Audiokommentar von Sir Christopher Frayling.
A Fistful of Dollars ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme, ein Klassiker, der bis heute noch in der Filmwelt nachwirkt. Besonders der Charakter des "Man with no name" ist wahrscheinlich der am meisten kopierte Charakter der Filmgeschichte, sei es nun Bruce Willis in Stirb langsam, Mel Gibson in Lethal Weapon, Uma Thurman in Kill Bill, Keanu Reeves in Matrix,etc.....Die Liste ist endlos.
Hin und wieder überrede ich Freunde von mir, die normalerweise keine großen Western Fans sind,wenigstens einen der Dollarfilme zu sehen. Bisher hab ich noch keinen getroffen, der danach nicht begeistert war und sofort die anderen beiden auch sehen wollte.
Ich kann diesen Film nur empfehlen, und besonders jenen, die ihn noch nicht gesehen haben. Für Fans ist diese Doppel DVD sowieso Pflicht.
Adios....


Red Dead Revolver
Red Dead Revolver

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen My mule dont like people laughin...., 27. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Red Dead Revolver (Videospiel)
Meine Erwartungen wurden mehr als nur übertroffen: Hervorragende Grafik, wahnsinns Sound und Musik und eine ausgezeichnete Steuerung. Dieses Spiel ist eine rundum gelungene Homage an die Italowestern der 60er und 70er Jahre, was man vor allem auch an den vielen Anspielungen merkt, wie z.B. die explodierende Brücke(the good, the bad and the ugly), ein Mann mit einem Maschinengewehr in einem Sarg auf einem Friedhof(Django), das Wettschießen( Schneller als der Tod), und und und.....Die Story ist so alt wie das Genre selbst. Red, ein Bounty Hunter, ist auf der Suche nach den Mördern seiner Eltern, um Rache an diesen zu nehmen. Auf den Weg dorthin wird erbarmungslos jeder Schurke aus dem Weg geräumt, der sich ihm in den Weg stellt, wofür man dann jedesmal eine handvoll Dollar kassiert, oder auch mal ein paar Dollar mehr, aber wer zählt die schon. Abgerundet wird das ganze noch durch einen genialen Soundtrack, der mit Stücken von Ennio Morricone, Bruno Nicolai, oder auch Luis Bacalov hervorragend zusammengestellt ist.
Red Dead Revolver ist ein solides Ego Shooter Spiel, von dem ich persönlich nicht genug kriegen kann. Fans dieses Genres werden dem Spiel sicherlich mehr abgewinnen können, aber dennoch ist es für jeden geeignet, der mal in einer anderen Umwelt ein paar Outlaws das Fürchten lehren will. Ich finde das Spiel sehr gelungen, und hoffe auf Fortsetzung.
Make three coffins ready...
Adios....
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 13, 2009 8:45 PM MEST


Bad Boys 2 (Kinofassung)
Bad Boys 2 (Kinofassung)
DVD ~ Martin Lawrence
Wird angeboten von dvd-schnellversand
Preis: EUR 5,97

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bad Boys 2 - Bad bad Movie..., 28. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Bad Boys 2 (Kinofassung) (DVD)
Fein, ich möchte dem Film zu Gute halten, dass er von vornherein nicht mehr will, als zu unterhalten.Eine Handlung habe ich sowieso nicht erwartet,aber die ist bei dieser Kategorie von Film sowieso nicht wichtig. Dennoch denke ich, dass der erste Teil um einiges besser gelungen ist. Irgendwie wurde hier zuviel gewollt. Humor, Action, Gewalt....man hat das Gefühl, dass es nicht so richtig passt. Wenn zum Beispiel Will Smith und Martin Lawrence in einer wilden Schießerei ihre "Beziehungsprobleme" diskutieren, oder wenn die beiden in einem Ferrari Maranello einen Lkw über mehrere Meilen verfolgen, Will Smith ununterbrochen schaltet( er müsste inzwischen im 31. Gang gewesen sein), und den Laster dennoch nicht einholt (gut, sie werfen mit Autos, schon klar),oder wenn in den Slums von Kuba jede dritte Wellblechhütte explodiert,als sie den Abhang mit dem Geländewagen runterfahren,gewinnt man den Eindruck, dass das alles gezwungen ist. Anscheinend wollte Mr. Bruckheimer (der für einige der schlechtesten Filme der letzten Jahre verantwortlich ist, siehe Pearl Harbour oder Armageddon) Actionszenen für die Ewigkeit schaffen, und das gilt es zu erreichen mit viel Geld und Special Effects. Dagegen hab ich an sich auch nichts, wenn es denn gut und originell gemacht ist, aber Mr. Bruckheimer kommt allzu oft sein Hang zum Größenwahn in die Quere getreu dem Motto höher, schneller, weiter. Man hat alles schon mal gesehen, es gibt nichts wirklich Neues. Es wird halt nur größer dargestellt ohne ein Spur von Originalität.
Was mich aber wirklich gestört hat, war die Wende zum Schluss, als plötzlich alle auf Kuba waren. Das kann einen schon verwirren, wenn man ausgerechnet an der falschen Stelle mal nicht aufgepasst hat. Und dann wird das ganze Szenario auch noch eingeleitet mit dem Satz:" Sie sehen aus wie ein Mann, der eine große Dummheit vor hat. Ich bin dabei." Oh bitte....
Abschließend sei zu sagen, dass das ein netter Film für einen Dvd Abend ist, aber auch nicht mehr. Ich schlage vor, einmal angucken und dann wieder vergessen. Nicht wirklich beeindruckend, nicht wirklich ganz schlecht, aber auch auf gar keinen Fall wirklich gut.


Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding
DVD ~ Oliver Korittke
Preis: EUR 7,77

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen IST DER GEIL!!!!!!!, 19. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (DVD)
Ein Freund hatte mir den Film damals empfohlen. Bang Boom Bang lief abends im Fernsehen und nachdem ich mich über eine Stunde hab breitschlagen lassen, hatte ich dann endlich zugesagt, um meine Ruhe zu haben. Offen gestanden war mein Interesse anfangs gar nicht so groß und meine Erwartungen auch nicht. Aber die erste Szene wars. Ralf Richter mit dem Satz:" IST DER GEIL!!!" Ich konnte nicht mehr vor lachen. Und das blieb auch so für den Rest des Films. Geschickt werden Gags vorbereitet, um sie dann später loszulassen. Mehrere Handlungen laufen parallel neben der eigentlichen Hauptstory und ständig ergibt sich was neues oder ein Nebenschauplatz wird abgeschlossen.
Und nicht nur die Handlung ist grandios, auch die Schauspieler sind hervorragend. Es passt einfach. Semmelrogge als Schlucke, Dieter Krebs als schmieriger Unternehmer, Korittke als Kiffer und Ralf Richter in (seiner besten Rolle) als Kalle. Der Film ist einfach perfekt und jedesmal wieder ein Hochgenuss ihn anzuschauen. Inzwischen müsste ich ihn schon weit über 10 mal gesehen haben und er wird trotzdem nie langweilig. Und das ist immer ein gutes Zeichen für eine Komödie. Inzwischen haben sich sogar die besten Dialoge so eingeprägt, dass sie zum Standardrepertoire geworden sind und immer auf eine passende Situation angewendet werden können.
Ich kann den Film wirklich nur empfehlen. Ich hab bisher niemanden getroffen, der ihn nicht lustig fand.


Spider-Man 2 [2 DVDs]
Spider-Man 2 [2 DVDs]
DVD ~ Tobey Maguire
Preis: EUR 4,79

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das wahre Leben....., 9. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man 2 [2 DVDs] (DVD)
Spider-Man 2 ist das Kinoereignis des Sommers, und das liegt nicht an den Specialeffects, die unbestritten ausgezeichnet sind. Was man so schmerzlich in der letzten Zeit im Kino vermisst, sind Filme mit echten Geschichten, einer Story, Charaktere, die es wert sind, dass man sich mit ihnen auseinandersetzt und mitfühlt. Paradoxerweise geschieht das hier nicht durch eine Romanverfilmung eines Bestsellers eines berühmten Autors, sondern durch einen Comic. Leute, die ins Kino gehen, nur um zu sehen wie Spider-Man der Reihe nach irgendwelche Superschurken zur Strecke bringt werden enttäuscht sein, dass sei hier mal gesagt. Wer allerdings wert darauf legt zu sehen, wie das ganz normale Leben eines Superhelden aussieht, der neben seiner Hauptbeschäftigung New York und seine Bürger zu beschützen auch noch lernen, zur Uni gehen, arbeiten, Miete zahlen und mit der negativen Presse über sein alter ego klar kommen muss, wird begeistert sein. Vor allem der Konflikt zwischen ihm und seinen besten Freund Harry Osborne, der sein anderes Ich bis aufs Blut hasst, und seine Zuneigung zu seiner großen Liebe Mary Jane Watson, die er um ihretwillen aufgeben muss, um sie zu schützen, machen einen Großteil der Faszination an dem Charakter des Peter Parker alias Spider-Man aus. Und so kann jeder Zuschauer sehr gut verstehen, wie Peter Parker das Kostüm und somit den Helden in sich nach all den Rückschlägen einfach wegwirft, um endlich ein normales Leben führen zu können, wie jeder andere auch. Aber so sehr er sein neues, normales und geregeltes Leben liebt, so sehr quält es ihn wegzuschauen, wenn Unrecht geschieht, mit dem Wissen, dass er es verhindern könnte, und dass er wahrscheinlich sogar als einziger dazu in der Lage wäre. Diese Story über einen Jungen, der jeden Tag irgendwie die Welt rettet und dafür seine eigenen Träume opfert, gibt weit mehr her als viele andere Filme der letzten Jahre. Und so gönnt man es wohl keinem mehr, dass auch Peter am Schluss endlich das bekommt, was er sich am sehnlichsten gewünscht hat.Zwar wirkt es an der ein oder anderen Stellen kitschig (wie z.B. in der U-Bahn, als sich die Passagiere Doc Oc in den Weg stellen), aber das ist wohl bei der Verfilmung einer der beliebtesten amerikanischen Helden(wenn nicht sogar der beliebteste) wohl nicht vermeidbar. Sam Raimi setzt all dies perfekt in Szene und fügt auch noch das Element des Humors und der Ironie gekonnt an den richtigen Stellen ein.
Alles in allem war ich begeistert von diesem Film, und Sam Raimi ist hier wohl die beste Comicverfilmung überhaupt gelungen. Über das "wahre Leben" eines ganz normalen Helden.


Zwei glorreiche Halunken (Il buono, il brutto, il cattivo/The Good, The Bad And The Ugly)
Zwei glorreiche Halunken (Il buono, il brutto, il cattivo/The Good, The Bad And The Ugly)
Wird angeboten von thebookcommunity
Preis: EUR 5,00

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meilenstein...., 28. Oktober 2003
Was kann man zu diesem Soundtrack noch sagen. Jedesmal, wenn man an einen Western denkt, egal welcher, läuft automatisch die Melodie von the good, the bad and the ugly im Kopf ab. Dieses Thema ist, neben Spiel mir das Lied vom Tod, bestimmend für das komplette Genre. Diesen Soundtrack muss man einfach haben, da wirklich alle Titel Highlights sind. Sei es Story of a soldier, the sundown, the desert oder Ecstasy of gold, dass sogar von Metallica als Einlaufmusik für ihre S&M CD diente. Die Jungs wissen eben, was gut ist. Ganz besonders muss man noch den Track the Trio hervorheben. Vielleicht nicht ganz so bekannt wie die anderen großen Songs von Morricone, aber dennoch ein Meisterwerk, bei dem die Spannung fühlbar von Sekunde zu Sekunde gesteigert wird. Die Szene im Film, die wahrlich zu einer der besten der Filmgeschichte gehört, wäre bei Weitem nicht so genial ohne dieses Lied. Diesen Soundtrack muss man einfach haben, da Ennio Morricone mit diesem Score einen echten Meilenstein der Musik geschaffen hat.


Zwei glorreiche Halunken
Zwei glorreiche Halunken
DVD ~ Eli Wallach
Wird angeboten von momomaus2014
Preis: EUR 9,90

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das war wohl nichts....., 27. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Zwei glorreiche Halunken (DVD)
Zu dem Film braucht man wohl nicht mehr viel zu sagen. Gehört er doch zurecht zu den besten Western der Filmgeschichte aufgrund seiner überragenden Schauspieler, der wunderbaren Musik von Ennio Morricone, der Story und vor Allem wegen des Endes. Sergio Leone hat sich mit diesem Film selbst übertroffen und somit die Dollartrilogie insgesamt zu einer der besten Trilogien überhaupt gemacht.
Aber leider ist bei dieser DVD nichts davon zu merken. Im Hintergrund ist ein ständiges Rauschen, das vor allem bei den Szenen, in denen nicht gesprochen wird oder keine Musik läuft doch schon ziemlich nervt. Die Bildqualität hat mir hingegen sehr gut gefallen, da man sich dabei anscheinend doch Mühe gegeben hat. Als Features wurden ein paar der herausgeschnittenen Szenen hinzugefügt,die man sich dann auf italienisch mit deutschen Untertiteln ansehen kann. Leider gibt es nur deutsch als Sprachoption, was ich sehr bedauernswert fand, da ich schon das Vergnügen hatte, die Dollartrilogie im englischen Original zu sehen. Die Dialoge im englischen Original sind nochmal so gut, allein schon durch die Originalstimme von Clint Eastwood Himself.
Abschließend gebe ich diesem Film 2 Sterne aufgrund der Bonusszenen und weil es halt einer der besten Western überhaupt ist. Allerdings bin ich im Großen und Ganzen von der DVD enttäuscht. Ich hoffe, dass demnächst mal die Dollartrilogie als Box auf den Markt kommt und dann bitte mit den Features, die diese Filme auch verdienen. Aber anscheinend ist auf diese Idee noch keiner gekommen. Fragt man sich nur warum.


Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 23,59

13 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der Film verpflichtet........, 15. Oktober 2003
Bevor ich die Demo gespielt habe, hatte ich schon ein paar Rezensionen auf dieser Seite gelesen und wollte mir deshalb meine eigene Meinung bilden. Ganz klar, der Titel und der Film an sich verpflichten und das ist auch der Grund, warum ich dann doch sehr enttäuscht war. Die Grafik ist durchschnittlich und längst nicht so gut wie z.B. in Jedi Academy oder in Max Payne 1 + 2. Die Kameraführung lies auch zu Wünschen übrig, da man teilweise am Kamerarand stand und plötzlich angegriffen wurde, ohne dass man es sehen konnte. Die Kämpfe sind auch nicht so gut gelungen, da die Steuerung mies konzipiert ist. Alle Figuren sind schlecht animiert und zum Teil nur durch ihre Attribute erkennbar, sprich weiße Kleidung alias Gandalf unsw......Abschließend kann ich sagen, dass ich von der Umsetzung doch sehr enttäuscht war, da ich mir von diesem Spiel mehr erwartet habe. Hier fehlt definitiv die Liebe zum Detail. Aber das ist bekanntlich Geschmackssache. Allen anderen kann ich nur empfehlen erst mal die Demoversion zu spielen, damit jeder sich seine eigene Meinung bilden kann und sich später nicht darüber ärgern muss, soviel Geld ausgegeben zu haben für ein durchschnittliches Produkt.


Vierzig Wagen westwärts
Vierzig Wagen westwärts
DVD ~ Burt Lancaster
Wird angeboten von Filmnoir
Preis: EUR 8,99

8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ist schon gut......., 27. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Vierzig Wagen westwärts (DVD)
Erstmal das Postive. 40 Wagen westwärts gehört mit zu den besten Westernparodien aller Zeiten und eine DVD-Veröffentlichung war sowieso längst überfällig. Die Bild- und Tonqualität des Films sind erstklassig.
Nun zu den negativen Dingen, die mir aufgefallen sind. Am Anfang des Films sind ca die ersten 4 min des Vorspanns schwarz, bzw. es ist kein Bild da,obwohl die Titelmusik läuft, was sehr verwirrend ist. Danach fängt aber der eigentliche Vorspann an. Weiterhin wurde für mich völlig unverständlich mitten im Film eine Pause eingefügt. Der Film wird unterbrochen und es wird merkwürdigerweise wieder die Anfangsmusik eingespielt,wobei der Bildschirm wieder schwarz ist. Allerdings hab ich keine Ahnung, warum das gemacht wurde. Danach wird der Film wieder fortgesetzt.
Als Extra wurde noch der originale Kinotrailer hinzugefügt. Das wars dann aber auch mit den Features.
Abschließen kann ich sagen, dass die Dvd alles in allem gelungen ist, bis auf die Pause in der Mitte. Wen das nicht stört, kann ich die DVD nur wärmstens empfehlen, da es sich hier um einen echten Hollywoodwesternklassiker handelt, der an Witz kaum zu überbieten ist.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 21, 2013 1:04 PM CET


The Soundtracks
The Soundtracks
Wird angeboten von TipTopTonträger
Preis: EUR 22,50

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg, 29. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: The Soundtracks (Audio CD)
Bei dieser CD handelt es sich leider nicht um die Originalaufnahmen und sollte deshalb besser nicht gekauft werden. Das einzig Postive an der CD ist das Booklet mit ein paar Photos von Clint Eastwood. Wer Wert auf den unverwechselbaren Sound der Morricone-Stücke legt, sollte bei dieser CD besser nicht zugreifen.
Das einzig wahre ist eben doch nur das Original.


Seite: 1