Profil für Darz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Darz
Top-Rezensenten Rang: 96.475
Hilfreiche Bewertungen: 187

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Darz (Essen / NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Original Samsung BLACK EDITION Akkudeckel black / schwarz für Samsung i9505 Galaxy S4 (Akkufachdeckel, Batterieabdeckung, Rückseite, Back-Cover) - GH98-26755J
Original Samsung BLACK EDITION Akkudeckel black / schwarz für Samsung i9505 Galaxy S4 (Akkufachdeckel, Batterieabdeckung, Rückseite, Back-Cover) - GH98-26755J
Wird angeboten von Sexy-Gemini - Versand aus HongKong
Preis: EUR 9,69

5.0 von 5 Sternen Diesen Akkudeckel hätte ich gerne direkt gehabt!, 2. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wusste vor wenigen Tagen gar nicht, dass die Black Edition vom S4 auch in Deutschland erschienen ist. Natürlich dazu dieser sehr gute Akkudeckel.

Der Standard-Akkudeckel vom S4 ist nicht besonders gut und hab direkt einen gummierten Akkudeckel gekauft. Da es mir am Anfang 2 bis 3 mal fasst aus der Hand gerutscht wäre.

Da ich im Geschäft die Black Edition gesehen hab und direkt auf die Rückseite geguckt hab, war mir sofort klar, diesen Akkudeckel möchte ich auch.

Und natürlich bietet diesen jemand auch bei Amazon an und dieses für nur 10€!

- Original S4 Black Edition Akkudeckel, passt genau drauf
- Design sehr edel, so muss es sein, da sieht das S4 direkt um einiges hochwertiger aus
- kein rutschen mehr
- liegt sehr angenehm in der Hand
- natürlich ist es nur Plastik, aber hochwertiges
- von weiten sieht es echt aus
- wenn man es vom nahmen untersucht, fallen die Nähte auf, die natürlich nicht echt sind

Fazit: Für 10€ kann man nicht mehr erwarten. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Die negativen Punkten fallen bei mir absolut nicht ins Gewicht. Die positiven Punkte überwiegen, da ich endlich die fast perfekte Hülle für mein S4 hab. Darauf hab ich lange gewartet!


Destiny - Standard Edition - [PlayStation 4]
Destiny - Standard Edition - [PlayStation 4]
Preis: EUR 48,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Destiny das Top Game im Jahr 2014... eher nicht, eher die Top Enttäuschung 2014!, 2. November 2014
Ich möchte jetzt hier keine große Rezension schreiben, wo ich auf alle Punkte genau eingehe. Sondern in erste Linie nur das Game bewerten.

Hab das Game durchgespielt und benötige noch Licht um den Level 30 Rang zu bekommen, da ich leider mir dummerweise die Limit Edition geholt hab und die 2 DLC zu meinem Konto hinzugefügt habe. Werde ich das Game, spätestens beim Erscheinen der DLC ein wenig weiter zocken. Sonst hätte ich es verkauft, was ich eigentlich sehr selten mache.

Es wurde als geniales Game sehr lange angekündigt und mit Preisen überschüttet. Ich frage mich ganz ehrlich auf welches Material geguckt wird, um zu ermitteln, welches Game einen Preis bekommt kann. Der die beste Story aus seinen Hut zaubern kann oder wer den Preisgeber am besten verarschen kann? Man zeigt etwas super Cooles aus dem Game und erzeugt drum herum eine super Welt, die aber leider noch nicht soweit ist, dass man es zeigen kann? Sry, unfassbar, diese Preise sind bei mir absolut nicht mehr Wert, wenn sowas dabei herum kommt.

Dazu die Werbung... dann das Verbot eine Bewertung vorm Release zu veröffentlichen... dazu eine Bemerkung das das Game erst bei 100h richtig Spaß macht... Sry, wenn ich sowas nochmal höre, lasse ich das Game unverpackt 1 Woche bei mir liegen und wenn sowas wieder dabei herum kommt, dann kann ich es ohne Probleme umtauschen. Dieses hab ich jetzt bei Bayonetta 2 und The Evil Within gemacht. Aber nach einigen Tests (Bei Bayonetta 2 waren 2 Wochen vorm Release Test da), Lesertests, Lets Plays, ggf. ne Demo, konnten mich überzeugen die Verpackung zu entfernen.

Das sind jetzt alles Indizien, wo ich ab jetzt sehr sehr Vorsichtig werde. Die Enttäuschungen im Jahr 2013/14 waren einfach zu groß. Angefangen mit Betafield 4, dazu Cheater of Duty: Ghosts, dazu derbe Performance Probleme, immer noch. Und jetzt Destiny, viel erzählt, aber war nur heiße Luft, wie ob jemand einen 1A Bauvertrag am Man gebraucht hat. Man erzählt eine 1A Story und wenn man beim Einzahlen ist, merkt man erst das man verarscht wurde. Besonders wenn man diesen einlösen möchte und nicht genau alles befolgt hat.

Grafik für NextGen schon sehr gut. Dazu das typische Design der Hale-Entwickler. Echt schön. Das Gameplay ist wie bei Halo, absolut gelungen.

Das Game ist ein Mix aus Borderlands, bisschen D3 (farmen, nach guten Gegenständen, was nach Patches deutlich verbessert wurde) und eben Halo-Stil.

Nach der Enttäuschung, ich fühle mich auch verarscht. Die großen Publishers können viel labbern und leider immer weniger halten. Siehe auch BF4 und anderes. Aber deswegen 1 Stern zu geben ist ehrlich gesagt nur billig und zeigt mir nur die Enttäuschung über das Game.

5 Sterne sollte wir uns einig sein. never...

4 Sterne, wenn es wirklich Leute gibt, die 100% genau auf das stehen... okay...

3 Sterne, es ist nicht genial (Ein Top Game, was ich nie vergessen werde), es ist nicht sehr gut (ein Game welches mich begeistert hat, vom Anfang bis um Ende), es ist auch nicht gut (es hat lange Spaß gemacht, evtl. bis zum Ende, aber kaum Elemente die richtig begeistern), es ist okay: Beim Film würde ich sagen, einmal geguckt, nichts Besonderes, ein Glück nicht als Blu-Ray gekauft, sondern kostenlos im TV. Abhaken, der Abend ist jetzt um, ab ins Bett. Sowas würde ich als Game aber niemals kaufen, weil es paar Abende mehr sind...

2 Sterne, vieles hat mich enttäuscht, Fehlkauf, auch nicht zu Ende gespielt usw.

1 Sterne, kann man sich denken. ^^

3 Sterne... bis auf Grafik und Gameplay... alles andere möchte man höchstens nen Abend sehen, aber nicht jeden Tag das Gleiche. Schade um die 100€... Der Publisher Activision Blizzard zeigt wie EA und Ubisoft, dass er es leider leider auch genauso gut an.

Wenn die das über 10 Jahre aufziehen möchten und noch Destiny 2, 3 und 4 raus bringen möchten und bis auf die 2 eben genannten Punkte es nicht deutlich verbessern.... gute Nacht!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 12, 2014 8:37 AM CET


Prime Instant Video
Prime Instant Video
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Jetzt kann man mit Android gucken wo man möchte!, 18. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prime Instant Video (App)
Hab bis jetzt 3 Serien per Smartphone / Tablet per WLAN unterwegs geguckt. Klappt wunderbar.

So ist man nicht mehr an einen Ultrabook oder größere Geräte die Zuhause stehen gebunden. :)


300: Rise of an Empire [Blu-ray]
300: Rise of an Empire [Blu-ray]
DVD ~ Sullivan Stapleton
Preis: EUR 10,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Würdiger Nachfolger, leider nicht so gut wie 300., 16. August 2014
Rezension bezieht sich auf: 300: Rise of an Empire [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich möchte hier eigentlich nur den Film bewerten und keine komplexere Bewertung schreiben. Da gibt es Fachleute auf z.B. Filmstarts oder imdb, die es besser können. ;)

Also 300 war einfach sehr gut (5 Sterne), ich denke darüber muss ich jetzt auch nicht mehr sagen. 300: RoaE erzählt die Gesichte weiter und die Aspekte, die 300 so gut gemacht haben, sind auch hier enthalten. Erreicht aber leider nicht die Klasse von 300, da fehlt hier und da immer mal etwas.

Der Kampf wurde auf das Meer verlagert und ist aus meiner Sicht auch um einiges Blutiger.

Wer 300 total gemocht hat, kann oder sollte 300: RoaE auch ansehen, aber nicht soviel erwarten wie bei 300. Was aus meiner Sicht oft sehr schwer ist, an die Klasse des 1. Teiles anzuknüpfen. Dieses war auch durch verschiedene Bewertungen mir klar und wurde deswegen auch nicht enttäuscht.

Deswegen klare 4 Sterne und ich hoffe sehr, dass der 3. Teil die Klasse von 300 erreicht.


Risen 3 Titan Lords - [PC]
Risen 3 Titan Lords - [PC]
Preis: EUR 44,99

2 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Mix aus Gothic und Risen, aber leider mit alten Schwächen und neuen, 14. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Risen 3 Titan Lords - [PC] (Computerspiel)
Ich möchte eigentlich keine ausführliche Rezension hier schreiben. Ich denke dafür gibt es Tests wie auf GameStar oder auch hier der Deku (Ich hoffe, ich darf auf dich verweisen?) trifft es allgemein bis eventuell auf paar Ausnahmen ganz gut, würde aber nur 4 Sterne geben.

Da ich bis jetzt alle Gothic Teile und Risen Teile gespielt hab und auch ungefähr weiß welche typischen Schwächen mich erwarten, aber auch welche einzigartigen Vorteile diese Serie hat. Macht bis jetzt jede Minute dieses Spieles mir absoluten Spaß und deswegen ist der Spielspaß für mich glatte 5 Sterne. Ich weiß auch durch den Test von GameStar das es die ca. 50h auch so weiter gehen.

Aber ich würde das Spiel insgesamt eher 4 Sterne geben, da es nicht sehr gut ist. Weil wie immer sehr viel Potenzial leider leider verschenkt wird. Hier und da mal etwas besser machen, schwups wären bei mir 5 Sterne drin und auch bei vielen Test weit aus mehr "Punkte".

Da ich die Welt von Gothic (Mittelalter) mehr mag als das Piratensetting. War ich am Anfang (ca. 2 bis 3 Stunden) erstmal ein wenig geschockt -> Ist ja wie in Risen 2 nur Piraten. Da ich als Dämonenjäger spiele und Calador eher düster gebaut wurde, fand ich mich eher im Mittelalter wieder. Auch wenn es natürlich Musketen und Pistolen usw. gibt. Man kann ja direkt auf allen Inseln und die ein wenig untersuchen und jede Insel hat ihren eigenen Charm. Mal mehr Piraten, dann mehr Mittelalter... es gibt viele Arten und dieses gefällt mir sehr, da jede Insel auf ihre Art schön aussieht und eben was neues bietet. Deswegen würde ich es als Mix ansehen. Würde mich aber freuen, wenn Risen 4 noch mehr zum Mittelalter geht, auch wenn viele Inseln schon eher Mittelalter sind. Aber leider spielt natürlich mit einen Boot die Inseln zu bereisen usw. auch immer ein Stück der Piratenwelt drin.

Es gibt sonst noch paar kleinere Punkte die nicht gut gelungen sind und natürlich auch Positives, aber da geht "Deku" sehr gut drauf ein. Möchte aber jetzt nicht jeden Punkt diskutieren.

Wo viel diskutiert wird ist das Kampfsystem und damit möchte ich als letztes nochmal drauf eingehen. Es ist ja immer so gewesen, dass man als kleiner Noname absolut schwach ist und sich langsam zum perfekten Helden aufbaut. Dieses mal ist es auch so. Die ersten Kämpfe sich sehr anstrengend. Gegen einen geht es meistens, bei 2, 3 und mehr wird es eher unschaffbar, weil man wenig Schaden macht und richtig dick auf die Fresse bekommt. ;) Nach über 20h kann ich es bestätigen. Aber ich spiele auf Schwer und ab 15h wird es leichter und in den letzten Stunden haue ich alles um. Man muss sich jeden Gegner ein wenig anpassen, da alle irgendwelche Kombis oder Kampfeigenschaften haben, wo man mit klar kommen muss und sogesehen das Gegenmittel erlernen muss. Das Gegenmittel heißt aber -> Ausweichen <- und 1 bis maximal 2 Treffer landen (Stark eher 1 und Schwach ~2), so packt man auch die Golem relativ früh, stecken natürlich 20 Schläge ein, aber dann sind diese auch Geschichte. Nur die schnellen Gegner sind so eine Sache, aber durch sehr sehr viel Ausweichen und bisschen Glück, packt man diese langsam auch. Als Dämonenjäger mit dem Teleportausweichen, die netten Fähigkeiten, besseren Schutz und ich hab vor kurzen 3 Mörderwaffen bekommen, wird es auf einen Schlag leicht. Auch durch das erlernen besserer Kombi und Schnelligkeit, bekommt man immer mehr Vorteile gegenüber den Gegnern und wird somit besser und das Game leichter. Auch wenn man bei mehr als 1 Gegner mehr aufpassen und ausweichen muss. Aber durch die Kombi, Schnelligkeit und mehr Schaden, haut man z.B. 2 Gegner einen schnell kaputt und dann steht es ja wieder 1 vs 1.

Das einzigste was RICHTIG nervt sind diese Teleportangriffe aus 20 Metern?!?! Wenn man bei einer bestimmten Entfernung den Gegner nicht mehr fixieren kann, trifft man diesen z.B. mit einen Schwerenschlag nicht mehr. Aber die Gegner können es herrlich und fixieren den Spieler anscheinend immer. Dieses muss man natürlich berücksichtigen und einfach mehr -> Ausweichen <- auch wenn man denkt, die Gegner können ja nicht mehr treffen. Oh doch... ;( Da dieses besonders am Anfang, wo ein Treffer viel Schaden verursacht richtig nervig und kann auch frustrieren. Ist das Kampfsystem bei diesen Fällen schon richtig kacke. Aber wenn man sich daran gewöhnt und aufpasst. Dann passiert es nicht so extrem oft. Auch später macht es mal auch nicht mehr soviel aus, wenn der Gegner nochmal bisschen Schaden macht.

Fazit: Ein Mix aus Gothic und Risen mit schönen unterschiedlichen Inseln. Die Teleportangriffe sind schon richtig kacke, besonders am Anfang. Wird leider ein Tick zu schnell zu leicht. Story ist naja. -> 4 Sterne, aber auch nur, wenn man diese Art des Rollenspieles magt, bzw. ein alter Gothic und Risen Fan ist.

Update vom 20.10.2014:

Bin seit heute durch und würde eher noch einen halben Stern abziehen. Also 3,5 Sterne!
Die Spielzeit beträgt knapp über 50 Stunden. Ich hab direkt auf "Schwer" gespielt. Nach ungefähr 15/20 Stunden wird man deutlich Mächtiger und die Gegner werden immer leichter zu besiegen. Da macht es natürlich immer noch Spaß, weil man jetzt die Monster ordentlich eins auf die Frxxxx geben kann. ;) Aber dieses wird ab der 30/35 Stunde irgendwie nervig. Weil paar Stunden vorher die Monster absolut kein Problem darstellen. Dann heißt es nur noch die letzten Orte der Inseln erkunden und die letzten Missionen erledigen. Und langsam zum Ende kommen...

Und da zeigt Risen 3 leider einen deutlichen Schwachpunkt. Da man bis auf die letzte Insel alle anderen Inseln vorher bereisen und erkunden kann. Sind alle vom Schwierigkeitsgrad gleich, bzw. es gibt keine anderen Monster. Auch die letzte Insel bietet nicht mehr, was besonders Enttäuschend war... nochmal ungefähr 5 Stunden alles locker platt machen und hoffen, dass man es geschafft hat.

Und das Ende von Risen 3... OMG, was ein Mist!!!

Fazit: Es hat mir bis zur ~ 30/35 Spielstunde sehr viel Spaß gemacht und es wären verdiente 4 Sterne gewesen. Die letzten 15/20 Spielstunden wollte ich nur noch das Game abschließen. Es wurde leider ein wenig in der Länge gezogen. Da kann man wirklich sagen, dass weniger mehr ist, bzw. Inseln, Missionen und besonders Monster waren für 50 Spielstunden einfach zu wenig. Deswegen eher 3,5 Sterne.

Ich hoffe diese Fehler und auch andere Schwächen werden bei Teil 4 abgestellt. Sonst ist Risen leider langsam ausgeluscht...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 16, 2014 6:16 PM MEST


Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07
Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07
Wird angeboten von pimp-up-your-handy
Preis: EUR 49,85

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Normaler TV + Chromecast = eine Art "Smart TV", 21. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tarik sagt ja eigentlich schon alles, wofür man den Chromecast benutzen kann.

Für 35€ hat es locker 5 Sterne verdient und ich denke es kommen noch viele weitere Apps für den Chromecast heraus und aus diesem Gerät viel mehr heraus zu holen.

Ich möchte hier meine Apps auflisten die ich getestet hab und man für Chromecast benutzen kann:

YouTube: Man kann die Videos auf dem TV sehen und das Smartphone / Tablet dient für die Suche und Fernbedienung
Google Play Music: Musik über den TV abspielen (Achtung, Musik per Sideload funktioniert leider nicht, dafür braucht man eine andere App)
Google Play Movies: Videos über den TV abspielen
AllCast: Fotos und Videos vom Smartphone / Tablet auf dem TV streamen

weitere folgenden...


Final Freeway
Final Freeway
Preis: EUR 0,79

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut übertragendes Old-School-Game!, 11. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Freeway (App)
Dieses Game hab ich ganz ganz früher mal gespielt und wollte einfach nochmal das alte Feeling spüren und dieses Game würde perfekt für Android übersetzt. Macht einfach laune, wenn man mal ein Game von früher erleben möchte. Natürlich muss man diese Old-School-Game früher gespielt haben oder ebend davon ein Fan sein, sonst wird man es nicht mehr zur heutigen Zeit mögen. ;) Läuft sehr gut auf dem SGSII.


mumbi Micro HDMI Kabel 1080p - vergoldete Kontakte - HDMI Mikro Type D High Speed Kabel HDMI 1.4 / Verbindungskabel 3 Meter
mumbi Micro HDMI Kabel 1080p - vergoldete Kontakte - HDMI Mikro Type D High Speed Kabel HDMI 1.4 / Verbindungskabel 3 Meter
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen Gutes Kabel für wenig Geld, 18. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da mein TV noch kein WLAN hat, brauchte ich ein Kabel um mein Tablet an meinen TV anzuschließen. Dieses klappte sofort. Das Kabel ist wie beschrieben und gut verarbeitet. Für 8€ ist es echt günstig und bin sehr zufrieden.


SanDisk Micro SDHC 8GB Class 4 Speicherkarte
SanDisk Micro SDHC 8GB Class 4 Speicherkarte
Preis: EUR 6,29

176 von 192 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Class 2? Meiner ist fast Class 6!!!, 10. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vieles kann man über eine Speicherkarte ja nicht schreiben..... außer über die Schreib- und Leserate und ob die Karte über eine längere Zeit stabil seine Arbeit verrichtet.

Bei meiner 4GB Karte wurde es langsam eng und deswegen hab ich nur jetzt noch eine 8GB Karte dazu geholt. Da ich eher Daten drauf lagere und die meistens nur auslese.

Meine 4GB Karte verrichtet aber seit mehr als 1 Jahr ihr Dienst und wird mal weniger und mal mehr in der Woche benutzt. Bis jetzt noch kein Datenverlust, einfach super!

Bei meiner 8GB Karte (7561MB) hab ich jetzt mit dem c't H2testw Tool mal die Schreib- und Leserate getestet und für Class 2 (min. 2 MByte/s) hab ich folgende Werte bekommen: Schreibrate: 5,84 MByte/s in 21,35 min und Leserate: 16,9 MByte/s 7,27 min (im Durchschnitt im kompletten beschreiben, bzw. auslesen)

Dazu kann ich nur sagen echt super Speicherkarte, bin absolut zufrieden!!!
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2012 7:59 PM MEST


Seite: 1