Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Micha > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Micha
Top-Rezensenten Rang: 2.980.575
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Micha

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
FIFA 11
FIFA 11
Wird angeboten von glaskunst-bastick
Preis: EUR 16,88

4.0 von 5 Sternen Finger weg, wer es online spielen möchte!, 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIFA 11 (Videospiel)
Die späte Rezension hat nur den Zweck, Spieler zu warnen, die es (wie ich...-.-) mit Freunden nochmal online spielen wollten. DIE EA-SERVER SIND ABGESCHALTET! (seit Januar 2013)


Halo 4 (100% uncut)
Halo 4 (100% uncut)
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 19,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es hätte das perfekte Halo sein sollen, aber ..., 7. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Halo 4 (100% uncut) (Videospiel)
An der KAMPAGNE gibt es im Prinzip nicht viel auszusetzen - vielleicht etwas einfach auf "Legendär" und wenig mystifiziert, aber dennoch gut inszeniert. Spieldauer zwischen 6-10 Stunden.

Leider liegt seit jeher bei den Halo-Spielen der Schwerpunkt auf dem Multiplayer. Und eben jener MULTIPLAYER-MODUS liegt unter jeglichen Erwartungen, auch fast ein halbes Jahr nach Release! Halo 4 hätte der annähernd perfekte Multiplayer der Serie sein sollen, doch leider entschied sich 343Industries für ein weniger liebevolles und dafür umso "mainstreamigeres" & undurchdachteres Konzept.

Kritikpunkte:

(1) MAPS
Lediglich 5 (!) Maps im Team-Slayer bzw. Infinity-Showdown - Haven, Adrift, Complex, Solace & Abandon. Diese wirken zugebaut und unfertig. Costum-Maps gibt es bisher nur in anderen Modi, was der Langzeitmotivation natürlich nicht zuträglich ist.

(2) Modi / Menü
Fast wöchentlich wechselnde Playlists verringern den Spielspaß enorm - Modi, die in früheren Teilen selbstverständlich und immer verfügbar waren, werden heute von 343Industries als große Neuerung gefeiert.
Zusätzlich führen die während der Spielersuche gezeigten Spielerkarten inkl. der vertikal verlaufenden Spielernamen zu recht großer Unübersichtlichkeit.
Positiv ist sicherlich, dass nun das "Nachjoinen" in Spiele integriert wurde (eine Option "An/Aus" für die Spielersuche wäre jedoch angebracht).
Spartan Ops ist leider nicht der erhoffte Story-Bonus, sondern gleicht dem schon bekannten Firefight aus Halo 3: ODST und Reach. Jedoch hat dieser Modus sicherlich seine Fans und Daseinsberechtigung, keine Frage.

(3) Rangsystem / Spieler
Das Rangsystem ist leider ein schlechter Scherz. Nicht nur, dass kein Skillsystem und keine militärischen Ränge vorhanden sind, sondern auch der Maximal-Rang von SR-130 lächerlich schnell erreichbar ist.
Weiterhin wirken die verfügbaren Rüstungen, Helme etc. etwas wenig nach Spartan, aber das ist sicherlich Ansichtssache.

(4) Waffen / Ausrüstung
Alles in allem erscheint die Waffenbalance recht fragwürdig. Auf den ersten Blick zeigt sich dem Spieler vielleicht eine prächtige Waffenauswahl aus den drei Rassen (UNSC, Allianz, Prometheaner), doch nach genauerer Betrachtung kommen nur die UNSC-Waffen zum Einsatz. Zudem sind einige Waffen wie das Sturmgewehr, der Nadelwerfer und die Bolzenschusspistole einfach zu stark. Die Bolzenschusspistole ist dann auch der Gipfel, da diese eine 1-Shot-Startwaffe ist.
Die schon aus Reach bekannten Panzerungsfähigkeit wurden teilweise klug entschärft, wäre da nicht die Prometheaner-Vision, die nichts anderem als einem legitimiertem Wallhack (!) entspricht - einfach unnötig und zerstört erheblich das Spiel.

Die mehr oder weniger zufälligen Waffen-Drops auf den Maps und die durch die mehr als schlecht umgesetzten "Punkteserien" für jeden Spieler verfügbaren Waffen geben dem ursprünglichen Halo-Feeling letztendlich den Rest. Halo war immer ein etwas langsamerer Shooter, in dem der Kampf um die Waffen klar im Vordergrund stand. Nun zerfällt der Reiz des ehemaligen "Skill-Shooters" in reiner Randomness.


Xbox Live - 800 Microsoft Points [Online Code]
Xbox Live - 800 Microsoft Points [Online Code]
Wird angeboten von Wülfrather Game Box

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell & Bequem, 2. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bestellen, Zahlungsdaten bestätigen und das war's.
Der Code wird sofort nach Bestellung im Browserfenster angezeigt. Somit wird so mancher mühsame Gang in den nächstgelegenen Elektronikfachmarkt hinfällig und der Kauf auf wenige Sekunden reduziert (je nach Eingabegeschwindigkeit^^).


Seite: 1