Profil für Tina > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tina
Top-Rezensenten Rang: 2.200.273
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tina "Schulz" (München)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
CSS3 - Leitfaden für Webdesigner (DPI Grafik)
CSS3 - Leitfaden für Webdesigner (DPI Grafik)
von Florence Maurice
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat mich weiter gebracht!, 15. Februar 2012
Dieses Buch erläutert die neuen CSS3 Funktionen sehr gut und gibt zudem nützliche Beispiele. Es erklärt zudem die Handhabung der verschiedenen Browser - vor allem Internet Explorer.
Prima auch, dass sich das Buch an Profis wendet. Es ist kein Lehrbuch, sondern ein praxisorientierter Leitfaden, genau dass was ich gesucht habe. Auf langwierige Erklärungen wird verzichtet, sondern es geht gleich los!
Ein MUSS für jeden Webdesigner, der die neuen CSS Trends im Web nicht verschlafen will.


Contao: Das umfassende Praxisbuch
Contao: Das umfassende Praxisbuch
von Anne-Kathrin Merz
  Broschiert
Preis: EUR 34,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viele praktische Tipps auch für den erfahrenen Anwender, 27. Oktober 2010
Ich habe schon einige Websites mit Contao umgesetzt und trotzdem noch viel Neues gefunden.
Die Autorin geht strukturiert heran und erklärt vieles im Detail.
Es macht zudem viel Freude das Buch zu lesen und ich freute mich stets über einen weiteren nützlichen Input der mir meine zukünftige Arbeit erleichtert.
Ein Dankeschön an die Autorin.


Der Fuchs und das Mädchen (Einzel-DVD)
Der Fuchs und das Mädchen (Einzel-DVD)
DVD ~ Bertille Noël-Bruneau
Preis: EUR 9,99

12 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Absolut NICHT für Kinder geeignet!, 13. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Fuchs und das Mädchen (Einzel-DVD) (DVD)
Ich habe den Film mit meiner Tochter im Kino gesehen und er hat uns den ganzen Tag vermiest. Der Film ist deswegen für Kinder nicht geeignet, weil er zeigt wie ein Fuchs qualvoll stirbt und wie ein zweiter Fuchs in die Enge getrieben voller Panik durch die Fensterscheibe eines Dachfensters springt. Der Fuchs liegt blutend auf dem Hof. Eigentlich müsste er sterben und es kommt auch nicht raus ob er wirklich überlebt, denn es wird ja keine Szene darüber gezeigt. Mich hat diese Szene geschockt und meine Tochter wollte weinend das Kino verlassen. Es ist also ein sehr trauriger Film! Wer einen schönen Filmnachmittag mit seinen Kindern plant, sollte sich diesen Film NICHT ansehen!
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 13, 2010 1:56 PM CET


Seite: 1