Profil für C. Ludwig > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Ludwig
Top-Rezensenten Rang: 114.283
Hilfreiche Bewertungen: 417

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Ludwig "Velvet" (Rockfunksoulhausen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
Reise adapter GB/UK Stecker auf EU Schuko Buchse
Reise adapter GB/UK Stecker auf EU Schuko Buchse
Wird angeboten von EAComputer
Preis: EUR 3,19

5.0 von 5 Sternen Ein Adapter, 2. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Reiseadapter-Stecker macht einen robusten Eindruck und leistet sicher einige Jahre seine Dienste.
Der Preis von 2,72 (inklusive Versand) ist unschlagbar, also Daumen hoch.


End of All Days-Remastered 2006
End of All Days-Remastered 2006
Preis: EUR 6,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der kreative Wendepunkt, 18. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: End of All Days-Remastered 2006 (Audio CD)
war dieses Album (zudem auch noch "End of all Days" betitelt) anno '96 für mich.
Zuvor sind mit "Reflections of a Shadow", "Black in Mind", "Trapped" und "The Missing Link" die besten RAGE Alben überhaupt (bis heute) veröffentlicht worden.

Danach kamen selbstredend auch noch gutklassige Alben, aber für mich war es ab hier nicht mehr die unbeschwerte "Spaßkapelle", die sich leichthändig metallische Hits aus dem Ärmel schüttelt.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 6, 2015 10:05 PM CET


Reflections of a Shadow
Reflections of a Shadow
Wird angeboten von renditeplus
Preis: EUR 20,48

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aaaah, die alte RAGE Zeit..., 18. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Reflections of a Shadow (Audio CD)
War es nicht für uns alle Ende der 80's/Anfang der 90's eine geile Zeit? Wenn wir alleine von der Musik sprechen möchten, so waren es in Sachen Metal, jedweder Art, sehr produktive Jahre, und die Scheiben aus dieser Zeit landen einfach immer noch am meisten in meinen Wiedergabegeräten.

Hier geht es also um "Reflections of a Shadow". Dies war 1990, im zarten Alter von 15, meine erste selbstgekaufte RAGE und ist bis heute auch die Scheibe der Mannen (damals natürlich noch in ganz anderer Besetzung), die ich am meisten höre. Hier reiht sich Hit an Hit. Für mich kamen danach die glorreichen Jahre von RAGE mit Szenekrachern wie "Trapped", "Black in Mind", dem unglaublich guten "The Missing Link".

Dann kam das Jahr 1996 mit der Scheibe "End of all Days" und irgendwie war ab hier der Wurm drin, der Titel war treffend. Selbstverständlich kamen hiernach immer mal wieder gute Scheiben mit klasse Musikern und guten Songs, aber es war nicht mehr dasselbe für mich.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 18, 2014 9:37 AM CET


4 x Epson Patronen für Epson T1285, Multipack (1xBk,je 1x C,M,Y) Druckerpatronen für T 1285
4 x Epson Patronen für Epson T1285, Multipack (1xBk,je 1x C,M,Y) Druckerpatronen für T 1285
Wird angeboten von Express Tinte und Toner
Preis: EUR 33,59

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung bei Grauware, 5. Februar 2012
Kaum ein Markt ist bei Kleinartikeln so umkämpft wie der von Rasierklingen (kein Witz, aber die englischen Klingen von Gilette und Wilkinson, welche aus China stammen, bieten nicht die gewohnte Qualität) und Tintenpatronen.
Heute findet man an jeder Ecke Fake-Patronenhersteller, wo die Masse gern zugreift und dadurch ihren Drucker womöglich dauerhaft schädigt, da die Konsistenz der Fake-Patronen deutlich von denen der originalen abweichen kann.

Ich kann von diesen Produkten nur abraten und empfehlen, lieber ein paar Euro mehr in 100%-ige Originalware aus Deutschland zu investieren, anstatt in eventuelle Grauware.


Morbus Ascendit
Morbus Ascendit

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aaaah, herrliches Gebölk, 2. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Morbus Ascendit (Audio CD)
Auf ETERNAL DIRGE wurde ich dank ihres göttergleichen Demos "We are the Dead" aufmerksam (meine Fresse, wie oft habe ich dieses Tape gehört !!!!!), welches ich in der damals noch unglaublich guten Rock Hard Zeitschrift geordert hatte.
Zwischen 1988 und ca. 1995 habe ich so gut wie alles an Death Metal gekauft, was der Markt hergab, besuchte zig Konzerte, auch von Bands, die erst kurze Zeit später richtig durchstarteten (zB der CANNIBAL CORPSE Gig im Dortmunder FZW im Jahre 1990).

Es war einfach eine phantastische Zeit, die Szene war klasse, humorvoll, locker- man kannte durch besuchte Konzerte und Szene-Discotheken sehr viele Metaller.
So traf ich beipielsweise einige Musiker von ETERNAL DIRGE mehrfach im Dortmunder Spirit.

Auf "Morbus Ascendit" fanden sich, wenn ich mich richtig erinnere (keine Ahnung, in welchem Winkel meines Kellers das Demo lagert), alle Songs ihres letzten Demos wieder, allerdings fehlte den Stücken, wie beispielsweise "We are the Dead", die grandiose Rauhheit und Direktheit des Demos.
Das war jedoch seinerzeit Klagen auf höchstem Niveau, denn das Werk ist und war over the top und konnte in meinen Ohren mit Leichtigkeit mit internationalen Acts mithalten.

Der Nachfolger "Khaos Magick", war äusserst schlecht produziert, man merkte auch deutliche Unsicherheit, in welche Richtung die Jungens gehen wollten.

Nichtsdestotrotz war die Band wichtig für die Szene und falls die Männer hier mitlesen, schreibt mich ruhig an, dann gehen wir mal ein Bierchen trinken.


Resurrection Absurd/the Eternal Sanctity (Reissue)
Resurrection Absurd/the Eternal Sanctity (Reissue)
Preis: EUR 12,99

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Cover mit der schmelzenden Pizza, 2. Februar 2012
Was haben wir damals über dieses Cover gelacht...

Die verdammt gute alte (Death Metal-) Zeit Anfang der 1990er:

fast stündlich entstanden neue Bands (auch deutsche), andauernd kamen die amerikanischen und englischen Kombos über die Teiche um hier aufzuspielen.
Die Szene war unverbohrt, freundlich und locker, man kannte auf den Konzerten nach kurzer Zeit etliche Leute. Szene Clubs wie das Spirit (Dortmund) und das Roxy (Essen), um nur zwei zu nennen, taten da ihr Übriges.
An deutschen Kapellen dieser Zunft fallen mir spontan direkt noch ETERNAL DIRGE (großartiges Demo mit "We are the Dead", auch das Debüt ist feinstes Ohrengeschmeide), CREMATORY, ATROCITY und HOLY MOSES ein...

Ich habe sogar noch "Pits of Utumno", das letzte Demo der MORGOTH-Jungens, bevor der Plattendeal klappte.
Mittlerweile sind MORGOTH ja wieder aktiv, wohin der Weg letztendlich führt, ist ungewiss. Ich halte von diesem ganzen Reunion-Ausverkauf der ganzen Bands recht wenig, die wenigsten machen Sinn und tragen saftige Früchte.

Für die hiesige Doppel-EP gibts gerade mal 3 Pünktchen, denn das wahre Meisterwerk, "Cursed", war der wahre Kracher der Mannen.

Was vermisse ich diese alten Zeiten...


Panasonic RF-U300EG-K Tragbares Radio schwarz
Panasonic RF-U300EG-K Tragbares Radio schwarz
Preis: EUR 42,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz groß, das Kleine !, 31. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Radio bietet keinerlei technischen Firlefanz, sondern lediglich das, was von einem Gerät dieser Art erwartet:

- sehr guter Empfang
- sehr leichte Bedienung (ich musste nicht in die Anleitung sehen)
- Benutzerfreundlichkeit (sehr große und übersichtliche Knöpfe)
- sehr guter und voller Klang (und das trotz Mono Wiedergabe)
- RDS rundet den Hörgenuss ab
- niedriger Stromverbrauch (5 Watt)

Das Panasonic ist genau der richtige Begleiter für Campingplatz oder Baggersee, da es einen sehr robusten Eindruck macht.
Dieser ist in der Farbe "Silber" wahrscheinlich noch eleganter, aber 10 Euro mehr für eine andere Farbe- weiss Gott nicht.

Alles in allem sind 4 Sterne durchaus fair.


Epson T1285 Tintenpatrone Fuchs, Multipack, 4-farbig
Epson T1285 Tintenpatrone Fuchs, Multipack, 4-farbig
Preis: EUR 32,12

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr seltsam, 31. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ob die Patronen original sind, wage ich zu bezweifeln- die Umverpackung fehlte (dadurch keine ISBN Kontrolle mehr möglich), die Patronen waren lediglich in Folie eingeschweißt.

Nie wieder werde ich alternative Händler nutzen, das nächste Mal bestelle ich das größere Multipack DIREKT von Amazon.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 16, 2012 10:27 PM MEST


Hewlett-Packard CHP235 Multifunktionspapier HP Printing Paper 90 g/m², A4 500 Blatt weiß
Hewlett-Packard CHP235 Multifunktionspapier HP Printing Paper 90 g/m², A4 500 Blatt weiß
Wird angeboten von DIGI-trend
Preis: EUR 8,22

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen minderwertiges Papier, für Farbdrucke fast komplett ungeeignet, 30. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich ließ mich leider von dem, für ein Markenpapier recht günstigen, Preis zum Kauf verleiten.
Vorher nutzte ich 90 Gramm Papier von Avery und Epson, die beiden Marken sind dem Papier von HP meilenweit überlegen.
Die Poren sind für erhöhte Farbaufnahmen beim Druck gar nicht ausgelegt, sondern eher nur für S/W zu nutzen.

An dieser Stelle kann ich von diesem Papier nur abraten, man bezahlt ausschliesslich für den Namen und erhält, dies ist meine persönliche Meinung, nur ein minderwertiges Papier.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 29, 2012 6:32 PM CET


Opiate
Opiate
Preis: EUR 11,98

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur der Vollständigkeit halber, 27. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Opiate (Audio CD)
sollte man / der Neuling sich diese Mini EP zulegen.
Auf der knappen halben Stunde (inklusive 2 Livestücke) wirken die Amis
noch sehr hölzern und die Produktion ist so staubtrocken wie ein Kamelfurz
in der Wüste.
Stücke wie "Sweat", "Hush" und das Titelstück bieten Potenzial, keine Frage, aber es dauerte noch knapp ein Jahr, bis die Mannen mit "Undertow" ein Album auf den Markt warfen, das Fachpresse und neue Fans geradezu sprachlos vor Begeisterung machte.

Hier heisst es: nur zur Vervollständigung der Sammlung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19