ARRAY(0xa18d7e28)
 
Profil für C. Ludwig > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Ludwig
Top-Rezensenten Rang: 2.066.386
Hilfreiche Bewertungen: 358

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Ludwig "Velvet" (Rockfunksoulhausen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18
pixel
F.E.A.R. 3
F.E.A.R. 3
Preis: EUR 12,49

0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht von Negativkritiken beeinflussen lassen !, 21. September 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: F.E.A.R. 3 (Computerspiel)
Das Game ist sehr gut und bietet Spielspaß, auf dumme Negativbewertungen, die aufgrund eines Online - Kopierschutzprogrammes (Steam) verfasst wurden, verlasse ich mich eh nicht.
Steam läuft bei mir rund, man muss sich eben damit abfinden, dass die Industrie damit ein System geschaffen hat (schaffen musste), dass Raubkopierern keine Chance mehr lässt. Sich da anzumelden ist in 10 Minuten getan, der Dienst läuft fortan im Hintergruund und mein Rechner (4150 Quadcore mit 2 GB Grafikkarte und 8 GB DDR3-2) wird nicht gebremst, also so what??
Übrigens bin ich (37) ein Zocker der ersten Stunde. Meinen ersten "Rechner" (Sinclar ZX-8) bekam ich 1980, es folgten diverse Commodore (viele schöne Erinnerungen), Atari (die Konsolen waren viel besser als die Computer), Schneider (CPC, das unkompatibelste System, das je geschaffen wurde, daher kam von denen auch nie wieder was), bis 1990 ein erster PC (X286) seinen Weg in mein Kinderzimmer fand.

In den vielen Jahren kam mir so manches schlechtes Spiel vor die Optik, aber "FEAR 3" gehört definitiv nicht dazu !

Ausserdem:

a. ich bin trotz vielen durchgezockten Gewaltspielen und (u.a. - ) Heavy Metal - Mucke kein Serienmörder geworden
b. war ich trotzdem viel draussen an der frischen Luft
c. habe ich eine gute Schulbildung und stehe beruflich im regulären Arbeitsleben

Gegen diese Vourteile muss man sich heutzutage im 21. Jahrhundert immer noch wehren, sehr traurig.

Nichtsdestotrotz hoffe ich auf einen 4. Teil, der die "FEAR - Gemeinde" in ihrer Betrachtung wieder vereint...
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 23, 2013 3:55 PM MEST


Bring Heavy Rock to the Land (Digipak)
Bring Heavy Rock to the Land (Digipak)
Preis: EUR 20,98

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nein danke ..., 21. August 2012
Das letzte komplett geile Album für mich war "Out to every Nation", und das ist schon fast 10 Jahre her.
Danach kam für mich nur Bullshit und aufgewärmter Mist (von Titeln, die im Original wesentlich besser sind, das gilt für überflüssige Coversongs, die schon zig mal gecovert wurden, wie auch für Jorn Lande Titel, die neu aufgewärmt wurden, einzig positive Ausnahme: "Starfire", das bei "The Duke" mit einem neuen Solo versehen wurde).

Nur einzelne Titel der Alben waren noch hörbar, kaufenswert war eigentlich nichts mehr (auch die neuaufgewärmten MASTERPLAN waren grottenübel, sorry). Auch das 3. ALLEN/LANDE Werk war grober Mist.
Der Mann hat anscheinend keine Ideen mehr, lässt sich zu wenig Zeit (teilweise weniger als ein Jahr), da können nur unausgegorene Songs entstehen (Ausnahmen bestätigen die Regel). Gleichfalls fehlt mir ein Co-Mastermind wie Lofstad (Gitarrist der genialen PAGAN's MIND), der auf früheren JORN - Werken für Stimmung und Kurzweiligkeit sorgte.

Man muss es einfach mal so schreiben wie es ist: von Jorn Lande kommt nichts mehr, dies fällt mir wirklich schwer zu schreiben, denn ich verfolge die Musik von dem Norweger bereits seit 1994 (Debüt der seligen VAGABOND.


Sennheiser HD 202 Kopfhörer
Sennheiser HD 202 Kopfhörer
Preis: EUR 28,99

1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg, 16. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser HD 202 Kopfhörer (Elektronik)
Ich kann die positiven Rezensionen der anderen Kunden in keinster Weise nachvollziehen, denn:

- der Kunststoff des Hörers stinkt dermaßen, dass es nicht gesund sein kann
- die Verarbeitung ist derart bilig, dass allerhöchstens 12,95 EUR angebracht wären
- die Hörmuscheln legen sich so eng um den Kopf/auf das Ohr, dass es keinen ungetrübten Hörgenuss gibt
- die Lösung mit dem Kabel, dass man um eine sinn- und nutzlose "Kabeltrommel" legen muss, ist derart lästig, dass es auf
keine Kuhhaut geht, ständig baumelt einem dass schwere Ding am Hals. Ein 1,20m Kabel, für dass man eine Verlängerung kaufen
kann, wäre der richtige Weg gewesen.

Ich werde ein paar Mark mehr investieren und wieder zu Sony oder AKG wechseln.
Hier muss es jedoch "Finger weg" heissen...

Da kommen einem direkt Gedanken, dass die Rezensionen gewerblich verfasst wurden.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 25, 2012 11:06 AM CET


Bouletta MC ANTIC Coffee iPhone 4S 4 Echt Leder Tasche Etui Hülle Case Handytasche Schutzhülle - Rausziehlasche Magnetverschluss 100% Passgenau
Bouletta MC ANTIC Coffee iPhone 4S 4 Echt Leder Tasche Etui Hülle Case Handytasche Schutzhülle - Rausziehlasche Magnetverschluss 100% Passgenau
Preis: EUR 19,90

5.0 von 5 Sternen Gelungenes Case, 23. Juli 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
So muss eine Tasche für ein Smartphone gebaut sein, dann klappt es auch mit der Langlebigkeit desselben.

- sehr gute Verarbeitung an den Nähten
- stabiler Eindruck an den Schwachpunkten (Knopfverschluss und herausziehbare Lasche)

Die meisten (billigen) Hüllen haben anstatt dem Knopfverschluss einen Klettverschluss, dieser verschleisst sich natürlich sehr schnell, von der Variante mit dem Knopf erwarte ich jedoch eine höhere Lebenserwartung.

Die Schutzhülle ist die knapp 18 Euro auf alle Fälle wert. Ich hoffe, bei dem günstigen Preis ist es kein in China hergestelltes Produkt, wo dann für die Lederverarbeitung nicht nur Nutztiere verarbeitet werden ...


Time Travelling Blues (Re-Issue)
Time Travelling Blues (Re-Issue)
Preis: EUR 15,66

0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unausgegoren, 14. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Time Travelling Blues (Re-Issue) (Audio CD)
Was ROCK HARD Schreiberling Rensen seinerzeit mal wieder als Gesang bezeichnete, dem man sich nicht entziehen kann, nenne ich eintöniges
Gurgeln, das nur selten aus der Monotonie heraus tritt.

- sehr schlechter Sänger
- mittelmäßiger Gitarrist

Einzig von der Rhythmus-Fraktion kommen sehr gute Akzente (sehr guter Drummer).
Stücke 1,3,7 und 9 bieten gute Momente, scheitern aber daran, so gut wie die Originale zu werden (KYUSS, The OBSESSED...).

Not my cup of coffee...


Sputnik-Shirts T-Shirt Life always has two Sides., Gr. S bis 5XL
Sputnik-Shirts T-Shirt Life always has two Sides., Gr. S bis 5XL
Wird angeboten von Sputnik-Shirts
Preis: EUR 15,99 - EUR 19,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg, schlechte Qualität, 5. Juli 2012
Der Stoff ist extrem dünn und selbst bei großen Größen (5Xl) ist der Halsausschnitt so eng, dass es schon unangenehm ist. Das ist die Kohle nicht wert.
Zu allem Überfluss sieht der Aufdruck so billig aus wie bei den allseits bekannten "Kirmes-Shirts" !


mumbi Power Grip TPU Silikon Schutzhülle für Apple iPhone 4/4S schwarz
mumbi Power Grip TPU Silikon Schutzhülle für Apple iPhone 4/4S schwarz
Preis: EUR 5,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vorsicht, 6. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Bilder bei Amazon.de suggerieren, dass auch die Vorderseite des Gerätes durch Silikon geschützt ist- dem ist leider nicht so! Lediglich die Rückseite des Telefons wird durch den Schutzmantel gepolstert, die Vorderseite liegt komplett ungeschützt frei, daher sollten sich Interessierte unbedingt a. ein anderes Produkt zulegen oder b. eine Displayfolie (erhältlich beim gleichen Anbieter) dazu kaufen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 13, 2013 12:49 PM CET


Damage Control (Ltd.Digipak+Bonus-Dvd)
Damage Control (Ltd.Digipak+Bonus-Dvd)
Preis: EUR 21,30

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeff God Soto, 24. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Eines sei vorweg zu schicken, die Rille benötigt auf alle Fälle einige Durchläufe, bevor die Granate zündet. Dann aber erstrahlen Werke wie "Die a Little", "Damage Control", "Bonafide" (geile Ballade) "Look inside your Heart", "How to love Again" oder "Afterworld" in einem grandiosen Licht.
Soto hat es auf "Damage Control" geschafft, eine angenehme Melange seines bisherigen Schaffens zu erstellen- netter Poprock, wie er ua auf "Beautiful Mess" zu finden ist, netten Metal, wie er auf diversen TALISMAN Alben zelebriert wurde, oder auch genialen Hard Rock, wie er damals bei den göttlichen EYES vorzufinden war. Kurz: das Album macht Laune, speziell bei gutem Wetter, wie ich es am letzten Wochenende im Auto testen konnte.

Hinzu kommt, daß er diverse Musiker um sich geschart hat (auch mal variierend von Stück zu Stück), was der Homogenität trotzdem keinen Abbruch tut. Es treten auch alte Bekannte wie Gary Schutt oder Jorge Salan (TEMPESTT und auch Mitstreiter auf seiner "Beautiful Mess-Tour") angenehm in Erscheinung und zollen dem Meister Tribut.

Es fällt natürlich auf, daß Sotos Stimme reifer geworden ist (immerhin wird er auch schon 47) und er die ganz hohen Töne meidet, nichtsdestotrotz steckt er mit seinem Schaffen auf dem aktuellen Output immer noch den Großteil der Konkurrenz mit Leichtigkeit in die Tasche.

Well done !

Im Juli folgt dann eine kleine Clubtour und im Herbst soll die neue W.E.T. erscheinen, da heißt es jetzt schonmal freuen...

Die Nörgler, die "Damage Control" als fade Popmusik abtun, scheinen sich generell mit seiner bisherigen Arbeit wenig auseinandergesetzt zu haben. Soto hat nie vor irgendwelchen musikalischen Grenzen halt gemacht, sondern Stile immer geschickt verwoben. Man denke an Songs wie "Monogamy", "Colour my XTC", oder aus seinem Demo Reportoire Stücke wie "Fools Gold" und "The night she said Goodbye".


Scream
Scream
Preis: EUR 20,71

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein großartiger Lichtblick, 3. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Scream (Audio CD)
Mal im ernst, alle Scheiben seit "Down to Earth" (2001) haben die Gemeinde gespalten. Für mich bleibt das genannte Werk das schwächste seiner gesamten Karriere ("Dreamer" und "Gets me Through" waren da schon geniale Ausnahmen), so schwaches "Pulver", obwohl "Ozzmosis" bereits 6 Jahre zurück lag.
"Black Rain" (2007, erneut 6 Jahre Pause) allerdings war für mich endlich wieder ein fast komplett geniales Album vom Madman. Stücke wie "I don't wanna Stop, "Nightmare", "Trap Door" und die berührende Ballade "Here for You" gehören einfach zum Besten, das unter dem Namen Osbourne je erschienen ist.

"Scream" selbst also... Die ersten 2-3 Durchläufe erzeugten keinen bleibenden Eindruck, plötzlich jedoch blieben Nummern wie "Soul Sucker" (FETTER Stampfer), "Life won't Wait" (geile, berührende Nummer), "Fearless" (starke Solos), "Time" (nette Halbballade) und "I want it More" (geniales Solo, das mich stark an Jeff Loomis, ex-NEVERMORE, erinnert) hängen.

Mich hat sein jüngster Output vollends überzeugt, mit so einem starken Brecher hätte ich ehrlich nicht mehr gerechnet, wahrscheinlich war es doch richtig, sich nach so vielen Jahren mal wieder von einem Gitarristen zu trennen.

Warum ich trotzdem nur 4 Punkte vergebe? Weil die Produktion (mal wieder) der letzte Dreck ist. Total übersteuert (alle Regler hoch macht noch keine gute Produktion, Herr Churko und Herr Osbourne), dass es regelrecht in den Boxen brutzelt und knackt, dazu wieder die nervtötenden, absolut leblosen, getriggerten Drums (die gibts bei Osbourne aber schon seit "No more Tears") ...


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert, 28. März 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Sehr attraktive Farbmischung und auf den ersten Blick sehr gute Qualität.
Einige zu lange Fäden werden kurzum abgeschnitten und fertig.
Ich hatte schon einmal eine Surplus Hose, die damalige Qualität war wesentlich schlechter, hier wurde verbessert, sehr gut.

Die Lieferung war absoluter Blitzversand, alle Daumen hoch, danke !


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18