Profil für F. Scherer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von F. Scherer
Top-Rezensenten Rang: 75.158
Hilfreiche Bewertungen: 112

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
F. Scherer (Rheinland-Pfalz / Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Pixel RW-221/UC1 Funkfernauslöser für Olympus E620, E550, E520, OM-D, E-M5, EM-1, E-P3, E-P5, Stylus 1, E-PL3, E-PM1 usw.
Pixel RW-221/UC1 Funkfernauslöser für Olympus E620, E550, E520, OM-D, E-M5, EM-1, E-P3, E-P5, Stylus 1, E-PL3, E-PM1 usw.
Wird angeboten von Foto-Morgen GmbH
Preis: EUR 37,69

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfüllt die Erwartungen, 27. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Funkfernauslöser von Pixel wird bei mir an einer Olympus PEN E-P3 betrieben. Der Anschluss geht schnell und einfach von der Hand. Das Empfangsteil wird in die Blitzschiene geschoben und über ein Drehrad fixiert. Damit die Signale an der Kamera ankommen, führt ein (sehr) kurzes Kabel zum USB-Anschluss der Kamera. Nachdem je zwei AAA Batterien in Empfänger und Fernbedienung eingelegt sind, ist die Fernsteuerung sofort einsatzbereit. Es sind insgesamt vier AAA Batterien im Lieferumfang enthalten. Auf Dauer sind beispielsweise die AAA-Akkus von Eneloop empfehlenswert.

Die Komponenten sind komplett aus Plastik und recht leicht. Dadurch bleiben kompakte Systemkameras auch weiterhin Leichtgewichte, wobei das subjektive Qualitätsempfinden nicht unbedingt überschäumt. Die Funktion des drahtlosen Auslösers ist jedenfalls tadellos. Vier Modi erlauben Einzelbild, Serie, Dauerbelichtung und das Auslösen des Timers. Einstellungen wie Blende und Verschlusszeit müssen zuvor an der Kamera gewählt werden (falls nicht ohnehin die Vollautomatik loslegen darf). Die Fokussierung ist über die Fernsteuerung möglich. Dabei wird der Knopf nur leicht angedrückt, dann kann beispielsweise auf dem Bildschirm überprüft werden, ob der gewünschte Bereich scharf ist. Beim Dürchdrücken des Knopfes wird dann ausgelöst. Eine Verzögerung bei der Signalübertragung habe ich nicht bemerkt, Fotos können in schneller Reihenfolge aufgenommen werden.

Ist der Empfänger aktiv gibt eine regelmäßig rot leuchtende LED Auskunft über diesen Zustand. Eine grüne LED an der Fernbedienung zeigt ob Signale übertragen werden. Die rote LED am Empfänger leuchtet kurz grün, wenn erfolgreich ein Foto aufgenommen wurde. Aussetzer oder Störungen bei der Funkübertragung hatte ich bislang keine.

Fazit: Eine einwandfreie Lösung für die wackelfreie Auslösung von Olympus-Kameras, auch über größere Distanzen. Exemplarische Einsatzbereiche sind die längere Belichtung bei Nacht, Gruppenfotos oder Selbstportraits.


SHOCKSOCK NEOPREN HÜLLE CASE TASCHE SCHUTZ FÜR ASUS GOOGLE NEXUS 7 IN SCHWARZ
SHOCKSOCK NEOPREN HÜLLE CASE TASCHE SCHUTZ FÜR ASUS GOOGLE NEXUS 7 IN SCHWARZ
Wird angeboten von Cellapod

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Minimal-Lösung, 25. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese Hülle noch zum alten Preis von 6,95 Euro erworben. Das halte ich für einen fairen Preis. Wunder sind dafür nicht zu erwarten, aber das Nexus Tablet wird solide geschützt. Der bereits erwähnte Geruch kann wohl am ehesten mit Grillanzünder auf Paraffin-Basis verglichen werden. Ich kann damit leben und schätze die Ausdünstungen lassen mit der Zeit nach. Der Klettverschluss war bei mir leicht schief aufgenäht, hat aber dennoch vollen Kontakt mit dem Gegenstück. An der Öffnung hätten ein paar Millimeter mehr Stoff nicht geschadet, so steht der geschlossene Verschluss immer unter Spannung. Bleibt abzuwarten, ob sich das Material noch in der Langzeitnutzung anpasst bzw. dadurch verstärktem Verschleiß unterliegt.

Fazit: Budget-Hülle in Ok-Qualität. Besseres "Made in China" gibt es sicher für ein paar Euro mehr.

Update: Also ich habe die Hülle mittlerweile gewaschen und dadurch konnte der Geruch ein gutes Stück reduziert werden. Zu empfehlen wäre dazu eine milde Seife und nicht zu heißes Wasser. Alles gut durchkneten und spülen und eine Nacht zum Trocknen auslegen.


Tropa de Elite [Blu-ray]
Tropa de Elite [Blu-ray]
DVD ~ Wagner Moura
Preis: EUR 11,49

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Moderne Action aus Brasilien, 13. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Tropa de Elite [Blu-ray] (Blu-ray)
Ein Film wie ein Faustschlag in die Magengrube. Diese Geschichte lässt keinen kalt. Und sie ist (zumindest in Teilen) wahr. Brasilien, schwerbewaffnete Gangs beherrschen die "Favela" genannten Armenviertel von Rio. Die normale Polizei, von Korruption durchdrungen, kann kaum noch den Anschein von Ordnung aufrechterhalten. Es ist Zeit für drastische Maßnahmen. Es ist Zeit für BOPE. Die Spezialeinheit der Militärpolizei gleicht einem perfekt austrainierten Killerkommando. Die Prämisse dahinter: auch brennende Ölquellen können nur mit Feuer gelöscht werden. Wer jetzt ein luftig lockeres Tontaubenschießen mit lässigen Einzeilern erwartet, den wird dieser Film enttäuschen. Hier werden die sozialen Brennpunkte gezeigt, das Drogengeschäft und alle Beteiligten.

Der scheidende Kommandant von BOPE, gerade Vater werdend und mit unfassbarem Druck auf seinen Schultern, zeigt die menschlichen Extreme meisterhaft auf. Mit eiskalter Präzision führt er seine Männer in den Kampf, immer wieder, bis er an seine Grenzen kommt. Aus zwei Kandidaten hat er nun einen Nachfolger zu wählen - einen Denker oder einen Draufgänger, beide haben ihre Vorzüge (und ihre eigene Geschichte). Als einer der beiden niedergeschossen wird, eskaliert die Lage - niemand erschießt einen BOPE-Offizier ohne Konsequenzen. Ein Zeichen muss gesetzt werden.

Dieses moderne Meisterwerk lebt von einer bis in die Nebenrollen perfekt besetzten Schauspieler-Riege. Ob Kamera, Schnitt oder Ton, hier haben alles das Beste gegeben, um die Akteure glänzen zu lassen. Der Dreck und Schweiß von Südamerika, die Verzweiflung und die Hoffnung, sind makellos in Szene gesetzt. Die Blu-ray wird dem gerecht. Ein aufregender Actionfilm mit einer sozialkritischen Botschaft. Jede Empfehlung wert.


Absolute Sandman: VOL 02
Absolute Sandman: VOL 02
von Neil Gaiman
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 57,95

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Sandman nimmt Fahrt auf, 30. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Absolute Sandman: VOL 02 (Gebundene Ausgabe)
Wer sich diesen Band kauft, hat sicher auch den ersten Teil gelesen. Daher will ich hier auch nicht viel Worte verlieren.

Das Team um Neil Gaiman ist endlich eingespielt. Wo im ersten Sammelband, besonders zu Beginn, noch ein wenig Chaos vorherrschte, wird jetzt vom Start weg ein überzeugendes Gesamtwerk geboten. Zwei große Storylines und eine Hand voll Einzelepisoden führen durch gewohnt philosophische Traumwelten.

Die Zeichner wechseln ebenso wie die stilistischen Mittel und die Erzählstruktur. Das Leitmotiv vom Sandman bleibt, alles weitere unterliegt einem kreativen, künstlerischen Wandel. Das Aussehen des Sandmans wird vom Träumer bestimmt ...

Die Aufmachung ist passend zum Vorgänger. Massiv in Kunstleder eingebundener Comic mit Pappschuber. Eine wahrhaft würdige Präsentation einer beeindruckenden Saga.


Praktische Ethik
Praktische Ethik
von Peter Singer
  Taschenbuch

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grundlegende ethische Fragen, schlüssig diskutiert, 13. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Praktische Ethik (Taschenbuch)
Dieses Buch liefert einen umfassenden Überblick über zahlreiche grundlegende Fragen der Ehtik. Singer versucht stets, ein Problem aus allen Perspektiven zu beleuchten und durch Abwägung und Gewichtung der einzelnen Positionen, zu einem fairen Urteil zu gelangen. Das logische und sachliche Vorgehen ermöglicht es dabei, auch unbequeme Ansichten nachvollziehen zu können. Der nüchternen Kritik der "Praktischen Ethik" können auch einige festgefahrene, vermeintlich klare, Denkweisen nicht unbeschadet standhalten. Der Ärger der Verfechter selbiger ist verständlich - ist es doch nur allzu schwer, gegen Singers wissenschaftliche Methodik anzukommen.

Beispiele an Hand von wahren und konstruierten Fällen, beleuchten die meisten Sachverhalte anschaulich. So artet das Buch selten in abstrakte Geistestheorien aus, alles bleibt verständlich und auf unser "praktisches" Leben anwendbar. Damit bleibt dieses Buch für jedermann zugänglich und nützlich, eine besondere Vorbildung ist nicht nötig, nur eine gewisses Interesse an der allgemeinen Thematik.

Die erweiterten Kapitel sind auch sehr spannend, besonders die Beschreibung des Verlaufes der Debatten, in den Jahren nach der erstmaligen Veröffentlichung des Buches auf deutsch. Dabei herrschte stellenweise eine unfassbare Hysterie, ja eine üble Polemik vor, die im Rückblick wohl nur als beschämend bezeichnet werden kann. Jahrzehnte später erscheinen viele von Singers einstmals als provokant aufgenommenen Formulierungen als völlig normal. Andere bleiben kontrovers.

In jedem Fall eine lesenswerte Sammlung von wichtigen Fragen und dem Versuch, auf jede eine stimmige Antwort zu finden. Inspiriert zum Nachdenken und hilft bei der Klärung der eigenen Standpunkte.


Fackelmann Kaffeedosierlöffel 18/10 rostfrei 14 cm
Fackelmann Kaffeedosierlöffel 18/10 rostfrei 14 cm
Wird angeboten von mglobals
Preis: EUR 5,79

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktischer kleiner Helfer, 22. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser preiswerte Dosierlöffel sollte in keinem Kaffee- oder Tee-Haushalt fehlen. Habe ihn mir besorgt, um den einer Espressomaschine beigelegten Plastiklöffel zu ersetzen. Alleine der Haptik und Optik wegen hat sich der Austausch gelohnt. Dabei fasst der Löffel circa sieben Gramm, was genau einer Portion Espresso entspricht. Doch auch normaler Kaffe und Tee können ohne Probleme damit geschaufelt werden. Durch die Aussparung im Griffstück kann auch eine Schnur durchgezogen werden, so kann der kleine Helfer immer in Reichweite befestigt werden.


Reinigungspinsel für Espressomaschinen, gebogen, Thermoholz
Reinigungspinsel für Espressomaschinen, gebogen, Thermoholz
Wird angeboten von JoP-Shop
Preis: EUR 9,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Etwas teuer, aber ok, 9. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit dem Reinigungspinsel können das Duschsieb und die Aufnahme der Espresso-Maschine abschließend gereinigt werden. Auch wenn nach jedem Espressobezug durchgespühlt wird, bleiben immer ein paar Kaffee-Körnchen zurück. Aus hygienischen und geschmacklichen Gründen empfiehlt sich daher die regelmäßige Verwendung einer Bürste.

Das hier angebotene Produkt macht einen guten Eindruck. Die flexiblen Borsten aus Plastik liegen eng beinander, besitzen einen Durchmesser etwas über 10mm und eine Länge von 30mm. Damit können alle Stellen eines herkömmlichen Siebträgers erreicht werden. Der Holzgriff ist leicht und liegt gut in der Hand. Eine Daumenmulde verbessert die Kontrolle über den Pinsel. Bei der Anwendung kam einiges runter, was auf den ersten oder zweiten Blick nicht gesehen werden konnte.

Abzüge gibt es in der B-Note. Die Verarbeitung könnte für den Preis etwas besser sein. So ist an der Fassung der Borsten ein wenig Kleber zu sehen. Außerdem ist die Prägung "Italian Espresso" nicht ganz sauber - hätte dann besser gleich weggelassen werden sollen. Tut der Funktion aber keinen Abbruch, daher trotzdem ein praktisches Werkzeug für den Hobby-Barista.


Eden 18
Eden 18
von Hiroki Endo
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Runde Sache - eine lange Reise findet ihr Ende, 20. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eden 18 (Taschenbuch)
Hiroki Endo gelingt mit diesem extra dicken Band ein gelungener Abschluß. Dabei bedient er sich wissenschaftlicher Theorien, die die Storyline durchaus plausibel erscheinen lassen. Das Ziel der Kolloide wird endlich aufgedeckt, einige liebgewonnene Charaktere erfüllen ihr unausweichliches Schicksal. Und damit auch das der Menschheit.

Der letzte Band ist kein Action-Feuerwerk, das gab es schon zur Genüge. Hier werden in oftmals nachdenklichen Tönen alle Fäden zusammengeführt. Danach sind eigentlich die meisten Fragen beantwortet. Wer die vorherigen 17 Teile gelesen hat, wird auch diesen lieben.

Leider schreibt der Autor kein Nachwort oder äußert sich über zukünftige Projekte. Das wäre nach etlichen Jahren Eden schön gewesen. Stattdessen gibt es wieder das bekannte egozentrische Gefasel aus seinem Alltag. Somit ist Eden 18 ein typischer Endo.

Rückblickend finde ich die gesamte Serie grandios. Die präzisen und detailreichen Zeichnungen sind ein wahrer Augenschmaus. Ob Bauwerke, technische Gerätschaften oder Charaktere - überall gibt es was zu entdecken. Doch das ist nur die halbe Miete, hinzu kommt noch eine manchmal etwas komplizierte Geschichte, die in sich geschlossen jedoch völlig logisch ist. "Erwachsene Science Fiction mit etwas Cyberpunk und expliziter Gewaltdarstellung" beschreibt Eden wohl in einem Satz. Fünf Sterne gibt es von mir auch für die gesamte Reihe. Mehr als einen Blick wert.


Forget
Forget

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn das Retro ist - bitte mehr davon!, 15. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Forget (Audio CD)
Ein wundervolles Album. Wer einmal damit anfängt, kann so schnell nicht mehr aufhören. Ab dem ersten Track wird man in die eigenwillige Welt von Twin Shadow entführt. Viele Klänge erinnern an die 80er, an mancher Stelle sind gar deutliche Anleihen in Richtung "Joy Division" zu vernehmen. Dabei kann die Grundstimmung eher als positiv beschrieben werden. Wobei nachdenkliche, manchmal melancholische, Töne und Texte Spielraum für Interpretationen lassen. Eine gewisse Verwandschaft mit "The xx" kann erahnt werden. Immer wieder werden scheinbar simple Melodien und Beats zu packenden Soundcollagen verschmolzen.

"Forget" ist leicht zugänglich, eingängig im positivsten Sinne. Immer wieder können neue Facetten entdeckt werden. Unter der scheinbar eindeutigen Oberfläche lauern noch tiefere Schichten, die gefunden werden wollen. Der vertraute und doch zeitgemäß aufbereitete Klang - Electro/Wave/Synthesizer/80s - reitet nicht auf der 2009 initiierten achtziger Welle mit. "Twin Shadow" hat ein überzeugendes, individuelles Gesamtwerk erschaffen. Seine Seele ist in jedem Song zu hören.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 10, 2010 10:56 AM CET


The Guns of August: The Pulitzer Prize-Winning Classic About the Outbreak of World War I
The Guns of August: The Pulitzer Prize-Winning Classic About the Outbreak of World War I
von Barbara Wertheim Tuchman
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,43

5.0 von 5 Sternen Fesselnd und spannend bis zum Schluß, 14. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer einmal dieses Buch in die Hände genommen hat, legt es so schnell nicht mehr weg. Frau Tuchmann erweckt mit einzigartiger Kunstfertigkeit sprachgewaltig eine scheinbar längst vergangene Epoche zum Leben. Sie beschwört die Geister der Vergangenheit und lässt sie ihre eigene Geschichte erzählen: da liefern sich hohe Generäle Dispute, der Kaiser gibt abfällige Bemerkungen von sich und der ganze Wahnsinn der Kriegsmaschinerie offenbart seine hässliche Fratze. Das hier ist kein Telefonbuch voller trockener Daten und Statistiken, hier geht es um die Menschen und wie sie ihre Machtpositionen ausgestaltet haben.

Die Autorin meistert dabei den gefährlichen Drahtseilakt zwischen guter Unterhaltung auf der einen Seite und der Vermittlung von knallharten Fakten auf der anderen, mit Bravour. Obwohl man heutzutage scheinbar den kompletten Verlauf des ersten Weltkriegs bereits kennt, werden nochmal tiefe Einblicke in die maßgeblichen politischen und militärischen Entscheidungsprozesse gewährt. Teilweise werden die Geschehnisse akribisch Stunde für Stunde beleuchtet.

Der im Buch abgedeckte Zeitraum umfasst die ersten paar Monate des Konfliktes. Also warum und wie der Krieg begann, wer die Akteure waren und wie die ersten Wochen des offenen Kampfes für alle Seiten abgelaufen sind. Es geht nicht um eine generelle Zusammenfassung des gesamten ersten Weltkriegs, sondern einen bewusst scharfen Blick auf den Anfang. Ein spannendes Stück Geschichte, präsentiert von einer hochbegabten Autorin.


Seite: 1 | 2