Profil für Ivan Zender > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ivan Zender
Top-Rezensenten Rang: 2.706.694
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ivan Zender

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Zwei Cheyenne auf dem Highway
Zwei Cheyenne auf dem Highway
DVD ~ A Martinez
Preis: EUR 9,97

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Native Americans, Freundschaft, Identität, 16. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Zwei Cheyenne auf dem Highway (DVD)
Der Film ist einer der wenigen, der die Realität der nordamerikanischen Natives ("Indianer") aus ihrer Perspektive durch sie selbst darstellt. Eine Geschichte der Freundschaft zwischen einem "Traditionalisten" auf der Suche nach seinen spirituellen Wurzeln (Filbert) und einem "Politischen" vom American Indian Movement (Buddy), der seinen Stamm vor dem Ausverkauf an Minen-Unternehmen bewahren will. Eine Tour durch die neuere Geschichte der Native Americans mit ihren Widersprüchen, Resignationen und immerwieder Lichtblicken der Solidarität, der Selbstbehauptung und Identitätsfindung. Vielleicht ein Stück moderner "Indianerromantik". Lief um 1990 in deutschen Kinos.


POWWOW HIGHWAY
POWWOW HIGHWAY

5.0 von 5 Sternen Native Americans, Freundschaft, Identität, 16. August 2009
Rezension bezieht sich auf: POWWOW HIGHWAY (DVD)
Der Film ist einer der wenigen, der die Realität der nordamerikanischen Natives ("Indianer") aus ihrer Perspektive durch sie selbst darstellt. Eine Geschichte der Freundschaft zwischen einem "Traditionalisten" auf der Suche nach seinen spirituellen Wurzeln (Filbert) und einem "Politischen" vom American Indian Movement (Buddy), der seinen Stamm vor dem Ausverkauf an Minen-Unternehmen bewahren will. Eine Tour durch die neuere Geschichte der Native Americans mit ihren Widersprüchen, Resignationen und immerwieder Lichtblicken der Solidarität, der Selbstbehauptung und Identitätsfindung. Vielleicht ein Stück moderner "Indianerromantik". Auf deutsch übrigens etwas nichtssagend "Zwei Cheyenne auf dem Highway".
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 3, 2009 9:54 AM MEST


Jiyanekê din - ein anderes Leben: Zwei Jahre bei der kurdischen Frauenarmee
Jiyanekê din - ein anderes Leben: Zwei Jahre bei der kurdischen Frauenarmee
von Anja Flach
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Puzzle-Teil, 21. Juni 2009
In ihrem Buch "Jiyanekê din - ein anderes Leben" beschreibt Anja Flach ihre Zeit als Internationalistin "Pelda" in den bewaffneten Einheiten der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). Das karge Leben und das enge Miteinander auf der einen, die Kampfhandlungen auf der anderen Seite, spannen den Bogen für grundlegende Fragen unseres eigenen Lebens hier in den Metropolen Europas. Und nicht nur das. Das Buch trägt ein weiteres Puzzle-Teil bei, den Konflikt an der Schwelle zwischen Europa und Asien zu verstehen und sich zu positionieren. Viele Jahre sind seit ihrer Rückkehr 1997 vergangen, an der Situation der Menschen dort hat sich nicht viel geändert. Internationaler Druck ist notwendig, das Buch leistet seinen Beitrag.


Seite: 1