Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für AT04 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von AT04
Top-Rezensenten Rang: 3.052.724
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
AT04

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
One Day
One Day
von David Nicholls
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Liebesgeschichte, 3. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: One Day (Taschenbuch)
Dieses Buch ist zweifelsohne einer der schönsten Liebesromane, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Auch wenn einem von Anfang an klar ist, dass Emma und Dexter irgendwann zusammen kommen werden, macht der Weg dorthin richtig viel Spaß. Die Entwicklung der beiden Charaktere sind gut nachvollziehbar dargestellt und so wachsen die beiden dem Leser richtig ans Herz, besonders Emma ist sehr liebenswert. Umso schockierender und unvorhersehbar das Ende, aber das möchte ich hier nicht verraten.
Wer also eine schöne Liebesgeschichte ohne Kitsch und mit gut herausgearbeiteten Charakteren sucht, ist hier genau richtig.


Die Stunde der Erben: Roman (Die Sturmzeittrilogie, Band 3)
Die Stunde der Erben: Roman (Die Sturmzeittrilogie, Band 3)
von Charlotte Link
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Würdiger Abschluss der Triologie, 3. Juni 2012
Im letzten Teil der Triologie steht Felicias Enkelin Alexandra im Mittelpunkt, die ihrer Großmutter ähnlicher ist als ihrer Mutter Belle. Einige der Nebengeschichten sorgen für Längen in diesem Buch, wohin gegen die Hauptgeschichte bestehend aus dem Liebesdreieck zwischen Alexandra,Dan und Markus interessant ist und die Charaktere gut herausgearbeitet wurden.
Alles in allem ist dieser Roman ein würdiger Abschluss der Triologie und versöhnt den Leser mit vielen sinnvoll zu Ende geführten Handlungssträngen. Dennoch wäre ich neugierig, wie sich Alex und Dan wohl im 21. Jahrhundert schlagen würden ohne die Hilfe von Felicia.


Wilde Lupinen: Roman (Die Sturmzeittrilogie, Band 2)
Wilde Lupinen: Roman (Die Sturmzeittrilogie, Band 2)
von Charlotte Link
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

4.0 von 5 Sternen Gute Fortsetzung, 2. Juni 2012
Auch wenn diese Fortsetzung nicht ganz an den ersten Teil der Triologie heranreicht, so ist er doch beste Unterhaltung. Die größtenteils bereits bekannten Charaktere müssen sich nun in den Wirren des zweiten Weltkrieges zurecht finden, was jeder auf seine Weise mehr oder weniger gut meistert. Im Fokus des Romans steht nun Felicias Tochter Belle, angehende Schauspielerin, die trotz der Widrigkeiten des Krieges versucht, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen.
Wie schon im ersten Roman steht auch in diesem die Familiengeschichte im Vordergrund und auch wenn ein wesentlich kürzerer Zeitraum behandelt wird (1938 - 1945), büßt er dadurch nicht an Spannung und Unterhaltung ein. Mir persönlich gefällt der erste Teil besser, da ich Belles Charakter nicht so interessant und vielschichtig wie Felicias finde.


Casablanca
Casablanca
DVD ~ Humphrey Bogart
Preis: EUR 5,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker mit toller Atmosphäre, 2. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Casablanca (DVD)
Schon vom ersten Moment an ist man gefangen von der Atmosphäre Casablancas und vor allem in Ricks Café. Dort trifft sich alles, was in Casablanca Rang und Namen hat ebenso wie Schmuggler und Auswanderer aus dem kriegserschütterten Europa. So ist es nicht nur die Liebesgeschichte zwischen Ilsa und Rick, die diesen Film besonders macht, sondern vor allem die atmosphärische Dichte und natürlich die Musik. Spätestens wenn Sam das erste Mal "As time goes by" spielt, ist man gefangen in der Geschichte und träumt mit Ilsa und Rick von Paris.
Ein absoluter Klassiker, der in keiner Filmsammlung fehlen sollte.


Die Schmetterlingsinsel
Die Schmetterlingsinsel
von Corina Bomann
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung, 2. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Schmetterlingsinsel (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch innerhalb von ein paar Tagen gelesen und konnte es am Ende gar nicht mehr aus der Hand legen. Nachdem man einige Längen in der Mitte überstanden hat, wird es zum Ende richtig spannend und man fiebert mit dem Hauptcharakter Diana Wagenbach der Aufklärung des Familiengeheimnisses entgegen. Dass ein Großteils der Geschichte im heutigen Sri Lanka spielt, macht den ganz besonderen Zauber dieses Romans aus und Corina Bomann gelingt es durch ihren hervorragenden Schreibstil den Leser mit in dieses fremde Land zu nehmen.
Für alle, die Romane mit historischem Hintergrund und Familiengeschichten mögen, ist dieses Buch absolut empfehlenswert und eine schöne Urlaubslektüre.


Das Haus der Schwestern: Kriminalroman
Das Haus der Schwestern: Kriminalroman
von Charlotte Link
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Starke Frauencharaktere, 2. Juni 2012
Auch in diesem Roman ist es Charlotte Link gelungen einen starken Frauencharakter zu schaffen, der mit Willensstärke und Entschlusskraft die Kriege und Unruhen des 20. Jahrhunderts meistert und seinen Familienbesitz schützt. Frances ist ein sehr gut herausgearbeiteter Charakter, mit dem man mitfühlen kann. Nebenbei erfährt man eine Menge über die Frauenbewegung vor dem ersten Weltkrieg in England, welche mit Frances' Schicksal auf interessante Art verknüpft wird.
Die Rahmenhandlung wäre meines Erachtens nicht nötig gewesen und stört teilweise das Lesevergnügen. Dennoch sollten sich Fans von Charlotte Link dieses Buch nicht entgehen lassen.


Sturmzeit: Roman (Die Sturmzeittrilogie, Band 1)
Sturmzeit: Roman (Die Sturmzeittrilogie, Band 1)
von Charlotte Link
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert!, 2. Juni 2012
Ich habe dieses Buch das erste Mal vor 10 Jahren gelesen und finde es auch heute noch genauso faszinierend. Der Hauptcharakter Felicia ist zwar nicht unbedingt eine Person, der man seine Sympathien entgegenbringt, aber man kommt nicht daran vorbei ihre Stärke und Durchsetzungskraft zu bewundern, die sie durch die emotionalen und historischen Irrungen der ersten drei Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts führen.


Seite: 1