ARRAY(0xacb4f264)
 
Profil für sporboy > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von sporboy
Top-Rezensenten Rang: 1.115.626
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
sporboy (Erfurt)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
LEGO Duplo 2304 - Große Bauplatte - grün
LEGO Duplo 2304 - Große Bauplatte - grün
Preis: EUR 9,90

2.0 von 5 Sternen Nur bedingt kleinkindgerecht !!!, 5. Oktober 2013
= Haltbarkeit:1.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Auf Bildern sieht die Platte ja ziemlich praktisch und sinnvoll aus, aber in der Realität hat sie sich als sehr anfällig und DUPLO-ungeeignet erwiesen. Das Material ist so dünn und weich, dass bei normaler Benutzung die Ecken der Köpfchen ganz schnell und leicht abbrechen bzw. sich durch die Beanspruchung und die wirkenden Kräfte beim Draufstecken und Abziehen der Teile hell verfärben. Zwei- bis fünfjährige Kinder stecken die Steine nunmal nicht ganz genau und im rechten Winkel auf. Die lernen ja noch. Die Konsistenz der Platte erinnert eher an etwas härteren Karton und entspricht nicht der normalen Steinhärte der DUPLO-Steine. Trotz starker Verbiegung ist die Platte noch nicht gebrochen, was wiederum ein Vorteil ist. Sie ist also weich und elastisch, was vielleicht sicherheitstechnisch begründet werden kann, mir aber nicht gefällt. Unsere Kinder jedenfalls können sie leicht beschädigen (und das durch Benutzung mit LEGOeigenen Steinen, vielleicht sogar abgebrochene Bruchstücke verschlucken und das sollte so meines Erachtens nicht sein.

Vorschlag: Hülle aus Kunststofffolie weglassen, Papiereinlage mit Farbaufdruck weglassen, Preis auf 4,99 EUR senken
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 19, 2013 7:50 PM CET


Echoes Love
Echoes Love
Preis: EUR 1,99

5.0 von 5 Sternen Erfrischender Lovesong, 3. Juni 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Echoes Love (MP3-Download)
Das Lied kann man nicht oft genug hören. Da sieht man die Tasse halb voll anstatt halb leer.


Now Is The Hour
Now Is The Hour
Preis: EUR 7,97

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mächtig gewaltig Jennifer ;-), 29. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Now Is The Hour (Audio CD)
An diesem Album sieht man mal wieder, was einen echten Musik-Superstar ausmacht: Eine Stimme mit der richtig gesungen wird!!!! Nach Jahren der Jennifer Rush Abstinenz war ich etwas besorgt, ob Jennifers Stimme noch das kann, was sie damals konnte: Gänsehaut pur erzeugen und Euphorie auslösen? Nachdem ich das Album das erste Mal über die Anlage habe laufen lassen, hat sich bei mir etwas Skepsis breit gemacht, denn schon in der ersten Runde war ich bei jedem Titel begeistert und jeder Song hat mir schon beim ersten Mal Hören super gefallen. Wo gibt es denn noch so was? Bei älteren Jennifer-Alben musste ich mich manchmal an einige Songs erst gewöhnen. Meine Bedenken: Wenns schnell ins Ohr geht, vielleicht wirds auch schnell langweilig? Mittlerweile hab ich die CD wieder und wieder gehört ... und tatsächlich, das Album ist einfach der Mega-Hammer ... für mich. Jeder Titel hat seinen eigenen Charakter. Die Song-Snippets hier auf Amazon hatten mich nicht so überzeugt, ich war eher etwas enttäuscht und der Song BETCHA NEVER als erster Jennifer Rush-Auftritt seit Jahren in der Carmen Nebel Show passte meines Erachtens dort einfach nicht rein. Das Album hingegen ist für mich eine runde Sache. In dieser Titelzusammenstellung hört sich BETCHA NEVER einfach Klasse an. Bin eigentlich jeden Tag mehr begeistert davon. Die Balladen sind an den richtigen Stellen und unterscheiden sich meines Erachtens irgendwie von den Balladen der anderen Jennifer Rush-Alben zuvor. Interessante, abwechslungsreiche Melodien, verblüffend erfrischender, kreativer und inspirierter Stimmeinsatz und dennoch typisch Jennifer Rush. Mann muss der früheren Jennifer Rush nicht nachtrauern. Jennifer hört sich mindestens genau so gut wie damals an. Ich denke, sogar viel besser und nuancenreicher. Auch der Instrument-Einsatz ist schön abwechslungsreich. Und das Tollste: Die Balladen machen das Album nicht schwer oder langsam und die wirklich reichlichen rasanten stimmgewaltigen Uptempo-Songs stehen nicht im Kontrast zu den Balladen, sondern sorgen wie in einem guten Film für durchgängige Kurzweiligkeit - bis einem dann zum Schluss mit der Ballade STILL (und die find ich wirklich echt Klasse) bewusst wird: ooohh, leider schon vorbei, gerade jetzt, wo es am schönsten ist ...
Nie empfand ich Jennifers Stimme so frisch und voll positiver Energie.
Ich kann nachvollziehen, wie es ihr Spass gemacht haben muss, endlich wieder neue Songs zu singen. Mir machts jedenfalls viel Spass, das jetzt immer wieder genießen zu können. Und dass ihre Stimme ihr Werkzeug ist, wird spätestens hier klar ... sie benutzt ihre Stimme immer wieder mit so viel Gefühl, aber auch Kraft und ich kann mich wirklich nicht entscheiden, welcher Song eigentlich mein Lieblingshit auf dem Album ist. Auf den anderen Jennifer Rush Alben war meist schnell klar, welcher Titel das Zugpferd des Albums ist. Hier könnte 80 Prozent als Single ausgekoppelt werden, vielleicht sogar alles. Mal ne Ballade, mal ein Uptempo-Song. Für jede meiner Stimmungen ist etwas dabei. Und qualitätsmäßig ist die physische CD wirklich Spitze. Das hört sich echt geil auf der Heimanlage an. Am besten schön laut ... die Bässe, Höhen und Tiefen kommen so satt rüber und am Besten: Jennifers Stimme ist so klar und lupenrein und nah, keine großartigen Computerkunststückchen mussten da ran, um etwas zu verschönen. Keine lauten, vollgestopften Audiospuren sind hier notwendig, um irgend etwas zu verdecken, Jennifers Stimme wird der Raum gelassen, den sie haben sollte, die Stimme dominiert die Songs und nicht umgekehrt. Also, ich bin ziemlich begeistert ... das hätte ich so gut nicht erwartet nach all den Jahren ... Wahnsinn, das Album. Wer noch genießen kann, kaufen und los gehts ... mit Power und Gefühl. Ob das nun als Comeback-Album bezeichnet wird oder an welcher Chartposition das Album zu finden sein wird, ist mir persönlich egal, Hauptsache ich habs ... mein Warten zumindest wurde belohnt. Supergeil :-) ... und jetzt endlich ne Download-Single von Echoes Love mit einer Remix-Version ... der Sommer ist gerettet. Ich hoffe, bald gibts noch mehr von Jennifer, ich kann mich wirklich nicht satt hören.


The Very Best Of (Her EMI/Virgin Years)
The Very Best Of (Her EMI/Virgin Years)
Preis: EUR 24,02

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die einzige vollständige Greatest Hits Collection der Jahre von Jennifer Rush bei EMI/VIRIGIN, 28. Februar 2010
3 Wochen nach Veröffentlichung des neuen Albums NOW IS THE HOUR zieht EMI mit diesem Greatest-Hits-Album nach, dessen Titel bewusst THE VERY BEST OF (HER EMI/VIRGIN YEARS) gewählt wurde. Das ist das erste EMI-Album das in dieser Doppel-CD alle, aber auch wirklich alle Hits von Jennifer Rush aus ihrer Zeit bei EMI und VIRGIN enthält. Die Titel wird es (zumindest solange SONY und EMI nicht fusionieren) NICHT auf einem Greatest-Hits-Album von SONY geben. Wer also alle Greatest Hits von Jennifer haben möchte, der muss entweder alle Alben und Singles von Jennifer Rush von SONY und EMI kaufen oder die entscheidenden Greatest-Hits Alben beider Musikkonzerne. Dieses Album ist DAS EINZIGE VOLLSTÄNDIGE GREATEST-HITS-ALBUM von EMI/VIRGIN. Wer also vor hat, ein Greatest-Hits-Album von Jennifer Rush zu kaufen, der sollte dieses hier auf jeden Fall in den Warenkorb packen.

Grundlage dieser CD waren die Original-Alben:

JENNIFER RUSH (veröffentlicht am 30. Oktober 1992 von EMI in Deutschland)
JENNIFER RUSH - SPANISCHE EDITION (veröffentlicht 1993 von EMI nur in Spanien)
OUT OF MY HANDS (veröffentlicht am 09. Februar 1995 von EMI in Deutschland)
CREDO (veröffentlicht am 24. März 1997 von EMI in Deutschland)
CREDO - SPANISCHE EDITION (veröffentlicht 1997 von EMI nur in Spanien)
JENNIFER RUSH CLASSICS (veröffentlicht am 09. November 1998 von VIRGIN in Deutschland)
MAN DOKI - SO FAR ... COLLECTED SONGS (veröffentlicht am 16. November 1998 von EDEL in Deutschland)

und die Single-CDs:

NEVER SAY NEVER (veröffentlicht am 09. November 1992 von EMI in Deutschland)
VISION OF YOU (veröffentlicht Januar 1993 von EMI in Deutschland)
A BROKEN HEART (veröffentlicht am 18. März 1993 von EMI in Deutschland)
TEARS IN THE RAIN (veröffentlicht am 16. Januar 1995 von EMI in Deutschland)
OUT OF MY HANDS (veröffentlicht am 27. April 1995 von EMI in Deutschland)
WHO WANTS TO LIVE FOREVER (verteilt später in 1995 von EMI in Deutschland)
CREDO (veröffentlicht am 10. März 1997 von EMI in Deutschland)
SWEET THING (veröffentlicht am 09. Mai 1997 von EMI in Deutschland)
PIANO IN THE DARK - PROMO (verteilt später in 1997 von EMI in Deutschland)
THE END OF A JOURNEY (veröffentlicht am 02. November 1998 von VIRGIN in Deutschland)

Zusätzlich gibt es noch bisher unveröffentlichtes Bonus-Material. Die SOLO-VERSION von WHO WANTS TO LIVE FOREVER zum Beispiel war vor Jahren lediglich in der José Carreras Gala zu hören. Hier hört man Jennifer endlich mit ihrer wunderschönen Stimme die gesamten Lyrics singen. Ebenso ist aber die grandiose Duett-Version auf CD1 zu finden, was u.a. auch die Queen- und Brian May-Fans freuen dürfte.

Auch bei den spanischen Versionen wurden endlich auf CD1 drei sehr rare, noch nie auf einem Greatest-Hits-Album erschienene Songs gewählt, wobei NEVER SAY NEVER, damals ein Radio-Dauerbrenner, als NUNCA DIGAS NUNCA nochmal so richtig kraftvoll, aber eben sprachlich anders, zeigt, was Jennifer drauf hat.

Neben der Fülle an Super-Hits und Song-Bonbons, die das Album für jeden Fan und Jennifer Rush-Einsteiger eigentlich zu einem MUST BUY machen müssten, wurden auch einige der weniger bekannten, aber wunderschönen Jennifer Rush-Titel der EMI/VIRGIN-Jahre mit drauf gepackt (z.B. die außergewöhnliche und hitverdächtige Liebesballade TIMELESS LOVE, die sich hinter POWER OF LOVE nicht verstecken muss - in deutsch UND spanisch; das hingebungsvolle EVERYTHING oder das leidenschaftliche YOU'LL NEVER CATCH ME DREAMING), so dass man nach 12 Jahren seit dem letzten veröffentlichten Studioalbum von Jennifer wirklich einen äußert umfassenden und abwechslungsreichen Überblick über das musikalische Schaffen von Jennifer Rush in der Zeit von 1992 bis 1998 bekommt. Uptempo-Songs, Balladen, Pop, Rock und von Jennifer selbst mit großem klassischen Orchester gesungene Hits sind hier kombiniert zu einer einzigartigen Zusammenstellung, die ihresgleichen auf dem Musikmarkt suchen dürfte.

Das Booklet, meines Erachtens etwas zu modern gestaltet, hält übrigens auch ein paar schöne neue Fotos von Jennifer bereit.

Ich hab den Kauf jedenfalls nicht bereut.


Stronghold - The Collector's Hit Box
Stronghold - The Collector's Hit Box
Preis: EUR 8,97

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geballte Frauen-Power, 4. September 2007
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Mit ca. 3 Stunden und 57 Minuten (sprich: vier Stunden) erhält man hier eine ultrasatte Ladung Musik für unter 10 EUR. Also: fast geschenkt!!! bzw. der Preis bewegt sich im Bereich von Versandkosten. Noch dazu nur feinste Perlen der Rock-/Popmusikgeschichte und Raritäten, die bislang nur auf Maxi-Vinyl oder gar nicht zu bekommen waren. Nach einigen der Titel haben Jennifer Rush-Fans jahrelang gesucht, um dann für das empfindliche Vinyl reichlich Mäuse hinzublättern. Hier bekommt man alles fein säuberlich auf CD und obendrein noch ein paar Zugaben, die unerreichbar schienen. Die Fans sowieso und alle diejenigen, die sich nie die Zeit nehmen konnten, nach all den Raritäten zu jagen, bekommen hier alle wichtigen Leckerbissen aus Jennifers Zeit bei Sony Music bzw. CBS auf einmal. O.K., das Heidi Stern - Album ist nicht dabei, aber das ist wohl auch eine andere Kategorie und etwas Eigenständiges (nicht CBS).
Die Box ist einfach super - sowohl optisch, als auch inhaltlich.
Und was das schönste ist: Die Songs klingen verblüffenderweise so zeitlos schön, wie eh und je.
Wer bei der Box noch zögert ist selbst schuld ;-)


Hit Collection
Hit Collection
Preis: EUR 9,50

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hits, Hits, Hits, 29. Mai 2007
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hit Collection (Audio CD)
Jennifer Rush Hit Collection bedeutet bei diesem Album: jeder Song ein Genuss. Im Gegensatz zu anderen Best-Of-Alben wurde hier für die Fans offensichtlich bewusst handverlesen. Nicht nur die zehn Spitzentitel, jeder einzelne ein Ohrwurm, waren für mich ein Kaufgrund - auch den 4 spanischen Bonustracks, so viele, wie noch nie auf einem Best-Of-Album von Jennifer Rush, konnte ich einfach nicht widerstehen und der Kauf hat sich wahrhaftig gelohnt. Wäre das kein Best-Of-Album, sondern eine Erstveröffentlichung - der Platz 1 in den Charts wäre garantiert. Und das für einen Minipreis.


Seite: 1