wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Link > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Link
Top-Rezensenten Rang: 2.692
Hilfreiche Bewertungen: 940

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Link

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Uncharted: The Nathan Drake Collection  - Special Edition  - [PlayStation 4]
Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition - [PlayStation 4]
Preis: EUR 69,99

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der besten Videospielserien in grandiosem HD und edler Edition!, 7. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Jahre 2007 schuf Naughty Dog ein modernes Meisterwerk für die PlayStation 3, welches schließlich in einer Trilogie aufging. Über Uncharted muss man ja mittlerweile nicht viel sagen, nur soviel, dass es sich um ein Videospiel handelt, welches atmosphärisch, erzählerisch und vom Aufbau her, ein wahrer Blockbuster ist!

Nun, also cirka ein halbes Jahr vor Uncharted 4, gönnt Sony der Fangemeinde eine zeitgemäße Überarbeitung der PS3 Trilogie in HD und absolut geschmeidig in 60 Frames, in einer edlen Ausfertigung auf BluRay-Disc.

Aber was bekommt man nun für sein Geld? In dieser wirklich schönen Edition bekommt man neben den 3 Games folgende Inhalte:

Steelbock:
Die Gamedisc ist in einem sehr schön gestaltetem Steelbook verpackt, auf dessen Front Nathan Drake, in typischer Drake Pose mit Waffe und Ring um den Hals, prangt. Auf der Rückseite des Steelbooks ist eine historische Karte Europas und Afrikas abgebildet. Insgesamt ist es sehr edel in gedeckten grau, schwarz, metallenen Tönen aufgemacht.

The Art of Uncharted:
Als schöne Beigabe ist noch ein sehr hochwertiges 48-seitiges Buch dabei, welches sehr schön gestaltete Impressionen der Trilogie und verschiedene Charakterstudien von Nate, Elena und Sully enthält. Das Buch selbst hat einen sehr edlen Druck mit Glanz und ist fest gebunden aus sehr stabilen Karton.

Sticker:
Ebenfalls als nette kleine Beigabe sind jeweils ein Naughty Dog (Schriftzug), Uncharted (Schriftzug) und Nathan (Figur in Pose) Sticker enthalten.

Uncharted 4:
Abschließend gibt es noch einen Zugang zur Multiplayer-Beta von Uncharted 4, welches irgendwann im 1./2. Q. 2016 erscheint.

Hochwertige Pappbox:
Die genannten Inhalte finden zusätzlich noch einmal in einem ebenfalls hochwertig gestalteten Pappbox platz, welche aus sehr festem und stabilen Karton gefertigt ist. Anders als auf den Abbildungen von Amazon hier, ist dies kein Schuber, sondern eine Box, welche man ähnlich wie ein Buch, von der Front her öffnen kann. Sehr, sehr schön!

Fazit: Alles in Allem bekommt man hier eine sehr schöne Edition für sein Geld... Die Games sprechen für sich und die Verarbeitung und Aufmachung der SE Inhalte sind hochwertig und dem Preis angemessen. Fans der Serie können bedenkenlos zugreifen, um vor dem 4. Teil einfach nochmal eintauchen in diese modernen Klassiker... Wer noch kein Uncharted gezockt hat, der hat hier die Gelegenheit das nachzuholen. Einfach super!


Super Mario Maker - Artbook Edition - [Wii U]
Super Mario Maker - Artbook Edition - [Wii U]
Preis: EUR 39,99

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der wohl charmanteste Game-Editor ever!, 13. September 2015
Zum 30. Geburtstag hat sich Nintendo etwas besonderes einfallen lassen. Eines muss zugleich auch gesagt werden; ein klassisches Mario Game kann man hier nicht erwarten.

Das Herzstück dieses Games besteht ausschließlich aus dem selber gestalten von Mario Leveln, wobei ihr nach und nach auf das komplette Design-Arsenal des Mario-Universums zurückgreifen könnt. Alle Designs der 2D Mario Games sind vertreten, vom klassischen Super Mario Bros aus den 80ern bis hin zu den New Super Mario Bros aus der jüngsten Vergangenheit.
Natürlich gibt es die Möglichkeit vor-designte Level abzugrasen, dies ist allerdings nur in kleinem Rahmen möglich und auch ohne einer klassischen Mario-Story.

Gameplay:
Der Kern besteht aus dem designen und anschließenden durchlaufen des eigenen Levels, wobei man gerade bei letzterem deutlich merkt, welch komplexen Vorgang die Levelkonstruktion eigentlich darstellt. So designt man einzelne Passagen der Level und ist ständig dabei Variationen oder Veränderungen einzuarbeiten, damit es spielbar ist.
Gerade die Spielbarkeit ist auch ein wichtiger Punkt, denn das ist Grundvoraussetzung für das zweite zentrale Element neben dem Bauen; dies ist nämlich das Teilen der eigenen Kreationen in der Community, wo anschließend andere Gamer die Level durchlaufen können und eine Bewertung abgeben können, bis hin zu Kommentaren. Zusätzlich kann man an Challenges teilnehmen, welche den Singleplayer-Modus etwas stärken soll und neben der riesigen Auswahl noch ein wenig Struktur bietet. Hier kann man sich mit 100 Leben durch eine zufällig generierte Anzahl von Leveln durchkämpfen.

Ein weiteres Highlight ist bei Super Mario Maker die Tatsache, dass man nicht nur eigene Kreationen gestalten, sondern auch die mitgelieferten knapp 70 Beispiel-Levels sowie alle Level aus der Comnunity bearbeiten kann. Schnell heruntergeladen und schon kann das Basteln beginnen

Steuerung:
Wie jedes Mario Spiel steuert sich auch dieses absolut geschmeidig. Das Konstruieren der Level erfolgt via WiiU Tablet auf dem Display, durch platzieren der Levelbestandteile mit dem Stylus. Absolut einfach und punktgenau. Selbst das Navigieren durch den Edition ist absolut logisch aufgebaut und kinderleicht zu bedienen.

Artbook:
Als besonderes Highlight ist noch ein sehr hochwertiges Hardcover-Buch, mit Impressionen aus dem Spiel, dabei. Für den günstigen Preis ist dies eine sehr nette Dreingabe.

Fazit:
Reguläre Maßstäbe an ein Videospiel kann man hier nicht ansetzen, denn dann wird man dieser Game-Granate nicht gerecht. Hier handelt es sich definitiv um kein klassisches Mario Game, aber wohl unendlich viel Spielspaß mit Suchtpotential. Ob eigene Kreationen teilen oder Levels der Community durchzocken.... absolut genial! Danke Nintendo.


Super Mario Maker (inkl. amiibo 8-Bit Mario Figur + Artbook) - [Wii U]
Super Mario Maker (inkl. amiibo 8-Bit Mario Figur + Artbook) - [Wii U]
Wird angeboten von clickforgamesuk
Preis: EUR 59,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der wohl charmanteste Game-Editor ever!, 12. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum 30. Geburtstag hat sich Nintendo etwas besonderes einfallen lassen. Eines muss zugleich auch gesagt werden; ein klassisches Mario Game kann man hier nicht erwarten.

Das Herzstück dieses Games besteht ausschließlich aus dem selber gestalten von Mario Leveln, wobei ihr nach und nach auf das komplette Design-Arsenal des Mario-Universums zurückgreifen könnt. Alle Designs der 2D Mario Games sind vertreten, vom klassischen Super Mario Bros aus den 80ern bis hin zu den New Super Mario Bros aus der jüngsten Vergangenheit.
Natürlich gibt es die Möglichkeit vor-designte Level abzugrasen, dies ist allerdings nur in kleinem Rahmen möglich und auch ohne einer klassischen Mario-Story.

Gameplay:
Der Kern besteht aus dem designen und anschließenden durchlaufen des eigenen Levels, wobei man gerade bei letzterem deutlich merkt, welch komplexen Vorgang die Levelkonstruktion eigentlich darstellt. So designt man einzelne Passagen der Level und ist ständig dabei Variationen oder Veränderungen einzuarbeiten, damit es spielbar ist.
Gerade die Spielbarkeit ist auch ein wichtiger Punkt, denn das ist Grundvoraussetzung für das zweite zentrale Element neben dem Bauen; dies ist nämlich das Teilen der eigenen Kreationen in der Community, wo anschließend andere Gamer die Level durchlaufen können und eine Bewertung abgeben können, bis hin zu Kommentaren. Zusätzlich kann man an Challenges teilnehmen, welche den Singleplayer-Modus etwas stärken soll und neben der riesigen Auswahl noch ein wenig Struktur bietet. Hier kann man sich mit 100 Leben durch eine zufällig generierte Anzahl von Leveln durchkämpfen.

Ein weiteres Highlight ist bei Super Mario Maker die Tatsache, dass man nicht nur eigene Kreationen gestalten, sondern auch die mitgelieferten knapp 70 Beispiel-Levels sowie alle Level aus der Comnunity bearbeiten kann. Schnell heruntergeladen und schon kann das Basteln beginnen

Steuerung:
Wie jedes Mario Spiel steuert sich auch dieses absolut geschmeidig. Das Konstruieren der Level erfolgt via WiiU Tablet auf dem Display, durch platzieren der Levelbestandteile mit dem Stylus. Absolut einfach und punktgenau. Selbst das Navigieren durch den Edition ist absolut logisch aufgebaut und kinderleicht zu bedienen.

Inhalt der Limited Edition:
Als besonderes Highlight gibt es das Game in einer sehr schön gestaltetem Limited Edition mit einem sehr hochwertiges Hardcover-Buch, mit Impressionen aus dem Spiel. Das beiliegende Amiibo ist ebenfalls sehr hochwertig verarbeitet und stellt Pixel-Mario, springend über eine Röhre dar. Abgerundet wird diese schöne Edition mit einem edel gestaltetem Karton aus hartem Material.

Fazit:
Reguläre Maßstäbe an ein Videospiel kann man hier nicht ansetzen, denn dann wird man dieser Game-Granate nicht gerecht. Hier handelt es sich definitiv um kein klassisches Mario Game, aber wohl unendlich viel Spielspaß mit Suchtpotential. Ob eigene Kreationen teilen oder Levels der Community durchzocken.... absolut genial! Danke Nintendo.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 16, 2015 2:16 PM MEST


F1 2015 - [PlayStation 4]
F1 2015 - [PlayStation 4]
Wird angeboten von Multi-Medi
Preis: EUR 68,90

10 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pures Racing ohne Schnick-Schnack ... auch ohne überbewertetem Karrieremodus..., 10. Juli 2015
Rezension bezieht sich auf: F1 2015 - [PlayStation 4] (Videospiel)
Endlich gibt es ein Formel 1 Spiel für die Next-Gen Konsole PS4 und eins vorweg: auch ohne Karriere gibt's eine Menge Action!
Auf den ersten Blick fällt natürlich die umwerfende Grafik mit der neuen Ego-Engine auf. Sowohl die einzelnen Rennstrecken, als auch die Boliden sind extrem detailliert und fantastisch umgesetzt! Es wird nicht mit Effekten gegeizt, vor allem bei starkem Regen lässt Codemasters die Muskeln spielen! Einfach ein Augenschmaus!!!

Das Spiel:

Im Spiel selbst gibt es die üblichen Modi, wie Multiplayer, Zeitfahren, einzelne Rennen und die Meisterschaften 2014 (als Bonus) und 2015. Bei den Saisons kann man sich entscheiden, mit welchem Fahrer man ins Feld geht, welcher dann auch im entsprechenden Team fährt. Nimmt man z.B. Alonso fährt er 2014 für Ferrari und 2015 für McLaren-Honda.

Ein Wochenende besteht aus den klassischen Einheiten: Während den Trainingseinheiten lernt man die einzelnen Strecken kennen und passt das Setup des Boliden an. Hier gibt es zwei Varianten. Technik-Fanatiker können sich richtig austoben und Anfänger bzw. Gelegenheitsspieler können die Setup-Empfehlung des Ingenieurs verwenden.

Die Steuerung der Boliden ist einstellbar. Es gibt jede Menge Fahrhilfen, wie ABS, Traktionskontrolle oder Ideallinie, die optional gewählt werden können. Für jeden Geschmack ist was dabei

Das ist neu:

Definit genial ist der sog. Pro-Season Modus. Knackiger Schwierigkeitsgrad durch das Fehlen der Anzeigen, vorgegebene Cockpitperspektive und dem fehlen sämtlicher Hilfen' einfach der Hammer.
Auch an der Präsentation wurde ordentlich geschraubt: Neben Einführungen durch u.a. Heiko Wasser (RTL), coole Zwischensequenzen aus dem Pit und endlich auch Siegerehrungen gibt es in dieser Hinsicht endlich mal was zum gucken, auch wenn es optisch (zumindest die Fahrer) nicht so genial wie der Rest aussieht.

Fazit:

Jeder Rennspiel Fan sollte mal einen Blick riskieren. Formel 1 Begeisterte können bedenkenlos zugreifen und sich auf spannende Stunden freuen. Ich persönlich vermisse den Karrieremodus nicht, da es eh immer das Selbe ist' Mir genügt die Meisterschaft und hier bekommt man sogar noch zusätzlich 2014 geboten. Dieser Cut ist für mich kein Verlust, wen es stört, der kann aber von meiner Bewertung bestimmt 1-2 Sterne abziehen. Es ist definitiv ein solides Game, mit toller Atmosphäre und dem richtigen F1 Feeling. Einfach pures Racing!!!!


F1 2015 - Special Edition (exkl. bei Amazon.de) - [PlayStation 4]
F1 2015 - Special Edition (exkl. bei Amazon.de) - [PlayStation 4]

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pures Racing ohne Schnick-Schnack, aber mit edlem Steelbook ... auch ohne überbewertetem Karrieremodus..., 10. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich gibt es ein Formel 1 Spiel für die Next-Gen Konsole PS4 und eins vorweg: auch ohne Karriere gibt's eine Menge Action!
Auf den ersten Blick fällt natürlich die umwerfende Grafik mit der neuen Ego-Engine auf. Sowohl die einzelnen Rennstrecken, als auch die Boliden sind extrem detailliert und fantastisch umgesetzt! Es wird nicht mit Effekten gegeizt, vor allem bei starkem Regen lässt Codemasters die Muskeln spielen! Einfach ein Augenschmaus!!!

Das Game:

Im Spiel selbst gibt es die üblichen Modi, wie Multiplayer, Zeitfahren, einzelne Rennen und die Meisterschaften 2014 (als Bonus) und 2015. Bei den Saisons kann man sich entscheiden, mit welchem Fahrer man ins Feld geht, welcher dann auch im entsprechenden Team fährt. Nimmt man z.B. Alonso fährt er 2014 für Ferrari und 2015 für McLaren-Honda.

Ein Wochenende besteht aus den klassischen Einheiten: Während den Trainingseinheiten lernt man die einzelnen Strecken kennen und passt das Setup des Boliden an. Hier gibt es zwei Varianten. Technik-Fanatiker können sich richtig austoben und Anfänger bzw. Gelegenheitsspieler können die Setup-Empfehlung des Ingenieurs verwenden.

Die Steuerung der Boliden ist einstellbar. Es gibt jede Menge Fahrhilfen, wie ABS, Traktionskontrolle oder Ideallinie, die optional gewählt werden können. Für jeden Geschmack ist was dabei

Das ist neu:

Definit genial ist der sog. Pro-Season Modus. Knackiger Schwierigkeitsgrad durch das Fehlen der Anzeigen, vorgegebene Cockpitperspektive und dem fehlen sämtlicher Hilfen' einfach der Hammer.
Auch an der Präsentation wurde ordentlich geschraubt: Neben Einführungen durch u.a. Heiko Wasser (RTL), coole Zwischensequenzen aus dem Pit und endlich auch Siegerehrungen gibt es in dieser Hinsicht endlich mal was zum gucken, auch wenn es optisch (zumindest die Fahrer) nicht so genial wie der Rest aussieht.

Special-Edition:

Amazon spendiert zur regulären Verkaufsversion ein zusätzliches Steelbook, welches extrem hochwertig verarbeitet ist. Einzig der Guide fällt ein bisschen ab, da er eher wie eine der klassischen, alten Handbücher wirkt.

Fazit:

Jeder Rennspiel Fan sollte mal einen Blick riskieren. Formel 1 Begeisterte können bedenkenlos zugreifen und sich auf spannende Stunden freuen. Ich persönlich vermisse den Karrieremodus nicht, da es eh immer das Selbe ist' Mir genügt die Meisterschaft und hier bekommt man sogar noch zusätzlich 2014 geboten. Dieser Cut ist für mich kein Verlust, wen es stört, der kann aber von meiner Bewertung bestimmt 1-2 Sterne abziehen. Es ist definitiv ein solides Game, mit toller Atmosphäre und dem richtigen F1 Feeling. Einfach pures Racing!!!!


Führen mit dem DISG-Persönlichkeitsprofil: DISG-Wissen Mitarbeiterführung (Whitebooks)
Führen mit dem DISG-Persönlichkeitsprofil: DISG-Wissen Mitarbeiterführung (Whitebooks)
von Georg Dauth
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Stern muss ja sein - Ein Schritt zurück in die Steinzeit der Psychologie!, 5. März 2015
Dieses Machwerk, sowie die Zugrunde liegende Methode, ignoriert nicht nur die moderne Psychologie, sondern auch das Persönlichkeitsprofil eines Menschen. Der Mensch passt nun mal nicht in eine Schublade, welche auf eine Einfachheit herunter gebrochen wurde, welche der menschlichen Entwicklung der Persönlichkeit nicht im entferntesten Gerecht werden kann! Persönlichkeit ist ein dynamischer Begriff und wird stets neu gebildet (durch Assimilation und Adaption).

DISG ist definitiv kein adäquates Mittel um es im Personalqualifzierungsbereich einzusetzen, auch wenn es von diversen Trainern oder in den entsprechenden Abteilungen postuliert wird. Dies spricht eher für mangelnde Bildung in diesem Bereich, bzw. fehlende Kenntnisse und Erfahrungen. Eine Beschäftigung mit dem wissenschaftlichen Stand ab 1990 würde diesen Umstand ausbügeln und eine kritische Betrachtung ermöglichen!

Self-fulfilling-prophecy lässt grüßen!


New Nintendo 3DS weiß
New Nintendo 3DS weiß
Preis: EUR 159,00

11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stylish, stark, elegant und individuell - mehr als nur ein technisches Update!, 13. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: New Nintendo 3DS weiß (Konsole)
Seit heute ist die neueste und verbesserte Version des Nintendo 3DS im Handel. Durch das Ambassador Programm habe ich seit ein paar Wochen bereits einen NEW 3DS in Gebrauch. Die Frage die sich stellte, war: Ist es nur ein marginales Update oder eine wirkliche Verbesserung im Vergleich zum direkten Vorgänger?
Meiner Meinung nach ist es der bisher beste und hochwertigste Handheld aus dem Hause Nintendo.

3D Display:

Das wohl wichtigste Feature des 3DS ist bekanntermaßen sein 3D Bildschirm, der ohne Zusatzzubehör (3D Brillen) funktioniert. Hier hat Nintendo im Vergleich zum „alten“ 3DS deutlich Verbesserungen erzielt. Das Display ist schärfer, der 3D Effekt intensiver. Vor allem sticht aber die saubere Darstellung des Effektes hervor. Es gibt nicht mehr die Schattenbilder, die noch beim alten 3DS auftraten, wenn man die Konsole leicht bewegt hat. Nintendo hat neben der Kamera einen kleinen Sensor eingebaut, der euren Blick verfolgt und so den 3D Effekt absolut flüssig anpasst. Diese Umschaltung wird im Spielfluss nicht bemerkt und stört überhaupt nicht. Der Bildschirm ist im Vergleich zur Ursprungsversion ein wenig größer geworden, aber knackig scharf in der Darstellung.

Design und Haptik:

Auch am Design hat Nintendo glücklicherweise ordentlich gearbeitet. Die Ecken sind abgerundet und schmeicheln in der Hand. Der Powerschalter wurde an die untere Kante gelegt und für mich die beste Änderung, der Lautsprecherregler wurde links vom 3D Display platziert. Mich hat es immer gestört, dass er an der unteren Seite war und man so versehentlich daran „gedreht“ hat. Start und Select Tasten wurden deutlich geschrumpft und sind nun links vom Touch-Screen. Neben den Schultertasten sind nun jeweils zwei neue Tasten angebracht worden, die eine aufwendigere Steuerung für zukünftige Spiele ermöglichen, ebenfalls neu ist ein zweiter, kleiner, aber maßgeschneiderter Stick, über den Buttons angebracht.
Mein persönliches Design-Highlight, neben dem deutlich verbesserten Screen des NEW 3DS sind die Buttons an sich. Sie sind in den klassischen Nintendo Button-Farben angeordnet und so eine schöne kleine Reminiszenz an die alten SNES Zeiten. Einfach klasse!
Im Ganzen wirkt der NEW 3DS optisch, sowie haptisch einfach deutlich hochwertiger als seine Vorgänger! Er liegt super in der Hand und hat ein angenehmes Feeling, betreffend des verwendeten Materials.

Muss es XL sein?:

Nein! Die kleinere Version des NEW 3DS ist meiner Meinung nach besser als die große Version, da vor allem das Display durch den, im Vergleich, kleineren Bildschirm ein deutlich schärferes Bild darstellt. Beide Versionen haben ja die gleiche Auflösung, wobei bei der XL Variante das Bild gestreckt wird.
Zudem kann man beim NEW 3DS im Vergleich zu seinem XL „Bruder“ sogenannte Face-Plates verwenden, um das äußere Design zu verändern, wie es einem gefällt. Hier könnt ihr eurem NEW 3DS einen persönlichen Touch verleihen.

Fazit:

Lohnt sich der Wechsel von alt zu neu? Meiner Meinung nach definitiv! Deutlich besserer 3D Effekt, sinnvolle Neuerungen beim Design und bei den Buttons. Sowie zusätzliche Rechenpower für schnellere Ladezeiten. Einfach eine tolle Konsole, mit der 3D auch wirklich Freude bereitet. Für Gamer die vom alten auf den neuen 3DS umsteigen, gibt es sogar die Möglichkeit, die kompletten Daten zu transferieren. So geht nichts verloren, vor allem nicht die eShop Games. Einfach super :-)
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 23, 2015 12:18 AM CET


The Legend of Zelda: Majoras Mask - Special Edition
The Legend of Zelda: Majoras Mask - Special Edition
Wird angeboten von Games2Game
Preis: EUR 69,99

17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitloses und düsteres Meisterwerk – hochwertige Special Edition – fantastisch überarbeitet!, 13. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In den letzten Tagen des Nintendo 64 kam der 6. Teil der Zelda Serie (Phillips Cdi nicht mitgezählt) im März 2000 auf den Markt und brillierte seiner Zeit durch eine verändertes Spielesetting (weniger Dungeons, mehr Missionen), 2 Jahre nach dem alles überragenden Ocarina of Time.

Als vor ein paar Jahren eine überarbeitete Version von OoT für den Nintendo 3DS erschien, wurden auch gleich Stimmen laut, dass Majoras Mask unbedingt ebenfalls einen Refit erfahren sollte! Direkt danach machte sich Greezo, in Nintendos Auftrag, ans Werk und das Ergebnis steht für sich:

Majoras Mask wurde komplett runderneuert und profitiert nun von den Stärken des Nintendo 3DS bzw. New 3DS. Die Texturen wurden komplett überarbeitet und strotzen vor Details, an jeder Ecke ist etwas zu sehen. Neben den Texturen wurden auch deutlich mehr Objekte plaziert, vom Grashalm bis zum Baum, sowohl in den Cut-Scenes, als auch in den Dungeons und der Oberwelt.
Ebenfalls wurden die Polygon-Modelle der Figuren überarbeitet; zum einen wurde die Anzahl jener erhöht, damit die Figuren eine natürlichere Form erhalten, zum anderen wurden auch die Bewegungsabläufe der Figuren verbessert, um geschmeidigere Abläufe zu erhalten.
Alles in Allem ist es rundum deutlich verbessert worden, ohne den Geist und die Seele des Spiels aufzugeben.

Zur Story ist eigentlich nicht viel zu sagen, die meisten kennen diese bereits, aber trotzdem hier ein kleiner Abriss: Auf der Suche nach der Fee Navi (aus OoT) wird Link von Skull-Kid (ebenfalls aus OoT bekannt) überfallen, welches im Bann von Majoras Mask steht. Skull-Kid stiehlt Link die Ocarina of Time und flieht... Als Link ihm folgen will, gelangt er in die Welt Termina, wird dabei aber von Skull-Kid in einen Deku verwandelt. In Termina angekommen steht er vor einem gewaltigen Problem! Ihm bleiben 72 Stunden um die Ocarina zu finden und die Welt zu retten, da der Mond auf die Welt stürzen wird...

Die Special Edition von Majoras Mask beinhaltet neben dem Spiel noch jede Menge Zusatzinhalte, die wirklich sehr hochwertig verarbeitet sind und dieses besondere Spiel wunderbar aufwerten bzw. diesem auch gerecht werden. In der schön gestalteten, aus hochwertigem Karton bestehenden, Umverpackung aus festem Karton (nicht so schwabbelig wie bei der SE von A Link Between Worlds), beinhaltet das eigentliche Game (in der OVP), sowie ein edles Steelbook, ein doppelseitiges Poster (ebenfalls aus hochwertigem Papier) und eine Anstecknadel in Form von Majoras Mask (nochmal extra verpackt in edlem bedrucktem Schmuckschuber). Für diese UVP ist der Inhalt schlicht unschlagbar und einer SE absolut würdig! Für mich ist das Highlight, dass sich Nintendo für die Original japanische Farbgebung der Verpackung entschieden hat und nicht die Anfang 2000 in Europa verwendete grüne Gestaltung. Ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber ich finds super :-)

Fazit: Ein gigantisches, spannendes, düsteres und vor allem kurzweiliges Adventure, welches auch heute noch die meisten anderen Games auf dem Markt locker in die Tasche steckt. Die Special Edition rundet das Ganze mit tollen und hochwertigen Beigaben ab. Hier muss man zuschlagen und diesen Teil der Zelda-Historie einfach genießen!


The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D
The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D
Preis: EUR 34,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitloses und düsteres Meisterwerk - fantastisch überarbeitet!, 13. Februar 2015
In den letzten Tagen des Nintendo 64 kam der 6. Teil der Zelda Serie (Phillips Cdi nicht mitgezählt) im März 2000 auf den Markt und brillierte seiner Zeit durch eine verändertes Spielesetting (weniger Dungeons, mehr Missionen), 2 Jahre nach dem alles überragenden Ocarina of Time.

Als vor ein paar Jahren eine überarbeitete Version von OoT für den Nintendo 3DS erschien, wurden auch gleich Stimmen laut, dass Majoras Mask unbedingt ebenfalls einen Refit erfahren sollte! Direkt danach machte sich Greezo, in Nintendos Auftrag, ans Werk und das Ergebnis steht für sich:

Majoras Mask wurde komplett runderneuert und profitiert nun von den Stärken des Nintendo 3DS bzw. New 3DS. Die Texturen wurden komplett überarbeitet und strotzen vor Details, an jeder Ecke ist etwas zu sehen. Neben den Texturen wurden auch deutlich mehr Objekte plaziert, vom Grashalm bis zum Baum, sowohl in den Cut-Scenes, als auch in den Dungeons und der Oberwelt.
Ebenfalls wurden die Polygon-Modelle der Figuren überarbeitet; zum einen wurde die Anzahl jener erhöht, damit die Figuren eine natürlichere Form erhalten, zum anderen wurden auch die Bewegungsabläufe der Figuren verbessert, um geschmeidigere Abläufe zu erhalten.
Alles in Allem ist es rundum deutlich verbessert worden, ohne den Geist und die Seele des Spiels aufzugeben.

Zur Story ist eigentlich nicht viel zu sagen, die meisten kennen diese bereits, aber trotzdem hier ein kleiner Abriss: Auf der Suche nach der Fee Navi (aus OoT) wird Link von Skull-Kid (ebenfalls aus OoT bekannt) überfallen, welches im Bann von Majoras Mask steht. Skull-Kid stiehlt Link die Ocarina of Time und flieht... Als Link ihm folgen will, gelangt er in die Welt Termina, wird dabei aber von Skull-Kid in einen Deku verwandelt. In Termina angekommen steht er vor einem gewaltigen Problem! Ihm bleiben 72 Stunden um die Ocarina zu finden und die Welt zu retten, da der Mond auf die Welt stürzen wird...

Fazit: Ein gigantisches, spannendes, düsteres und vor allem kurzweiliges Adventure, welches auch heute noch die meisten anderen Games auf dem Markt locker in die Tasche steckt. Hier muss man zuschlagen und diesen Teil der Zelda-Historie einfach genießen!


Star Trek - Voyager: Die komplette Serie (48 Discs)
Star Trek - Voyager: Die komplette Serie (48 Discs)
DVD ~ Kate Mulgrew
Preis: EUR 97,99

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale Serie - Tolle hochwertige Box!, 6. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über den Inhalt der Serie Star Trek Voyager braucht man eigentlich nichts zu schreiben; diese Serie ist über jeden Zweifel erhaben und zählt zu den besten Sci-Fi-Serien im TV. Somit gibt es da vorbehaltlos 5 Sterne!

Inhalt:
Die Serie handelt vom namensgebenden Raumschiff Voyager, welches im entlegendsten Teil des Deltaquadranten der Milchstraße landet. Fern von der Erde hat die Crew des Schiffes nur ein Ziel - so schnell wie möglich zurück zur Erde. Dies ist leichter gesagt als getan, schließlich würde das Schiff bei maximaler Leistung rund 70 Jahre benötigen. Ähnlich wie bei Star Trek TNG steht hier neben der Rückreise auch die Entdeckung und die Erforschung fremder Spezies im Vordergrund....

Box:
Was bei vielen Boxen in den letzten Jahren moniert wurde, war vor allem die Qualität der Verpackung. Aber die Qualität bei dieser Neuerscheinung ist wirklich sehr gut. Die DVDs sind nicht, wie bei anderen Editionen, auf einer Spindel sondern einzeln auf Steckplätzen aus Kunststoff angebracht. Somit ist die Gefahr der Beschädigung nicht mehr im Umfang wie zuvor gegeben.
Die Gesamtbox besteht aus festem und robustem Karton. In diesem sind 3 Kunststoffboxen, in denen die Staffeln verstaut sind. Die Halterungen kann man sogar noch aus den Kunststoffboxen herausnehmen, damit man einfach an die einzelnen Discs kommt. Alles in allem eine wirklich sehr gute Qualtität.

Fazit: Geniale Serie, tolle und adäquate Box, zu einem sehr guten Preis! 5 Sterne!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6