Profil für Gabriele Schulze > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gabriele Schulze
Top-Rezensenten Rang: 808.998
Hilfreiche Bewertungen: 181

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gabriele Schulze "candy666" (Mönchengladbach)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Kalender! español 2008: Der große Sprachlernkalender zum Zertifikat inkl. Vokabeltrainer auf CD
Kalender! español 2008: Der große Sprachlernkalender zum Zertifikat inkl. Vokabeltrainer auf CD

4.0 von 5 Sternen Spaß für zwischendurch, 13. Februar 2008
Ich freue mich jeden Tag auf ein neues Rätsel oder eine neue Übung von meinem Spanisch Kalender. Die Übungen gibt es zum Teil auch in den Sprachkursen espanol von digital publishing.
Da ich von diesen Audiovokabeltrainern nichts halte benutze ich die CD auch nicht. Weil ich aber wissen wollte, warum die anderen Rezensenten so erbost über die CD sind, habe ich sie mir angehört. Ja es ist zum einschlafen von a - z werden die Vokabeln aufgesagt in alphabetischer Reihenfolge. Sehr langweilig.

Jeder der glaubt mit dieser CD seinen Spanisch Wortschatz zu verbessern ist sieht sich getäuscht. Jeder der gerne Rätsel und Übungen zu unterschiedlichen Themen im Spanischen bearbeitet ist mit diesem Kalender bestens bedient.

Schade, dass das Jahr nur 365 Tage hat....ich habe schon alle Rätsel gelöst.


PONS Sprachkalender Spanisch 2008: Abreißkalender
PONS Sprachkalender Spanisch 2008: Abreißkalender

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Besser als im letzten Jahr, 13. Februar 2008
Schön, dass Pons sich die Kritik der Konsumenten im Jahre2008 zu Herzen genommen hat. Der Kalender ist interessant, liefert Kochrezepte, Phrasen, Rätsel und Grammtikübungen. Jede Woche wird ein anderes Thema behandelt. Für Anfänger ist dieser Kalender nicht geeignet, eher ab Niveau B1 zu empfehlen. Auf der Vorderseite steht der spanische Text, auf der Rückseite sind die deutschen Übersetzungen.

Kann ich nur für fortgeschrittene Lerner empfehlen.


PONS Spanisch Anfänger-Grammatiktrainer
PONS Spanisch Anfänger-Grammatiktrainer
Wird angeboten von beelzebuch
Preis: EUR 0,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles in Allem bin ich zufrieden!, 20. Januar 2008
Das Programm ist genau das, was ich erwartet habe. Es ist mir möglich noch einmal die gelernte Grammatik aus A1 und A2 zu wiederholen. Leider wird die CD etwas dröge, wenn man sie bereits einmal durchgearbeitet hat. Die Übungen sind recht einfach gehalten und es bedarf keiner größeren Erläuterungen.
Das Handbuch wird als pdf-Datei mitgeliefert.

Ich störe mich nicht an der Profilanlage zu Beginn der CD, da ich diese Prozedur bereits von anderen Lernprogrammen gewohnt bin (digital publishing hat dieses Feature nicht, ob das schlimm ist, weiß ich nicht), damit auch andere User in ihrem eigenen Profil ihre Lernerfolge dokumentieren können.

Warum ich nach der richtigen Beantwortung einer gesamten Lektion nur 2 Sterne bekomme bleibt mir ein Rätsel, da der ich in der Lernstatistik 100% bearbeitet habe, aber nur 50% richtig.........

Jedem zu empfehlen, der seine Grammatikkenntnisse im Spanischen in der A1 und A2 auffrischen oder vertiefen möchte.

Was mich allerdings stört ist, dass es nicht Vista tauglich ist. Aber das Programm ist Mac und Windows kompatibel. Für Vista gibt es ein Patch auf der Homepage, dabei muss ich sagen, es ist mir nicht gelungen dieses ordnungsgemäß zu installieren.

Der Grammatiktrainer vom Verlag mit dem gelben Logo hat einen Grammatiktrainer veröffentlicht der Vista-tauglich ist und den Bereich von A1-B2 abdeckt. Auf der Homepage kann man sich ein demo davon runterladen (100MB).


Belinda Total
Belinda Total
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 19,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Kinder??, 13. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Belinda Total (Audio CD)
Auf die gute Belinda wurde ich durch das AOL-Radio (Top-Latin) aufmerksam. Der Song "Vivir" ist wirklich ein Ohrwurm, und darum musste ich diese CD auch umbedingt haben.
Die Hits "Lo Siento" und "Vivir" sind fantastisch, aber leider erinnert mich der überwiegende Teil der Lieder eher an einen Soundtrack für die Sesamstrasse. Okay, sie war damals wahrscheinlich sehr jung, als sie dieses Albunb aufnahm, darum mag man das so hinnehmen.
Ich empfehle die CD nur eingefleischten Fans, die sich ein Bild über die bisherigen Musikalischen Erfolge von Belinda machen wollen. Ansonsten muss jeder selber entscheiden ob er für ca. 5-6 richtig gute Songs die CD kaufen will. Aber diese 5 Songs sind echte Ohrwürmer und machen süchtig. Belinda wird hoffentlich noch mehr so tolle Songs veröffentlichen wie "Vivir".


Tell me More Performance Version  9.0 Französisch - 2 Lernstufen
Tell me More Performance Version 9.0 Französisch - 2 Lernstufen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die besten!!!!!!!, 6. Januar 2008
Nachdem ich viele unterschiedliche Sofwareprodukte zum Lernen einer Sprache ausprobiert habe muss ich sagen, die Tell me more Reihe ist die beste.
Nachdem man sein Profil erstellt hat, Username + Passwort kann man in seinem speziell zugeschnitenem Lernprogramm beginnen zu lernen. Man kann aber auch ohne sich einzuloggen die Übungen machen, um sich so eventuell nicht den Schnitt zu verderben, den jede falsch gelöste Übung wird bis sie wenigstens zu 75% richtig ist wiederholt.
Man kann sich aussuchen, welche Art von Progression man möchte, wie man voran kommt. Die Software passt sich den individuellen Fähigkeiten und Zielsetzungen an. Mit einem Headset bewaffnet wird der Rechner zum Sprachlabor. Fehler werden solange wiederholt, bis der User die Grammatik oder die Vokabeln beherrscht. Ein zyklisches Lernen wird so ermöglicht. Die Lektionen sind lebensnahen Bereichen entnommen, und die Grammatik ist hier verständlich und einfach erklärt.

Zu den Übungen gehören
- Normale Abfrage (man muß Übersetzung manuell eingeben)
- Aussprache-Training (man spricht die Übersetzung ins Mikro)
- Zuordnung (man ordnet die wild gemischten franz. und deutschen Begriffe einander zu)
- Multiple-Choice
- Diktat
- Lücken-Abfrage
- Abfrage der Verb-Formen
- Quiz
- Wortsalte
und noch vieles mehr...

Wöchentlich hat der Lerner die möglichkeit über das Internet noch eine neue Übung zu bekommen. Bei über 5.000 Übungen, die allein das Programm liefert wird dem Lerner bestimmt nicht langweilig.

Für jeden Selbstlerner das ideale Paket!!!!


Start! Espanol A2
Start! Espanol A2

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht so toll!, 6. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Start! Espanol A2 (CD-ROM)
Vielleicht bin ich ja verwöhnt, aber das Paket von digital publishing hat nicht wirklich meine Erwartungen getroffen. Alles in allem ist dies eher ein Kurs zur Kontrolle oder Auffrischung der eigenen Kenntnisse. Die Texte sind gut, die Übungen aus dem Buch finden sich auch auf der CD-Rom wieder mit Texten und Ausspracheübungen. Ich kann dieses Produkt leider nicht für Selbstlerner empfehlen. Auch nicht zur Vertiefung von Kenntnissen im Spanischen halte ich dieses Lehrwerk für ungeeignet. In erster Linie kann es zur Kontrolle des Sprachniveaus A2 dienen.
Die Dialoge sind lebensnah, die Sprecher, sprechen nicht zu schnell, genau richtig für Lerner. Das Buch hält sich an die Lerninhalte, die im Europäischen Referenzrahmen festgelegt sind (die A2 Deutschklassen am Goethe-Institut lernen ähnliche Inhalte). Als angehende Deutsch als Fremdsprachenlehrerin muss ich sagen, vom didaktischen Standpunkt aus ist dieses Lehrwerk nicht zu empfehlen.
Das Paket kann ich nur in Verbindung mit einem Sprachkurs empfehlen.


Guild Wars: Eye of the North - Premium (Add-On)
Guild Wars: Eye of the North - Premium (Add-On)
Wird angeboten von ToBi`s Computer (DER LADEN MIT DEN FAIREN PREISEN!)
Preis: EUR 12,22

25 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja, ein Add-on halt, 25. August 2007
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Okay, wir haben jetzt das Preview Weekend, und ich habe den freigegebenen Teil durch gespielt - 15 Stunden, eine Allianz mit den Norn schließen.
Die Grafik ist um Längen verbessert worden, die neuen Helden sind nett, besonders die Norn-Frau (ich warte immer noch darauf, dass sie sich in einen Bär verwandelt). Der Asura und der Zwerg sind ebenfalls abwechslungsreich, aber Gwen ist und bleibt eine Zicke. Was mir an dieser Stelle besonders gefällt, es sind nicht alles Menschen, bisher habe ich einen Zwerg, einen Asura, die Norn Frau und natürlich Gwen. Freuen kann ich mich schon auf den Charr und die anderen Helden. Es wurden mehr Videos eingebaut, und in der Halle der Monumente kann man sich diese nun rückblickend für jeden Charakter ansehen. Neue Titel gibt es auch, die neuen Waffen sehen gut aus und machen ordentlich Schaden. Die neuen Skills sind nützlich, was an diesem Wochenende ärgert ist, dass es nicht möglich ist, Waffen oder Rüstungen im Eye of the North zu kaufen, aber bei Sammlern kann man tauschen. Die Szenerie (bisher kenne ich nur Zittergipfel) ist schön und liebevoll gestaltet. Der kleine Ausschnitt des grünen Asura Landes verspricht optisch einiges, es wird super durch die grünen Wiesen zu rennen und zu farmen.
Die Dungeons sind nett, bisher habe ich drei kennenlernen dürfen, und ja einfach sind die nicht, aber aufregend. Die Zertörrer sind sehr stark und schwer zu töten. Es tauchen alte Gegner wie die Schaufler, Giffons und Zwerge auf, aber auch neue Feinde. Und wer hier glaubt Dungeons sind riesig täuscht sich, 3 Level in der Größe des Grabes der altehrwürdigen Könige. Der Riss ist groß, aber die Dungeons.............
Wer etwas grundsätzlich Neues erwartet wird enttäuscht, es ist wirklich nur eine Erweiterung für Tyria. Cantha und Elona waren stilistisch anders gestaltet als Tyria, aber dieser ästhetische Aspekt ineressiert den eingefleischten GW Spieler wahrscheinlich nicht.
Wahrscheinlich werde ich es mir kaufen, weil ich ja Titeljäger bin, ferner kann ich über die Halle der Monumente meinen Kram nach Guild Wars2 bringen. Auf GW2 freue ich mich schon, da gibt es neue Welten, neue Klassen und Kreaturen....für mich ist GW:EN eigentlich kalter Kaffee, aber 4 Millionen Spieler können nicht irren, oder?


Fes: Sieben Umkreisungen
Fes: Sieben Umkreisungen
von Stefan Weidner
  Gebundene Ausgabe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal ganz neue Sichtweisen kennenlernen, 4. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Fes: Sieben Umkreisungen (Gebundene Ausgabe)
Stefan Weidner beschreibt in dieser Erzählung sehr bildlich die alte Königsstadt Fes. Eine Gruppe von Schriftstellern aus Deutschland wird von dem marrokanischen Führer durch Fes geführt. Man lernt durch die sehr anschaulichen Beschreibungen des Autors, dessen Protagonist R. heißt, die Stadt mit allen Sinnen kennen. Man kann fast schon den beißenden Geruch des Gerberviertels, den Urin in den Straßenecken und die Erde riechen. Abgerundet wird der sinnliche Eindruck durch die facettenreiche Schilderung der Schimmernden Farben der Stadt.

Der Führer Nassib vertritt im Übrigen sehr interessante Anschauungen, so erklärt er der Gruppe von Schriftstellern, die er durch Fes führt, warum die Sklaverei auch heute noch besteht, auch wenn sie jetzt "Fremdarbeit" heißt. Oder warum Hitler so wichtig für die Befreiung der Kolonialstaaten und hier besonders der Araber war. Mit kleinen Annekdoten über wichtige historische Ereignisse aus der frühen Geschichte von Marroko erklärt Nassib die Gebäude von Fes.

Abschließend bleibt zu sagen, ein tolles Buch, für alle die sich für Marroko interessieren und auch gerne mal neue Sichtweisen auf die Geschichte kennenlernen wollen.


Look Back in Anger (Plays, Penguin)
Look Back in Anger (Plays, Penguin)
von John Osborne
  Taschenbuch

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ......der Anfang, 22. Februar 2007
Mit seinem Stück "Look back in Anger" hat John Osborne in England den Grundstein für eine neue Stilrichtung im Theater gelegt, Das Absurde Drama, hier wird zum ersten Mal bewusst die existenizalistische Philosophie auf die Bühne gebracht. Mit verstörenem Realismus wird hier das Verhältnis zweier Menschen am Rande des Abgrundes aufgezeigt.

Ein Buch dass mich als Leserin wütend machte. Die Brutalität und Verachtung mit der Jimmy Porter seine Freundin und seine Umwelt behandelt ist verstörend.

Wer hat Angst vor Virgina Wolf von Edward Albee oder The Homecoming von Harold Pinter erinnern stark an das, was Osborne bereits hier darstellte.


Boxing Helena [VHS]
Boxing Helena [VHS]
VHS

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Alptraum!, 20. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Boxing Helena [VHS] (Videokassette)
Dieser Film gehört seit Jahren für mich zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Er ist ein interessantes Psychogramm über eine obsessive Liebe.

Der neurotischen Arzt Nick gespielt von einem brillianten Julian Sands, liebt die hoch erotische und exaltierte Helena gespielt von Sherlyn Fenn. Nick liebt Helena so sehr, dass er ihr beide Beine amputiert, damit sie nicht mehr vor ihm weglaufen kann, nach einem Autounfall vor seiner Haustür. Nick kann man getrost als Stalker bezeichnen und Helena ist das Opfer, aber Helena läßt sich nicht unterkriegen von ihm, auch nicht nachdem er ihr beide Arme ampultiert hat.

Ja Liebe kann grausam sein...........

Ich empfehle diesen Film jedem der gerne prickende Erotik und anspruchsvolles Kino liebt.


Seite: 1 | 2 | 3