Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Learn More UHD TVs HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Sam7of9 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sam7of9
Top-Rezensenten Rang: 191.590
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sam7of9

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Sinister: Finsteres Begehren
Sinister: Finsteres Begehren
Preis: EUR 2,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut ... heiß, heißer Sinister, 14. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sinister: Finsteres Begehren (Kindle Edition)
Erin, Tochter aus guten Hause und Halterin eines Treuhandfonds (zumindest sobald sie 25 ist), muss sich gezwungenermaßen dem Minimum an gesellschaftlicher Verpflichtungen der High Society unterwerfen und verbringt den Sommer bei Ihren Eltern. Grundsätzlich möchte sie nichts mit der oberflächlichen, versnobten und verlogenen Welt der Superreichen zu tun haben und träumt von einer Karriere als (Enthüllungs-)Journalistin und dem Pulitzer Preis. Erin ist clever, gebildet und trotz dem superreichen Umfeld auf dem Boden geblieben.

Um zumindest ein Mindestmaß an gutem Willen zu zeigen, und um dem Elternhaus so wenig wie möglich Anwesenheit zu schenken, trifft sich Erin mit Freundinnen / ehemaligen Klassenkameradinnen der High Society (allesamt bedienen so ziemlich jede Klischee was man sich vorstellen kann; so wie wir Normalos uns die oberen 10.000 vorstellen) und aus einer Kombination von Langeweile und Herausforderung soll ein Wettstreit stattfinden, wer den geheimnisvollen, heißen und dunklen "neuen Nachbarn" verführen kann. Selbiger ist niemand geringerer als der Ex-Sinister der ganz ganz finsteren Bösewichte dieser Welt. Sinister verdienen sich ihr Geld mit der Beschaffung von Informationen, gerne auch kombiniert mit Folter. Der Tod des "Interviewpartners" ist dabei durchweg eine akzeptable Option und auch der ein oder andere lukrative Auftragsmord fällt auf die To Do Liste eines Sinisters.

Gut versteckt im noblem Atlantic Beach zur Ruhe gesetzt, möchte er eigentlich nicht mehr als nur in Ruhe gelassen zu werden um -mehr oder weniger erfolgreich- gegen seine eigenen, inneren Dämonen zu kämpfen.
Nachdem er ein Altlantic-Beach-Habe-Ich-Nichts-Zu-Tun-Als-Gut-Auszusehen-Bunny nach dem anderen von seiner Veranda verscheucht hat, kommt als letzte Erin zum Zug. Schon mit dem Vorsatz sich einfach wegschicken zu lassen, um dem idiotischen Spiel ein Ende zu setzen, klingelt auch sie. Ein Blick, ein Erkennen von Gleichgesinnten und die Geschichte nimmt ihren Lauf .... der Sinister in Ruhestand wird von seinen Auftraggebern nicht in Ruhe gelassen und Erin entwickelt eine hocherotische Faszination zu Ihrer eigenen sexuellen Unterwerfung.

Die Geschichte ist flüssig geschrieben und baut sich schnell auf. Man will unbedingt wissen wie es weiter geht. Die Charaktere sehr gut ausgearbeitet und der Krimi-Teil des Buches kommt nicht zu kurz. Auch die Superreichen schrecken vor kriminellen Machenschaften nicht zurück, so das der Ex-Berufs-Kriminelle immer sympathischer wird. Und was bin ich dankbar für die clevere, coole und durchweg leidenschaftliche Hauptprotagonistin. Endlich mal keine völlig lernresitente, besserwisserische Superzicke, die als einzige der Welt weiß wie der Hase läuft und das ausschweifend kundtut. Auch der Sinister (Trevor) erscheint realistisch, dominant und glaubwürdig. Die immer enge werdende Verbindung der beiden und die dadurch entstehenden Veränderungen des einzelnen sind hervorragend beschrieben und nachvollziehbar.

Absolute Kaufempfehlung !

Schon das Vorwort ist klasse ... nach dem Motto: wer auf die härtere Gangart (in jeder Hinsicht) steht, ist hier gut aufgehoben. Wer nicht diesen Geschmack teilt, solle -ernsthaft- gehen, da sonst durch dessen moralischen Belehrungen den Leserinnen und Lesern der dunklen Romantik genommen wird. Recht hast du, Mia. Ich freue mich auf weitere Bücher !!!


Seine Rache (Angelo & Cara 1)
Seine Rache (Angelo & Cara 1)

5.0 von 5 Sternen Hart, Heftig und unglaublich GUT !, 14. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die harte, grausame Realität zweier rivalisierender Kartelle in Philadelphia. Und mittendrin der italienische Vangelista Angelo und Cara die einzige Tochter des irischen Kartelloberhaupts. Beide in die Welt aus Brutalität und Korruption geboren, würden lieber ein anderes Leben führen, hätte ihnen das Schicksal die Wahl gelassen.

Auf der arrangierten Hochzeit ihrer Cousine Deidre, findet Cara, die aufgrund der ganzen falschen, geheuchelten und aufgesetzten Fröhlichkeit der Gesellschaft physisch und psychisch durch ihre Erinnerungen spaziert, den grausam zugerichteten Angelo im Keller des Anwesens ihres Vaters und verhilft ihm zur Flucht. Da sie das Leben ihrer Vaters ablehnt und glaubt durch ihre Verweigerung desgleichen Abstand dazu zu haben, ist ihr Handeln aus ihrer Sicht das einzig richtige. Angelo, grausam zugerichtet und immer noch unter der anhaltenden Foltermaßnahmen leidend, erkennt in ihr zunächst nicht die einzige Tochter seines Erzfeindes. Selbst das Erkennen schmälert nicht seine Dankbarkeit gegenüber Cara. Aber in DIESER Welt kann auch die größte Dankbarkeit nicht verhindern, das Menschen als "politische" Schachfiguren verwendet und intriganten Machenschaften auf allen Seiten in den Rachen geworfen werden ...

Ein sehr gelungener, von der ersten Seite an hochspannender Mafiathriller. Die Charaktere sind hervorragend beschrieben und erzählen abwechselnd ihre Geschichte. Man lernt die Strukturen und Hierarchien beider Kartelle, die Gefühle und warum dieses so sind wie sie sind, die Verzweiflung, Resignation, Hoffnung und den unbändigen Willen nach Leben kennen.

Ein Hammer 1. Teil der sofort den Wunsch nach den anderen 3 Teilen freisetzt. Ich bin nicht wirklich ein Freund von Fortsetzungsromanen, jetzt mal unabhängig der Kosten (die hier absolut ok sind), sondern vielmehr weil es mir an Geduld mangelt um immer wieder wochenlang auf den nächsten Teil zu warten. Aber das hier MUSS ich verfolgen, sonst verfalle ich wohl selber der Raserei.

Absolute Kaufempfehlung !!!!


Rotes Feuer: Übersinnlicher Liebesroman (Paranormal Fantasy Romance)
Rotes Feuer: Übersinnlicher Liebesroman (Paranormal Fantasy Romance)
Preis: EUR 2,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungen ... mit Hoffnung auf eine Fortsetzung, 8. Januar 2016
Obwohl es ein abgeschlossenes Ende gibt, gibt es eine Menge Richtungen in die der Roman fortgesetzt werden könnte.
Würde mir sehr gefallen, eine Fortsetzung zu bekommen ...

Ich spare mir, an dieser Stelle den Klappentext zu wiederholen, wie es wohl inzwischen gängige Praxis ist. Das kann
jeder der möchte oben nachlesen.

Die Geschichte ist flüssig geschrieben, man ist sofort mittendrin. Der Aufbau ist direkt ohne Verrenkungen. Die Anzahl
der Protagonisten ist angenehm begrenzt, so das man nicht 634 Charaktere kennenlernen muss, von denen 621 für die
Geschichte völlig ohne Belang sind. Die Charaktere sind für die Zeit, in der der Roman spielt, sehr gut dargestellt und
bedienen fröhlich Klischees, von der unverbesserlichen Unbelehrbarkeit der weiblichen Haupt-Prota bis zum dörflichen
Mob-Verhalten, weil sie es nun mal nie dort raus geschafft und auf dem Land dieser Zeit, die Führung und Lenkung
mehr der Religion als der Vernunft vertraut wird ...

.


Alien - Menschliche Sklavin: Paranormale Liebesgeschichte (Paranormal Romance) (Übersinnliche Fantasy Kurzgeschichten)
Alien - Menschliche Sklavin: Paranormale Liebesgeschichte (Paranormal Romance) (Übersinnliche Fantasy Kurzgeschichten)
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurzweilige Unterhaltung, aber ein paar mehr Seiten wären ...., 18. Dezember 2015
.... nicht schlecht gewesen. Zumindest für mein Verständnis passieren ein paar Dinge zu schnell und ohne das man erfahrt
warum eigentlich ?

Zur Story "Marina erwacht eines Morgens mit einem unguten Gefühl. Es scheint hier irgendetwas überhaupt nicht zu stimmen. Unruhig schaut sie nach draußen und erstarrt. Sie ist tatsächlich nicht in ihrer eigenen Welt ... ".

Tja, da hat sie recht. Sie befindet sich auf einem Raumgleiter. Das Oberhaupt seiner kaum näher definierten Spezies "kauft" Marina um sie zu seiner Sklavin zu machen. Entweder für die Arbeit oder die Lust....

Da die Geschichte an sich schon kurz ist, möchte ich nicht weiter darauf eingehen. Die Story hat mir gefallen, aber ein paar mehr Seiten zur näheren Ausarbeitung der Charaktere bzw. der Gegebenheiten in denen wir uns bewegen, wären sicher nicht schlecht gewesen. Aber das ist jedem Geschmack selbst überlassen. Es geht ruckzuck voran, dass ich froh war immerhin im Telegrammstil erfahren zu haben, warum und wie wir hierher gekommen sind. Wer Geschichten über verschlepptes Mädel trifft Alphamann (-Alien) mag, wird hier in einer knappen Stunde gut unterhalten.


Annas Geschichten 3: Ich will deine Sklavin sein
Annas Geschichten 3: Ich will deine Sklavin sein
Preis: EUR 0,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen arg langer Fortsetzungsroman, 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beginnt stark hat in der Mitte aber Schwächen. Naja, bei 15 Fortsetzungen ist nicht mehr viel Spielraum für wirklich Neues. Weniger Fortsetzungen mit bisschen größerer Seitenzahl wären ok gewesen. Auf den Inhalt will ich jetzt nicht großartig eingehen, den kann
jeder lesen und für sich in Gedanken weiterspinnen. Es gibt weiß Gott mehr als genug ähnlichgeartet Bücher auf dem Markt ...


Handy Kondom Silikon Case Schutzhülle HW128 + Displayschutzfolie für Sony Ericsson Xperia ARC / ARC S Handytasche Silicon Hülle Tasche Case
Handy Kondom Silikon Case Schutzhülle HW128 + Displayschutzfolie für Sony Ericsson Xperia ARC / ARC S Handytasche Silicon Hülle Tasche Case

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sitzt, passt und wackelt nicht., 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte vorher andere Bumper für mein Xperia. Die saßen nicht sogut und der Look ist so cool Retro. Das ist was für die Generation der 80er Jahre. Man hat sofort ein Flashback und grinst (also, ich tat es)


From Yesterday
From Yesterday
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Poppig, Rockig und lässig, 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: From Yesterday (MP3-Download)
ein typischer 30 Seconds to Mars Song. Gängiger, gefälliger Rythmus bei dem man mitgeht. Kein harter Rock, aber auch nicht verweichlicht.


Escape
Escape
Preis: EUR 1,29

4.0 von 5 Sternen mächtig kurz der Song ..., 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Escape (MP3-Download)
... und sobald es losgeht, ist er quasi schon wieder vorbei. Dennoch nicht schlecht nur eben irgendwie halbfertig. Da wäre sehr viel Möglichkeit und Potenzial gewesen. Und -in der Live Version zumindest- singen 30 Seconds gar nicht wirklich mit.


What You Wanted
What You Wanted

5.0 von 5 Sternen so gut ..., 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: What You Wanted (MP3-Download)
... und so typisch OneRepublic. Sehr schmeichelnd und doch mit Pepp. Wieder mal ein ich-schmelze-mir-ein-paar-Mädels-zum-Abendbrot-Song. Der altbewährte und typische Stil.


L490
L490
Preis: EUR 1,29

3.0 von 5 Sternen hm ..., 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: L490 (MP3-Download)
nicht Fisch, nicht Fleisch. Vielleicht liegt das aber auch nur an meinem Gusto. Nicht mein Lieblingslied von 30 Seconds to Mars aber durchaus hörbar (sobald mal der Gesang kurzfristig vorbeischaut)


Seite: 1 | 2 | 3