Profil für Thorsten G. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Thorsten G.
Top-Rezensenten Rang: 1.723
Hilfreiche Bewertungen: 278

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Thorsten G.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
TFA Dostmann 35.1127 Meteotime Info Wetterinfo Center
TFA Dostmann 35.1127 Meteotime Info Wetterinfo Center
Preis: EUR 71,88

5.0 von 5 Sternen Gefällt mir, 21. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich seit Jahren eine EOS-Max von Dostmann im Wohnzimmer habe und bisher sehr zufrieden bin, habe ich mir nun für das Arbeitszimmer dieses Gerät bestellt. Da ich aber keinen zweiten Außenfühler anbringen wollte, habe ich aus dem EOS-Max und dem alten Außenfühler die Batterien entnommen und bei allen Geräten nun gleich neue eingelegt. Nach ein paar Sekunden zeigten beide Geräte die Außentemperatur an. Ca. 3 Std. später waren auf beiden alle Daten identisch zu sehen. Ich bin begeistert und der EOS-Max hat die Daten bisher zu 90% richtig angezeigt. Wenn ich das mit den Vorhersagen im TV vergleiche, ist das ein Super Ergebnis.
Empfehlenswert.


4x Evolution Pro Line | Sparset! | GU10 LED Leuchtmittel | AC 230V/5,5W 30° 310 Lumen warmweiss Dimmbar!
4x Evolution Pro Line | Sparset! | GU10 LED Leuchtmittel | AC 230V/5,5W 30° 310 Lumen warmweiss Dimmbar!
Wird angeboten von abalando
Preis: EUR 24,90

4.0 von 5 Sternen Gut, 21. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bisher leuchten diese LED's in meinem Schlafzimmer perfekt. Gegenüber vorherigen 200W sind es jetzt nur 22W. Ob das nun aufgrund des Preises und der kurzen Brenndauer im Schlafzimmer zu einer Ersparnis kommt, wird man wohl erst nach Jahren feststellen. Wenn sie solange halten. Aber sie machen ein schönes Licht, lassen sich dimmen und ich habe ein gutes Gefühl, dass ich etwas für die Umwelt beitrage. Einzig die Verzögerungszeit beim Einschalten (mind. 1 Sekunde) stört mich persönlich ein wenig.


Humax Fox C HDTV Kabel Receiver (HDMI, CI+, DLNA, eSATA, HbbTV )
Humax Fox C HDTV Kabel Receiver (HDMI, CI+, DLNA, eSATA, HbbTV )
Preis: EUR 205,00

4.0 von 5 Sternen Ein fast perfekter Kabel Receiver, 7. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem mein XORO 8300 DVB-T Receiver nicht mehr richtig funktionierte, habe ich mich auch im Schlafzimmer für einen Kabel Decoder entschieden. Zur Wahl standen der Technisat Digit Isio C und der Humax HD-Fox C. Mit dem Technisat im Wohnzimmer habe ich Probleme und es ärgert mich immer noch, dass so ein tolles Gerät nicht richtig funktioniert und mit jedem Update schlimmer wird.

Blieb also nur noch der Humax. Bestellt, ausgepackt, angeschlossen. Wow, es geht also doch. Schnellerer Start als beim Technisat, übersichtliches Menü bei den Einstellungen und KEINE nervigen Hinweise, dass meine Karte von Kabelkiosk geprüft wird, keine nervigen Hinweise beim Zappen das die Karte nicht eingesteckt ist. Dies ärgert mich seit Jahren bei dem Digit Isio C.
Die Einschaltzeit liegt bei mir mit angeschlossener Festplatte bei 30 Sek. Viel schneller als mein Technisat.
Das Bild ist ausgesprochen gut, bei HD-Sendern sogar Super. Die Umschaltzeiten liegen bei ca 1 Sek. Technisat ist dort langsamer. Um die PVR Funktion nutzen zu können, habe ich eine WD-Red 2.5 1TB Festplatte mit einem eSATA und USB Kabel angeschlossen. Die Platte wurde sofort erkannt und im eigenen Format formatiert. Um zwei Programme gleichzeitig aufnehmen zu können, ist es notwendig, beide Kabel anzuschließen. Man kann dann sogar noch ein drittes Programm während der Aufnahme ansehen. Die Programmierung der Aufnahmen aus dem EPG ist einfach, jedoch ist das EPG sehr langsam und einige Sender werden erst angezeigt, wenn ich auch diesen Sender einschalte.
Man kann zwar die Vor - und Nachlaufzeit der jeweiligen Sendung verändern, dort hätte ich mir aber etwas mehr Flexibilität gewünscht. So wie damals das VPS" oder wie beim Technisat das SFI". Die Aufnahmen lassen sich am PC, mit den entsprechenden Programmen, bearbeiten und auf DVD/Bluray brennen.
Die Fernbedienung ist sehr leicht und sehr gut zu bedienen. Mit ihrer glänzenden Oberfläche aber ein Magnet für Fingerabdrücke und Schmutz, was sie dann ein wenig billig" aussehen lässt.

Alles in Allem aber ein hervorragender und fast perfekter Kabel Receiver und mein Technisat wird sicher bald von einem zweiten Humax abgelöst. Einen Stern Abzug aber für das langsame und nicht immer vollständige EPG. Vielleicht wird das ja noch mit einem Firmware Update behoben.

Fazit: Sehr empfehlenswert.


Optiker Microfasertuch zur Brillenreinigung - Spezialfaser
Optiker Microfasertuch zur Brillenreinigung - Spezialfaser
Wird angeboten von nasenfahrrad24
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Endlich mal..., 19. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ein vernünftiges und großes Brillenputztuch. Ich benutze es nicht nur für Brillen, sondern auch für Objektive, Handy und Tablet. Mit den kleinen Putztüchern vom Optiker, die kaum größer als ein Blatt Toilettenpapier sind, undenkbar. Sehr empfehlenswert.


Denon DBT 1713 Universal 3D Blu-ray Player (SACD, DVD-Audio, DVD, CD, Netflix) schwarz
Denon DBT 1713 Universal 3D Blu-ray Player (SACD, DVD-Audio, DVD, CD, Netflix) schwarz
Preis: EUR 317,89

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Klasse Player, 1. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit ca. 6 Monaten besitze ich nun diesen Player von Denon. Überwiegend höre ich mit ihm Musik von SACD und Blu-ray Audio. Das Zusammenspiel mit meinem Denon AVR-X4000 ist der Wahnsinn. Und gerade bei SACD und Blu-ray Audio hat dieser Player eine viel breitere Bühne, einen satteren und kristallklaren Klang. Ein Unterschied wie Tag und Nacht zu meinem alten SACD Player von Onkyo. Ob Bild oder Ton, ich habe nichts auszusetzen. 3D konnte ich leider noch nicht testen, aber wenn ich Tests auf "aeradvd" lese, dann muss er auch darin Super sein. Einlesezeiten von DVD und Blu-ray auch schneller als bei meinem Onkyo.
Einen Stern ziehe ich trotzdem ab, weil die von "aeradvd" so hochgelobte, hochwertige Verarbeitung gar nicht meinen Vorstellungen von Hochwertig entspricht. Eine schwarze Plastikfront, die NICHT zu dem Schwarz vom AVR-X4000 passt. Man sieht den Unterschied und lässt ihn doch ein wenig "billig" aussehen. Auch die Fernbedienung, wie auch die vom AVR-X4000, sind alles andere als hochwertig. Da gibt es Universal Fernbedienungen, die wesentlich hochwertiger und nicht teuer sind. Trotzdem ein wahnsinniger Player zu einem guten Preis.


Ballistol Ölflasche NEO Hausmittel, 250 ml, 26210
Ballistol Ölflasche NEO Hausmittel, 250 ml, 26210
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Die Hautpflege, 1. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gerade in der kalten Jahreszeit leide ich nach dem Duschen unter trockener und gereizter Haut. Schon einiges an Lotion probiert, selbst Cortison. Nichts half länger als 'ne Woche. Das Ballistol Öl verwende ich jetzt seit einigen Monaten und bisher habe ich keine Probleme mit spannender und gereizter Haut. Täglich die Füße damit einmassieren, keine Fußcreme macht die Füße so weich wie Ballistol. Hornhaut? Das war einmal. Einzig der Geruch stört mich ein wenig. Aber der verfliegt schnell. Sehr empfehlenswert und sollte in keinem Hause fehlen.


Reinigungstabletten für Kaffeevollautomaten 120 Tabletten á 2g - geeignet für Jura, WMF, Saeco, Bosch, Siemens, Melitta, Kaffe- & Espressomaschinen sowie Getränkeautomaten - Hergestellt in Deutschland - ohne Risiko kaufen
Reinigungstabletten für Kaffeevollautomaten 120 Tabletten á 2g - geeignet für Jura, WMF, Saeco, Bosch, Siemens, Melitta, Kaffe- & Espressomaschinen sowie Getränkeautomaten - Hergestellt in Deutschland - ohne Risiko kaufen
Wird angeboten von Ambideluxe®
Preis: EUR 12,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Günstig und gut, 31. Oktober 2014
Bisher hatte ich immer teure Reinigungstabletten für meine DeLonghi. Völliger Quatsch. Diese Reinigungstabletten sind nicht schlechter als die teuren und es muss eben nicht immer das Original sein. 120 Stück reichen zwar eine Weile, aber ich bestelle sie bestimmt wieder.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 1, 2014 5:27 PM CET


Peak Design Bundle mit Leash Kameragurt und Cuff Handschlaufe
Peak Design Bundle mit Leash Kameragurt und Cuff Handschlaufe
Wird angeboten von ENJOYYOURCAMERA
Preis: EUR 53,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial einfach oder einfach Genial?, 30. Oktober 2014
Warum ein Kameragurt, wenn bei einer DSLR schon einer dabei ist? Ganz einfach:
Ich war es leid, dieses gepfriemel mit den Original Kameragurten, das ewige verstellen der Länge und ich wollte einfach keine große Werbung in Gelb am Hals. Außerdem war mir der Originalgurt immer zu breit um unter einen Hemdkragen zu schieben. Nach einer Weile war es immer sehr unbequem am Hals.

Zuerst testete ich einen Sniper Gurt. Tolles Teil, aber für mich ungeeignet, da der Gurt über die Schulter zu tragen ist. Sehr gute Polsterung, aber zu breit für mich. Außerdem fühlte ich mich als Hobbyfotograf doch sehr "Overdressed".

Auf einer Fotoseite sah ich Werbung von diesem Peak Design Leash and Cuff Bundle und bestellte es. Nach dem auspacken war ich überrascht, wie schmal der Gurt doch ist. Die kleinen Ankerschlaufen sahen nicht sehr vertrauenswürdig aus. Sollten sie 1,5 - 2 kg tragen?
Ich befestigte also die Schlaufen an meiner D5300 und schob die kleinen Anker in den Gurt. Zuerst war ein wenig Kraftaufwand nötig, aber wenn man den Kniff raus hat, sehr einfach. Den Gurt auf richtige Länge eingestellt und er verschwindet wunderbar unter einen Hemdkragen. Kein verrutschen mehr, keine Striemen mehr am Hals, Klasse.
Am meisten freue ich mich aber über die Handschlaufe. Auch so etwas hatte ich vorher schon aus Leder.
Aber Originalgurt gegen Leder-Handschlaufe unterwegs wechseln, schrecklich.
Ganz einfach bei diesem System. Einfach den Gurt ausklippsen und die Handschlaufe befestigen. Der zweite Ankergurt stört überhaupt nicht. Gerade mit der Handschlaufe habe ich ein viel sicheres Gefühl. Selbst wenn die Kamera aus der Hand rutscht, fällt sie nicht auf den Boden. Hat mich schon vor einer Herzattacke bewahrt ;-) Den Gurt kann man dann zusammenrollen und in die Hosentasche stecken.

Selbst für eine zweite Kamera sind Ankerschlaufen vorhanden, ein schneller Wechsel also kein Problem.

Die Schwergängigkeit des Verschlusses legt sich nach einiger Zeit und man kann ihn sehr wohl mit einer Hand befestigen/lösen, wenn man weiß wie. Abfeilen oder sonstiges würde ich nicht machen. Wenn man auf der Hersteller Seite sieht wie es benutzt wird, dann ist es sehr einfach. Und eine gewisse Schwergängigkeit vermittelt mir bei diesem System auch Sicherheit.

Fazit: Sehr empfehlenswert.


Sigma 18-35mm F1,8 DC HSM (Filtergewinde 72mm) für Nikon Objektivbajonett schwarz
Sigma 18-35mm F1,8 DC HSM (Filtergewinde 72mm) für Nikon Objektivbajonett schwarz
Wird angeboten von PHOTO UNIVERS
Preis: EUR 798,30

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Groß, Schwarz, Stark., 30. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst einmal: Ich bin kein Profifotograf, sondern ein Hobbyfotograf mit gewissen Ansprüchen, der immer öfter die Kamera in die Hand nimmt um schöne Momente festzuhalten. Vor Jahren bin ich angefangen mit einer Nikon D5000, dann D5100 und jetzt eine D5300. Verwendet habe ich bisher die Kitobjektive, das Nikkor 35mm und das Sigma 17-70, mein bisher liebstes Objektiv, welches aber im WW-Bereich nicht ganz meinen Vorstellungen entsprach.

Auf der Suche nach einem Lichtstarken und Abbildungsstarken Objektiv kam ich immer wieder auf dieses Sigma 18-35mm. Viele Tests gelesen, positiv und negativ, doch die Vorteile haben mich zum Kauf bewegt. Und ich habe es nicht bereut.
Mein Sigma 17-70 hatte einen leichten Frontfokus, den ich aber mit dem USB-Dock beseitigen konnte. Darum machte ich mir auch keine großen Sorgen um F/B-Focus am 18-35. Natürlich habe ich das 18-35 gleich getestet und alles war perfekt. Selbst der AF, von einigen bemängelt, klappt bei mir einwandfrei. Vielleicht mag er an einer Profi Kamera schneller sein, aber ich bin sehr zufrieden. Jetzt, nach ca. 400 Bildern kann ich sagen, dass es für mich nicht besser sein könnte. Ich fotografiere gerne Architektur, Landschaften und Portraits. Spiele dabei gerne mit Licht, verwende aber ungern Blitz (den Systemblitz kann man bei diesem großen Objektiv gleich vergessen). Aufgrund der durchgehenden Lichtstärke von 1.8 ist es eine Wonne mit diesem Objektiv Indoor zu fotografieren. Das Spielen mit der Tiefenschärfe macht einfach nur Spaß. Portraits habe ich selbst mit dem Nikkor 35mm nicht so scharf bekommen, wie mit dem Sigma. Einige meiner „Objekte“ weigern sich ja schon Model zu stehen ;-), weil man wirklich kleinste Details Messerscharf sieht.

Wie von anderen Rezensenten auch beschrieben, konnte ich CA’s bei einigen Bildern feststellen. Allerdings auch nur bei starker Vergrößerung der Bilder. Für mich daher kein Kritikpunkt. Die Schärfe nimmt bei Blende 1.8 am Rand minimal ab, aber ab Blende 2.8 habe ich bisher nichts Vergleichbares gesehen, Fantastisch!

Auch wenn man sich an die Größe und das Gewicht gewöhnen muss, kommt mir so schnell kein anderes Objektiv an meine D5300. Mehr Brennweite habe ich bisher nicht vermisst, im Gegenteil.
Das Sigma 18-35 macht einen überaus wertigen Eindruck und liefert ungeahnte Ergebnisse.

Fazit: Sehr Empfehlenswert für Hobbyfotografen, als auch Profis.


Clarks Narly Path GTX, Herren Brogue Schnürhalbschuhe, Braun (Mahogany Leather), 42.5 EU (8.5 Herren UK)
Clarks Narly Path GTX, Herren Brogue Schnürhalbschuhe, Braun (Mahogany Leather), 42.5 EU (8.5 Herren UK)
Preis: EUR 140,00

2.0 von 5 Sternen Qualität hat bei Clarks stark nachgelassen., 29. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viele Jahre trage ich schon Schuhe von Clarks. Außer einer gebrochenen Sohle bei einem Model, hatte ich bisher nie Probleme und trage einige noch heute. Habe mir nun für die kalte Jahreszeit diese Clarks Narly Path GTX bestellt und war vom Aussehen und der Passform begeistert. Sehr bequem. Nun habe ich sie zwei Tage getragen, vielleicht zusammen 7-8 Stunden. Normal gelaufen, beim Einkaufen mehrmals an den Regalen in die Knie gegangen. Heute habe ich nun gesehen, dass sich das breite, aufgeklebte Gummi über der Sohle schon löst und das Leder zerstört.
So etwas habe ich selbst bei billigen Schuhen nach zwei Tagen noch nie erlebt. Für mich ist dieses Model durchgefallen und ich versuche es noch einmal mit einem anderen Clarks Model. Leider gibt es kaum noch andere Firmen, die solch bequeme Schuhe herstellen, auch wenn diese nicht mehr "Made in England" sind. Seit Jahren stellt Clarks nämlich in Asien, Indien und Rumänien her. Und das merkt man an der Qualität.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6